Alter Schlachthof Wels

Beiträge zum Thema Alter Schlachthof Wels

Elisabeth Lohninger bietet im Alten Schlachthof ein Potpourrie ihres breiten Repertoirs.

Musikwerkstatt Wels
Elisabeth Lohninger singt in Wels im Quartett

Der Alte Schlachthof in Wels bietet wieder einmal Musik vom Feinsten. Die Austro-amerikanische Sängerin Elisabeth Lohninger gibt mit ihrem Quartett am Dienstag, 27. Oktober um 20.00 Uhr wieder einmal einen Auszug aus ihrem Repertoirs zum Besten. WELS. Corona verhinderte den geplante Doppelgesang mit Trevon Anderson. Nichts desto trotz kommt es zum beinahe schon traditionellen und immer wieder spannenden Auftritt des Quartetts von Elisabeth Lohninger. Sie hat sich in den letzten Jahrzehnten...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Alf Poier kommt in den Alten Schl8hof.

Kabarett
Alf Poier kommt in den Schl8hof

Der Österreichische Kult-Kabarettist, Eurovisions Song Contest-Teilnehmer, Maler, Künstler, Liedermacher, und 'Chaos Comedian" Alf Poier präsentiert sein neues Programm "Humor im Hemd". WELS. Alf Poier kommt am Samstag, 10. Oktober, um 19 Uhr in den Alten Schl8hof Wels. Im Gepäck hat er sein neuestes Programm "Humor im Hemd". Worum es im Programm geht lässt sich in etwas so beschreiben: Die Leute sagen oft „ich versteh‘ die Welt nicht mehr!“ – Mir geht es umgekehrt – die Welt versteht mich...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
2

Konzert
Freemotion Quartett im alten Schl8hof

Am 13. Oktober kommt das Freemotion Quartett in den alten Schl8hof. WELS. Freemotion ist ein offenes musikalisches Spielfeld für kreative Ideen ohne stilistische Begrenzungen. Das Quartett sorgt für originelle Kompositionen, die von den Musikern durch sehr dynamisches und facettenreiches Zusammenspiel verwirklicht werden. So entsteht abwechslungsreicher, melodiöser Jazz, der ein breites Spektrum an Emotionen durchläuft und pure Freude am kreativen Umgang mit Klang und Rhythmus widerspiegelt....

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
5

Schlachthof Wels
Kunstcamp präsentiert Werke

Seit 15. August läuft im Welser Schlachthof das Art & Maker Camp „Oktolog20“. Über 40 Künstler*innen arbeiten dort eine Woche lang an eigenen Projekten: es wird gezeichnet, gesägt, geschnitzt, musiziert, geschweißt und genäht. Am kommenden Samstag, den 22. August, können die entstandenen Werke besichtigt werden. Der August war im Welser Schlachthof meist eine ruhige Zeit. Konzerte fanden eher auf Festivals statt, und auch eine Kulturstätte und ihr Personal brauchen zwischendurch einmal Urlaub....

  • Wels & Wels Land
  • Kulturverein Waschaecht
Beim Alten Schl8hof steht zurzeit alles still.
2

Welser Szene im Gespräch
So kämpft die Kultur mit der Corona-Krise

Mit neuen Formaten und Angeboten reagieren Kulturschaffende auf die Herausforderungen. WELS (mb, mst). Die Kulturszene schwankt derzeit zwischen Hoffen und Bangen. "Wir stehen alle in den Startlöchern, aber wissen nicht, wann es wieder weitergeht", sagt Peter Kowatsch. Der Intendant des jährlich stattfindenden „Welser Arkadenhof Kultur Sommer" (WAKS) repräsentiert auch die klassische Szene in Wels. "Bei mir würde eigentlich die 15. Auflage des WAKS anstehen." Zahlreiche Künstler seien gebucht,...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Mary Halvorsen bringt Creative Jazz in den Alten Schlachthof.

Alter Schlachthof, Mary Halvorson
Amerikanische Gitarristin bringt Creative Jazz nach Wels

Mary Halvorson wurde 2019 mit dem hochdotierten MacArthur Genius Grant ausgezeichnet, einem „Preis“, der nur den allerbesten kreativen amerikanischen Köpfen im Jazz zuerkannt wurde (von Cecil Taylor über George Lewis, Ken Vandermark zu John Zorn). Am 10. März um 20.00 Uhr wird die in Boston geborene Komponistin ihr Projekt "Code Girl" im Alten Schlachthof präsentieren. WELS. Mary Halvorson ist als vielseitig aufgestellte Gitarristin und Komponistin zwischen experimenteller Rockmusik, Avantgarde...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Beste Stimmung beim internationale Blues-Festival in Wels.

