Alexander Van der Bellen

Beiträge zum Thema Alexander Van der Bellen

Gabriel war bei der Live-Schaltung in die Stationsbesprechung auch anwesend.

St. Anna Kinderspital
Bundespräsident bedankt sich bei Krankenhauspersonal

Per Video-Liveschaltung bedankte sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen im Namen eines ehemaligen Patienten bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des St. Anna Kinderspital. ALSERGRUND. Der 18-jährige Gabriel schrieb - vermittelt durch die Make-A-Wish Foundation - einen Brief an Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Er wünsche sich, dass der Bundespräsident sich beim Team der Station 2A des St. Anna Kinderspitals, die ihn durch seine Krebserkrankung im Jahr 2019 begleitet und ihn...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Christine Bazalka
Moderieren heuer das Ö3-Weihnachtswunder: Robert Kratky, Tina Ritschl und Andi Knoll (v.l.).
3 2

Ö3-Weihnachtswunder
Songs wünschen und Gutes tun

Auch heuer gibt es wieder das Ö3-Weihnachtswunder – Corona-bedingt allerdings in einer anderen Form. WIEN. Normalerweise tourt das Ö3-Weihnachtswunder durch Österreich und zieht an seinen fünf Veranstaltungstagen immer zehntausende Menschen in die Innenstädte. Aufgrund der Corona-Pandemie muss das Event zugunsten des "Licht ins Dunkel"-Soforthilfefonds heuer auf Zuschauer vor Ort verzichten. Doch der Grundgedanke, mit Musikwünschen für Familien in Not zu sammeln, bleibt gleich. Als...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Die Hofburg "wie man sie noch nie gesehen hat" kündigt das Video des Bundespräsidenten an – und verspricht nicht zu viel.
2

Präsident zeigt die Hofburg virtuell
Was kann man am Nationalfeiertag unternehmen?

Die traditionelle Schau des Bundesheeres auf Ring und Heldenplatz fällt heuer coronabedingt aus. Am 26. Oktober kann man aber trotzdem einiges erleben. WIEN. Die Leistungsschau des Bundesheeres findet aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen heuer nur virtuell statt, die Feierlichkeiten am Heldenplatz werden im Fernsehen übertragen. Auch die Hofburg wird nicht wie sonst am Nationalfeiertag für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Hier haben sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen und...

  • Wien
  • Christine Bazalka
Helene (2.v.l.) demonstriert mit ihren Mitstreitern von Fridays For Future für den "Klima-Corona-Deal".
1 17

Fridays For Future
Das Klimacamp am Ballhausplatz geht weiter

Fridays For Future zelten am Ballhausplatz für den Klima-Corona-Deal: Zuerst war eine Woche geplant, dann wurde verlängert. INNERE STADT. Helene ist 15 Jahre alt und wohnt normalerweise ein paar Kilometer von der Wiener Stadtgrenze entfernt. Seit ein paar Tagen übernachtet sie allerdings im Zentrum Wiens, nämlich am Ballhausplatz: "Wir von Fridays For Future zelten hier von Mittwoch bis Mittwoch, insgesamt 168 Stunden lang", erklärt die Schülerin. "Damit wollen wir die Bundesregierung an ihre...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Mathias Kautzky
Österreichs Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Doris Schmidauer, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bürgermeisterin Marion Török.
7 63

Bürgermeisterinnen-Treffen in der Hofburg
"Die Zukunft ist weiblich"

Österreichs Bürgermeisterinnen wurden von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg geladen. BEZIRK TULLN / NÖ / Ö. Es ist eine Premiere: 110 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich sind der Einladung von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg gefolgt. Es sei ein "kräftiges Zeichen der Gleichberechtigung und der Emanzipation", führte Schmidauer bei der Begrüßung aus. 2.096 Gemeinden zählt die Nation, 177 davon werden von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Brigitte Bierlein ist bis zur der Nationalratswahl im Herbst Übergangskanzlerin.
2 3

