Alles zum Thema Altenberg

Beiträge zum Thema Altenberg

Wirtschaft

Rabmer Gruppe ehrte langjährige Mitarbeiter

ALTENBERG. Die Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Betriebes und machen ein erfolgreiches Unternehmen erst zu dem was es ist. Davon ist auch Ulrike Rabmer-Koller, geschäftsführende Gesellschafterin der Rabmer Gruppe in Altenberg, überzeugt: „Wir sind mittlerweile seit über 55 Jahren bekannt für beste Qualität und Top-Leistungen. Dieses hohe Niveau verdanken wir in erster Linie unseren gut ausgebildeten und engagierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.“Im Rahmen einer Firmenfeier...

  • 14.01.19
Lokales

Bike Union im Mühlviertler Nebel

ALTENBERG. Der Saisonabschluss der Bike Union Altenberg fand heuer im Gebiet der Mühlviertler Alm statt. Trotz kühler Witterung und bescheidenen Sichtverhältnissen ließen sich zahlreiche Biker nicht von diesem Tagesausflug abhalten. Drei Gruppen erkundeten dabei die bestens zum Biken geeignete Landschaft des unteren Mühlviertels, durch welche sich die insgesamt 183 Kilometer und 5.200 Höhenmeter umfassende "Tour de Alm" zieht. Teile davon bewältigte die Altenberger im Rahmen des...

  • 20.12.18
Lokales
Seit 15 Jahren unterstützt Vizebürgermeister Michael Hammer Bürgermeister Ferdinand Kaineder an der Spitze der ÖVP Altenberg.

Hammer feiert 15-Jahr-Jubiläum als Vizebürgermeister

ALTENBERG. Am 16. Oktober 2003 wurde Michael Hammer als Vizebürgermeister der Gemeinde Altenberg angelobt. „Altenberg ist eine lebens- und liebenswerte Gemeinde. Meine Kindheit, die Jugendzeit und die aktiven Jahre in den vielen Vereinen haben mich stark mit der Gemeinde verwurzelt. Der direkte Kontakt und das persönliche Gespräch ist mir so wichtig – das wissen die Bürger und kommen bei Veranstaltungen gerne auf mich zu“, freut sich der 41-jährige. Besonders stolz macht ihn die gute...

  • 23.10.18
Lokales

Marienkäferkinder besuchten die Feuerwehr

ALTENBERG. Kürzlich waren die Marienkäferkinder des Kindergartens Altenberg bei der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg eingeladen. Zwei Feuerwehrmänner präsentierten unter anderem Atemschutzmasken, die Wärmebildkamera, die Feuerwehrautos und vieles mehr. Die Kinder wurden durch lustige Spiele mit den Dingen vertraut gemacht. Diese Aktion soll zeigen, welch wichtigen Stellenwert die Feuerwehr in unserer Gesellschaft hat. Eine Fahrt mit dem Feuerwehrauto zurück zum Kindergarten durfte natürlich...

  • 23.10.18
Wirtschaft
Alois und Alois Stoiber sen. bei der Arbeit.
2 Bilder

Traditionsbetrieb Stoiber
"Die Tätigkeiten haben sich verändert"

Die Fassbinderei Stoiber in Altenberg ist seit der Firmengründung im Jahr 1902 ein Familienbetrieb. ALTENBERG (vom). Ein Blick in die Historie der heimischen Wirtschaft beweist: Die Unternehmenstradition in Oberösterreich reicht weit zurück. Viele Unternehmen im Bezirk haben sich seit Jahrzehnten, einige sogar seit Jahrhunderten etabliert, wie beispielsweise die Fassbinderei Stoiber in Altenberg. Diese wurde von Martin Stoiber im Jahr 1902 gegründet und wird heute in der 5. Generation von...

  • 22.10.18
Sport
Mit Kampf und Einsatz holten sich die Lichtenberger (blau) rund um Alex Obermühlner sowie Markus Speletz (r.) den Sieg.

Lange mussten sie warten, im Derby gegen Altenberg war es so weit: Lichtenbergs erster Saisonsieg.
Erster Saisonsieg soll Leichtigkeit bringen

BEZIRK (rei). Die Freude war in Lichtenberg nach dem 1:0-Sieg über Altenberg groß und soll sie auch weiterhin sein. "Dass es heuer nicht einfach wird, war zu erwarten, aber man sieht, dass wir uns nach und nach steigern und die jungen Spieler schön langsam Fuß fassen", sagt Sektionsleiter Johann Durstberger, der die Wichtigkeit des Sieges betont: "Mit dem Erfolg sieht die Situation gleich wieder viel besser aus. Wir müssen weiterhin fleißig arbeiten. Für uns spricht auch, dass unter dem neuen...

