Ambitionierte Hobbyfotografen

Beiträge zum Thema Ambitionierte Hobbyfotografen

Apollofalter Parnassius apollo
11 14 24

Der Villacher Alpengarten ist immer wieder einen Besuch wert

Der Postbus fährt Mi, Sa und So wieder zum Naturpark Dobratsch - bis zur Rosstratte! Villach Busbahnhof ab 09:15 retour: Rosstratte ab 16:00 Fahrt hin und retour 6 €, mit Alpengarten 9 € Der auf 1500 m Höhe gelegene Alpengarten wurde 1973 eröffnet und wird seither von zahlreichen Ehrenamtlichen gepflegt und erhalten. Dazu gehört die fachliche Kenntnis der Arten von den oft unscheinbaren Grundblättern bis zur Blüte und den Samen, die man dort auch nebst Jungpflanzen für den...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Roswitha Stetschnig
Quarzkonglomerat-Gesteinsblock, gefunden im Feistritzgraben und der Dobratsch im Hintergrund in Feistritz an der Gail. Der Stein ist 310 Millionen Jahre alt und wiegt 15 Tonnen. Er besteht aus zentimetergroßen Quarzgeröllen umgeben von einer glimmerreichen Grundmasse.
4 10 5

Feistritz an der Gail in Kärnten

Die Gemeinde Feistritz an der Gail befindet sich sowohl in der Nähe der italienischen als auch der slowenischen Grenze. Sie liegt auf einem Schotterkegel am Fuße des Oisternig und erstreckt sich an der Südseite der Gail. Feistritz an der Gail liegt im Unteren Gailtal und gehört zu dem politischen Bezirk Villach-Land. Laut der Volkszählung 2001 war Feistritz an der Gail mit 661 Einwohnern die kleinste Gemeinde Kärntens. 7,9 % gehörten der slowenischsprachigen Volksgruppe an....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Silvia Himberger
Claudia Innerwinkler mit Obmann Tenk Manfred
7

Runder Geburtstag von Claudia

Mit ihren Gatten,Kindern, Verwandten, Arbeitskollegen und Freunden feierte Anfang März die allseits beliebte Claudia Innerwinkler aus Nikelsdorf ihren man glaubt es kaum runden Geburtstag. Auch Manfred Tenk Obmann der Ortsgruppe Himmelberg des Kärntner Seniorenringes wünschte der jungen Jubilarin im Namen aller Mitglieder alles Gute und viel Gesundheit. Nach der Übergabe eines kleinen  Präsents und eines Blumengrußes wurde auf das neue Jahrzehnt angestoßen.   Wo: Nikelsdorf, 9711 Paternion auf...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manfred Tenk
5 23 6

An der Drau

Wenn ich in meiner Heimat bin finde ich immer wieder Plätze die ich noch nicht kannte. Gerne fahre ich einfach los, auf der Suche nach schönen Kirchen, Schlössern oder Burgen. Diesmal führte mich mein Weg frühmorgens an die Drau. Als ich die Brücke nahe der Keltenwelt in Frög überquerte erblickte ich sofort die türkise Farbe des Wassers. Ich musste einfach stehen bleiben und mich genauer umsehen. Hier führt ein Radweg bzw. ein Spazierweg entlang der Drau und der Anblick des Wassers ist...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch

Gerlitzen

Wo: Ossiacher See, Seeuferstraße, 9520 Annenheim auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl B
1 7 4

Erinnerungen an den 10. Oktober 1920 in Rosegg

Ein historisches Datum der 10. Oktober 1920, den Tag der Kärntner Volksabstimmung. Damals votierte die Mehrheit der Bevölkerung in Südkärnten für einen Verbleib bei Deutsch-Österreich. Wo: Gemeindeamt, Schlossallee 2, 9232 Rosegg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl B
1 20 21

Hochhinauf am Faaker See

Hoch hinauf geht es auf der Taborhöhe am Faaker See. Die Taborhöhe ist auf Wanderwegen oder mit dem Auto vom Faaker See (Egg) aus erreichbar. Die Taborhütte bietet gute Küche und einen sagenhaften Ausblick über den türkisen See und die Karawanken, ein Farbenspiel, das an die Karibik erinnert. Es ist angenehm kühl hier unter den weithin sichtbaren gelben Sonnenschirmen zu sitzen. Gleich daneben befindet sich der Waldseilgarten: In einem natürlich gewachsenen Wald, wurden zwischen Bäumen in Höhen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch
wo sind die süßen Bienen
2

Gerlitzenbär

Wo: Gerlitzenbär, 9520 Annenheim auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl B
16 27 10

Ein himmlisches Erlebnis...

