Alter Schl8hof

Beiträge zum Thema Alter Schl8hof

Freizeit
Cool Jazz mit Pure Desmond im Alten Schlachthof.

Alter Schlachthof, Pure Desmond
Pure Desmond jazzen cool durch den Alten Schlachthof

Der sanfte, niemals aggressive, dennoch zupackend kraftvolle Saxofon-Sound erinnert ganz gewollt an den unvergesslichen Paul Desmond. Am 18. Februar um 20.00 Uhr kommen Sie im Alten Schlachthof in den Genuss der vier Vollblutmusiker. WELS. Auch wenn der Name des Quartetts unzweifelhaft auf sein berühmtes Vorbild hinweist, gelingt es den Vieren, vorbei am direkten Plagiat, durchaus ihre Eigenständigkeit zu beweisen. www.puredesmond.com ...

  • 06.02.20
Freizeit
Gates Of Spring Poster
4 Bilder

Österreichs erstes Blues'n'Stoner Rock Festival
GATES OF SPRING 2020

GATES OF SPRING When the cold world of winter passes and the warm sound of rock guitars strockes your heart you know to follow through the GATES OF SPRING. A very special Event. Wenn die kalte Welt des Winters vergeht und der warmherzige Sound von Rock Gitarren dein Herz streichelt, dann weißt du, dass du durch Frühlings Pforten wanderst. Ein Event der besonderen Art. Österreichs erstes Blues ‚n‘ Stoner Rock Festival öffnet seine Pforten am Freitag den 20.3.2020 im Alten Schl8hof...

  • 03.02.20
Freizeit
Backwood Five funken den Alten Schlachthof in Wels.

Alter Schlachthof, Backwood Five
Jazz-Funk im alten Schlachthof

Backwood Five ist eine aufstrebende österreichisch-britische Jazz-Funk Formation rund um Josef Hinterhölzl (ala Joe ‘Backwood’) und dem in London lebenden Bassisten Stefan Redtenbacher (bass, composition). WELS. Zu bewundern gibt es das handverlesene, immer wieder neu gemischte, fünfköpfige Kollektiv renommierter Spitzenmusiker aus Österreich und Großbritannien am 28. Jänner um 20.00 Uhr im Alten Schlachthof. Sie bringen höchstes Niveau, technische Finesse, makellosen Geschmack und pure...

  • 16.01.20
Freizeit
B.B. & The Blues Shacks sind am 1. Februar im Alten Schlachthof.
3 Bilder

Martin Pyrker, Bluesfestival
Wels als Hotspot der Blues- und Boogie-Szene

Unter dem Titel "Roots of the blues & boogie woogie battles" wird am 1. Februar im Alten Schlachthof das 19. Internationale Schlachthof-Bluesfestival von Statten gehen. WELS. Festival Kurator Martin Pyrker kann seit 2001 auf eine mehr als beachtliche Liste an internationalen Musikern zurück blicken. Nicht weniger als 145 Künstler aus 14 Nationen (Antigua, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Holland, Israel, Österreich, Polen, Schweiz, Spanien, Tschechien, Ungarn, USA)...

  • 15.01.20
Freizeit
Loxodrome aus Pettenbach gibt am 4. Jänner den Ton an.

Alter Schlachthof, Loxodrome
Rock Train Music Festival im Welser Schlachthof

Rockiger Start ins Jahr 2020 im alten Schlachthof. Beim Music Festival des Kulturvereins "Rock Train Music" am 4. Jänner sind gleich sechs unterschiedliche Bands vor Ort. WELS. Mit dem Rock Train Music Festival geht es gleich nach dem Jahreswechsel extrem rockig ab im Alten Schlachthof. An erster Stelle der Playlist findet man niemand geringeren als "Loxodrome" aus Pettenbach. Qualität und stilistische Vielfalt sind die Ansprüche des Veranstalters. Diese garantieren unter anderem die...

  • 04.12.19
Freizeit
Fred Frith bearbeitet im Alten Schlachthof seine Gitarre.

Fred Frith, Alter Schlachthof
70-Jähriger rockt den Alten Schlachthof

Fred Frith, legendärer Gitarrist aus den USA ist mit 70 immer noch jung anzuhören. Seine diesjährige Tour führt in auch nach Wels. Im Alten Schlachthof bearbeitet er am 29. Oktober um 20.00 Uhr seine Gitarre. WELS. Aber nicht nur die, kommt er auch gut mit Bass, Keyboards, Violine und selbstgebauten Saiteninstrumenten zurecht. Sein Trio wird verstärkt durch Lotte Anker. Karten im Vorverkauf: schl8hof.kupfticket.at, Café Strassmair, Hermanns, Moden Neugebauer

  • 16.10.19
Freizeit
Südamerikanischer Sound mit dem Cisco Pema Trio im Alten Schlachthof.