  • 10.10.18
Lokales

Polizei bittet um Hinweise
Stromkabel bei Tennishalle gestohlen

ALTENBERG. Ein rund 50 bis 60 Meter langes Stromkabel wurde in der Nacht auf heute, Samstag, bei der Tennishalle in Altenberg gestohlen, berichtet die Polizei. Das Kabel wäre zur Stromversorgung für das an diesem Wochenende dort stattfindende Feuerwehrfest vorgesehen gewesen. Der Schaden beträgt laut Polizei mehrere hundert Euro. Die Polizei Gallneukirchen bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/4330.

  • 29.09.18
Lokales
<f>Johann Hofer</f> mischt bei den Besten mit.
3 Bilder

Ein Altenberger ist auf den Gamsbart gekommen

ALTENBERG. Johann Hofer hat ein besonderes Hobby. Seit einiger Zeit beschäftigt sich der Altenberger mit Gamsbärten. Mittlerweile mischt er in der Liga der Besten mit. Mit Jagd und Tradition eng verbunden, fing der „Gassner in Edt“ an, Trachtenhüte und Hutschmuck zu basteln. Hierbei lernte er auch Gleichgesinnte kennen, die sich mit dem Gams- und Dachsbartbinden beschäftigten. 8.000 Haare für einen Bart Der Bart kommt bei Gämsen nicht vom Kinn, wie etwa bei einer Ziege, sondern vom Rücken....

  • 25.09.18
Sport
29 Bilder

Altenberger sind in der "Nord" voll dabei

Nach Heimsieg über Schenkenfelden regiert in Altenberg die Freude, doch es geht spannend weiter. BEZIRK (rei). Zehn Punkte aus fünf Partien konnten die Altenberger Kicker bereits einfahren. "Eine tolle Ausbeute, auf der wir uns aber nicht ausruhen", weiß Trainer Gerald Kitzler, dessen Team gut in Form ist, was zuletzt auch Schenkenfelden (2:1) spüren musste. Elfer ärgert Kicker "Ein Elfer, der keiner war, spielte uns nicht unbedingt in die Karten", sagt Schenkenfeldens Offensivmann Philipp...

  • 18.09.18
Sport
Zweikämpfe prägten das Altenberger Spiel. Am Wochenende wartet das spannende Spiel gegen Oberneukirchen.
25 Bilder

Altenberg mit Sieg nach Oberneukirchen

Zum spannenden Bezirksduell der beiden Urfahraner kommt es erstmals wieder seit zwei Jahren. ALTENBERG (rei). Mit 7:2, 3:1 und 3:0 konnten die Kicker aus Altenberg die letzten Bewerbsspiele gegen Oberneukirchen in den Jahren 2015 und 2016 gewinnen. Die Brust ist bei den Altenbergern nach dem 2:1-Sieg über Haslach groß und Spannung obendrein garantiert, denn beide Teams starteten mit zwei Siegen in drei Partien. Weniger erfolgreich verlief das letzte Spiel für "Obernei", das mit 0:3 in Neustift...

  • 06.09.18
Lokales

Zwei Abschlusskonzerte nach Jugendorchesterwoche auf der Wurzeralm geplant!

Dass die Jugendarbeit bei der Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden und beim Musikverein Altenberg einen sehr hohen Stellenwert hat, beweist die aktive Jugendarbeit. Jedes Jahr in den Sommerferien verbringen die Jugendkapellen Bad Leonfelden und Altenberg eine musikalische Woche auf der Wurzeralm. Unter der Leitung von Christian Dumphart musizieren knapp 70 junge motivierte Jugendliche. Das musikalisch hochwertige Ergebnis der "Wurzeralmwoche" wird am Freitag, 24. August um 19 Uhr am Bad...

  • 15.08.18
Lokales
Jessica Landl: seit 2016 JVP-Obfrau in Altenberg.
3 Bilder

Junge Menschen in Urfahr-Umgebung packen an

Sie garantieren, dass der Bezirk und die Gemeinden auch in Zukunft aktiv und attraktiv bleiben. BEZIRK (vom). In Zeiten von Smartphones, Facebook und Instagram eilt Jugendlichen heute oft ein schlechter Ruf voraus. Dass junge Menschen aber wichtige ehrenamtliche Arbeit in der Gemeinde leisten, beweist zum Beispiel Jessica Landl. Seit 2013 ist sie bei der Jungen ÖVP Altenberg aktiv, im Oktober 2016 wurde sie zur Obfrau gewählt. Nun gehören Aufgaben wie die Organisation des Turniers "Eventáge",...

