Alfa Romeo Stelvio

Beiträge zum Thema Alfa Romeo Stelvio

3

Ab Mitte Mai erhältlich
Noch besser: Neue Giulia und Stelvio Quadrifoglio

Die 2020er Modelle von Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio und Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio sind deutlich verbessert worden. Die beiden jeweils von einem 2,9-Liter-V6-Biturbo-Benziner mit 375 kW/510 PS angetriebenen Topmodelle bieten unter anderem noch mehr Sicherheit durch neue Assistenzsysteme oder bessere Konnektivität dank neuem Infotainmentsystem. Auf den ersten BlickAuf den ersten Blick zu erkennen sind Giulia und Stelvio an den neuen abgedunkelten LED-Rückleuchten oder auch am dunklen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Bellissimo, Alfa Romeo Stelvio. Mit Sicherheit eines der ästhetischsten und schwungvollsten SUVs.
6

Der Italo-SUV ist nach einem Gebirgspass benannt
Alfa Romeo Stelvio im Test

Antrieb: 4/5Der Fahrspaß im neuen Alfa Romeo Stelvio ist nach wie vor groß, die neue Fahrdynamikregelung wirkt sich unter anderem auf Tempo des Gangwechsels und Reaktion des Gaspedals aus und erlaubt dynamische, normale und sparsame Fortbewegung. Der Q4-Allradantrieb verteilt agil und flink seine Kraft. Fahrwerk: 4/5Diese Leichtfüßigkeit sucht ihresgleichen unter SUVs, der Stelvio tänzelt geradezu über die Straßen. Federleicht zu dirigieren, ausbalanciert und satt auf dem Aspahlt. Innere...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Bestwerte beim Euro-NCAP-Crashtest für den VW Arteon.

Newcomer VW Arteon: beste Crashtestwerte

Ö.Ö. Alfa Romeo Stelvio, Hyundai i30, Opel Insignia, Seat Ibiza und vorneweg VW Arteon holten sich beim ÖAMTC-Crashtest die Höchstwertung. Lediglich Honda Civic und Ford Mustang blieben unter fünf Sternen. Der Civic weist vorwiegend Mängel in der Kindersicherheit auf. Auch für erwachsene Passagiere im Fond besteht beim Heckcrash die Gefahr tödlicher Nackenverletzungen. Ford besserte beim Mustang nach, der im März nur zwei Sterne erreichte. Mit Notbrems- und Spurhalteassistenten in der...

  • Motor & Mobilität
Alfa Romeo Stelvio: leistet zwischen 180 und 280 PS und ist zu Preisen von 44.020 bis 64.990 Euro zu haben.
2 3 14

Alfa Romeos erstes SUV: der Stelvio – eine hochgestellte Giulia?

Alfa Romeo Stelvio: windschlüpfrig schön, sportlich und praktisch TIMMELSJOCH (smw). Wir fangen ausnahmsweise hinten an. Und unten. Der Stelvio ist nicht nur schön, sondern auch praktisch: tiefe Ladekante, ebene Ladefläche. Und Platz. Im Kofferraum wie im Fond. So viel zu hinten. Erst mal. Und unten? Okay, unten war die Stimmung des Alfa-Pressechefs, als wir statt in den Stelvio in die Kleeblatt-Giulia stiegen. Weil wir so gern tief unten sitzen, das tiefe Röhren des Drei-Liter-V6 lieben und...

  • Motor & Mobilität

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.