Albersdorf-Prebuch

Beiträge zum Thema Albersdorf-Prebuch

Die Rondo Ganahl AG erweitert die Servicemöglichkeiten des Unternehmens in unmittelbarer Nähe des bestehenden Standortes in St. Ruprecht.
2

Arbeitsplätze großteils gesichert
Rondo übernimmt Betriebsstandort in Albersdorf

Weiterführung der Ummenhofer-Verpackungen durch den Traditionsbetrieb aus St. Ruprecht an der Raab. Die Rondo Ganahl AG übernimmt per 1. Oktober 2020 die Ummenhofer-Verpackungen GmbH nahe des Unternehmensstandortes in St. Ruprecht. Durch die Übernahme des Aufrichtezentrums in Albersdorf werden Arbeitsplätze in der Region gesichert, auch lokale Produzenten profitieren von der Betriebserweiterung des Spezialisten für Papier, Wellpappe-Verpackungen und Recycling. Mit viel Know-how und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Zivilschutzverband, die Energieregion Weiz-Gleisdorf und Vertreter der Gemeinde Albersdorf-Prebuch sowie der Feuerwehr informierten die Besucher über Vorbereitungsmaßnahmen bei Wetterextremen wie Starkregen.
1

Vortrag über Starkregen
Albersdorf ist auf den Extremfall vorbereitet

Unter Mitwirkung von Energieregion Weiz-Gleisdorf, Klimaanpassungsregion, Zivilschutzverband und Feuerwehr wurde am Dienstag im ASZ Albersdorf über die Auswirkungen und Selbstschutzmassnahmen im Extremfall informiert. Zahlreiche Gemeindebürger konnten sich dabei Tipps und Ratschläge zur Eigensicherung abholen. Auch das Jahr 2020 war in der Region von Wetterextremen geprägt. Ausgedehnten Trockenperioden zu Beginn des Jahres folgten heftige Unwetter im Sommer. Die Folge des Starkregens waren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der neue Gedenkplatz wurde mit einer Lesung von  Andrea Sailer eingeweiht.

Albersdorf
Nicht vergessen am Weltalzheimertag

Anlässlich des Weltalzheimertages am 21. September wurde in Albersdorf, begleitet von einer sehr berührenden Lesung der Weizer Literatin Andrea Sailer, ein Gedenkplatz geschaffen. Dieser Platz ist barrierefrei zugänglich und befindet sich am Verbindungsweg zwischen Albersdorf Ost und dem Tieberhof. Der Platz soll dazu dienen, das Bewusstsein für Demenzkranke und ihre Angehörigen zu unterstützen und darauf aufmerksam machen, dass dieses Thema jeden betreffen kann.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Info-Veranstaltungen
„Starkregen - Vorbereitung ist alles“ der Energieregion Weiz-Gleisdorf

Unwetter haben im diesjährigen Sommer wieder zu zahlreichen Schäden und Feuerwehreinsätzen geführt. Aus diesem Grund lädt die Energieregion Weiz-Gleisdorf im Herbst gemeinsam mit ihren 12 Gemeinden zu den Informationsveranstaltungen „Starkregen - Vorbereitung ist alles“. Im Mittelpunkt stehen hilfreiche Tipps für den Eigenschutz bei Oberflächen- und Hochwasser. Der Eintritt ist frei. Auch das Jahr 2020 war in der Region von Wetterextremen geprägt. Ausgedehnten Trockenperioden zu Beginn des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
9

Ortsreportage Albersdorf-Prebuch
Vorreiter im Ausbau des Breitbandnetzes

Mit einer ausgezeichneten Lage als direkter Nachbar von Gleisdorf, jedoch mit viel Grünflächen punktet Albersdorf-Prebuch. Bereits 2.206 Bürger genießen die Vorzüge der Gemeinde. Damit diese auch weiterhin lebenswert bleibt und sich stetig verbessert, dafür sorgt der Gemeinderat rund um Bürgermeister Robert Schmierdorfer. Er wurde mit der Gemeinderatswahl in seiner Arbeit bestätigt. Ihm stehen im Vorstand Hanspeter Thomasser als Vizebürgermeister und Gerald Deutschl als Gemeindekassier zur...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Anton Paierl erhielt für sein Engagement um den Seniorenbund das Goldene Ehrenzeichen des Landes.
2

Auszeichnungen:
Zwei Goldene Ehrenzeichen für den Bezirk

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer hat in der Aula der Alten Universität in Graz Große Ehrenzeichen und Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen. Aus Ihrem Bezirk wurde dabei Anton Paierl aus St. Margarethen an der Raab für sein Engagement für den Seniorenbund sowie Helmut Loder aus Albersdorf-Prebuch für seinen Einsatz im Bildungs- und Kulturbereich jeweils mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark ausgezeichnet.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Ende Februar fand das letzte Vernetzungstreffen der Businessregion mit einem Impulsworkshop der Firma Black Phoenix Positioning statt.

