Alleinerzieher

Beiträge zum Thema Alleinerzieher

Freizeit

Kontaktstelle für Alleinerziehende - Kategoriale Seelsorge der Erzdiözese Wien
Nachmittag zum Thema "Gefühle" - gemeinsamer Spielenachmittag für Kinder und Erwachsene

An diesem Nachmittag dreht sich alles um unsere Gefühle. Wir gehen der Frage nach ob es „gute“ und „schlechte“ Gefühle gibt und wie das so ist mit der Wut. Darf ich auch als Mädchen wütend sein und stimmt es, dass Männer immer stark sein müssen? Nach einem kurzen Vortrag für die Eltern dürfen im Anschluss Erwachsene und Kinder gemeinsam überlegen und ausprobieren, wie man auch die nicht so angenehmen Gefühle zum Ausdruck bringen kann. So steht bei diesem Workshop unter anderem ein...

  • 11.11.19
Lokales
Adam ist 7 Jahre alt und glücklicher Besitzer eines Schulstartpaketes Nummer 9. Darin enthalten ist z. B. ein Rucksack, ein Schreibset, ein Federpenal und eine Jausenbox. Diese gefällt Adam am besten.

Schulstartpakete
Es gibt wieder Schulstartpakete vom Roten Kreuz

TIROL. Die Sommerferien sind erst vor Kurzem gestartet und schon machen sich einige Familien Sorgen um die Finanzierung des anstehenden Schulstarts. Pro Kind können sich die nötigen Anschaffungen auf ca. 300 Euro hochschrauben. Für einige Familien wird dies zu einer starken Belastung. Hier möchte das Schulstartpaket des Roten Kreuzes Abhilfe schaffen.  Nachfrage nach Schulstartpaketen weiterhin sehr hochEs kommt einiges zusammen, wenn ein Kind (wieder) in das Schulleben startet. Stifte,...

  • 25.07.19
Lokales
Bgm. Werner Baumann mit Elke Schuster, Sabine Hauser-Wenko und Elisabeth Glauninger beim kunterbunten Villentag in Seiersberg-Pirka.
8 Bilder

Kunterbunter Villentag in Seiersberg-Pirka

Die Villa Kunterbunt in Seiersberg-Pirka zeigte beim Villen-Tag das breite Spektrum ihres vielfältigen Angebots. Das einladende Haus in der Hauptstraße 45 beherbergt den zweiten Standort des SOFA-Jugendzentrums sowie im Obergeschoß eine Beratungsstelle in herausfordernden Lebensphasen. Von der Geburtsvorbereitung bis zum Frauentreff und Erfahrungsaustausch für Alleinerzieher ist die Villa Kunterbunt offen für alle Lebenslagen. SOFA-Geschäftsführerin Sabine Hauser-Wenko präsentierte das...

  • 03.07.19
Lokales
Fokusgruppe: Stadtrat Kurt Hohensinner diskutierte mit 15 Vätern verschiedene Aspekte und Verbesserungsvorschläge für Väter.
2 Bilder

ÖAAB-Fokusgruppe: Papas Wunschliste an die Politik

Der ÖAAB fasst in zehn Punkten zusammen, was Väter in Graz beschäftigt und was sie sich wünschen. Ein Kind verändert das ganze Leben. Was für Mütter gilt, gilt in gleichem Maß auch für die Väter. Wo bei diesen genau der Schuh drückt und welche Verbesserungen umgesetzt werden können, diskutierten Mitglieder des ÖAAB (Österreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) auf Einladung von Familienstadtrat Kurt Hohensinner. Verschiedene Väter-Typen "Nicht nur unsere Gesellschaft, sondern...

  • 19.06.19
Politik
Salzburgs Alleinerzieher sollen jährlich um 1.197,35 Euro entlastet werden.

Steuerreform
Das bringt die Steuerreform den Salzburgern

Unter dem Motto „Einfach weniger Steuern“ präsentierte die Bundesregierung Ende April die Steuerreform. SALZBURG. "Es ist die erste Steuerreform, bei der keine neuen Schulden gemacht werden und es ist die erste Steuerreform in der Geschichte unseres Landes, bei der keine neuen Steuern eingeführt werden", betonte Bundeskanzler Sebastian Kurz bei der Präsentation. 8,3 Milliarden Euro gestaffelt bis 2022Konkret soll es sich um Entlastungen von 8,3 Milliarden Euro gestaffelt bis 2022...

