Alpbach

Beiträge zum Thema Alpbach

Freuen sich auf die neue Fußballzeit - TFV Präsident Josef Geisler und Cupsponsor Hannes Kerschdorfer.

Fußball Tirol
Erste Vorrunde im Kerschdorfer Tirol Fußball Cup 2020

KUFSTEIN (sch). Der Fußballstart rückt tatsächlich näher. Die Auslosung beim Tiroler Fußballverband (TFV) brachte für die erste Vorrunde am Wochenende vom 17. bis 19 Juli für den Bezirk Kufstein einige interessante Paarungen. Die 1. und 2. Hauptrunde folgen an den Wochenenden vom 25. Juli und 1. August 2020. Bezirksauslosung:FR, 17. Juli: Bad Häring - Erl (18:30); Niederndorf - Kramsach (18:30); Brixlegg/R. - Finkenberg (20). SA, 18. Juli, alle 18 Uhr: Ellmau - Langkampfen; Rum - Radfeld;...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
v.li.: Arbeitsgruppenleiter „Kulturelle Wurzeln und Perspektiven“ Massimo Rospocher, Arbeitsgruppenleiterin „Kommunikation“ Sabina Frei, LH Günther Platter, Arbeitsgruppenleiter „Institutionelle Aspekte“ Walter Obwexer sowie Präsident Franz Fischler.

EuregioLab
Impulsgeber für die Europaregion

TIROL. Diese Woche tagte die Arbeitsgruppe zur Verbesserung der Zusammenarbeit in der Euregio. Die endgültigen Ergebnisse sollen bei den Tiroltagen des Europäischen Forums  in Alpbach am 23. August 2020 vorgestellt werden. Schon jetzt ist man sich einig: "Das EuregioLab dient als wichtiger Impulsgeber für die Europaregion".  Euregio noch näher an die Menschen herantragenIn der Arbeitsgruppe des EuregioLab arbeiten ausgewählte WissenschaftlerInnen, Kulturschaffende und VertreterInnen von...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Klassische Events werden um virtuelle Komponenten erweitert.
 1   3

"hymat"
Congress Centrum Alpbach startet Event-Innovation

Ein "y" als Zeichen der Event-Zukunft. Das Tiroler Alpbachtal als Heimat für Hybrid-Event Veranstaltungen, die klassische und virtuelle Komponenten bündeln.   ALPBACHTAL (red). Die letzten Wochen und Monate haben gerade die Eventbranche vor große Herausforderungen gestellt. Hier waren neue digitale Lösungen gefragt. Das Congress Centrum Alpbach, ein beliebter Tagungsort für Leute aus aller Welt, nutzte die Krise als Chance für eine Erweiterung des Kerngeschäfts. Gemeinsam mit dem Partner...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Europarechts-Kurs läuft in den zwei Wochen vom 9. bis 23. August 2020 in Alpbach ab und wird als vollwertige Europarechtsprüfung für angehende JuristInnen gezählt.

Euregio
Universitätskurs zum Europarecht in Alpbach

TIROL. Noch bis Ende Juni kann man sich für den neuen Universitätskurs zum Europarecht in Alpbach der Euregio anmelden. Der Kurs wurde auf Initiative von Euregio-Präsident LH Günther Platter und Europarechtsexperte Walter Obwexer auf die gesamte Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino ausgedehnt. Vollwertige EuroparechtsprüfungDer Kurs läuft in den zwei Wochen vom 9. bis 23. August 2020 in Alpbach ab und wird als vollwertige Europarechtsprüfung für angehende JuristInnen gezählt. Bis Ende Juni...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Verkehrsunfall mit Eigenverletzung in Alpbach: Ein 53-jähriger Deutscher stürzte in einer Kurve mit dem Motorrad. (Symbolfoto)

Verkehrsunfall
Motorradfahrer (53) stürzt auf Alpbacher Landesstraße

53-Jähriger nach Motorradsturz in Alpbach am linken Arm schwer verletzt.  ALPBACH (red). Ein 53-jährige Deutscher war am 6. Juni gegen 12:00 Uhr mit seinem Motorrad in Alpbach auf der Alpbacher Landesstraße (L 5) talauswärts unterwegs. In einer Linkskurve kam der Mann zu nahe an den rechten Fahrbahnrand und stürzte in weiterer Folge. Bei dem Sturz zog er sich einen schwere Verletzung am linken Arm zu und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Schwaz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Räumlichkeiten des Congress Zentrum Alpbach werden heuer beim Forum Alpbach wohl "leerer" sein als in vergangenen Jahren. Die Veranstalter laden 2020 zu einer Onlinekonferenz.

