Aljaz Naglic

Beiträge zum Thema Aljaz Naglic

Sport
Und schon wieder Riesenjubel in Pölfing-Brunn: Der Unterligist knockte in der Verlängerung auch Großklein aus.

Fußball
Lupenreiner Hattrick im Steirer-Cup

Der DSC, Frauental und auch Außenseiter Pölfing-Brunn stehen im Achtelfinale des Steirer-Cups. DEUTSCHLANDSBERG/FRAUENTAL/PÖLFING-BRUNN. Zum endgültigen Abschluss der Herbstsaison im Fußballunterhaus wurde noch die fünfte Runde im Steirer-Cup ausgetragen. Drei Teams aus Deutschlandsberg waren noch dabei, drei überwintern im Pokal. Erstes Heimspiel seit 2011Der Regionalligaklub aus Deutschlandsberg hatte mit dem Vierten der Landesliga nicht die einfachste Aufgabe. In Wildon schickte...

  • 18.11.19
Sport
Unnachahmliche Schusstechnik: Andi Ehmann sorgte mit zwei Toren für einen verdienten Bad Gamser Punkt.

Unterliga West
Bad Gams macht Groß St. Florian fast zum Herbstmeister

Im letzten Heimspiel in einem miserablen Herbst zeigte sich Bad Gams so stark wie nur selten: Mit viel Kampf und Leidenschaft hielten sie mit dem Tabellenzweiten Gralla absolut mit. Auch von einem zweimaligen Rückstand (Mitja Flisar 22., Benjamin Haas 38.) ließ man sich nicht unterkriegen, Andi Ehmann (33., 47.) sorgte zwei Mal sofort für den Ausgleich. Es wäre sogar mehr als das 2:2 drinnen gewesen, auch die Fans hätten sich einen Sieg verdient gehabt. Trotz des letzten Tabellenrangs waren in...

  • 04.11.19
Sport
Wenig Strafraumszenen im Derby gegen Schwanberg, aber wenn, dann war Groß St. Florian gefährlicher.
2 Bilder

Unterliga West
Groß St. Florian bleibt gegen Schwanberg souverän

TUS-Obmann Hannes Domik durfte an seinem Geburtstag mehrfach feiern: Nach 58 Jahren steht nun am Groß St. Florianer Sportplatz erstmals eine waschechte Matchuhr. Und die durfte gleich einen Derbysieg seiner Truppe anzeigen. Schwanberg reiste nach zwei Siegen mit gewaltigem Selbstvertrauen zum Spitzenreiter der Unterliga West, die Gastgeber machten aber von Beginn an klar, wer der Hausherr war: Sie drückten aufs gegnerische Tor, die Führung durch Thomas Nebel nach 14 Minuten war die...

  • 28.10.19
Sport
Pölfing-Brunn (weiß) schoss sich zur schnellen Führung, musste aber die erste Saisonniederlage einstecken.

Unterliga West
Überall wurde schnell und scharf geschossen

Kurios: In der Unterliga West fielen in allen Spielen Tore in den ersten vier Minuten. Noch vor wenigen Monaten konnte Groß St. Florian trotz eines Sieges die Ragnitzer auf dem Relegationsplatz der Unterliga West nicht mehr einholen. In der neuen Saison waren die Vorzeichen ganz anders: Die Leibnitzer mussten zuletzt ein 0:7 (!) bei Flavia einstecken, während die Florianis mit drei Siegen zum Start nach Ragnitz reisten. Und der TUS hätte es für die Gastgeber gleich wieder unangenehmen machen...

  • 09.09.19
Sport
Groß St. Florians Christian Tschermanek (Mitte) spielte eine starke Partie und schoss das vermeintliche Siegestor gegen Pölfing-Brunn.

Unterliga
Frühjahrsauftakt mit einigen Überraschungen

Das Spitzenspiel in der Unterliga fand diesmal in Groß St. Florian statt. Mit Pölfing-Brunn und den Gastgebern waren gleich zwei Titelaspiranten am Werk. Über weite Strecken beherrschte Groß St. Florian die Begegnung klar, von den Gästen aus Pölfing kam in der ersten Halbzeit wenig. Aber auch die Hausherren hatten kaum Konstruktives zu bieten, der Halbzeitstand von 0:0 entsprach deshalb den Darbietungen beider Mannschaften. Chaos in der SchlussphaseNach Seitenwechsel erhöhte der TuS das...

  • 25.03.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.