  • 15.05.19
Lokales

Alleinerzieherin hofft auf Hilfe
Keiner hilft: Mutter am Ende der Kraft

Silvia Pletzer ist alleinerziehende Mutter eines schwer behinderten Kindes. Ihre Tochter Anja wird bald fünfzehn, ist fast gleich groß wie ihre Mutter und ist Autistin. INNSBRUCK. Anja kann nicht reden und wenn sie etwas belastet, klopft sie mit den Händen irgendwo dagegen, manchmal auch mit dem Kopf, und das so heftig, dass Anja anfängt zu bluten. Es ist kaum möglich dazwischenzugehen, ohne sich selbst dabei in Gefahr zu bringen – und wenn der Mutter etwas passiert oder sie ohnmächtig...

  • 06.03.19
Leute
Robert Palfrader

Robert Palfrader - Allein

Cinétheatro Neukirchen, Freitag, 1. Februar 2019, 20 Uhr SALZBURGPREMIERE!!! Ein Abend für Gläubige, Agnostiker, Atheisten und alle, die es noch werden wollen. Es ist das vierte Kabarett-Programm, in dem er auf der Bühne zu sehen ist, aber zum ersten Mal solo, zum ersten Mal ist Robert Palfrader - auch bekannt als der Kaiser - „Allein“. In seinem ersten Solo-Programm erzählt er, was ihn vom katholischen Klosterschüler zum Atheisten gemacht hat und warum ihm Religion - auch heute noch -...

  • 23.01.19
Politik
Österreicher und Mühlberghuber freuen sich über die Umsetzung des Familienbonus Plus.

1.500 Euro weniger Steuern zahlen: Familienbonus tritt in Kraft

Familien mit Kindern können ab 1. Jänner 2019 eine Steuerentlastung erwarten. BEZIRK WAIDHOFEN. Der Familienbonus Plus ist ein Steuerabsetzbetrag und damit eine Entlastung für Familien. Ab einem Monatseinkommen von etwa 1.300 Euro netto kann der Bonus ausgeschöpft werden. Eltern können pro Kind mit einer Steuerrückzahlung von bis zu 1.500 Euro pro Jahr rechnen. Im Bezirk Waidhofen betrifft das konkret 2.465 Familien. Geringfügig Beschäftigte und Alleinerziehende erhalten künftig einen...

  • 01.08.18
Lokales
Andrea Sojka ist Fotografin aus Leidenschaft. Alleinerziehende UnternehmerInnen bekommen bei ihr kostenlos ein professionelles Fotoshooting.

Chancengleichheit durch kostenlose Fotos

Das Studio "Soulpicture" setzt alleinerziehende Unternehmer gratis in Szene. Auch gibt's Netzwerktreffen. FAVORITEN. Als alleinerziehende Mutter orientierte sich Andrea Sojka vor zwölf Jahren beruflich neu. Sie gründete den Blog "Soulcooking" und bietet etwa Kochkurse und Ernährungsberatung an. "Ich habe Fotos für ‚Soulcooking‘ gebraucht und selbst zur Kamera gegriffen. Ich spürte sofort, das ist es, damit kann ich mich verwirklichen." 2016 wagte Sojka den beruflichen Sprung in die...

  • 10.06.18
Lokales
Beruf, Haushalt und Erziehung unter einen Hut zu bringen, wird für Alleinerziehende zur großen Herausforderung.

Alleinerziehend: Wo gibt es Hilfe?

Zahlreiche Anlaufstellen in der Region bieten Beratungen und Hilfeleistungen für Betroffene an. BEZIRK (vom). Von den 24.278 Familien im Bezirk sind laut Statistik Austria (Stand 31.10.2015) 2.713 Ein-Eltern-Familien. Fast fünfmal so viele alleinstehende Mütter wie Väter kümmern sich um den Lebensunterhalt, die Betreuung und die Erziehung der Kinder. Alleinerziehung ist demnach – vor allem am Land – in weiblicher Hand. Viele Frauen stoßen bei dieser herausfordernden Aufgabe aber an ihre...

  • 18.01.18
Freizeit

Take off Frühstück – Zeit für mich

Take off – Lern – und Beratungsinstitut Mit Müttern, Vätern, AlleinerzieherInnen,… Peter Tunner-Straße 14, 9-11 Uhr Tel.: 0676/6757867 Wann: 07.06.2017 09:00:00 bis 07.06.2017, 11:00:00 Wo: Take off - Lern- u. Beratungsinstitut, Peter Tunner-Straße 14, 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • 23.05.17
Politik
Mindestsicherung im Bundesland Salzburg: Anzahl der unterstützten Personen
14 Bilder

Fakten statt Gerüchte: Wer Mindestsicherung bekommt und was sie kostet

Salzburgs Soziallandesrat Heinrich Schellhorn legte am Donnerstag Daten aus dem Jahr 2016 zur Mindestsicherung vor Wie viele Menschen in Salzburg erhalten Mindestsicherung – und für wie lange? 8.843 Menschen haben die Bedarfsorientierte Mindestsicherung bezogen (das sind um 96 Personen bzw. 1,1 Prozent mehr als 2015), und das durchschnittlich für 7,3 Monate. In Haushalten betrachtet waren es 5.271 sogenannte Bedarfsgemeinschaften, das waren elf Haushalte weniger als 2015. Wer sind die...