Übergangsregierung
Brigitte Bierlein wird Österreichs erste Bundeskanzlerin

Die Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs, Brigitte Bierlein, wird Kanzlerin der Übergangsregierung.  WIEN. Die Ernennung von Bierlein gab Bundespräsident Alexander Van der Bellen Donnerstag Nachmittag in einer Pressekonferenz bekannt. Bierlein solle so lange im Amt sein, bis er nach der Nationalratswahl im Herbst eine neue Regierung ernennt. Außen- und Justizminister fixDie neue Bundeskanzlerin wurde bereits mit der Bildung einer Bundesregierung beauftragt.  Die ersten Minister stehen auch...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Bundespräsident Alexander Van der Bellen bestätigt die Entlassung von Innenminister Herbert Kickl.
1 1

Regierungskrise
Noch heute Namen für Nachfolgekandidaten

Nachdem Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Entlassung Innenminister Herbert Kickls bestätigt hat, will Bundeskanzler Sebastian Kurz ihm noch heute Vorschläge für die Nachfolgekandidaten machen. WIEN. Dienstag, 21. Mai. Bundespräsident und Bundeskanzler treten erneut vor die Presse. "Ich appelliere an alle Fraktionen im Parlament, die Übergangsregierung ernst zu nehmen und keine Beschlüsse zu fällen, die viel Geld kosten“, sagt Van der Bellen. Trotz eines möglichen Misstrauensantrags...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
"Ein Geist von Menschlichkeit": Markus Reiter (r.) führt Bundespräsident Van der Bellen durch die neuen Räumlichkeiten.
1 5

Frischer Wind im Neunerhaus: Die Obdachloseneinrichtung in Margareten wurde umgebaut

Das Neunerhaus in der Margaretenstraße 166 hat sich neu eingerichtet. Das wurde groß gefeiert. MARGARETEN. Das Neunerhaus ist eine besondere Einrichtung. Hier finden Menschen auch ohne Krankenversicherung und E-Card eine ärztliche Versorgung. Auch deren vierbeinigen Freunde finden hier kostenlose Tierärzte. "Leider brauchen immer mehr Menschen ein solches Angebot", sagt Neunerhaus-Geschäftsführer Markus Reiter. "Immer mehr Menschen leben prekär. Man muss noch nicht einmal obdachlos sein, um...

  • Wien
  • Margareten
  • Christian Bunke
Alexander Van der Bellen (li.) und Heinz Engl (Rektor der Universität Wien) mit Kindern bei der Eröffnung der KinderuniWien.

Bundespräsident Van der Bellen eröffnet die Kinderuni Wien 2017

Von 9. bis 22. Juli bevölkern die Kinder die Hörsaale. Die 15. KinderUni Wien wurde am Montag von Uni Wien-Rektor Heinz Engl und Bundespräsident Professor Alexander Van der Bellen eröffnet. WIEN. Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Heinz Engl, Rektor der Universität Wien, gaben heute gemeinsam den Startschuss für die Jubiläumsausgabe der "KinderuniWien" – dort gibt es bis 22. Juli zahlreiche Vorlesungen für Kinder und Jugendlichen. "Professor" Van der Bellen eröffnete die...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
In der Hollgasse treten Kinder aus ganz Wien gegeneinander an. Gespielt wird in zwei Altersklassen.
3

Integrations- Benefizfußballcup: "Bei uns ist jedes Kind ein Gewinner"

In zwei Altergruppen treten Kindergärten aus ganz Wien im Fußball gegeneinander an. Sämtliche Einkünfte aus dem Turnier gehen an eine Organisation für Schmetterlingskinder. MARGARETEN. Kicken für einen guten Zweck, dafür muss man weder millionenschwerer Profi noch hochumworbener Weltstar sein. Kicken für einen guten Zweck, das geht schon von Kindesbeinen an, weiß man in der Hollgasse 3. Beim "Soccer and Help Integrations - Benefizfußballcup" messen sich die Jüngsten im Duell um das runde Leder...

