Alte Musik

Beiträge zum Thema Alte Musik

Affinità besteht aus Musikern und Musikerinnen, die Leidenschaft für Alte Musik teilen.

Affinità im Achten
Sommer, Nachts, Traum im Volkskundemuseum

Das Ensemble Affinità spielt am Samstag, den 14. August, um 19.30 Uhr die Konzertperformance “sommer, nachts, traum”. WIEN/JOSEFSTADT. Bilder aus einer Welt der Märchen und Träume sollen durch Musik und Poesie, unter anderem von Purcell und Shakespeare transportiert werden. Davor, um 17.30 Uhr gibt es, bei freiem Eintritt, ein Mitmachkonzert für Jung und Alt. Die Veranstaltungen finden im Innenhof des Volkskundemuseums in der Laudongasse 15-19 statt. Tickets für das Konzert gibt es unter...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Julia Schmidt
2

Lust auf ein sinnliches Sommer-Konzert im lauschigen Innenhof des Volkskundemuseums?
sommer, nachts, traum

Stimmungsbilder aus einer Welt der Märchen, Wälder und Träume Ein halbszenisches Konzertspektakel mit Musik, Poesie und zeitgenössischem Tanz, inspiriert von Henry Purcell und William Shakespeare. Affinità Ensemble für Alte Musik Elisabeth Baumer, Oboe & Leitung Marelize Gerber, Sopran Markus Schöttl, Schauspiel Anja Kolmanics, Tanz Kartenreservierung & Informationen: 0660/4593192, tickets@affinita.at, www.affinita.at

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
1 3

BAROCKES DRESDEN

Musikalische Wiederentdeckungen des „glänzendsten Hofs Europas“ Sonntag, 7. 10. 2018, 15:30 Uhr (Einlass ab 15:00) Karten um 15 € Normalpreis und 7 € ermäßigt für Menschen in Ausbildung Das Ensemble Affinità tritt wieder im Rahmen der Alte-Musik-Konzertreihe "Affinità im Achten" auf. Diesmal hören Sie wunderschöne virtuose Kammermusik aus dem barocken Dresden. Unter August dem Starken hatte sich Dresden zu einer derart prunkvollen barocken Kulturmetropole entwickelt, dass Casanova anlässlich...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
2

LA SERENISSIMA

Virtuose Sonaten & Concerti da Camera aus dem barocken Venedig von A. Vivaldi, B. Marcello, A. Caldara u. a. Konzert von Affinità im Achten - die Alte-Musik-Reihe in der Josefstadt Das internationale Ensemble Affinità inszeniert ein barockes Spektakel mit Kammermusik-Werken, die einst von den Waisenhausmädchen im Ospedale della Pietà unter Vivaldis Leitung aufgeführt wurden und Musikliebhaber aus ganz Europa begeisterten. Das intime Ambiente der Kreativwerkstatt garantiert ein besonderes...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
Ensemble Affinità
2

"MUSICK for DISTRACTED TIMES" - Englische Bläsermusik zur Zeit der Stuarts

Im Rahmen von „Affinità im Achten“ – die Alte-Musik-Reihe in der Josefstadt Masques, Ayres, Dances, Divisions & Suiten von James Paisible, Henry Purcell, Robert Cambert, Matthew Locke u. a. Das Konzert widmet sich England und den stürmischen politischen Zeiten des 17. Jahrhunderts: Trotz der dynastischen Machtkämpfe und Bürgerkriege entwickelte sich in London ein blühendes Musikleben; die Vielzahl der Musikliebhaber begünstigt die Entstehung öffentlicher Konzerte. Wir porträtieren u. a. die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer

„Musique pour la Chambre du Roy“ - Eine kammermusikalische Soirée am Hof des Sonnenkönigs Louis XIV.

Zum 5-Jahres-Jubiläum der Alten-Musik-Reihe "Affinità im Achten" lädt Elisabeth Baumer mit ihrem Ensemble zu einem musikalischen Abend mit französischer Barockmusik, die vor über 300 Jahren in den Privatgemächern des "Sonnenkönigs" Ludwig XIV. in Versailles erklang. Suiten, Concerts en trio & Sérenades von François Couperin, Marin Marais, Jacques-Martin Hotteterre, Jean-Baptiste Lully u. a. Affinità – Ensemble für Alte Musik: Elisabeth Baumer, Barockoboe und Leitung; Roswitha Dokalik-...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
5

"SANSSOUCI" - Eine frühsommerliche Nachtmusik aus dem Lustschloss Friedrichs II.

1745 ließ sich der preußische König Friedrich II. nach eigenen Skizzen das Potsdamer Sommerschloss „Sanssouci“ erbauen, das rein für seine privaten Bedürfnisse bestimmt war. Dort widmete sich der kunstinteressierte Monarch neben literarischen Tätigkeiten (wie etwa einer engen Korrespondenz mit Voltaire) besonders seiner Neigung für Musik; er galt selbst als ausgezeichneter Flötist und talentierter Komponist und versammelte bedeutende Musikerpersönlichkeiten an seinem Hof. Carl Philipp Emanuel...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer

Affinità: Ensemble für Alte Musik gibt Konzert

Das Ensemble Affinità hat sich auf Musik des 17. und 18. Jahrhunderts spezialisiert, die es auf historischen Instrumenten interpretiert. Beim Konzert "Sich üben im Lieben" stehen musikalische Liebesbekundungen aus dem frühen 18. Jahrhundert im Fokus. Zu hören sind in der Kreativwerkstatt im 8en (8., Pfeilgasse 35) Werke von Giovanni B. Pergolesi, Reinhard Keiser, Johann S. Bach, Francesco Mancini, Giovanni Zamboni, Georg P. Telemann und Johann S. Kusser. Karten (Vvk. 14 €, Ak. 18 €): Tel....