Cisco Pema Trio, Musikwerkstatt
Neuer südamerikanischer Sound im Alten Schlachthof

Am 15.Oktober um 20.00 Uhr gibt sich das Cisco Pema Trio im Alten Schlachthof die Ehre. Cisco kommt aus Buenos Aires und hat in Linz Musik studiert. Derzeit wohnt er in Berlin und setzt seine Solo-Karriere mit einem neuen Album fort. WELS. “Otra realidad” ist ein rhythmisches Album mit träumerischen Sounds und einer unkonventionellen Brass-Section. Unterwegs im Trio mit Bernhard Geigl am Keyboard und Christoph Stadler am Schlagzeug bringt er eine kompakte Version seiner neuen Lieder auf die...

  • 03.10.19
Freizeit
Die besten Rocksongs von den 50ern bis zur Gegenwart.

Konzert
Rockstory im Alten Schl8hof

WELS. Rockstory bringt die Geschichte der Rockmusik auf die Bühne. Von den frühen Anfängen in den 50ern bis hin zur Gegenwart. Die Live-Band besteht aus Schlagzeug, Bass, Gitarren, Keyboards, einem dreistimmigen Bläsersatz und Lead- und Satzgesang. Eine Sprecherin führt während des Konzerts durch die Musik- und Zeitgeschichte. Die Marchtrenker Band spielt am 18. Oktober um 20.00 Uhr im Alten Schl8hof Wels. Die Rockstory – 100prozentig zum Abshaken und Mitrocken. 50iger Jahre:...

  • 02.10.19
Freizeit
Shorty´s Blues Kitchen deluxe spielen im Alten Schlachthof.

Alter Schlachthof, Blues
Blues im Alten Schlachthof

WELS. Aus einer Kochserie im Welser Irish Pub hat sich die Band "Short's Blues Kitchen delux" rund um den Musiker, Streetworker und Koch "Shorty" entwickelt. Am 8. Oktober um 20.00 Uhr wird im Alten Schlachthof nicht mit Kochtöpfen oder Pfannen gekocht, sondern mit den Instrumenten und Stimmen der Musiker. Zutaten sind die Protagonisten der Band und deren Musikalität sowie Spontanität. Es erwartet sie ein geschmackvoll "bluesiger" Abend mit Spaß und Improvisation.

  • 26.09.19
Freizeit
Ein "Sauhaufn" in Aktion.
4 Bilder

Sauhaufn, Alter Schlachthof
Sauhaufn: ACDC-Sound im Alten Schlachthof

Wer es rockig und ironisch mag, ist am 12. Oktober im Alten Schlachthof gut aufgehoben. Die Band "Sauhaufn" bietet genau in diesen Genres besondere Qualität. WELS. Nach wenigen Takten wird klar, worum es bei dieser Band geht: Spaß an der Musik und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch beim Publikum. Mit Witz, Ironie und Gesellschaftskritik werden einerseits bekannte Songs mit neuen Texten, in Mundart, ausgestattet. Der Großteil der Songs stammt jedoch von der Band selbst, die sich von...

  • 20.09.19
Freizeit
Erneut gibt es Jazz der Extraklasse im Alten Schlachthof.

hub5, Alter Schlachthof
Es jazzt im Alten Schlachthof

Hubert Gredler, Chef von hub5, komponiert nicht, wie er von sich selber sagt. Es wird durch ihn komponiert und diese Tatsache spiegelt sich einmal mehr in seiner Musik wider. WELS. Am 24. September um 20.00 Uhr wird im Alten Schlachthof richtig aufgegeigt. Obwohl man beim ersten Hinhören möglicherweise einen sehr traditionellen Jazz vermuten möchte, bleibt es nicht dabei. Episches und filmmusikalisches mischt sich zwischen die Zeilen und sorgt für ein frisches und lebendiges Hörerlebnis....

  • 12.09.19
Freizeit
Der kleine Horrorladen im Alten Schlachthof in Wels.

Musical Waves, Der kleine Horrorladen
Musical-Premiere im Alten Schlachthof

Der Verein zur Förderung junger Talente "Musicalwaves" hat seinen Sitz in Wels.
 Es ist sein Ziel, Talente und Begabungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in den Bereichen Gesang, Tanz und Schauspiel zu erkennen und ihrem Alter entsprechend in Workshops und Projekten zu fördern. 
 WELS. Für 2019 hat sich der Verein das Kultmusical „Der kleine Horrorladen“ gewählt. Die Premiere erfolgt am 13. September um 19.30 Uhr im Alten Schlachthof in Wels. Das Stück zählt im deutschsprachigen...

