Altenheim

Beiträge zum Thema Altenheim

5

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Personen ihren letzten Wunsch
Einmal noch meine Lebensgefährtin sehen und in Ruhe Abschied nehmen

...…so der Wunsch von Herrn Karl, den der Verein -Rollende Engel- erfüllen durfte. Verständigt wurde der Verein wenige Tage zuvor von der Palliativ Station des Klinikum Wels-Grieskirchen. Dort befindet sich Karl seit mehr als vier Wochen, da er schwer an Krebs erkrankt ist. Seine langjährige Lebensgefährtin kann nicht bei ihm sein, weil sie weit entfernt von ihm im Altenheim wohnt. Der größte Wunsch des ehemaligen Landwirtes ist es, dass er seine Lebensgefährtin noch einmal sehen kann....

  • Kirchdorf
  • Rollende Engel
Initiatorin Martina Trinkl mit den Zeichnerinnen Sarah und Lisa
12

"Post für dich!"
Wachauer Kinder zeichnen für Welser Pflegeheim

Zum eigenen Schutz eingesperrt, abgeschnitten von der Außenwelt und ohne persönlichen Kontakt zur Familie. Ältere Menschen in Alten- und Pflegeheimen hat die Corona-Krise schwer getroffen, denn um die Krankheit nicht zu der gefährdeten Gruppe der Älteren kommen zu lassen, sind Familienbesuche de facto verboten worden. Umso schöner, dass sich einige Kinder zusammengetan haben um den Senioren per Post Grüße zu schicken. Gemalte Grüße, damit etwas Lebensfreude von draußen nach drinnen...

  • Niederösterreich
  • Doris Necker
Der Faschingsball im BAPH Lambach war ein großer Spaß für alle.
3

Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach
Fasching in Saus und Braus

Traditionell wird am Faschingsdienstag im BAPH Lambach ein Maskenball veranstaltet. LAMBACH. „Erstmals nun im neuen Haus, geht es los in Saus und Braus.“ So lautete der Beginn des heurigen Begrüßungsgedichtes, mit dem nicht nur die Heimbewohner und das Personal, sondern auch die Schüler und Lehrer der Musikmittelschule Lambach und Bürgermeister Klaus Hubmayer willkommen geheißen wurden. Schüler feiern mit Trinken, Essen, Lachen, Spaß und Humor waren den ganzen Nachmittag vorherrschend....

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Im Alter werden die täglichen Aufgaben immer schwerer zu erfüllen – gut, dass man sich Hilfe holen kann.

Pflege-Lösungen für jede Situation

OÖ. Wenn ein Unfall, Krankheit oder das fortschreitende Alter die Bewältigung des Alltags immer schwerer machen, ist qualifizierte Hilfe und Beratung unerlässlich. "Wer Unterstützung braucht, kann sich entweder an die Gemeinde oder an eine der 70 Sozialberatungsstellen in Oberösterreich wenden", sagt Michael Wall vom Sozialressort des Landes OÖ. In den Beratungsstellen stehen Sozialarbeiter und Pflegekräfte mit Rat und Tat zur Seite: Gemeinsam mit Pflegenden und deren Angehörigen werden...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Birgit Gerstorfer (SPÖ) ist seit vergangener Woche Soziallandesrätin von OÖ.

"Verhandeln wird nicht ausbleiben"

OÖ. Seit ihrer Angelobung am 7. Juli ist die ehemalige AMS-Chefin Birgit Gerstorfer (SPÖ) Soziallandesrätin und damit in Oberösterreich für Pflege zuständig. Im Interview mit der BezirksRundschau spricht sie über die künftigen Herausforderungen im Pflegebereich. BezirksRundschau: Die Bevölkerung wird immer älter – wo sehen Sie die Herausforderungen für die Politik? Birgit Gerstorfer: Das ist die mittel- bis langfristige Einschätzung des Pflegebedarfs. Die geburtenstarken Jahrgänge wachsen...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Polizeimusik unter der Leitung von Mag. Dr. Harald Haselmayr
3

Dämmerschoppen mit der oberösterreichischen Polizeimusik

Bei idealem Gartenwetter konnte der Heimleiter des Bezirksalten- und Pflegeheimes Lambach viele Bewohner, deren Angehörige und die freiwilligen Helfer des Jugendrotkreuzes Lambach zum traditionellen Grillfest begrüßen. Bei Grillhendl und Bier wurden die Besucher von der oberösterreichischen Polizeimusik unter der Leitung von Kapellmeister Mag. Dr. Harald Haselmayr bestens unterhalten. Unter den Ehrengästen fanden sich Bezirkshauptmann Dr. Josef Gruber, Bürgermeisterin Christine Oberndorfer...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
Die Studenten-WG im Leopold-Spitzer-Heim war das Pilotprojekt und hat sich mittlerweile bewährt.