Alter Schlachthof, Martin Pyrker
Welser Blues-Festival füllt den Alten Schlachthof

Das 19. Internationale Bluesfestival im Alten Schlachthof in Wels ließ nicht nur die Herzen von Boogie Woogie Fans höher schlagen. Am 1. Februar gab sich alles was Rang und Namen in der Szene hatte die Hand. WELS. Vor ausverkauftem Haus waren Blues-Größen wie Daniel Ecklbauer mit fetzigen Bluessongs oder Paul San Martin der mit viel Gefühl das Publikum auf die Welle brachte, zu sehen. "B.B. & The Blues Shacks" eine der bedeutensten Blues-Bands aus Deutschland aber auch "Andi's Bluesorchester"...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
B.B. & The Blues Shacks sind am 1. Februar im Alten Schlachthof.
3

Martin Pyrker, Bluesfestival
Wels als Hotspot der Blues- und Boogie-Szene

Unter dem Titel "Roots of the blues & boogie woogie battles" wird am 1. Februar im Alten Schlachthof das 19. Internationale Schlachthof-Bluesfestival von Statten gehen. WELS. Festival Kurator Martin Pyrker kann seit 2001 auf eine mehr als beachtliche Liste an internationalen Musikern zurück blicken. Nicht weniger als 145 Künstler aus 14 Nationen (Antigua, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Holland, Israel, Österreich, Polen, Schweiz, Spanien, Tschechien, Ungarn, USA) fanden...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Alter Schlachthof, Ian Whiterush
Ian Whiterush mit Special Guest

Jazz Improvisation von Ian Whiterush erweitert durch Valentin Duit erleben sie am 14. Jänner um 20.00 Uhr im Alten Schlachthof in Wels. WELS. Die beiden Musiker haben bewiesen, dass eine Gitarre und ein Bass mehr als ausreichend sind, ein abendfüllendes Programm zu zaubern.Mit ihren feinfühligen Improvisationen versetzen sie das Publikum in Rauschzustände, wie man sie sonst nur aus Filmen kennt. Immer auf der Suche nach dem Unbekannten, haben sich Ian Whiterush entschieden, in der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Loxodrome aus Pettenbach gibt am 4. Jänner den Ton an.
Aktion

Alter Schlachthof, Loxodrome
Rock Train Music Festival im Welser Schlachthof

Rockiger Start ins Jahr 2020 im alten Schlachthof. Beim Music Festival des Kulturvereins "Rock Train Music" am 4. Jänner sind gleich sechs unterschiedliche Bands vor Ort. WELS. Mit dem Rock Train Music Festival geht es gleich nach dem Jahreswechsel extrem rockig ab im Alten Schlachthof. An erster Stelle der Playlist findet man niemand geringeren als "Loxodrome" aus Pettenbach. Qualität und stilistische Vielfalt sind die Ansprüche des Veranstalters. Diese garantieren unter anderem die Auftritte...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Fred Frith bearbeitet im Alten Schlachthof seine Gitarre.

Fred Frith, Alter Schlachthof
70-Jähriger rockt den Alten Schlachthof

Fred Frith, legendärer Gitarrist aus den USA ist mit 70 immer noch jung anzuhören. Seine diesjährige Tour führt in auch nach Wels. Im Alten Schlachthof bearbeitet er am 29. Oktober um 20.00 Uhr seine Gitarre. WELS. Aber nicht nur die, kommt er auch gut mit Bass, Keyboards, Violine und selbstgebauten Saiteninstrumenten zurecht. Sein Trio wird verstärkt durch Lotte Anker. Karten im Vorverkauf: schl8hof.kupfticket.at, Café Strassmair, Hermanns, Moden Neugebauer

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Wösblech Delüx: Welser Big-Band-Sound vom Feinsten.

Wösblech Delüx, Alter Schlachthof
Zehn Jahre Welser Big-Band-Sound

Als sich vor zehn Jahren 16 junge Musiker um die Welserin Simone Lindinger zusammenschlossen um sich dem Swing zu verschreiben, dachte niemand daran, dass sich die Bigband Wösblech Delüx zu einer kulturellen Institution in Wels entwickeln würde. WELS. Am 19. Oktober wird das 10-Jahres-Jubiläum der Band im Alten Schlachthof um 19.30 Uhr gebührend gefeiert. Bei diesem Konzert werden alte Stücke auf die Bühne geholt, welche die Big-Band bereits seit Beginn begleiten. Dazu erklingen fantastische...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Kritischer Jazz aus Vorarlberg regt zum Nachdenken an.