Trotz Corona
Forum Alpbach findet statt

Forum Alpbach schlägt von 23. August bis 3. September 2020 neue Wege ein und veranstaltet erste Onlinekonferenz. Mit dem Generalthema „Fundamentals“ will man Antworten auf die drängenden Fragen von "ungewöhnlicher" Zeit finden. ALPBACH (red). Das Forum Alpbach findet auch im 75. Jahr seines Bestehens trotz erschwerender Umstände wieder statt. "Gerade angesichts der Ungewissheit darüber, welche Welt uns nach Corona erwartet, ist es uns wichtig, das Forum für wissenschaftliche Analyse, große...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 62-Jährige wurde von der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert. (Symbolfoto)

Arbeitsunfall
62-Jähriger verletzt sich in Alpbach bei Holzfräsarbeiten

Mann kommt in Alpbach mit linker Hand in Holzfräsmaschine und verletzt sich dabei schwer. ALPBACH (red). Ein 62-jähriger Österreicher verletzte sich am 15. April gegen 8:15 Uhr bei Holzarbeiten in Alpbach. Der Mann war damit beschäftigt, Arbeiten an einer Holzfräse durchzuführen. Aus unbekannter Ursache kam er mit seiner linken Hand in die Maschine, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Er wurde von der Rettung in das Krankenhaus Schwaz eingeliefert. Weitere aktuelle Meldungen der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Klimalandesrat Stefan Kaineder und Klimaministerin Leonore Gewessler trafen sich heute zu einem Gespräch in Wien.

Alternativ zu Alpbach
Treffen mit Klimaschutzministerin

Die für heute und morgen geplante Klimareferentenkonferenz in Alpbach wurde aufgrund des Corona-Virus verschoben. Stattdessen traf sich Landesrat Stefan Kaineder heute mit Klimaschutzministerin Leonore Gewessler in Wien. OÖ. Anlässlich der Klimakrise unterhielten sich Stefan Kaineder (Grüne) und Leonore Gewessler (Grüne) heute über konkrete Gegenmaßnahmen. Als wesentliches Handlungsfeld machten sie etwa den Energiebereich fest. Sonnenstrom und Solarwärme sollen ausgebaut werden. "Unser Ziel...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Bei einem Alpinunfall in Alpbach brach sich ein 26-jähriger Deutscher den Oberschenkel. (Symbolfoto)

Schiunfall
26-jähriger Deutscher stürzt in Alpbach

Mann (26) verlor im freien Schiraum in Alpbach Kontrolle über Schier und stürzte schwer. ALPBACH (red). Ein 26-jähriger Deutscher war am 4. März auf seinen Schiern in Alpbach unterwegs. Gegen 10:55 Uhr fuhr der Mann, der mit einem Sturzhelm ausgerüstet war, im freien Schiraum auf einer Variantenabfahrt talwärts. Dabei verlor er die Kontrolle über seine Schier. Um abzubremsen, steuerte der 26-Jährige einen Busch an und kam dabei zu Sturz. Dadurch zog er sich einen Bruch des linken...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Eine 25-Jährige kam mit ihrem Auto von der Alpbacher Landesstraße ab und landete mit dem Pkw am Dach im Bachbett.
  5

Verkehrsunfall
Frau (25) stürzt mit PKW in Alpbach in ein Bachbett

Eine Autolenkerin kam in Alpbach von der rutschigen Fahrbahn ab und landete mit ihrem Pkw am Dach im Bachbett. ALPBACH (red). Die winterlichen Verhältnisse wurden in der Nacht zum Freitag, den 28. Februar einer 25-jährigen Autolenkerin im Alpbachtal zum Verhängnis. Die Frau war um 00:50 Uhr mit ihrem PKW auf der Alpbacher Landesstraße taleinwärts in Fahrtrichtung Inneralpbach unterwegs. Auf der rutschigen Fahrbahn verlor sie jedoch die Kontrolle über das Auto und kam über die Fahrbahn...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