Businessregion Gleisdorf
Erfolgreiche Grundlagen und neue Aussichten

Vor mehr als zwei Jahren haben sich die Bürgermeister der sieben südlichsten Gemeinden im Bezirk Weiz entschlossen, ihre wirtschaftlichen Aktivitäten zu bündeln und gemeinsam Impulse für die weitere Stärkung des Wirtschaftsstandortes und der hier ansässigen Unternehmen zu setzen. Dieses Vorhaben wurde im Rahmen eines Förderschwerpunktes von EU und Land Steiermark kofinanziert. Die Zeit ist wie im Flug vergangen und die Standortmanagerin Sandra Bischof hat in Kooperation mit den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Lehrlinge der Businessregion Gleisdorf können sich mit einem Formular bis zum 29. Mai ihre Saisonkarte in den Bädern wie zum Beispiel im Wellenbad Gleisdorf gratis holen.

Gratis Saisonkarte für Lehrlinge in der Businessregion Gleisdorf

Für die Lehrlinge der Businessregion Gleisdorf gibt es auch heuer wieder den Gratis-Badeeintritt. Die Gemeinden Albersdorf-Prebuch, Gleisdorf, Hofstätten/Raab, Ludersdorf-Wilfersdorf, Markt Hartmannsdorf, Sinabelkirchen und St. Margarethen/Raab unterstützen ihre Lehrlinge in den Betrieben auch heuer wieder mit einer Saisonkarte für die Bäder. Dazu muss der jeweilige Lehrlingsausbilder ein Formular (--> zum Formular) ausfüllen und es an die Businessregion übermitteln. Die Anträge sind...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Engagement
Desinfektionsmittel und etwas zum Backen von der Businessregion Gleisdorf

Das Familienunternehmen Münzer mit Zentrale in Sinabelkirchen hat seine Produktion adaptiert, um Pharmaglycerin an Apotheken liefern zu können. Backprofi Ofner bietet über Facebook Backkurse für Kinder an – und das sind nur 2 der zahlreichen Beispiele, die das Engagement der Unternehmen in der Region zeigen. Die Businessregion Gleisdorf besteht aus den 7 Partnergemeinden Albersdorf-Prebuch, Gleisdorf, Hofstätten/Raab, Ludersdorf-Wilfersdorf, Markt Hartmannsdorf, Sinabelkirchen und St....

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Petra und Michael Gschweitl
2 22

Vom "Müll" zur Bioerde - Kompostieranlage in Prebuch

Mit der Diskussion wer ihn hinunter bringen muss endet für die meisten von uns der Weg vom Müll! Für Petra und Michael Gschweitl ist unser Gang zur Biotonne erst der Anfang. Die Familie aus Prebuch betreibt eine Kompostieranlage in der Schritt für Schritt Biomüll zum wichtigen Rohstoff wird. Bevor der Bioabfall zum Kompost verrotten kann muss er im passenden Verhältnis mit Strauchschnitt gemischt und vorsortiert werden. In den zwölf Wochen, die der Verrottungsprozess in Anspruch nimmt,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Bürgermeister Robert Schmierdorfer und Autor David Mauerhofer
1 10

Junges Talent mit großen Ideen - Autorenlesung in Albersdorf!

Erfolg kommt, wenn du tust was du liebst! Dass der junge Albersdorfer David Mauerhofer für sein Buch brennt merkten die Zuhörer bereits zu Beginn der Lesung. Im Juni 2019 veröffentlichte der Schüler mit nur 16 Jahren sein erstes Werk - einen historischen Jugendroman. Bei einer Buchvorstellung und Lesung präsentierte er sein Buch "Luke Maken - Von Cäsar gejagt" nun auch in seiner Heimatgemeinde Albersdorf-Prebuch. Mindestens genauso fesselnd wie die vorgelesenen Passagen aus dem Buch ist die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
1

Jungautor David Mauerhofer im Interview

David Mauerhofer aus Albersdorf zählt mit nur 17 Jahren zu den jüngsten Autoren Österreichs. Im Interview erzählt er der Woche was ihn inspiriert und welche Pläne er für die Zukunft hat. Am 6. März stellt er im Gemeindezentrum Albersdorf bei einer Buchpräsentation seinen ersten Roman vor. Die Veröffentlichung deines ersten Romans war der Startschuss für deine Karriere als Autor. Hast du ein Vorbild, das dich besonders inspiriert? Mauerhofer: Besonders inspirierend finde ich die Autorin...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis

Businessregion Gleisdorf setzt auf eine passende Positionierung der Unternehmen

Die Businessregion Gleisdorf, bestehend aus den Gemeinden Albersdorf-Prebuch, Gleisdorf, Hofstätten an der Raab, Ludersdorf-Wilfersdorf, Markt Hartmannsdorf, Sinabelkirchen und St. Margarethen an der Raab lud mit einem interessanten Vortrag im Gepäck zum Businessfrühstück ins Gemeindezentrum von Albersdorf. Dabei präsentierte Philipp Strempfl von Black Phoenix Positioning aus Gleisdorf wie man mit seinem Produkt eine starke Marke schafft. Die zentrale Frage dabei war wie man sein Unternehmen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Jungautor David Mauerhofer stellte zu seinem 17. Geburtstag sein allererstes Buch vor.
5

Buchpräsentation
16 Jahre und schon Buchautor

Gerade einmal 16 Jahre alt und schon hat er sein erstes Buch geschrieben.  David Mauerhofer aus Albersdorf-Prebuch ist einer der jüngsten Autoren Österreichs und präsentierte am Freitag (genau zu seinem 17. Geburtstag) seinen ersten Roman. Im Abenteuerroman "Luke Maken - von Caesar gejagt" stellt David Mauerhofer sein Interesse für Mythologie und antike Münzen in den Vordergrund. Das Buch spielt an den Orten seiner letzten Reisen: "In meinem Romurlaub 2015 stand ich vor dem riesigen Platz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Der Singkreis Albersdorf-Prebuch bei dem gelungenem Gesangsabend im Gemeindesaal von Albersdorf.

Musik
Der Singkreis Albersdorf-Prebuch präsentierte musikalische Schmankerl

Unter dem Motto "Weil's singen uns gfreit" veranstaltete der Singkreis Albersdorf-Prebuch zum dritten Mal einen Abend mit viel Gesang und Unterhaltung. Die ausverkaufte Veranstaltung moderierte Karl Lenz . Musikalische Schmankerln präsentierte der Singkreis Albersdorf-Prebuch unter der Leitung von Marieluise Marchel-Neureiter im Gemeindesaal Albersdorf. Unterstützend trat die Volksmusikgruppe "Knöpferlstreich" und das Männerquartett "Berger" auf. Zum Abschluss des gelungenen Abends wurde...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sofie Thaller

Pensionisten fertigten Gemeindewappen von Albersdorf-Prebuch für die Bezirkshauptmannschaft Weiz

Von der Mosaikgruppe des Bezirkspensionistenheimes Gleisdorf wurde unter der ehrenamtlichen Leitung von Herrn Werner Loder und seiner Gattin in unzähligen Arbeitsstunden ein Gemeindewappen für die Gemeinde Albersdorf-Prebuch gefertigt. Am 3. Oktober konnte Bgm. Robert Schmierdorfer das neue Wappen im Beisein von einigen der Künstlern sowie dem Heimleiter von Gleisdorf, Herrn Dir. Thomas Weiß, dieses Kunstwerk an Bezirkshauptmann Dr. Rüdiger Taus überreichen. Damit wird auch dieses...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
1 21

Bewegungsland Steiermark
nix als Fußball in Miesenbach

Gestartet wurde mit einem U10 Turnier mit den Mannschaften FAZ Joglland/Ratten, NZ Pöllauertal/Sonnhofen, SG Oberes Feistritztal/Strallegg, SG, Wechselland/Dechantskirchen B, SG Wechselland/Pinggau-Friedberg A, SG Wechselland/St.Lorenzen/W. C. Über 50 junge Fußballerinnen und Fußballer nahmen bei leichtem Regen und Nebel, Englische Verhältnisse; an Der Veranstaltung auf der Sportanlage des UFC Miesenbach teil. Jede Mannschaft musste 5 Spilele a 12 Minuten austragen. Die Heimmannschaft SG...

  • Stmk
  • Weiz
  • Karl Maderbacher
(li.) Kommandant-Stv. OBI Daniel Schmallegger, Moderator Daniel Düsenflitz, Franky Leitner und Kommandant HBI Robert Schmallegger.
153

Prebucher Festival
Nik P. und Co beim Zeltfest in Prebuch

Wie alle Jahre veranstalteten die FF Prebuch ein mehrtägiges Zeltfest, das rund um Ortskommandant HBI Robert Schmallegger und seinem Stellvertreter OBI Daniel Schmallegger Organisiert wurde. Heuer bildeten Franky Leitner, Julia Pucher und als Abschluss Nik P. & Band das Prebucher Festival, mit Moderator Daniel Düsenflitz. Für die TOP-Sänger und Gruppen sorgte in den letzten Jahren immer wieder Franz Schantl von "Ilztal Events". Das Festzelt war bis zum letzten Platz vollgefüllt, auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Ferdinand Micha Lanner kam mit seinem Morgan Roadster in die Oststeiermark

Mythos Puch
Wohin des Weges?