Alter Schlachthof, Barry Good
"Barry Good" jazzen in Wels

Lukas Schiemer spielt Groove-orientierten Vokaljazz und mischt den Stücken Hip Hop- und Soul-Elemente bei. Offene Arrangements sorgen hörbar für Interpretationsspielraum, Improvisation, Kommunikation und Spaß. Zu hören gibt es die fünf Musiker am 22. Oktober um 20.00 Uhr im Alten Schlachthof in Wels. WELS. Nach einer Phase intensiver Tournee-Reisen (Indien, Süd-/Mittelamerika, Afrika, Indonesien, Europa und im nahen Osten) geht Lukas Schiemer mit seinem Quintett Barry Good neue Wege und...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Südamerikanischer Sound mit dem Cisco Pema Trio im Alten Schlachthof.

Cisco Pema Trio, Musikwerkstatt
Neuer südamerikanischer Sound im Alten Schlachthof

Am 15.Oktober um 20.00 Uhr gibt sich das Cisco Pema Trio im Alten Schlachthof die Ehre. Cisco kommt aus Buenos Aires und hat in Linz Musik studiert. Derzeit wohnt er in Berlin und setzt seine Solo-Karriere mit einem neuen Album fort. WELS. “Otra realidad” ist ein rhythmisches Album mit träumerischen Sounds und einer unkonventionellen Brass-Section. Unterwegs im Trio mit Bernhard Geigl am Keyboard und Christoph Stadler am Schlagzeug bringt er eine kompakte Version seiner neuen Lieder auf die...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Shorty´s Blues Kitchen deluxe spielen im Alten Schlachthof.

Alter Schlachthof, Blues
Blues im Alten Schlachthof

WELS. Aus einer Kochserie im Welser Irish Pub hat sich die Band "Short's Blues Kitchen delux" rund um den Musiker, Streetworker und Koch "Shorty" entwickelt. Am 8. Oktober um 20.00 Uhr wird im Alten Schlachthof nicht mit Kochtöpfen oder Pfannen gekocht, sondern mit den Instrumenten und Stimmen der Musiker. Zutaten sind die Protagonisten der Band und deren Musikalität sowie Spontanität. Es erwartet sie ein geschmackvoll "bluesiger" Abend mit Spaß und Improvisation.

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Ein "Sauhaufn" in Aktion.
4

Sauhaufn, Alter Schlachthof
Sauhaufn: ACDC-Sound im Alten Schlachthof

Wer es rockig und ironisch mag, ist am 12. Oktober im Alten Schlachthof gut aufgehoben. Die Band "Sauhaufn" bietet genau in diesen Genres besondere Qualität. WELS. Nach wenigen Takten wird klar, worum es bei dieser Band geht: Spaß an der Musik und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch beim Publikum. Mit Witz, Ironie und Gesellschaftskritik werden einerseits bekannte Songs mit neuen Texten, in Mundart, ausgestattet. Der Großteil der Songs stammt jedoch von der Band selbst, die sich von...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Gründerin und Leiterin der Musicalwaves Gabriele Mickla und Elias Mühlbacher als Orin Scrivello im Musical DER KLEINE HORRORLADEN.
79

MUSICALWAVES Wels, Verein zur Förderung junger Talente
Premiere des Kultmusicals "Der kleine Horrorladen"

WELS. Am 13. September fand die ausverkaufte Premierenvorstellung des Kultmusical „Der kleine Horrorladen“ des Vereins Musicalwaves Wels statt. Das Musical zählt im deutschsprachigen Raum zu den meist aufgeführten Musicals mit schwungvollen Songs und Ohrwurmqualität wie ebenso berührenden Balladen. 25 Jugendliche und junge Erwachsene proben mit großer Freude seit April an diesem eher komödiantischen als gruseligen Musical. Gesamtleitung, Vocalcoaching und musikalische Einstudierung: Gabriele...

  • Wels & Wels Land
  • Susanne Traxler
Der kleine Horrorladen im Alten Schlachthof in Wels.

Musical Waves, Der kleine Horrorladen
Musical-Premiere im Alten Schlachthof

Der Verein zur Förderung junger Talente "Musicalwaves" hat seinen Sitz in Wels.
 Es ist sein Ziel, Talente und Begabungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in den Bereichen Gesang, Tanz und Schauspiel zu erkennen und ihrem Alter entsprechend in Workshops und Projekten zu fördern. 
 WELS. Für 2019 hat sich der Verein das Kultmusical „Der kleine Horrorladen“ gewählt. Die Premiere erfolgt am 13. September um 19.30 Uhr im Alten Schlachthof in Wels. Das Stück zählt im deutschsprachigen Raum...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Berger und Linecker jazzen im Alten Schlachthof.