Neue Wohnform für Jung und Alt

Innovative Wohnform für Junge und Senioren nun in Linzer Straße. WELS. In der letzten Gemeinderatssitzung wurde der Startschuss für „Generationenwohnen Plus“ auf dem Areal des Seniorenhauses in der Linzer Straße gegeben. Eine solche Wohngemeinschaft für Senioren, Studierende, junge Berufstätige, Menschen mit Beeinträchtigung, junge Familien und Alleinerziehende soll Vorteile für alle bringen. Nach dem Abriss des alten Seniorenhaustraktes sollen in der Linzer Straße leistbare und barrierefreie,...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Jeden Montag im Mai veranstaltet Sr. Philomena Kastner im Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach eine Maiandacht. Unter der Leitung von Christine Bichlmann sorgt der Schülerchor Offenhausen für die musikalische Begleitung der Veranstaltung.

Maiandachten im Altenheim

Wo: Bezirksalten- und Pflegeheim, Karl-Köttl-Straße 1, 4650 Lambach auf Karte anzeigen

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
Alt trifft auf Jung: Im Gebäude des Pflegeheims Gunskirchen gibt es einen Kindergarten.

Wenn es ohne Hilfe nicht mehr funktioniert

Stress für Pflegebedürftige im neuen Umfeld: In Altenheimen weiß man dem entgegenzuwirken. BEZIRK. Alt, alleinstehend und pflegebedürftig: Eine Situation, in der sich immer mehr Menschen in Österreich aufgrund der demographischen Entwicklung wiederfinden. Ein Platz in einem der sechs Seniorenheime im Bezirk Wels-Land ist oft alternativlos, wenn der Alltag zuhause zu schwer wird. "Generell gilt aber: Mobil vor stationär. Das heißt, wir wollen die Menschen mit Pflegebedarf so lange wie möglich im...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Schnitzvorführung von Bildhauer Wolfgang Lehner
4

Kulturtage im Altenheim

Alle zwei Jahre veranstaltet das Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach Kulturtage. Eine Woche lang wurden den Heimbewohnern alle Kunstrichtungen vorgeführt. Zum Auftakt gab es ein Kabarett mit Claudia Patscheider alias "Mechthild S(o)arglos". Am 21. Oktober wurde eine Ausstellung von Bildhauer Wolfgang Lehner eröffnet. Zu Ende gingen die Kulturtage mit dem Auftritt der „Siebenbürger Volkstanzgruppe Wels“, die mit viel Schwung die Zuschauer mitriss und am 26. Oktober mit einer musikalischen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
Ehrengäste
3

Großes Grillfest im Altenheim

Bei herrlichem Wetter wurde das traditionelle Grillfest mit Frühschoppen abgehalten. Ca. 350 Heimbewohner, Angehörige, Musiker und Personal ließen sich Grillhendl und Bier vom Fass im wunderschönen Garten des Bezirksalten- und Pflegeheims Lambach schmecken. Für ausgelassene Stimmung sorgte die Musikkapelle Fischlham. Besonders wurden vom Heimleiter Günther Wolfsmayr der Altpfarrer von Lambach, Pater Pius, die Bürgermeisterin Christine Oberndorfer und ihr Kollege aus Fischlham Franz Steininger...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
Ist die Mobile Altenhilfe nicht mehr ausreichend, sind Seniorinnen und Senioren in den Häusern für Ältere gut aufgehoben.

Mobile Betreuung oder Altenheim?

WELS. Die Mobile Altenhilfe betreut Senioren in ihrer gewohnten Umgebung. Das Angebot reicht von Körperpflege, Unterstützung bei der Mobilität, Hilfestellung im Haushalt bis hin zur medizinischen Versorgung nach Anordnung. "Die Betreuer sind von 6 bis 22 Uhr im Einsatz. Kann der Betroffene in der Nacht nicht mehr alleine sein, sollte man sich über ein Haus für Ältere Gedanken machen. Kriterium vom Land OÖ ist mindestens Pflegestufe 3. Grundsätzlich wird versucht, die Älteren so lange wie...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
In den Häusern für Ältere leben die Bewohner  Normalität. Sie bekommen Unterstützung, wo sie gebraucht wird.
6

Gut aufgehoben im Alter

2016 sollen alle Bewohner des Leopold-Spitzer-Heims ein modernes neues Zuhause haben. BEZIRK. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem sich ältere Semester oder deren Angehörige Gedanken darüber machen müssen, wo und wie der Lebensabend bestmöglich verbracht werden soll. Ins Gespräch kommen dann auch Alten- und Pflegeheime. Die Region Wels ist diesbezüglich gut aufgestellt. In Wels-Land gibt es sechs Altenheime. Sie stehen in den Gemeinden Thalheim, Gunskirchen, Eberstalzell, Lambach, Stadl-Paura...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Bgm. Georg Haider übergibt den Maibaum an HL Günther Wolfsmayr und BH Dr. Josef Gruber
4