  • 09.09.19
Leute
11 Bilder

Abschiedskonzert
Die letzte "Schädlerei"

Krautschädl verabschiedeten sich im Alten Schl8hof mit einem fulminanten Konzert gebührend von ihren Fans. WELS. Nach 16 Jahren Bandgeschichte verabschiedete sich die wohl bekannteste Welser Band "Krautschädl" am Samstag, 31. August von ihren Fans. Nachdem die Tickets für den 31. August sofort ausverkauft waren wurde kurzerhand am Freitag, 30. August auch noch "die vorletzte Schädlerei" gespielt. Im Laufe ihres Bestehens haben die drei Musiker Philipp „Mölgie“ Sikora, Stefan „Sonti“...

  • 02.09.19
Freizeit
Krautschädl feiern ihren Bühnenabschied zwei Tage lang im Alten Schl8thof.

Restkarten für Abschiedskonzert
Letzte Chance auf die (vor)letzte Schädlerei

WELS. Ja, es ist endgültig: Nach 15 Jahren und mehr als 1.000 Konzerten treten Krautschädl von der Bühne ab. "Das geht aber freilich nicht, ohne zum Abschied noch einmal Servus zu sagen, nicht leise, sondern laut", heißt es in einer Botschaft der Band an die Fans. Und so nehmen sich die Welser Jungs zwei Tage für diesen Abschied, zwei Tage wird im Alten Schl8hof nochmal zusammen gefeiert. Und es gibt noch eine allerletzte Chance, bei diesem historischen Ereignis dabei zu sein. Tickets für...

  • 13.08.19
Freizeit

Konzert
Geschichten zum Wiederfinden

"aNNika" erzählt von Reiseerlebnissen und Alltagssituationen WELS. Die Singer-Songwriterin "aNNika" tritt am 11. Juni um 20.00 Uhr im Alten Schlachthof in Wels auf. "aNNika" erzählt Geschichten, in die man mit einem raschen Sprung eintaucht – Geschichten, in denen man sich selbst wiederfindet oder sich in der Hitze des Gefechts verlieren kann. Melodiöser Pop mit CharmeNeben der Namensgeberin Annika Prey haben Lukas Popp (Kontrabass) und Joana Karácsonyi (Cello) seit Sommer 2016 "aNNika"...

  • 31.05.19
Freizeit

Konzert
Deutsches Indie-Urgestein in Wels

WELS. The Notwist sind der Inbegriff der superlässigen deutschen Indie-Band, genial und jetzt erstmals live im "Schl8hof". Seit nunmehr drei Dekaden sind die Brüder Markus und Micha Acher in zahlreichen Inkarnationen mit der Weilheimer und anderen Szenen wie auf Schnellbooten unterwegs, The Notwist bleibt aber das Mutterschiff. Die Independent-Band spielt am 5. April um 20.00 Uhr im Alten Schlachthof. Bernhard Fleischmann und Band eröffnen den Konzertabend.

  • 22.03.19
Freizeit
Lydia Haider ist einer der beiden Stargäste der Lesung.

Lydia Haider und Puneh Ansari
Furiose Wutreden und andere Erbaulichkeiten

WELS. Zwei besondere Ehrengäste werden dieses Mal im Alten Schl8thof Wels beim Abend der experimentellen Literatur erwartet. "Wahrlich fuck you du Sau, bist du komplett zugeschissen in deinem Leib drin – oder: Zehrung Reiser Rosi. Ein Gesang": So lautet der vollständige Titel von Lydia Haiders neuem Buch. Es enthält eine maßlose Schimpftirade, die die Autorin am Mittwoch, 20. März, um 19.30 Uhr im Alten Schl8hof Wels persönlich vortragen wird. Zudem bringt sie mit „Am Ball. Wider erhebliche...

  • 06.03.19
Freizeit

BLIKK im alten Schlachthof

WELS. BLIKK ist ein brandneues Jazztrio, das sich in poppigere Gefilde wagt. Am 19. Februar spielt die Band um 20.00 Uhr im alten Schlachthof. Die Künstler kreieren einen Sound, der durch die minimalistisch anmutende Besetzung eine wunderbar unterhaltsame Note bekommt. Denn die drei Musiker geben sich in ihren Liedern viel Raum für Interaktionen und überzeugen mit ausgefeilten Grooves und spannungsvollen Melodien.

  • 07.02.19
Freizeit
Die Band "Hearts Hearts"  war bei dem FM4 Amadeus Awards unter den Top Fünf.

