Alles zum Thema Altstadt

Beiträge zum Thema Altstadt

Lokales
In der Altstadt in Salzburg wurde eine Frau ausgeraubt.

Salzburg
74-Jährige gewaltsam beraubt

Ein 18-Jähriger wird beschuldigt, die Frau in der Salzburger Altstadt zu Boden gestoßen und bestohlen zu haben.  SALZBURG. Am 17. Oktober um etwa 6 Uhr Morgens wurde eine 74-Jährige niedergestoßen. Anschließend wurde ihr die Handtasche entrissen. Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt. Der Täter flüchtete.  Die Polizei leitete unmittelbar eine Fahndung ein. Aufgrund der Täterbeschreibung wurde ein 18-Jähriger aus Somalia angehalten und festgenommen. Laut Polizei hatte er die...

  • 18.10.18
Leute
Leckere Apfelstrudel von Conny und Ralph vom Cafe Haberkuk. Insgesamt haben sie über 200 Kilogramm Äpfel geschält
7 Bilder

Ein Fest wie damals in der Linzergasse

Das Linzergassenfest 2018 machte eine Zeitreise und sorgte bei gutem Wetter für ausgelassenes Feiern. SALZBURG (red). Wetterglück für Salzburgs ältestes und bestbesuchten Straßenfest. Pünktlich als Bürgermeister Harald Preuner vor der Sebastianskirche das erste Fass Bier des heurigen, mittlerweile 39. Linzergassenfestes anschlug, drehte sich das Wetter Richtung Sonne und warm. Straßenkünslter, Musiker, vielfältige Gastronomie und tausende Besucher verwandelten die rechte Altstadt einmal mehr in...

  • 02.07.18
Lokales
Aus einem Geschäft in der Salzburger Altstadt wurden zwei Goldmünzen gestohlen.

Trickdiebstahl in der Salzburger Altstadt

SALZBURG. Am 16. Mai wurden aus einem Geschäft in der Salzburger Altstadt zwei Goldmünzen gestohlen. Diese haben einen Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Die zwei mutmaßlichen Täter täuschten vor, die Münzen kaufen zu wollen. Vorher müssten sie jedoch noch ihre Franken in Euro wechseln. Als die zwei Männer die  Münzen ansahen, sollen sie diese in einem unbeobachteten Moment gestohlen haben. Die Polizei leitete umgehend eine Fahndung ein. Diese verlief bis dato negativ. Dies vermeldete die...

  • 17.05.18
Lokales

Vortrag in Mülln

SALZBURG. Spannende Einblicke ins Welterbe, seine Geschichte und Zukunft bietet ein Abend im Haus der Stadtgeschichte am Mittwoch, 16. Mai ab 18 Uhr: Wie leben, wohnen und arbeiten die Menschen im Welterbe? Im "Quartiersdialog Mülln“ ist die Planungsabteilung diesen Fragen gemeinsam mit Bewohnern, Geschäftsleuten und Experten nachgegangen. Zum Abschluss informieren Kurzvorträge über Entwicklungstrends in der Salzburger Altstadt im Europa-Vergleich, über die Aktivitäten der Planungsabteilung im...

  • 15.05.18
Lokales
Die "Buena Banda"
4 Bilder

BRASSerie: Mit Pauken und Trompeten die Altstadt erleben

Mit der BRASSerie bummelt man unter Musikbeschallung durch Salzburg SALZBURG (sm). 20 Bands – 7 Spielorte – 4 Routen – Freier Eintritt! Auf vier verschiedenen Routen durch die Salzburger Altstadt kann man Brass Musik beim Schlendern und bummeln genießen. An den beiden Samstagen, 19. und 26. Mai spielen die Bands an festen Plätzen oder bewegen sich spielend an den Routen durch die Gassen fort. Die virtuose Bandbreite der Stilrichtungen reicht von klassischem Dixieland, Klassik- und Crossover,...

  • 14.05.18
Lokales

Handwerks- und Designfestival "HAND.KOPF.WERK"

SALZBURG. Von 11. bis 28. April findet das Handwerks- und Designfestival in der Salzburger Altstadt statt. Beim einzigartigen Handwerks- und Designfestival können Sie klassisches Handwerk und neue Formen kreativen Schaffens hautnah miterleben. Sie haben die Gelegenheit bei verschiedenen Gewerben über die Schulter zu schauen. Oder sogar selbst handwerklich aktiv zu werden. Folgendes Handwerk können Sie unter anderem kennenlernen: Schirmemacher Uhrmacher Gürtelmacher ...