  • Wien
  • Margareten
  • Johannes Gress
Am Foto von der Eröffnung: Georg Kraft-Kinz, Alexander Van der Bellen, Danielle Spera, Wolfgang Brandstetter, Talya Lador, Rudi Kaske und Peter Hanke (von links).
2

Neue Ausstellung im Jüdischen Museum: "Kauft bei Juden!"

Die Schau geht auf die frühere Stellung der jüdischen Bevölkerung im Bericht Textilhandel ein. Die textile Stadtgeschichte ist eng verbunden mit jüdischen Familien und dem 1. Bezirk. Jetzt wird die Geschichte der Wiener Geschäftskultur in Form der Ausstellung "Kauft bei Juden!" im Jüdischen Museum in der Dorotheergasse 11 aufgearbeitet. Prominente Häuser wie Gerngross, Zwieback oder Jungmann & Neffe prägten die Einkaufsmeilen in der Kärntner und der Mariahilfer Straße. Zu sehen sind...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Puls4-Boss Markus Breitenecker, Bundespräsident Alexander van der Bellen und Oscar-Preisträger Forest Whitaker (v.l.).
44

Viel Prominenz beim "4Gamechanger"-Event in der Marx Halle

Auch Bundespräsident Alexander van der Bellen und Oscar-Preisträger Forest Whitaker waren beim Puls4-Festival zu Gast. WIEN. Die Creme de la Creme aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien gab sich in der Marx Halle ein Stelldichein. Beim "Gamechanger"-Festival von PULS4 wurden u.a. Webstars, Startups und der Gamechanger of the year ausgezeichnet. Diese Ehre wurde Oscarpreisträger Forest Whitaker zuteil, der sich im Südsudan für Flüchtlinge und Migranten einsetzt. Überreicht wurde diese...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Die Erdgespräche waren 2016 zum ersten Mal in der Halle E zu Gast. Davor wurde in der Hofburg diskutiert.

Alexander van der Bellen eröffnet die Erdgespräche 2017

"Sprechen wir über die Erde" heißt es am Donnerstagabend im Museumsquartier. Bei den 10. Erdgesprächen sind Andrea Crosta, Bunny McDiarmid und Sula Sivaraksa zu Gast. Eröffnet wird die Veranstatlung von Bundespräsident Alexander van der Bellen. WIEN. Bundespräsident Alexander van der Bellen wird am Donnerstag, 27. Mai, die 10. Erdgespräche in der Halle E/Muesumsquartier eröffnen. Die jährliche Diskussionsveranstaltung feiert heuer bereits ihr 10-jähriges Jubiläum. Einmal mehr heißt es: Sprechen...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
Vor der Europafahne gibt Alexander Van der Bellen seine erste Pressekonferenz nach der Stichwahl.
16 4 11

Alexander Van der Bellens erste Pressekonferenz: "Möchte den Hofer-Wählern die Hand reichen"

Der designierte österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat im Palais Schönburg seinen ersten Medienauftritt seit dem Wahlergebnis. WIEN. Bei der ersten Pressekonferenz seit der Wahl am Sonntag wirkt Alexander Van der Bellen zufrieden und nutzt die Gelegenheit um sich bei den Wählern zu bedanken. Die anders als vorhergesagt hohe Wahlbeteiligung habe gezeigt, dass diese Wahl den Österreichern wichtig gewesen ist. Er gratuliert auch Mitbewerber Norbert Hofer und sendet ein Signal...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maximilian Spitzauer
Norbert Hofer konnte die meisten Wahlsprengel in Simmering, Favoriten, Donaustadt und Floridsdorf für sich entscheiden.
1