Tischfußball und Live-Bands
Weihnachtscorner im alten Schl8hof Wels

WELS (sw). Auch dieses Jahr finden die heimlichen Tischfußball-Meisterschaften von Wels im Schlachthof statt. Das unter Insidern längst schon legendäre Turnier beginnt um 15.00 Uhr. Es stellt sich auch dieses Jahr die Frage, ob so manch langjähriges Doppel nun endlich doch den Viertelfinaleinstieg schafft. Antreten kann jeder, um Anmeldung unter office@waschaecht.at wird gebeten. Um 21.00 Uhr startet dann der eigentliche Abend, an dem schon oft alte Bekanntschaften wieder getroffen wurden. Die...

  • 12.12.18
Leute
Gruppenbild der Youki Preisträger 2018
13 Bilder

Filmfestival von und für junges Publikum
Youki feierte 20 Jahre mit großer Gala im Alten Schlachthof

WELS. Das Youki Internationales Jugend Medien Festival feierte von 20. bis 24. November seinen 20. Geburtstag. Die Veranstalter können zurückblicken auf "eine Woche mit vollen Kinosälen, ausgebuchten Vermittlungsprogrammen und fantastischen Workshopergebnissen". Weitere Highlights waren etwa das von Lena Steinhuber gestaltete Festivalzentrum oder die Bewirtung durch die Gemüsefee. Am Samstag, 24. November, wurden im Rahmen einer großen Gala im Alten Schlachthof die Gewinner in den...

  • 27.11.18
Freizeit
Das Jazz-Quartett "Polykleitos Dialog" versteht es verschiedenste musikalische Richtungen in ihren Stil einfließen zu lassen.

Moderner Jazz im Dialog

Am Dienstag, 23.Oktober um 20.00 Uhr musiziert das Jazz-Quartett "Polykleitos Dialog" im Rahmen der Musikwerkstatt Wels im alten Schl8hof. "Anspruch der Band ist es, auf innovative und herausfordernde Art und Weise zwar komplexe musikalische Welten zu betreten, gleichzeitig jedoch großen Wert auf die Leichtigkeit und Freiheit des organischen Musizierens zu legen", so der Informationsfolder des Veranstalters. Das Quartett lässt dabei Einflüsse aus Hip-Hop Avantgarde, experimenteller...

  • 11.10.18
Freizeit
Am 15. Mai ist das Achim Kirchmair Trio ab 20.00 Uhr mit "Going to Ladakh" im Alten Schlachthof zu sehen.

Achim Kirchmayr Trio im Alten Schlachthof Wels

Das Trio lädt sein Publikum auf eine Klangreise der besonderen Art. WELS. Vorhang auf für ein musikalisches Schauspiel der richtig unterhaltsamen und außerordentlich farbenreichen Art. Das Achim Kirchmair Trio lädt sein Publikum auf seinem neuen Album "Going to Ladakh" dazu ein, es auf eine unerhört abwechslungsreiche und wunderbar stimmungsvolle Klangreise durch die weite Welt des Jazz und über diese hinaus zu begleiten. Achim Kirchmair ist jemand, der das Ungebundene und Freie liebt und die...

  • 07.05.18
Freizeit
Klangzauberer Elliott Sharp kommt nach Wels.

Elliott Sharp mit „Fourth Blood Moon“ im Schl8hof

Am 27. April spielt Elliott Sharp gemeinsam mit Eric Mingus ein Konzert in Wels. WELS. „Der New Yorker Avantgardist Elliott Sharp schafft einen Blues von heute“, so titelte einst das deutsche Magazin „Der Spiegel“. Elliott Sharp ist seit den frühen 80er Jahren Mitglied der umtriebigen New Yorker Downtown-Szene, schon damals spielte der Multi-Instrumentalist Sharp „Rockmusik der Zukunft“ (Diedrich Diederichsen). Immer wieder hat sich der „New Yorker mit wenig Haaren und viel Schädel“ (D.D.) auf...

  • 24.04.18
Freizeit
Zangerle schöpft musikalisch aus den Vollen.

Werner Zangerle Quartett im Alten Schlachthof

Fernab klassischer Songstruktur schöpfen Zangerle und seine Kollegen musikalisch aus den Vollen. WELS (ph). Werner Zangerle (er zeichnet beim letztjährigen Festival der Regionen in Marchtrenk für die vielbeachtete musikalische Umsetzung von Götz Burys Performance „Das klingende Haus“ verantwortlich) schreibt für sein Quartett stimmungsvolle Stücke, die zwar einen Rahmen abstecken, aber auch viel Raum lassen. Raum, den er und seine Mitmusiker gekonnt nutzen, um ihn gemeinsam mit Musik zu füllen....

  • 29.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.