alois niederl

Beiträge zum Thema alois niederl

Lokales
Bürgermeister Josef Ober (vorne rechts) mit Vertretern der Stadtgemeinde, des Gemeinderats und der ausführenden Firmen.

Sonnige Energielösung fürs Freizeitzentrum Feldbach

Hochmoderne Fotovoltaikanlage deckt 15 Prozent des Strombedarfs des Freizeitzentrums Feldbach ab. In Feldbach setzt man auf erneuerbare Energien. Beim Freizeitzentrum wurde Ende 2017 eine der größten Fotovoltaikanlagen in der Region in Betrieb genommen. Die Anlage erbringt eine Gesamtleistung von 143 kWp. Auf einer Dachfläche von rund 850 Quadratmetern sind 496 Hochleistungsfotovoltaikmodule angebracht. Die Jahresenergieproduktion beträgt laut Alois Niederl von der Lokalen Energieagentur ca....

  • 19.03.18
Lokales
Der neue Vorstand mit Obmann Franz Winkler (7.v.r.), Obfrau Bettina Monschein (6.v.r.) und Ehrengästen der Veranstaltung.

Vorstand des ÖAAB Gnas hat sich neu aufgestellt

GNAS. Im Zuge des ÖAAB-Ortsgruppentages in Gnas fand die Neuwahl des Vorstands statt. Franz Winkler wurde zum Obmann gewählt. Seine Stellvertreter sind Alois Niederl und Michael Maitz. Obfrau ist Bettina Monschein. Das Besondere am neuen Vorstand ist, dass aus jeder der zehn Ortsteilgemeinden jemand vertreten ist. Auch Ehrungen langjähriger Mitglieder standen am Programm. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Franz Neumeister, Ewald Muhr und Brigitte Muhr ausgezeichnet – Martina Gregoritsch für 40...

  • 21.05.16
  •  1
Lokales
Mit multimedialer Power generierten die Schüler mit ihren Lehrern viel Energie für die Vision der Vulkanlandregion.

Schüler haben Energievisionen

Mit Wind, Wasser und der Sonne soll bis 2025 jeder autonom sein. Die 7C-Klasse des Borg Feldbach hat die Energievision 2025 des Steirischen Vulkanlandes anschaulich und informativ in einer Präsentation aufbereitet. Das Vulkanland verfüge über ausreichende Ressourcen und technische Möglichkeiten, um die gesamte benötigte Energie für die Region eigenständig zur Verfügung zu stellen, so die Schlussfolgerung. Bei der Umsetzung folgten die Schüler dem Ideenanstoß von Alois Niederl, dem Manager...

  • 20.12.11
  •  1
Lokales
Schuldirektoren der Region mit Margareta Kaufmann, Alois Niederl, Alexander Majcan (M. v. l.) und Vulkanland-Obleuten.

Den Verbrauch im Blick

Schulen unterstützen die Umsetzung der Energievision 2025 des Vulkanlandes. Viel positive Energie in den Schulen des Steirischen Vulkanlandes: Mit Unterstützung der Bezirksschulinspektoren Margareta Kaufmann (Feldbach) und Manfred Gollmann (Radkersburg) führen Schüler von Hauptschulen, polytechnischen und höheren Schulen „Aufzeichnungen über den Energie- und Ressourcenverbrauch“ durch. Das vom Steirischen Vulkanland und den Abfallwirtschaftsverbänden Feldbach und Radkersburg initiierte...

  • 11.10.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.