Bundespräsidenten-Wahl in Wien: Das Endergebnis inklusive Wahlkarten steht fest

Nach der Auszählung der Briefwahlkarten konnte Alexander Van der Bellen in Wien seinen Abstand zu Norbert Hofer um weitere zwei Prozent auf 65,68 erhöhen. Norbert Hofer erreicht im Endergebnis 34,32 Prozent der Stimmen – um rund zwei Prozent weniger als gestern. WIEN. 1.555.626 Wahlberechtigte hatte die Bundeshauptstadt bei der vergangenen Bundepräsidentenwahl – davon schritten nach Auszählung der Briefwahlkarten 71,77 Prozent zur Wahl (63,6 Prozent im ersten Durchgang). In absoluten Zahlen:...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
1 1

Bundespräsidenten-Wahl: Das ist das Wiener Ergebnis der Stichwahl

Alexander Van der Bellen ist klarer Sieger der Bundespräsidentenwahl – in Wien noch deutlicher als im Bund. In keinem Wiener Gemeindebezirk konnte Kontrahent Norbert Hofer die Wahl für sich entscheiden. 63,6 Prozent der Wiener stimmten für Alexander Van der Bellen. WIEN. 63,6 Prozent: Im vorläufigen Ergebnis ohne Wahlkarten liegt Alexander Van der Bellen in der Bundeshauptstadt deutlich vor Norbert Hofer. Damit wiederholt sich der Trend der vorherigen Stichwahl – Alexander Van der Bellen kann...

  • Wien
  • Wieden
  • Andreas Edler
2 11 55

Wahl 2016: Van der Bellen ist Bundespräsident

19:43 Uhr – Wien: So hat die Bundeshauptstadt gewählt. Hier geht es zu den Ergebnissen aus allen 23 Bezirken. 19:32 Uhr – Wien: "Das ist gut so" Die Europa-Abgeordnete der Grünen, Ulrike Lunacek, ist überglücklich: "Das ist ein historischer Erfolg für Österreich und Europa. Und mich freut es sehr, dass der Trend des Jahres 2016 – Brexit, Trump und Co. – gestoppt wurde. Für Rechtspopulisten wie Le Pen, Wilders, Farage, Orban und Co. gibt es heute nichts zu feiern. Das ist gut so!" 19:30 Uhr –...

  • Wien
  • Neubau
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Sabo Malic (32), Busfahrer: "Das ganze ist ein reiner Zirkus. Man hätte die Wahl schon gar nicht anfechten dürfen bzw. wiederholen. Wenn schon hätte eine Widerholung in den entsprechenden Bezirken gereicht."
6 1 17

"Das ist ein reiner Zirkus": Das sagen die Österreicher zur Verschiebung der Wahl

Von lächerlich bis notwendige Maßnahme: Die Meinungen zur Verschiebung der Bundespräsidentenwahl auf den 4. Dezember gehen in Österreich auseinander. Ein Stimmungsbild von der Straße. ÖSTERREICH. Jetzt ist es fix: Die neuerliche Stichwahl im Rennen um das Amt des Bundespräsidenten wird verschoben. Der nächste Versuch findet am 4. Dezember statt. Defekte Wahlkarten führten zum neuerlichen Aufschub der Wahlen. Das gab heute Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) bei einer Pressekonferenz bekannt....

  • Wien
  • Agnes Preusser
Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) verkündet den Fahrplan zum neuen Wahltermin für die Wiederholung der Stichwahl.
3 1 2

Bundespräsidentenwahl: Wahl muss verschoben werden, gewählt wird am 4. Dezember

Die Verschiebung der Bundespräsidentenwahl ist fix: Innenminister Wolfgang Sobotka ist am Vormittag mit dieser Mitteilung an die Öffentlichkeit getreten. WIEN. Die Vorzeichen haben sich schon verdichtet, und nun ist es fix. Die Wiederholung der Bundespräsidenten-Stichwahl muss verschoben werden. Schuld sind beschädigte Wahlkarten, deren Kuverts nicht richtig zugeklebt waren. "Einwandfreie Wahlen können nicht gewährleistet werden", sagt Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) bei seiner heutigen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Christine Bazalka
Die Kandidaten Alexander Van der Bellen (l.) und Norbert Hofer.
2