  • Wien
  • Josefstadt
  • BZ Wien Termine
2

"SICH ÜBEN IM LIEBEN" - musikalische Liebesbekundungen aus dem 18. Jahrhundert

im Rahmen von "Affinità im Achten" - Die Alte Musik-Konzertreihe in der Josefstadt Affinità - Ensemble für Alte Musik Barbara Achammer, Sopran Elisabeth Baumer, Barockoboe Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba Pietro Prosser, Laute Takashi Watanabe, Cembalo Verführung und Verliebtheit, Eifersucht und Wankelmut: Mit unbegrenzter Phantasie wurde in der Vokalmusik um 1700 die Liebe in all ihren Facetten durchleuchtet. In einem musikalischen Stelldichein treffen berührende deutsche Vertonungen (u....

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer

"IM EMPFINDSAMEN STIL" - Kammermusik aus der Zeit des Sturm und Drang

Konzertveranstaltung im Rahmen der Alte-Musik-Reihe "Affinità im Achten" Affinità – Ensemble für Alte Musik Elisabeth Baumer, Barockoboe; Roswitha Dokalik und Lucia Froihofer, Barockvioline; Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba; Takashi Watanabe, Cembalo Musik von Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Gottlieb Janitsch, Carl Friedrich Abel und Johann Christian Bach „Empfindsamkeit“ bezeichnet eine ästhetische Strömung des mittleren 18. Jahrhunderts, deren (Ton-)Sprache von Intimität und...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
3

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen

Gartenvilla Albertgasse Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen Konzertreihe: Affinità im Achten Veranstalter: Affinità – Ensemble für Alte Musik Takashi Watanabe, Cembalo Bachs Meisterwerk stellt einen Höhepunkt barocker Variationskunst dar. Die Benennung des Werkes erfolgte posthum nach einer Anekdote, wonach der in den Diensten des Grafen Hermann Carl von Keyserlingk stehende Cembalist Johann Gottlieb Goldberg, ein hochbegabter Schüler Johann Sebastian Bachs, dem Grafen während seiner...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
2

"Fatto per la notte di Natale" - Weihnachtskonzert

weihnachtliche Barockmusik aus Rom, Versailles und dem süddeutsch-österreichischen Raum von Arcangelo Corelli, Marc-Antoine Charpentier, Georg Friedrich Händel, Antonio Vivaldi u. a Konzertreihe: Affinità im Achten Interpreten: Affinità – Ensemble für Alte Musik Elisabeth Baumer, Barockoboe; Roswitha Dokalik, Barockvioline; Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba; Takashi Watanabe, Cembalo Der Titel des Programms ist dem berühmten Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli entnommen. Es erwarten Sie...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
Affinità - Ensemble für Alte Musik
3

MISERERE - Sündenlast und Seelenheil in der Musik des 18. Jahrhunderts

Das Sommerkonzert der Reihe "Affinità im Achten" Die ausdrucksstarke deutsche und italienische Musiksprache um 1750 gewährt uns Einblick in den Seelenzustand eines tiefgläubigen barocken Menschen: beherrscht von reuigem Sündenbekenntnis, Hoffnung auf Erlösung und dem tröstlichen Glauben an die Barmherzigkeit Gottes. Selten hat Musik so tief berührt. Margot Oitzinger, Mezzosopran; Affinità – Ensemble für Alte Musik: Elisabeth Baumer, Barockoboe; Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba; Pietro...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer

MISERERE - Sündenlast und Seelenheil in der Musik des 18. Jahrhunderts

Das Sommerkonzert der Reihe "Affinità im Achten" Die ausdrucksstarke deutsche und italienische Musiksprache um 1750 gewährt uns Einblick in den Seelenzustand eines tiefgläubigen barocken Menschen: beherrscht von reuigem Sündenbekenntnis, Hoffnung auf Erlösung und dem tröstlichen Glauben an die Barmherzigkeit Gottes. Selten hat Musik so tief berührt. Margot Oitzinger, Mezzosopran; Affinità – Ensemble für Alte Musik: Elisabeth Baumer, Barockoboe; Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba; Pietro...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer
3

DIVERTISSEMENT DE CAMPAGNE - musikalische Idylle im französischen Barock

Konzert mit dem Ensemble Affinità im Rahmen der Reihe "Affinità im Achten" Elisabeth Baumer, Barockoboe und Blockflöte Riccardo Coelati Rama, Viola da gamba Pietro Prosser, Theorbe und Barockgitarre Takashi Watanabe, Cembalo Musik von Jean-Baptiste Lully, François Couperin, Joseph Bodin de Boismortier, Marin Marais, Jacques-Martin Hotteterre, Jean-Philippe Rameau, Jacques Duphly, Antoine Forqueray, Jean-Jacques Rousseau u. a. Im Zuge der opulenten Prachtentfaltung Ludwigs XIV. sehnte sich die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer

SOUVENIRS D'EUROPE - Musik und Kulturtourismus im 18. Jahrhundert

Im Programm „Souvenirs d’Europe“ formen sich musikalische Äußerungen unterschiedlichster geografischer Herkunft zu einem kurzweiligen Reisebericht aus Tönen und Klängen des 18. Jahrhunderts. Das Ensemble Affinità lässt sich dabei von Erinnerungen der Kulturreisenden dieser Zeit inspirieren. Einer etappenreichen Reiseroute folgend ergeben sich eine interessante Auswahl an Musikstücken und ein farbiges und unterhaltsames Bild dieser Epoche. Affinità – Ensemble für Alte Musik Elisabeth Baumer,...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Elisabeth Baumer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.