  • 12.05.17
  •  1
Politik
4 Bilder

Alleinerziehende in finanziellen Nöten: Frauen-Demo für ein besseres Unterhaltsrecht.

Steigende Lebenshaltungskosten, Rekordarbeitslosigkeit, hohes Stress- und Burn-Out-Risiko und eine immens schwierige Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Alleinerziehende, zu 93 % Frauen, haben es nicht leicht in Österreich. 42 % sind armutsgefährdet, 15 % sogar Mindestsicherungsbezieher. Dies hat auch Auswirkungen auf die Kinder, die mehr als doppelt so oft von Armut betroffen sind als Kinder aus Zweielternfamilien und naturgemäß vor allem bei Bildung und Gesundheit Defizite aufweisen...

  • 13.03.17
Leute
AlleinerzieherInnen Frühstück in Hof mit Isolde Bertram

Alleinerzieher*innen Frühstück in Hof

Alleinerzieher*innen Frühstück Mo. 21.11., 9-11 Uhr 5322 Hof bei Salzburg, Wolfgangseestraße 28, Hilfswerk Information und Austausch in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Kipferl erwarten Sie an diesem Vormittag. Und Sie schaffen sich ein unterstützendes Netzwerk, damit der Spagat zwischen allen Anforderungen (leichter) gelingt. mit Isolde Bertram, Frau & Arbeit Anmeldung i.bertram@frau-und-arbeit.at | T 0662 880723-19 gepostet von: Forum Familie Flachgau - Elternservice des...

  • 14.11.16
Leute
Manuela Haag ist nach Bulgarien ausgewandert. Sie ist alleinerziehende Mutter, Autorin und Unternehmerin

Alleinerziehend, ausgewandert - Was bewegte diese Niederösterreicherin zu diesem Schritt?

Die Niederösterreicherin und Alleinerzieherin Manuela Haag alias Umo hat zahlreiche Bücher geschrieben. In späterer Folge gründete die erolgreiche Autorin Ihre Werbeagentur "Werbeaffe.eu", ist nun umgeben von Hunden und Katzen und baut in Bulgarien ein neues Leben auf. Dieses bewegte Leben wollen wir nun hinterfragen: Peter: Wie kamst Du auf die Idee nach Bulgarien auszuwandern? Manuela: Diese Entscheidung traf ich nicht von heute auf morgen. Es muss mit der Familie sehr gut geplant und...

  • 27.09.16
Leute
Zeit zu zweit: Dank der Hilfe von Heidemarie Färber kann Maria Cerrato (im Bild) entspannte Stunden mit Sohn Gabriel verbringen.

Zeit schenken und Freude bekommen

Alleine stark – vernetzt stärker. Unter diesem Motto helfen die Paten von "Allever" alleinerziehenden Familien. "Letztens habe ich etliche Minuten gebraucht, um alles im Auto zu verstauen und den Kleinen gut und sicher anzugurten. Daraufhin hat er mich plötzlich umarmt und lächelnd 'Danke' gesagt", erzählt Heidemarie Färber. Die 60-jährige Lebensmittelkauffrau erzählt gerade über die Freuden als Patin des dreijährigen Gabriel. Seit über einem Jahr unterstützt sie die alleinerziehende Mutter...

  • 31.08.16
Lokales
Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) besuchte kürzlich das Team von JUNO.

JUNO: Beratung für Alleinerziehende

Am 1. September ist der Verein JUNO aus der Sommerpause zurück und bietet wieder Beratungen für Getrennt- und Alleinerzieher an. MARIAHILF. Der Verein JUNO bietet in der Esterházygasse 7 kostenlose Beratung für Alleinerziehende an. Es ist ein offener Raum für Väter und Mütter, in dem Beratungen auf Deutsch, Spanisch, Polnisch, Ungarisch, Englisch und Slowakisch abgehalten werden. Neben Angeboten für gemeinsame Ausflüge, Treffen und Workshops wird auch Berufsorientierung angeboten. Und weil...

  • 18.08.16
Leute

WORKSHOP - Selbstbewusst als Alleinerzieher*in

SALZBURG STADT - WORKSHOP - Selbstbewusst als Alleinerzieher*in Samstag, 14. Mai, 15.00 – 18.00 Uhr St. Virgil, Ernst Grein Str.14, 5026 Salzburg Die Stärkung von Selbstbewusstsein ist ein zentrales Thema für Alleinerziehende. Da Alleinerzieher/innen häufig in ihren Aktivitäten eingeschränkt sind, ist es um so wichtiger, den Zugang zu den eigenen Ressourcen (wieder) zu finden. Infos & Anmeldung: i.bertram@frau-und-arbeit.at T 0662 880723-19 kostenlose Teilnahme -...