  • 23.03.18
Lokales
2 Bilder

"eat & meet" – das Kulinarikfestival

SALZBURG.  Vom 1. bis zum 31. März präsentiert sich die Salzburger Altstadt von seiner kulinarischen Seite. Dann heißt es wieder Genuss pur beim eat&meet Kulinarikfestival. Das Kulinarikfestival eat & meet feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Jubiläum. Seit 10 Jahren ist es das Ziel des beliebten Festivals, das weltoffene, interessante, lustige, informative und kulinarische Zusammenkommen in der Salzburger Altstadt zu fördern und zu vertiefen und Menschen, die gerne ihren Horizont...

  • 19.02.18
Leute

Aschermittwoch - Mittagsgebet

Aschermittwoch - Mittagsgebet "Mit Auflegung des Aschenkreuzes" Predigt: Dr. Alois Halbmayr, Dekan der Theologischen Fakultät Wann&Wo MI, 14.02.18, 12:30 Uhr Kollegienkirche Universitätsplatz 1 5020 Salzburg

  • 01.02.18
Lokales
Das Kriminalreferat Salzburg bittet um Hinweise zum Täter, der am Vormittag des 25. Jänners ein Armband aus einem Juweliergeschäft in der Salzburger Altstadt stahl.

Salzburger Armband-Dieb gesucht

SALZBURG. Am Vormittag des 25. Jänners wurde aus einem Juweliergeschäft in der Salzburger Altstadt ein Armband gestohlen. Der Täter ließ sich mehrere Armbänder zeigen. Dabei konnte er den Verkäufer ablenken und eines der Armbänder stehlen. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.  Aussehen des Täters: Männlichetwa 1,80 Meter großmittlere bis stämmige StaturBrillenträgersehr kurze, grau melierte Haare Beschreibung der Kleidung: schwarze Schuheschwarze HoseHemd mit...

  • 25.01.18
Lokales
4 Bilder

Das war die leichte Schneedecke über Salzburgs schöner Altstadt

bisher zeigt sich in der schönen Altstadt von Salzburg sehr wenig der Winter mit Schnee. Ende Dezember hatte er sich kurz mit einer leichten Schneedecke gezeigt. Hier die Salzburger Altstadt zur Blauen und etwas nebligen Stunde bis zum Abend bei ebenfalls nebligen Scheinwerferlicht. Fotocredit und weitere Bilder/Infos u.v.m. aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land unter der regionalen Website: Augenblicke aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land oder Regionalen Facebook Seite

  • 23.01.18
  •  7
  •  9
Lokales

Sicherstellung von Suchtmitteln bei Verkehrskontrolle

SALZBURG. Bei einer Verkehrskontrolle im Bereich der Salzburg Altstadt konnte bei einem 32-jährigen Bosnier eine geringe Menge an Kokain vorgefunden werden. Das Suchtmittel wurde sichergestellt. Der Bosnier wird bei der Staatsanwaltschaft Salzburg nach dem Suchtmittelgesetz zur Anzeige gebracht.

  • 05.12.17
  •  1
Lokales
Christoph Lindenbauer ist designierter Chefredakteur der Bezirksblätter Salzburg.

Die Stadt verschenkt ein Jazzfestival

Kommentar Über hundert hochkarätige Bands auf 56 Bühnen in und um die Altstadt, und man zahlt dafür: Nichts. Keinen Cent Eintritt. Das Festival "Jazz & the City" hat heuer sogar auf Zählkarten verzichtet. Wer kommt, darf rein, wenn der Saal voll ist, dann eben nicht. Aber ist ein Konzert etwas wer, wenn es gratis ist? Warum nicht. Die Stadt Salzburg verschenkt an ihre Bürger eben ein Festival. Die Wirte und Hoteliers, zahlen mit. Aber sie zählen auch zu den Profiteuren dieser...

  • 25.10.17
Lokales
Tin Men & the Telephone aus Holland sind ein Geschenk der Bezirksblätter.
10 Bilder

Die Stadt taumelt im Jazz

Zwei Highligts dieses außerordentlichen Festivals: Top-Band aus Palästina und das das Bezirkblätter-Konzert "Tin Men & the Telephone". SALZBURG (lin). Einzelnen Konzerte herauszugreifen aus dem reichhaltigen Programm von Jazz & the City ist ein gewagtes Unternehmen. Zum einen, weil die Geschmäcker verschieden sind und zum anderen, weil die Referenzen aller 100 Bands, die von 25. bis 29. Oktober auf einer der 56 Bühnen in der Altstadt bei freiem Eintritt auftreten werden, samt und sonders...

  • 17.10.17
Lokales
Barbara Unterkofler, Baustadträtin, Harald Preuner, Amtsführender Bgm. Salzburg, Andreas Gfrerer, Obmann Altstadtverband.
3 Bilder

Die Getreidegasse feiert, Baustelle nach zwei Jahren endlich fertig

SALZBURG (lin). Sie ist und bleibt die populärste Gasse der Stadt. Von vielen wird sie auch als das schönste Einkaufszentrum der Stadt bezeichnet - die Getreidegasse. Nach zweieinhalb Jahren Baustelle ist sie jetzt endlich wieder "normal benützbar". Bewohner, Geschäftsleute, Passanten und Touristen atmen auf, und gefeiert wurde auch. Der Altstadtverbaqnd hat 60 Veranstaltungen organisiert, Bands eingeladen sowie Workshops und Lichtinstallationen angeboten. Vor allem aber wurden Geschichten...