OPEN FACES Freeride Series 2020
Freeride Fest am Fuße des Wiedersberger Horns

Der Stopp der Open Faces Freeride Series im Ski Juwel Alpbach etabliert sich immer mehr zum Freeride Fest der Superlative. Bei Traumbedingungen zeigten die über 70 Rider aus 10 Nationen Freeride Sport der Extraklasse und wurden von zahlreichen Zuschauern in der Public Area mit Livestream und Chill-Area gefeiert. Das „bowl-artige“ und verspielte Face des Wiedersberger Horns ist wie geschaffen für einen 1* Freeride und 2* Junior Event. Contest Einsteiger können sich erstmals mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Bezirksblätter Tirol
Energieeffizientes und ökologisches Bauen einerseits, das umstrittene Holzbau-Thema Flachdach andererseits – die Schwerpunkte der Fachvorträge im Rahmen der 51. Bildungswoche der Holzbauer und Zimmerer setzten sich in Alpbach mit den aktuellen Trendthemen der Branche auseinander.
  28

"proHolz" Tirol
51. Holzbauer-Bildungswoche mit großem Klimafokus

Tiroler Holzbaumeister luden zur 51. Bildungswoche ins Congress Centrum Alpbach; Nachhaltigkeits- und Klimabewusstseins-Trend beleben Branche; "proHolz"-Ehrung für Michael Flach. ALPBACH (nos). Das Werk des nunmehr in Pension gegangenen Holzbauprofessors Michael Flach wurde von "proHolz" Tirol mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft gewürdigt. Karl Schafferer, Vorstandsvorsitzender von "proHolz" Tirol, nahm die Verleihung im Rahmen der Bildungswoche der österreichischen Zimmermeister...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

OPEN FACES Freeride Series 2020
„2 minutes of fame“ für die 1* Freeride Qualifier und 2* Freeride Junior Rider beim kommenden Contest im Alpbachtal

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist nicht nur als Familiendestination weltbekannt, sondern bietet auch für Freeridebegeisterte Wintersportler zahlreiche Varianten für lang gezogene Schwünge im Powder. Zum vierten Male findet deshalb auch am 8. Februar ein Open Faces Freeride Contest auf den Flanken des allseits bekannten Wiedersberger Horn statt! Das „bowl-artige“ breite Face des Wiedersberger Horn wird in der Szene als das optimale Gelände für schnelle, verspielte Runs beschrieben....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Bezirksblätter Tirol
Silvia Bischofer startet mit ihrem Alpbacher Unternehmen "Peter Moser Rustikale Holzverarbeitung GmbH" durch.

Award verliehen
Alpbacher Unternehmerin gehört zu besten Firmenchefinnen Österreichs

Silvia Bischofer von der "Peter Moser Rustikale Holzbearbeitung GmbH" in Alpbach holte sich beim "Unternehmerinnen Award20" den zweiten Platz in der Kategorie „Innovation". ALPBACH/WIEN (red). Es ist bereits das sechste Mal, dass der "Unternehmerinnen Award20" über die Bühne geht und Österreichs beste Unternehmerinnen vor den Vorhang holt. Bis zum 5. Dezember 2019 waren Powerfrauen aufgerufen sich in einer oder mehreren Kategorien für den "Unternehmerinnen Award20" zu bewerben. Am 22. Jänner...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Rund 275 Shops aus ganz Europa kamen für die "Shops 1st Try" Messe nach Alpbach, um neueste Snowboard-Trends zu testen.
  Video   27

Händlermesse
Snowboarder prüfen neueste Bretter in Alpbach – mit Video

275 Shops kamen für die heurige "Shops 1st Try" Messe vor kurzem nach Alpbach, um das Snowboardmaterial für die kommende Saison vorab zu testen.  ALPBACH (bfl). Vier Tage ganz im Zeichen der Bretter der nächsten Saison gingen vor kurzem in Alpbach über die Bühne. Händler und Brancheninsider trafen sich dort von Samstag, den 18. bis Dienstag, den 21. Jänner für die "Shops 1st Try"-Messe. Shop-Besitzer und -Einkäufer hatten ab Sonntag die Möglichkeit, Snowboard Material der Saison 2020/21...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bildhauer/Plastiker Christian Moschen aus Grins (Bezirk Landeck, Tiroler Oberland) mit dem Gründer und Inhaber vom AAART PROJEKT WENDLING, dem Kitzbüheler ART-Agenten Klaus Wendling (Foto: Patrice Bruvier)
 3   7