  • 08.08.18
  •  1
Sport
Gramastetten zählt zu den großen Favoriten um den Aufstieg in die Bezirksliga Nord.

Vereine der "Nord" sind bereit

Nach der Sommerpause sind die Urfahraner Kicker startklar BEZIRK (rei). Gramastetten, Eidenberg, Lichtenberg, Schenkenfelden, Oberneukirchen und Liganeuling Altenberg matchen sich ab kommender Woche um begehrte Punkte in der "Nord". Wie schon im Vorjahr wird es eine Saison der Derbys, die für die Fans wohl zu echten Leckerbissen werden. Einen gibt es bereits in Runde zwei, wenn Lichtenberg Eidenberg empfängt. Gramastetten zählt heuer zu den großen Titelkandidaten. "Ziel ist ein Platz zwischen...

  • 07.08.18
Leute
56 Bilder

Kornmandlfest – die Partynacht in Bildern

ALTENBERG. Am Wochenende ging das Kornmandlfest der Landjugend Altenberg über die Bühne. Dabei wurde der Preisinger-Stadl wieder in eine einzigartige Partylocation auf drei Stages verwandelt. Am Freitag heizten die Jungs von "Volume One" denGästen ein. Die Liveband "XDREAM", bekannt aus den Ö3-Charts, sorgte am Samstag für die richtige Partystimmung. Rund ging es auch am Frühschoppen am Sonntag. Wer sich sportlich betätigen wollte, konnte dies bei Bierkistnkraxln tun. Den stimmungsvollen Teil...

  • 30.07.18
Leute
2 Bilder

JVP Altenberg überzeugte mit bester Idee

ALTENBERG. Kürzlich fand die Neumitgliederparty der Jungen ÖVP Oberösterreich im Café-Restaurant Thalhammers am Feldkirchner Badesee statt. Neben der Prämierung der besten Neumitgliederwerber sowie der Absolventen der letztjährigen TopLeague – einem Bildungsprogramm der Landesorganisation – stand unter anderem auch die Auszeichnung der „Besten JVP-Idee“ am Programm. Diese ging an eine der aktivsten Ortsgruppen im Land: an die JVP Altenberg. Gewonnen wurde mit der „Eventáge“, der neuesten...

  • 10.07.18
Wirtschaft
Die oberösterreichischen GenussKrone Preisträger

GenussKrone für Altenberger Rohwürste

ALTENBERG. Die GenussKrone, die höchste Auszeichnung für Direktvermarkter aus Österreich wurde dieses Jahr auch nach Altenberg verliehen. Franz und Clemens Aichberger erhielten die Auszeichnung  für ihre Rohwürstl in der Kategorie Rohwürste. Insgesamt 29 GenussKronen Es werden 29 GenussKronen verliehen, 28 davon an bäuerliche Direktvermarkter und eine an die beste Fachschule im Bereich Direktvermarktung. Neben Franz und Clemens Aichberger erhielten noch fünf weitere oberösterreichische...

  • 04.07.18
Sport
Teilnehmerfeld des U9-Turniers
3 Bilder

„12. Altenberger Nachwuchspfingstcup 2018“

Am Pfingstwochenende fand die bereits 12. Auflage des Altenberger Nachwuchspfingstcup statt. Beim größten Pfingstturnier des Landes waren 46 Mannschaften mit ca. 430 Kindern in den Altersklassen U7, U8, U9, U11 und U12 im Einsatz. Das Turnier konnte bei perfektem Fußballwetter vor gut gefüllter Tribüne zur vollen Zufriedenheit der Teilnehmer absolviert werden. Den Start machten am Freitagabend die Talente der U9. Es entwickelten sich spannende Spiele mit durchwegs knappen Ergebnissen. Das...

  • 20.05.18
  •  1
Sport

NMS Altenberg siegte bei Fußball-Bezirksfinale

ALTENBERG. Beim diesjährigen Bezirksfinale schaffte die Neue Mittelschule (NMS) Altenberg mit einem knappen 2:1 Sieg gegen die NMS Oberneukirchen den Finaleinzug. Lukas Pölz  sorgte mit einem Traumtor aus großer Entfernung für die Führung, Sebastian Hahn fixierte mit einem tollen Weitschuss den verdienten Sieg. Nach einem 0:0 in der regulären Spielzeit gegen die NMS Ottensheim entschied ein Elfmeterkrimi dieses Finale zugunsten der NMS Altenberg. Die glücklichen Torschützen Paul Reichör,...