  • 09.05.16
Lokales
Die Agenda Josefstadt will zwischen den Generationen im Bezirk vermitteln.

Neue Idee der Agenda: Oma und Opa zum Ausborgen

Die Agenda Josefstadt sammelt "Likes" für die Umsetzung eines Kinderbetreuungsprojektes. JOSEFSTADT. Die Agenda Josefstadt möchte zwischen Alleinerziehenden in der Josefstadt, die Unterstützung brauchen, und älteren Personen, die etwas Zeit zur Verfügung haben, vermitteln. Die Idee zur generationenübergreifenden Nachbarschaftshilfe mit dem Titel "Leih-Omas und Leih-Opas" entstand durch Anrainergespräche am Biomarkt in der Lange Gasse. "Es gibt in der heutigen Gesellschaft viele...

  • 02.05.16
Leute

Alleinerzieher*innen-Café in Hof

Do 17.3., 14-16 Uhr, Hof, Wolfgangsee Straße 28 (Hilfswerk) Information und Austausch in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen, erwarten Sie an diesem Nachmittag. Und Sie schaffen sich ein unterstützendes Netzwerk, damit der Spagat zwischen allen Anforderungen (leichter) gelingt. Referentin: Isolde Bertram, frau & arbeit Anmeldung: i.bertram@frau-und-arbeit.at | T 0662 880723-19 Mehr Infos: gepostet von: Forum Familie Flachgau - Elternservice des Landes Wann: ...

  • 24.02.16
Lokales
Margit Picher setzt sich seit Jahren für die Rechte von Alleinerziehenden und Patchworkfamilien ein.

Margit Pichers Appell für Alleinerziehende: "Gleiches Kinderbetreuungsgeld für alle!"

Gleiches Recht für alle Kinder und Familien wünscht sich Margit Picher vom Verein für Patchwork-Familien. Mehr Geld, einen Papamonat und ein Partnerschaftsbonus, klingt eigentlich alles gut. Doch eine alte Ungleichheit wird mit dem neuen Kindergeldmodell nach wie vor bestehen, meint Margit Picher, Obfrau vom Patchwork-Familien-Service. So fallen Alleinerziehende um die Möglichkeit des Partnerschaftsbonus um. Eltern sollen sich künftig bis zu 15.449 Euro Kindergeld innerhalb von zwölf bis 35...

  • 20.01.16
Lokales

Mindestsicherung: Anzahl der Bezieher mehr als verdoppelt

Menschen, die ihren Lebensunterhalt weder durch den Einsatz ihrer Arbeitskraft noch durch ein ausreichendes Einkommen bestreiten können, werden von der Stadt Linz mit der Bedarfsorientierten Mindestsicherung (BMS) unterstützt. Diese ersetzt seit Oktober 2011 die Sozialhilfe. Die Anzahl der betroffenen Personen stieg seither um 2285 auf mehr als 4000 an, ein Plus von 130 Prozent. Neben der gestiegenen Arbeitslosigkeit trugen auch die Aufklärungspflicht des AMS und die Aufklärungsarbeit der...

  • 12.01.16
Freizeit
2 Bilder

Eine "Leih-Oma" für Alleinerzieher

Das Projekt "Allever" vermittelt Paten für Ein-Eltern-Familien. Ein Duo erzählt vom neuen, gemeinsamen Glück. Maddox (6) lebt bei seiner Mutter und hat nicht nur einen Vater und Großeltern, die er regelmäßig sieht, er hat auch Helga. Helga ist "ein Geschenk des Himmels", sagt seine Mutter Ella Prem (32). Denn Prems Alltag als Alleinerzieherin ist herausfordernd: Arbeit, Amtswege, Haushalt, …"und ich habe oft das Gefühl, die Zeit ist zu knapp." Die Musikwissenschaftlerin sorgt sich, dass sie...

  • 15.12.15
Leute

Workshops für alleinerziehende Mütter & Väter

Humor, der Regenschirm der Weisen - Lebensfreude tanken. Samstag, 17. Oktober, 15 – 18 Uhr St. Virgil, Ernst Grein Str.14, 5026 Salzburg Durchsetzungsvermögen ist wichtig – wie können Sie es stärken? Samstag, 14. November, 15 – 18 Uhr St. Virgil, Ernst Grein Str.14, 5026 Salzburg Wie gestalte ich den Kontakt mit dem anderen Elternteil? Samstag 12. Dezember, 15 – 18 Uhr St. Virgil, Ernst Grein Str.14, 5026 Salzburg Alle Workshops inkl. Kinderbetreuung sind kostenlos! Anmeldung:...

  • 07.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.