Bildhauer/Plastiker Christian Moschen begeisterte mit "Mahnfred", "Miwa", "born to be wild" und "vom morgenden Rot"
Starker Auftritt vom Künstler Christian Moschen auf der 24. ART Innsbruck, der Internationalen Kunstmesse

„Kunst spricht von Seele zu Seele“, philosophierte Kulturlandesrätin Dr. Beate Palfrader anlässlich der Eröffnung der 24. ART Innsbruck, der internationalen Messe für unter anderem zeitgenössische Kunst, Pop Art und Klassische Moderne des 19. bis 21. Jahrhunderts. Die rund 80 internationalen Aussteller, fast zur Gänze nur ganz prominente Galerien, präsentierten weit mehr als 500 Künstler. Als einziger zugelassener Nicht-Galerist präsentierte der Kitzbüheler Klaus Wendling, der sich inzwischen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Maria Schuhberger
Snowboard-Legenden unter sich: Gigi Rüf, DCP David Carrier Porohera, Muck Müller (Veranstalter), Romain de Marchi und JP Solberg.
  9

Große Namen und die neuesten Bretter im Test

Die internationale Händlermesse „Shops 1st Try“ lockt derzeit die Snowboardbranche ins Alpbachtal. Das größte Treffen der Snowboard Community zieht auch immer mehr Stars der Szene an. Alpbach – Drei Tage wehen bunte Fahnen über der riesigen Zeltstadt. Reges Treiben, emsiges Schrauben an Brettern, Bindungen und Fachsimpeln unter Gleichgesinnten stehen noch bis Dienstag am Tagesplan. Über 300 Shops, 95 Marken und gut 1.300 Besucher lockt die Snowboard Händlermesse „Shops 1st Try“ ins...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Günter Resch aus Jochberg, Anton Krepper aus Aurach, Christian Guggenberger (Fa. JAF).

Holz-Bildungswoche
Holzbauten forcieren im Sinne der Klimaneutralität

Bildungswoche der Holzbau- und Zimmermeister. ALPBACH, BEZIRK KITZBÜHEL (be). Prognosen sind schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen – das wusste bereits Karl Valentin. Welche Rolle der Holzbau bei der Erreichung der Klimaziele trägt, das zeigte Christof Drexel bei der 51. Bildungswoche der Holzbau- und Zimmermeister in Alpbach auf. Den Holzfachleuten steht eine rosige Zukunft bevor – so sieht dies Drexel, Autor des Buches „Zwei Grad. Eine Tonne“. Er sieht ressourcenschonendes...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Eine 53-Jährige kollidierte an der Hornabfahrt in Alpbach mit einem 50-Jährigen und wurde dabei schwer verletzt, in Auffach fuhr ein Jugendlicher in eine an der Warteschlange des Koglmooslifts stehende Deutsche (53) und flüchtete anschließend.

Mit Täterbeschreibung
"Fahrerflucht" nach Skiunfall am Koglmooslift – Hinweissuche

Zwei schwere Skiunfälle ereigneten sich am Sonntag, den 12. Jänner im Skigebiet "Skijuwel Alpbachtal Wildschönau": Eine 53-Jährige kollidierte an der Hornabfahrt in Alpbach mit einem 50-Jährigen und wurde dabei schwer verletzt, in Auffach fuhr ein Jugendlicher in eine an der Warteschlange des Koglmooslifts stehende Deutsche (53) und flüchtete anschließend vom Unfallort – die Polizei bittet um Hinweise. ALPBACH/WILDSCHÖNAU (red). Am 12. Jänner war eine 53-jährige österreichische Schifahrerin...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Bei einem schweren Skiunfall im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau stürzte ein 51-jähriger Däne und prallte – abseits der Piste – gegen einen Baum. (Symbolfoto)