Musikwerkstatt Wels, Alter Schlachthof
Jazz vom Feinsten in Wels

Herb Berger und Hermann Linecker geben sich am 17. September im Alten Schlachthof in Wels die Ehre. Ab 20.00 Uhr geben die beiden Ausnahmemusiker ihrer Freude Ausdruck. WELS. Beide sind als gefragte Sidemen immer wieder mit namhaften Acts im In- und Ausland unterwegs und dank ihrer musikalischen Flexibilität entsprechend begehrt. Als Duo frönen sie ihrer Lieblingsmusik, einer musikalische Reise in die Welt des Jazz und Blues. Erleben Sie live, wie sich die beiden Improvisationskünstler mit...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Amerikanische Kultband NOFX rockt im alten Schlachthof.

NOFX, Alter Schlachthof
NOFX "punkrockt" im Schlachthof

Am 9. August um 20.00 wird im Alten Schlachthof richtig "gepunkrockt". NOFX existieren seit 1983, kommen aus Los Angeles und sind „die“ US-amerikanische Punkrock- und New-School-Punk-Band. WELS. Erst acht Jahre später, im Jahre 1991, erlangte die Band mit ihrem Album Ribbed einen größeren Bekanntheitsgrad. Seither wird die Band bei jeder Tour gut besucht und von dem musikliebenden Publikum gefeiert. Zweiter GittaristDie Musik der Band erfuhr im Jahr 1992 einen Wechsel durch einen zweiten...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Präsident Gerald Leingartner (r.) mit Ralf Müller vom Verein "Jugend im Zentrum“.

Spende übergeben
Konzerterlös kommt Jugendlichen zugute

THALHEIM. Die Einnahmen des Bigtime-Konzertes wurden gespendet. Rund 450 musikbegeisterte Gäste machten das heurige Bigtime-Konzert im Welser Schlachthof zu einem unvergesslichen Erlebnis, bei dem Feiern für den guten Zweck groß geschrieben wurde. Besonders erfreulich ist der Reinerlös von 3.850 Euro, der dem Verein "Jugend im Zentrum" in Thalheim zugute kommt. Die Organisation hat sich der Jugendarbeit verschrieben.

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Der Shootingstar Andreas Ferner mit seinem neuen Programm "Noch BildungsFERNER" in Wels.
2

Andreas Ferner im Alten Schlachthof Wels
„Noch BildungsFERNER“: Kabarettstar gastiert in Wels

WELS. Nach seinen letzten großen Erfolgen „Schule, Oida“ und „Superstar“ und einer ausverkauften Österreich-Tournee ist der Gewinner des „Großen NÖ. Kabarett- und Comedypreises“, Andreas Ferner, mit seinem nächsten Meisterwerk auf Tour. Am Donnerstag, 16. Mai, macht er um 20 Uhr im Alten Schl8chthof in Wels Station. Die BezirksRundschau verlost 3x2 Karten für diesen Event. Abrechnung mit SchulsystemIn seinem neuen Programm „Noch BildungsFERNER“ schafft er es, Bildung zwei Stunden lang so auf...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Der Alte Schlachthof in Wels zählt unter der heimischen Bevölkerung zu den bekanntesten und angesagtesten Kulturinstitutionen.

Kulturleitbild für Wels

WELS. Wels ist Kulturstadt: Das hat eine Umfrage ergeben, die nun Basis für den Kulturfahrplan ist. Wels erarbeitet derzeit eine Vision für die Zukunft: Es geht um das Welser Kulturleitbild und den Kulturentwicklungsplan. Die erweiterte Projektsteuerungsgruppe hat dafür nun den weiteren Fahrplan festgelegt. Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ), Kulturstadtrat Johann Reindl-Schwaighofer (SPÖ) sowie Vertreter des Gemeinderates, der Stadtverwaltung und des Kulturbeirates einigten sich auf folgende...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Das Interesse der Bevölkerung war groß.
4

Lokalbahnareal Wels
Zuküntig "Zusammen:Wachsen"

Kürzlich wurde im Kulturzentrum Alter Schl8hof das städtebauliche Leitbild zur Neugestaltung des Lokalbahnareals präsentiert. WELS. Vor rund 120 Gästen stellte das Planerteam "Denk.Architektur" und "Schön_Landschaftplanung" kürzlich ihre Pläne für den Stadtteil vor. Damit liegt eine neue Grundlage für die Bebauungsplanung, für Realisierungswettbewerbe und für den Gestaltungsbeirat vor. Entsprechende Verbindlichkeit soll ein Gemeinderatsbeschluss bewirken. Den Start der baulichen Umsetzung...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.