Wie in Wien die Bundespräsidenten-Wahl entschieden wird

Die meisten Nichtwähler, die zweitmeisten Wahlberechtigten: Bei der Präsidentenwahl geht es in Wien um viel. WIEN. Die Stichwahl zwischen Norbert Hofer (FPÖ) und Alexander Van der Bellen (Grüne) wird am 2. Oktober wiederholt. Wer Bundespräsident werden will, sollte sich im Wahlkampf auf Wien konzentrieren. Besonders Nichtwähler zu mobilisieren, würde sich hier auszahlen. Die bz hat die spannendsten Fakten zur Wahl gesammelt. • In ganz Österreich waren bei der ersten Stichwahl 6.382.507 Menschen...

  • Wien
  • Agnes Preusser
3

5 Minuten Wien: Das tolle Wahlplakat

WIEN. Wahlkampf in sommerlichen Zeiten ist eine besondere Herausforderung. Nicht nur für die Politiker, deren Wähler im Urlaub sind. Oder in Urlaubsstimmung und nichts Politisches hören wollen – und schon gar keine Probleme. Auch für die Wähler ist es nicht einfach. In der Hitze der Stadt wird man trotzdem an den Wintersport erinnert, muss man doch einen Slalom zwischen Wahlständern und Schanigärten hinlegen, bei dem selbst einem Marcel Hirscher schwindlig würde. Eltern haben es dabei noch...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Agnes Preusser, stv. Chefredakteurin der bz - Wiener Bezirkszeitung.
1

22. August 2016: Die Leopoldstadt als Wahl-Wegweiser für Österreich

Am 18. September wählt die Leopoldstadt ein weiteres Mal. Das wird dem Rest Österreichs mehr oder weniger egal sein. Sollte es aber nicht. Tatsächlich ist es nämlich bereits eine richtungsweisende Wahl kurz bevor der Bundespräsident gewählt wird. Zwar haben die Roten im 2. Bezirk die Oberhoheit – mit 38,64 Prozent sogar ziemlich deutlich -, trotzdem sind sie in der kommenden Wahl zum Nebenspieler verdammt worden. Denn auch hier dreht sich alles um Blau und Grün, die um den zweiten Platz...

  • Wien
  • Agnes Preusser
Wahl, der nächste Streich, wird vermutlich am 2. Oktober stattfinden.
5 2

Bundespräsidentenwahl: Wiederholung soll am 2. Oktober stattfinden

Inneminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) schlägt diesen Termin heute, Dienstag, im Ministerrat vor. ÖSTERREICH. Der nächste Versuch bei der Bundespräsidentenwahl soll am 2. Oktober vonstatten gehen. Diesen Vorschlag bringt ÖVP-Innenminister Wolfgang Sobotka heute im Ministerrat ein. Da erst am 11. September die Sommerferien in Kärnten und der Steiermark zu Ende sind, wurde von einem früheren Wahltermin abgesehen. Nach Regierungsbeschluss muss auch der Hauptausschuss des Nationalrats zustimmen. Das...

  • Wien
  • Agnes Preusser
Bundespräsidentenwahl 2016: heute entscheidet der Verfassungsgerichtshof über die Wahlanfechtung der FPÖ.
2 1

Rückblick zur Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs: Die Bundespräsidentenwahl wird wiederholt

Der Verfassungsgerichtshof hat die Entscheidung bekanntgegeben: Die Wahl wird in ganz Österreich wiederholt. Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen müssen sich im Herbst erneut der Stichwahl stellen. 14.41 Uhr: ÖSTERREICH: Schluss für heute Liebe Leserinnen, liebe Leser! Damit beenden wir unsere Live-Berichterstattung. Wir bedanken uns für's Mitlesen! 14.41 Uhr: Die Ereignisse des Tages noch einmal zusammengefasst Der Verfassungsgerichtshof hat entschieden: In ganz Österreich wird die...

  • Wien
  • Agnes Preusser
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.