UPDATE: Schwerer Skiunfall
Däne (51) prallt in Alpbach gegen Baum – verstorben

Skifahrer kommt in Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau von Piste ab und fährt gegen Baum.  ALPBACH (red). Ein schwerer Skiunfall ereignete sich am Donnerstag, den 9. Jänner im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau gegen 8:50 Uhr. Ein 51-jähriger Däne war auf der Skipiste Nummer 46a unterwegs und fuhr talwärts. Der Mann kam aus derzeit ungeklärter Ursache von der Piste ab und prallte gegen einen Baum. Eine Zeugin verständigte die Rettungskräfte. Gemeinsam mit weiteren Ersthelfern...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mit Weihwasser, Weihrauch und einer kleinen Glocke segneten die "Kining Peaschtl" in Angerberg auch heuer wieder viele Häuser.
 1   8

Alte Tradition
"Dreikönig Perchten" zogen in Alpbach, Angerberg und Tux ein

Nicht nur die heiligen Drei Könige fand man in den vergangenen Tagen in Alpbach, Angerberg und im hinteren Zillertal – dort wanderten am Vorabend des Dreikönigtages wieder viele verkleidete Gestalten durchs Dorf.  ALPBACH/ANGERBERG/TUX (flo). Traditionell ziehen in jedem Ort vor dem als Dreikönigstag bekannten 6. Jänner jährlich viele als "Heilige Drei Könige" verkleidete Sternsinger von Haus zu Haus. Ihr Ziel ist es, die Häuser mit ihren Liedern und Weihrauch zu segnen und Glück für das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am Dienstag, 31. Dezember 2019 fing ein Baumhaus beim Kindergarten in Alpbach durch einen pyrotechnischen Gegenstand Feuer.

Feuerwehreinsatz
Baumhaus beim Kindergarten in Alpbach brannte

ALPBACH. Am Dienstag, 31. Dezember 2019 fing ein Baumhaus beim Kindergarten in Alpbach durch einen pyrotechnischen Gegenstand Feuer. Brand des Baumhauses beim Kindergaren in AlpbachDurch einen pyrotechnischen Gegenstand eines derzeit Unbekannten geriet am 31.12.2019 gegen 21:00 Uhr in Baumhaus beim Kindergarten in Alpbach in Brand. Gäste eines benachbarten Gasthauses konnten die Flammen eindämmen, die alarmierte Feuerwehr Alpbach konnte den Brand rasch löschen. Durch das Feuer wurden eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sabine Knienieder
Mit fünf Tourstopps und internationalen Top-Freeridern starten die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS in ihre achte Auflage.
 3   Aktion

Drop in für die OPEN FACES FREERIDE CONTESTS 2020
Zum Saisonsauftakt von OPEN FACES verlosen wir ein Paar Rossignol Freeride-Ski inkl. Bindung

Österreichs größte Freeride-Serie bietet heuer fünf Contests in drei Bundesländern. Neben der Qualifikation für die Freeride World Tour gibt es für bestplatzierte Österreicher oder Österreicherin eine eigene Open Faces Series Wertung mit stattlichen Preisen. Die Termine im Überblick: 10.-12. Jänner Kappl-Paznaun. 07.-09. Februar Alpbachtal, 14.-16. Februar Silvretta Montafon, 13.-15. März Gastein und als Grande Finale die Open Faces Freeride Week in Obergurgl-Hochgurgl mit 3 Events in einer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
V.l. Die LeiterInnen der EuregioLab Workshops Massimo Rospocher, Walter Obwexer und Sabina Frei neben der Präsidentin der Universität Bozen, Ulrike Tappeiner, dem Präsidenten des Forums Alpbach, Franz Fischler sowie den MitarbeiterInnen des EVTZ (vorne) und Siegfried Walch (MCI).

EuregioLab
Was sind die Grundwerte der Europaregion?

TIROL. Kürzlich kam es erneut zum EuregioLab, bei dem ExpertInnen aus allen drei Teilen der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino teilnahmen. Sie stellten sich den Fragen, was die Grundwerte der Europaregion sind und was genau die Menschen der drei Landesteile miteinander verbindet.  Die Grundfragen zur Euregio30 ExpertInnen aus der Europaregion Tirol-Südtriol-Trentino trafen aufeinander mit dem Ziel, grundlegenden Fragen zur Euregio auf den Grund zu gehen. Das Auftakttreffen fand in der Uni...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.