  • 16.05.18
Sport
4 Bilder

Altenberger Schüler nahmen an Marathon teil

ALTENBERG. Unter dem Motto "Schule läuft" nahm auch heuer wieder eine Gruppe von laufbegeisterten Schülern der Neuen Mittelschule (NMS) Altenberg beim Linz- Marathon teil. 22 hochmotivierte Schüler, drei Lehrkräfte, Direktor Johann Tschernuth und der Schulwart Johann Seyr stellten sich der Herausforderung des Viertelmarathons. Bei idealem Laufwetter und angefeuert vom zahlreichen Publikum wurden die Strecke von 10,5 Kilometer in Angriff genommen und bestens bewältigt. Der Marathon war wie jedes...

  • 16.05.18
Lokales
2 Bilder

Safer Internet Workshop an der NMS Altenberg

ALTENBEGR. Das Internet ist aus unserem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Es eröffnet uns viele Möglichkeiten, birgt aber auch Gefahren. Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Snapchat, WhatsApp, Musical.ly und verschiedene Online-Spiele machen es heute leichter, mit anderen in Kontakt zu treten. Aber manchmal können diese virtuellen Freundschaften auch gefährlich werden. Die 2. Klassen der Neuen Mittelschule (NMS) Altenberg erlebten einen lehrreichen und interessanten Workshop,...

  • 16.05.18
Leute
3 Bilder

Die Junge ÖVP Altenberg lief für den guten Zweck

ALTENBERG. Am 6. Mai ging es für zehn laufbegeisterte JVP’ler aus Altenberg nach München zum "Wings for Life World Run". Dabei handelt es sich um ein Lauf- und Rollstuhlevent bei dem das eingenommene Geld zur Rückenmarksforschung verwendet wird. Trotz der warmen Temperaturen und des großen Andrangs gaben die Läufer alles und legten gemeinsam 166,94 Kilometer zurück.

  • 14.05.18
Politik
2 Bilder

Neuwahlen des Vorstandes in Altenberg und Puchenau

Jahreshauptversammlung / Ortsparteitag Die Obmänner Johann Zwittlinger aus Puchenau und Philipp Scheibenreif aus Altenberg konnten bei die Ortsparteitage die Nationalratspräsidentin Anneliese Kitzmüller und LAbg. Günter Pröller begrüßen. Am Programm stand unter anderen die Neuwahl des Vorstandes. Johann Zwittlinger und Philipp Scheibenreif wurden für eine weitere Periode zum Obmann gewählt. Als Stellvertreter stehen Stefan Lang in Puchenau und Harald Schrenk in Altenberg...

  • 30.04.18
Sport
3 Bilder

650 Kinder rittern um den Pfingstcup in Altenberg

ALTENBERG. Auch am heurigen Pfingstwochenende dreht sich im Altenberger Waldstadion wieder alles um den Nachwuchsfußball, findet doch dort bereits die 12. Auflage des „Altenberger Nachwuchspfingstcup“ statt. Dieses von „Sport 2000 Roth“ unterstützte Nachwuchsturnier zählt landesweit zu einem der größten Fußballturnieren und findet in fünf Altersklassen statt. Heuer kämpfen die U7, U8, U9, U11 und U12 an den drei Turniertagen um Siege, Punkte und Tore. Erwartet werden wieder zehn Teams pro...

  • 25.04.18
Leute
li Eva Wolfinger (Mutter von Jakob Wolfinger) mit der Jugendfirmgruppe und re außen Rafael Pargfrieder
9 Bilder

Firmgruppe aus Altenberg schenkte Senioren im Hilfswerk Tageszentrum Oberneukirchen Zeit

Am 3. April 2018 schenkten sechs Jugendliche aus der Pfarre Altenberg, die am Pfingstmontag in ihrer Heimatpfarre das Sakrament der Hl. Firmung gespendet bekommen, unseren Gästen des Tageszentrums Lebensgarten einen Nachmittag Zeit. Beim gemeinsamen Spiel, musizieren und Kaffee trinken vergingen die Stunden wie im Flug. Die Idee dazu hatte Rafael Pargfrieder. Er leistete im letzten Jahr seinen Zivildienst im Hilfswerk Lebenshaus und wird heuer der Firmpate von seinem Cousin Jakob...

  • 04.04.18
  •  1