Ungewöhnliche Ereignisse finden manchmal in aller Stille statt. So kam es zu einer speziellen Konferenz mit einem Gast, der aus Stuttgart angereist ist. Ferdinand Micha Lanner ist ein profunder Kenner des Automobilismus und der Industriegeschichte des 20. Jahrhunderts. Sein Großvater Ferdinand Lanner war ein erfolgreicher Rennfahrer, der für den Fabrikanten Johann Puch zahlreiche Siege holte und damals zur Optimierung der Puch-Autos beitrug. Bürgermeister Robert Schmierdorfer, der das...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
2 84

Mensch gegen Maschine - Weltrekordversuch MAGNA Heavy Stamping

Wer schafft es mehr Kilometer innerhalb von nur 24 Stunden zurückzulegen? Ein Gabelstapler oder ein Radfahrer? Genau dieser Frage gingen das Team von MAGNA Heavy Stamping Albersdorf und Sportler Daniel Bürge auf den Grund. Vierundzwanzig Stunden lang versuchten die Teilnehmer auf einem Kurs rund um das Firmengelände möglichst viele Kilometer in kurzer Zeit zurückzulegen. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von knapp über 20 km/h war der Gabelstapler anfangs langsamer als der Radfahrer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Känguru "Gurti" besuchte den Kindergarten in Albersdorf-Prebuch.
2

Kuratorium für Verkehrssicherheit
"Gurti" besuchte Kinder in Albersdorf-Prebuch

Kinder werden den Gefahren im Straßenverkehr oft ungeschützt ausgesetzt, unter anderem dann, wenn auf die Kindersicherung im Auto vergessen wird oder diese falsch vorgenommen wird. Um auf die Folgen dieses Handelns aufmerksam zu machen und das Gefahrenbewusstsein zu stärken, bekam der Kindergarten Albersdorf-Prebuch Besuch von Helmi, seiner Freundin Julia und dem Känguru "Gurti". Im Rahmen der Aktion "Känguru" des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) wurde den Kindern damit spielerisch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger

Gaudi-Bewerb der Feuerwehrjugend im Abschnitt Gleisdorf

38 Jugendliche aus dem Abschnitt Gleisdorf (Labuch, Gleisdorf, Nitscha, Albersdorf, Ludersdorf) stellten sich beim Gaudi-Bewerb am Florianisamstag sieben verschiedenen Stationen: Stockschießen, Dosenwerfen, Pfannenwerfen, Stiefelwerfen, Flaschenfischen, Labyrinth und Kegeln. Die Teams stellten sich aus 4 bis 5 Jugendlichen zusammen. Das erstplatzierte Team gewann Kinokarten, gesponsert von Dieselkino Gleisdorf (siehe Foto), das zweitbeste Team gewann Gutscheine für je eine Pizza, gesponsert von...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Bohnenkönig Georg I. übergibt im Beisein von Bgm. Robert Schmierdorfer und Vizebürgermeister Thomas Matzer die Spende an Maria Krachler (Hauskrankenpflege).

Bohnenkönig übergibt Spende an Hauskrankenpflege

Die drei Gemeinden Albersdorf-Prebuch, Mitterdorf und St. Ruprecht an der Raab stellen jedes Jahr einen namhaften Betrag für Menschen in Not zur Verfügung. Dieses Jahr wurde die Hauskrankenpflege & Pflegeassistenz der Chance B ausgewählt, den Scheck übergab der regierende Bohnenkönig. Einer alten Tradition folgend wird beim Familienfest „Feuerfest & Bohnenstark“ in St. Ruprecht an der Raab der Bohnenkönig gekürt. Dafür werden jährlich je 3 Männer aus den Gemeinden Albersdorf-Prebuch,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
10

Sieben Gemeinden ziehen an einem Strang

Die Initiative "Businessregion Gleisdorf" hatte zur Auftaktveranstaltung geladen. Rund 180 Unternehmer nutzten diese Gelegenheit, um zu erfahren, wie man künftig in der Region noch besser und intensiver zusammenarbeiten kann und welche Projekte für die heimischen Betriebe geplant sind, um den Standort weiter zu stärken und das dynamische Wachstum der regionalen Betriebe zu unterstützen. Das Projekt wird von den sieben Partnergemeinden Albersdorf-Prebuch, Gleisdorf, Hofstätten/Raab,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.