Alkersdorf

Beiträge zum Thema Alkersdorf

Titelbild: Alkersdorf und das Baujuwel der Familie Habsburg-Lothringen
37 16 22

Marktgemeinde Hernstein, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Alkersdorf und das Baujuwel der Familie Habsburg-Lothringen

Alkersdorf, das Baujuwel der Familie Habsburg-Lothringen und der Hauch vom sogenannten "Dracula-Schloss" aus Transsilvanien HERNSTEIN/ALKERSDORF.   Das idyllische, an einem Ausläufer des Harts gelegene Dörfchen Alkersdorf ist nicht nur Ausgangspunkt für diverse abwechslungsreiche Wanderungen, wie z.B. auf den Großen Rosenkogel, Sulzberg, Hernsteiner Lindkogel, die Vordere Mandling, auf den Blaselkogel zum Gugerstein, hinüber nach Hernstein und zum Pecherlehrpfad, um nur einige davon zu nennen,...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Das bedeutendste Megalith-Steindenkmal Österreichs, der Gugerstein bei Alkersdorf (NÖ)
57 11 27

Das bedeutendste Megalith-Steindenkmal Österreichs, der Gugerstein bei Alkersdorf (NÖ)
Mystik am Blaselkogel: Keltische Kult- und Heilstätte "Altes Grab"

Nach dem Florianikreuz und dem Pecherlehrpfad ist unser nächstes Ausflugsziel das Stein- und Naturdenkmal "Gugerstein" bei Alkersdorf, das ich, wie bereits vor kurzem angekündigt, im Anschluss näher vorstellen werde! HERNSTEIN/ALKERSDORF.   Nahe Alkersdorf befindet sich auf dem 476 m hohen Blaselkogel das wohl bedeutendste Megalith-Steindenkmal Österreichs, der sogenannte "Gugerstein“, eine keltische Kultstätte, die auch unter der Bezeichnung "Altes Grab" bekannt ist! ... Auf mächtigen...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
18

Älter als die Pyramiden von Gizeh
Heilstätte- Kraftplatz- Steindenkmal

In Alkersdorf auf dem Blasenkogel steht das wohl bedeutendste künstliche Megalith-Steindenkmal  Österreichs, das sogenannte „Alte Grab“. Vor 5- 6000 Jahren wurde auf der Anhöhe des Hügels,  von den damaligen Einwohnern, mit bloßen Händen, mehrere tonnenschwere Steinblöcke zu diesem gewaltigen Bauwerk zusammengefügt. Die Bearbeitung der Steinblöcke dürfte aufgrund der Datierung, vor der Eisenzeit und damit mit höchst primitiven Werkzeugen, äußerst aufwendig und mühsam gewesen sein.  Aufgrund der...

  • Triestingtal
  • Ing. Markus Achleitner
Ein architektonisches Kleinod am Wegesrand, die Vinzenzkapelle
37 14 21

Am Hernsteiner Pecherlehrpfad auf dem Hart
Ein architektonisches Kleinod am Wegesrand: Die Vinzenzkapelle

Im größten, zusammenhängenden Schwarzföhrengebiet Mitteleuropas wurde 1989 auf dem Hart der Pecherlehrpfad zwischen Hernstein und Alkersdorf angelegt. Hier findet man u.a. auch ein architektonisches Kleinod, die Vinzenzkapelle. HERNSTEIN.  Die modern gestaltete Vinzenzkapelle ist eine sehenswerte Erweiterung des Pecherlehrpfads. Ihre spezielle Bauweise steht als Symbol für den einst von vielen Gemeindebürgern ausgeübten Beruf des Pechers. Gleichzeitig ist sie auch ein Ort der Ruhe und...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Der Hernsteiner Pecherlehrpfad auf dem Hart
108 13 28

UNESCO-Kulturerbe: Die Pecherei in Niederösterreich
Der Hernsteiner Pecherlehrpfad auf dem Hart

Das Gemeindegebiet von Hernstein erstreckt sich zwischen dem Triesting- und dem Piestingtal. Die sieben Ortsteile - Hernstein, Aigen, Alkersdorf, Neusiedl, Grillenberg, Kleinfeld und Pöllau - liegen im größten, zusammenhängenden Schwarzföhrengebiet Mitteleuropas. In diesem Schwarzföhrengebiet wurde 1989 zwischen Hernstein und Alkersdorf der Pecherlehrpfad auf dem Hart angelegt. HERNSTEIN.   Der Eingang zum Pecherlehrpfad befindet sich im Gemeindegebiet von Hernstein an der Kreuzung der...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Wolfgang Garherr, Udo Lindenberg, Wolfgang Garherr Jun., Walter Mayerofer.
4

Ball
Besucherrekord beim Ball der FF Hernstein in Alkersdorf

"Die Neuninger" spielten zum Tanz auf. HERNSTEIN (mw). Super Besuch beim Ball der Freiwilligen Feuerwehr Hernstein im Gasthaus 'Zur Blutalm' in Alkersdorf. Kommandant Roman Retzl: "Heuer mussten wir sogar die Tanzfläche verkleinern, um genug Tische für die Ballbesucher unterzubringen." Darunter auch (Noch-)Bürgermeister Leopold Nebel, seine Stellvertreterin Michaela Schneidhofer sowie die geschäftsführenden Gemeinderäte Karl Ganneshoferund Hubert Karl. Ebenso gesehen: Kommandant-Stellvertreter...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
1 3

Sommerfest in Alkersdorf

ALKERSDORF (shaps). Das Gasthaus zur Blutalm wurde am Samstag Schauplatz des bereits 63. traditionellen Sommernachtsfests der Marktgemeinde Hernstein. Wie jedes Jahr fand auch heuer eine große Verlosung mit 88 Preisen, darunter 20 große Geschenkkörbe, statt. Der Hauptpreis war ein Rundflug über Hernstein, zur Verfügung gestellt von der Flugschule Ullmann. Für die musikalische Untermalung der Festivität sorgte die Band d'Morgensun, die extra aus dem benachbarten Tal angereist sind, um zum ersten...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.