Maibaumspende an Altenheim

Das langjährige Mitglied des Sozialhilfeverbandes Wels-Land, der Bürgermeister der Gemeinde Aichkirchen Georg Haider, spendierte dem Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach aus Anlass seines Aufhörens einen Maibaum. Gemeinsam mit der Gemeindevertretung, der Landlapass und den Heimbewohnern wurden Roserl, Kränze und Girlanden gebunden, der Maibaum geschmückt und in traditioneller Art aufgestellt. Die 43 Jahre alte Fichte wurde von Bgm. Haider selbst gepflanzt und ist 21 Meter hoch. Nach der...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
Der Männergesangsverein unter der Leitung von Heinz Kastenhuber hat 
am in der Kapelle des Bezirksalten- und Pflegeheimes Lambach ein Passionssingen veranstaltet. Mit Liedern und Texten wurden die Zuhörer auf die Karwoche und das Osterfest eingestimmt. Die vielen Heimbewohner und Besucher waren von der künstlerischen Leistung sehr beeindruckt.

Passionssingen

Wo: Bezirksalten- und Pflegeheim, Karl-Köttl-Straße 1, 4650 Lambach auf Karte anzeigen

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
3

Maskenball im Altenheim

LAMBACH. Am Faschingsdienstag war es wieder so weit! Unter tatkräftiger Mitwirkung der Musikhauptschule Lambach, geht der Maskenball über die Bühne. Etwa 80 Heimbewohner, 35 Mitarbeiter und Angehörige, sowie 45 Schüler und Lehrer hatten drei Stunden lang einen lustigen Faschingsnachmittag. Bei einem kamen Erinnerungen - beim anderen Sehnsüchte auf, für Alt und Jung ein Erlebnis. Den zweiten Teil der Veranstaltung gestaltete der Zirkus Penelli. Akrobaten und Clowns begeisterten die...

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster
Die Schülerinnen und Schüler der Musikhauptschule Lambach sorgten für Unterhaltung
3

Maskenball im Altenheim

Traditionell ging am Faschingsdienstag unter tatkräftiger Mithilfe der Musikhauptschule Lambach der Maskenball des Bezirksalten- und Pflegeheims Lambach über die Bühne. Über vierzig Schülerinnen und Schüler bereiteten gemeinsam mit ihren Lehrern den Heimbewohnern, deren Angehörigen sowie dem Personal des Altenheimes einen unterhaltsamen Nachmittag. Dabei kamen bei Alt und Jung Erinnerungen und auch Sehnsüchte auf, wodurch die Veranstaltung zu einem echten Erlebnis wurde. Den zweiten...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
2

Valentinsgruß aus der Musikhauptschule Lambach

Begleitet von Musik und Gesang überbrachten traditionell Schülerinnen und Schüler der Musikhauptschule Lambach gemeinsam mit den verantwortlichen Lehrkräften einen süßen Valentinsgruß an die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirksalten- und Pflegeheims Lambach. Die Heimbewohner waren sich einig: „Ein schöner Brauch!“ Wo: Bezirksalten- und Pflegeheim, Karl-Köttl-Straße 1, 4650 Lambach auf Karte anzeigen

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
2

Kindergartenkinder feiern Martinsfest im Altenheim

Die Kindergartenkinder von Lambach kamen in Begleitung der Kindergartenpädagoginnen zum Martinsfest ins Bezirksalten- und Pflegeheim Lambach. Mit ihren Laternen und Liedern brachten Sie den Heimbewohnern viel Freude. Anschließend wurden Kipferl geteilt und gemeinsam verspeist. Wo: Bezirksalten- und Pflegeheim, Karl-Köttl-Straße 1, 4650 Lambach auf Karte anzeigen

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
3

„Almerisch Tanzen“ im Altenheim

Der Thementag "Almerisch Tanzen" lockte am 24.10. die Bewohner des Bezirksalten- und Pflegeheimes in den Speisesaal des Hauses. Dort genoss man die tänzerischen Darbietungen der Volkstanzgruppe Grieskirchen. Auch die Küche beteiligte sich mit einem speziellen Menü am Thementag: Die Bewohner wurden mit Bauernbrot, Almbutter und -käse, Erbswurstsuppe, Kaspressknödeln sowie Kaiserschmarrn und Krapfen verköstigt. Alles was das Herz auf der Alm begehrt. Zum Schluss wagte so mancher Heimbewohner...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zinhobler
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.