Albertina

Beiträge zum Thema Albertina

 1  10   2

Albertina

Die Albertina ist ein Kunstmuseum im 1. Wiener Gemeindebezirk. Sie beherbergt unter anderem eine der bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt. Das Museum ist im Palais Erzherzog Albrecht untergebracht, einer historischen Residenz der Habsburger. Der Name Albertina bezieht sich auf Albert Casimir Herzog von Sachsen-Teschen, Schwiegersohn von Kaiserin Maria Theresia, der die Sammlung 1776 in Pressburg gründete, wo er als Vertreter von Maria Theresia für das Königreich Ungarn residierte. 1792...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Richard Cieslar
 29

An der Albertina

Wo: Albertina, Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
...wurde die herrliche Blickachse auf die prachtvolle Albertina durch dieses unsägliche 'Sprungbrett'. Kunst hin - Kunst her, das hätte man zweifelsohne auch ansprechender lösen können!
 31

Verschandelt...

Wo: Albertina, Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Heinrich Moser
 14  19   4

Der Albrechtsbrunnen....

Der Albrechtsbrunnen, auch bekannt als Danubiusbrunnen, ist ein Brunnen im 1. Wiener Gemeindebezirk, der Inneren Stadt. Er befindet sich an der Augustinerbastei und trägt seinen Namen nach Feldmarschall Erzherzog Albrecht von Österreich-Teschen, der das Gebäude der heutigen Albertina auf der Bastei, das Palais Erzherzog Albrecht, damals bewohnte. Quelle Wikipedia. LG Kurt Wo: Albertinaplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen ...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Kurt Dvoran
 14

Albertina....

Wo: Albertinaplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Kurt Dvoran
 8   3

Albertina und Generali

Bild 1: Figurengruppe vom Dach der Albertina Bild 2: Zentraldetail der Kuppel des Generali-Hauses Bild 3: Relief an Wand des Riuniona Assecuranza (Generali)-Hauses

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Richard Cieslar
 2  5   3

Inn und Drau

... und gleichzeitig die Auflösung eines der Fotorätsel (Welche zwei Flüsse ...). Die Statuen stehen im Burggarten. Was auffällt: die Flüsse neben dem Albrechtsbrunnen sind als Kinder dargestellt, Inn und Drau als erwachsene Personen ...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Richard Cieslar
Mur
 6   6

Die Flüsse Österreichs ...

... besser der Österreichisch-Ungarischen Doppelmonarchie, sind links und rechts des Albrechts- oder Danubius-Brunnens am Fuß der Albertina zu sehen. Neben der allegorischen Darstellung der Beziehung zwischen der Stadt Wien (Vindobona) und dem Donaustrom (Danubius) werden Inn, Save, Drau, Theiß, Mur, Salzach, March, Raab, Enns und Traun dargestellt, um die Macht und Größe des Reiches zu präsentieren. Inn und Drau sind allerdings im Burggarten an der Stirnseite des Schmetterlingshauses in...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Richard Cieslar
 7   4

Der Albrechtsbrunnen

... und eine Dachfigurengruppe der Albertina (vom Burggarten aus gesehen) Der Albrechtsbrunnen, auch bekannt als Danubiusbrunnen, ist ein Brunnen im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. Neben der allegorischen Darstellung der Beziehung zwischen der Stadt Wien (Vindobona) und dem Donaustrom (Danubius) werden auch die Flüsse Inn, Save, Drau, Theiß, Mur, Salzach, March, Raab, Enns und Traun dargestellt, um die Macht und Größe des Reiches zu präsentieren. (Quelle: wikipedia)

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Richard Cieslar
 7   5

Erzherzog Albrecht ...

... vor der Albertina. Die Albertina ist ein Kunstmuseum im Palais Erzherzog Albrecht im Stadtzentrum von Wien. Sie beherbergt eine der bedeutendsten grafischen Sammlungen der Welt mit einem Umfang von ungefähr 65.000 Zeichnungen und über einer Million druckgrafischer Blätter. Der Rahmen der ausgestellten und archivierten Exponate reicht von der Spätgotik bis zur zeitgenössischen Kunst. Leihgeber ermöglichen der Albertina die dauernde Präsentation von Gemälden; in mehreren Ausstellungshallen...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Richard Cieslar
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.