  • 16.10.17
Lokales
Andreas Gfrerer, Altstadtobmann, Tina Heine, Intendantin, Inga Horny, Altstadtmarketing
4 Bilder

Jazz & the City - In Salzburg pulsiert der Groove

Das Musikfest des Altstadtverbandes ist zu einem der wesentlichsten Jazzfestivals Europas gewachsen. SALZBURG (lin). Fünf Tage, 56 Bühnen, mehr als 100 Konzerte von Bands aus halb Europa und freier Eintritt. Das sind die Eckdaten des Festivals "Jazz & the City" von 25. bis 29. Oktober. Aber es geht um mehr: Seit 18 Jahren veranstaltet der Altstadtverband Konzerte in Salzburger Lokalen für Salzburger und verschenkt damit ein europaweit unvergleichliches Musik-Fest. Und da geht jeder hin. Dafür...

  • 12.10.17
Lokales
Die Schützenkompanie - hier bei der 57. Anton Wallner Feier - ist eine von vielen Nutzern des alten Exerzierplatzes.

Tschechischer Granit für den Residenzplatz

SALZBURG (lin). Salzburgs größter Innenstadtplatz wird neu gestaltet. Das hat der Bauausschuss der Stadt beschlossen. Die bisher asphaltierten Bereiche zwischen Alter und Neuer Residenz, Mozartplatz und vor dem Postamt werden mit Granitsteinen aus dem Böhmerwald gepflastert, der innere Platzbereich wird mit Splitt aus dem selben Granit (Korngröße 11 mm) gestaltet. Um den Residenzbrunnen bleibt das Bachsteinpflaster erhalten. An der Nordfassade des Domes wird ein neuer, ganzjährig...

  • 13.09.17
Freizeit

WELT.STADT.AlTSTADT eine literarische reise zu fuß

Das Projekt „Welt.Stadt“ wirft Blicke auf Salzburger Stadtteile und eher verborgen gebliebene Winkel. Literarische Texte versetzen uns dabei an Orte aus aller Welt. Nach Schallmoos, Lehen, Maxglan und dem Nonntal führt die Reise abschließend durch die Altstadt. Mit der Altstadt sind wir im Zentrum Salzburgs angekommen, im Stadtteil mit der höchsten baulichen und der geringsten Wohndichte. Ihre Stellung bezieht die Altstadt heute aus den repräsentativen Bauten, Museen, Geschäften sowie...

  • 29.08.17
Lokales

Stadtführung: "Salzburg ein buntes Bild"

SALZBURG. Bis zum 30. Dezember findet Montag bis Samstag täglich ab 14.00 Uhr die Stadtführungen mit Dipl. Kunsthistorikern statt. Die Führung ist eine Orientierungstour mit Interpretation der Highlights: Dom mit Dombezirk, Universitätskirche u.a.; Symbole, Visionen, politische Hintergründe prägend für W.A. Mozart. Bürgerl. Stadt: Gässchen, Märkte, Leben, Mozarts Geburtshaus... Dauer: 1 -1,5 Stunden, Mo - Sa in Deutsch und Englisch (Juli/August nur Deutsch) Preis: € 12,- pro...

  • 10.07.17
Lokales
2 Bilder

Vollmond (1 Tag danach) über Salzburgs Altstadt...

Vollmond (1 Tag danach) über Salzburgs Altstadt... es dauerte lange bis der Mond über der Salzburger Altstadt zu sehen war...dafür zeigte er sich dann in großer orange farbener Schönheit. Hier erstes Bild eine zwei Objektivaufnahme, beide Original nur mit unterschiedlichen Objektiven aufgenommen, zweites Bild Ein-Objektivaufnahme etwas früher noch aufgenommen am Sa. 10.6.17. Fotocredit: Regionale Website: Salzburg Zoo und Land

  • 17.06.17
  •  1
  •  7
Lokales

Gruselführung in Salzburg

SALZBURG. Gruselgeschichten und Düsteres über Salzburg - Tauchen Sie ein in die Finsternis und lernen Sie die dunklen Geheimnisse von Salzburg kennen, am 26. Mai ab 20.00 Uhr bei der Gruselführung durch Salzburg. Weitere Termine: Jeden letzten Freitag im Monat. Für Gruppen auf Anfrage auch zu anderen Terminen. Treffpunkt: Festungsgasse vor Talstation

  • 16.05.17