Ambitionierte Hobbyfotografen

Beiträge zum Thema Ambitionierte Hobbyfotografen

Freizeit
Die Außenfront begrüßt uns mit Europas größtem Glasmosaik
29 Bilder

Wenn eine Papparazzi-Schar ein besonderes Museum besucht..
gibt's eine Menge Fotos zu zeigen. Dies hier ist mein (erster!) Beitrag zum Glasmuseum in Weigelsdorf

… aber es werden noch einige nachkommen. Eine solche Fülle an Schauobjekten kann man nicht in einem einzigen Beitrag zeigen. Was gibt's hier nicht Alles zu sehen: Glas als Gefäß, als Dekoration - figural und oder geometrisch - , als Einrichtungsgegenstand, Beleuchtungskörper. Und ergänzt wird das nicht nur durch eine launige Begrüßung der Chefin, sondern höchst interessante Informationen zum Thema Glas, Rohstoff, Glaserzeugung,, Verarbeitung, künstlerische Gestaltung, Farbgebung  - obwohl ich...

  • 12.05.19
  •  21
  •  21
Freizeit
2 Bilder

18. Regionauten - Fotowandertag

Der nächste Fotowandertag findet am 07.10.18 statt. Start ist um 08:00h bei der Burg Liechtenstein in 2344 Ma. Enzersdorf. Die Tour führt zum Amphitheater, schwarzer Turm und zur Ruine Pfefferbüchsel. Parkplätze sind in der Nähe der Burg vorhanden. Wer teilnehmen möchte kann sich gleich hier eintragen! Ich freue mich auf Eure Anmeldungen. Wo: Burg Lichtenstein, 2340 Mu00f6dling auf Karte anzeigen

  • 08.09.18
  •  22
  •  17
Lokales
10 Bilder

„Alles im Kasten,...“

...so die Aussage von Regisseuren, wenn bei einem Film, die letzte Klappe gefallen und die letzte Szene auf Zelluloid (Rohfilm) gebannt ist.  Autor und Regisseur Danny Bellens sagte dies bereits Ende Mai bei seinem Film „My Jurassic Place“. Gedreht wurden die letzten Einstellungen in einem Musterhaus in der Nähe von Wels. Danny Bellens ließ es sich auch nicht nehmen selbst hinter der Kamera zu stehen. Dennoch wies er die Schauspieler selber an um die Szenen so echt wie möglich wirken zu...

  • 08.06.18
Lokales
17 Bilder

Schlosspark Pottendorf im Winter

Schloss Pottendorf war ein bis nach 1945 bedeutendes Wasserschloss in der niederösterreichischen Gemeinde Pottendorf. Es wurde 1130 erstmals urkundlich mit Rudolf von Pottendorf erwähnt und dürfte kurz vorher erbaut worden sein. Die ursprünglich romanische Anlage wurde gotisch und dann vor allem barock überformt, die zunächst freistehende, im Wesentlichen spätgotische Kapelle wurde 1519 mit dem Hauptbau verbunden. Das dreistöckige Wasserschloss wies einen nahezu quadratischen Hof auf. 1737–38...

  • 24.02.18
  •  8
  •  13
Lokales
19 Bilder

43. Reisenberger Faschingsumzug

Am Samstag den 10 02 18 fand in Reisenberg der 43. Faschingsumzug statt. Beginn war um 13.30 Uhr.  Obwohl das Wetter nicht gerade einladend war, fanden sich viele Besucher ein, um dem Narrentreiben beizuwohnen. Es waren wieder tolle und sehr kreative Masken dabei. Die Reisenberger und die Besucher von der Umgebung, wissen wie man feiert. Anschließend gab es ein After Hour und es wurde drinnen weitergefeiert, wo es auch wesentlich wärmer war. Wo: Hauptplatz, ...

  • 11.02.18
  •  4
  •  5
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.