… und ein ebensolches Gefühl ;-)) Bei einem Tandemflug hatte ich gestern dieses unvergessliche Erlebnis. Es war ein wahres Vergnügen so den Boden unter sich zu verlieren. Wer die Neugier so wie ich, nicht mehr unterdrücken kann, der sollte sich dieses HIMMLISCHE GEFÜHL mal gönnen. Ich bin mir sicher, es war nicht mein letztes HIMMLISCHES GEFÜHL. einige Infos dazu hier einige Fotos und Informationen von Himmelsstürmern Wo: Gleitschirm Tandemflug , 9521 Bodensdorf am Ossiacher See auf Karte...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl B
19 23

Schöne Wanderung auf die Fischeralm und Stefaneralm

Schöner Sonntagnachmittag mit Claudia und Adi in der Fischeralm (Gemeinde Paternion). Herzlichen Dank euch beiden für die Einladung und die wunderschöne Wanderung Richtung Stefaneralm. Wo: Fischeralm, 9711 Paternion auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manfred Tenk
der Weg ist gut zu gehen
9 22 47

Wanderung zu den Bergkapellen und zur Christusquelle in Maria Elend

Gleich in der Früh machte ich mich zu meiner ersten Wanderung in Kärnten auf. Die beiden Bergkapellen in Maria Elend reizten mich schon lange und so nahm ich den etwas steilen aber schönen Weg in Angriff. Es war noch ziemlich neblig und ich rechnete damit, heute keine Sicht ins Tal zu haben. Der Wald roch frisch und ich spürte eine eigenartige Kraft in mir. Es ging vorbei an etlichen Wegkreuzen und Rastplätzen. Ich nahm mir immer wieder Zeit die Natur zu beobachten und dabei zu fotografieren....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch
Féte Blanche in Velden am Wörthersee, Kärnten, Weisses Fest, Withe Nights Party, Tänzerin
17 23 104

Fête Blanche in Velden!

Jedes Jahr kommen sehr viele Gäste, um gemeinsam eine große weiße Party um den Wörthersee zu feiern. Von Velden bis Pörtschach und in Saag, wurde gefeiert bis in die Morgenstunden. Wer beim Start der Fête Blanche, noch nicht im kurzen Regenschauer getanzt hatte, konnte Minuten später unter einem wunderschönen Regenbogen tanzen und hatte bei tollem Wetter noch die ganze Nacht genug Zeit dafür. Wo: Casino Velden , Am Corso 17, 9220 Velden am Wu00f6rther See auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Marie O.
Der neue Landesobmann des Kärntner Seniorenrings Thomas Richler
2 6

Landesobmann wurde neu gewählt...

Bei der Landesversammlung des Kärntner Seniorenrings im GH Krall in Klagenfurt wurde ein neuer Landesobmann gewählt. Nach verdienstvollen 22 Jahren an der Spitze des KSR wurde Sigrid Steinkellner von Thomas Richler aus St. Kanzian abgelöst. Thomas Richler bedankte sich bei allen Anwesenden für das Vertrauen und hofft auf eine gute Zusammenarbeit innerhalb des Kärntner Seniorenrings im ganzen Bundesland. Wo: Annabichl GH Krall, 9020 Klagenfurt am Wu00f6rthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Manfred Tenk
das Schloss von der Dampferanlegestelle gesehen
13 25 12

Velden vor Saisonbeginn

Wenn ich meinen Heimatort besuche dann ist es unerlässlich für mich einen Spaziergang zum See zu machen. Da kann ich so herrlich in Erinnerungen schwelgen und nebenbei die laufenden Veränderungen dieses einstigen Kurortes bestaunen. Diesmal war es noch sehr ruhig da die Saison meist erst zu Pfingsten beginnt. Wo: Schlosshotel Velden, Schlossweg 1, 9220 Velden auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch
8 21 22

Ein schönes Fleckchen an der Drau im Rosental

Als ich vor Kurzem wieder in Kärnten war habe ich ein ganz besonders schönes Platzerl an der Drau entdeckt. Per Zufall kommt man da ganz sicher nicht hin aber wenn man einen Tipp bekommt findet man es. Die Badesaison hat noch nicht begonnen und daher waren nur einige Fischer anwesend, welche zum Teil ihre Boote aus dem Winterschlaf holten oder ihrem Hobby frönten. Es ist da herrlich ruhig und sehr idyllisch. Wasser, Schwäne und im Hintergrund die Karawanken, ein Postkartenmotiv! Natürlich zeige...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christa Posch
10 33

Wanderweg Rosegg

Vom Parkplatz Keltenwelt-Frög geht man den Schlösserweg rund 5km rund um den Tierpark Rosegg gegen den Uhrzeiger durch die Kastanienallee zum Schloss Rosegg. Durch den Ort geht es zurück zum Parkplatz. Über den Bergweg wandern wir hinunter zur Drau und über die nördliche Draupromenade bis zum Kraftwerk Rosegg St.Jakob. Durch das wunderschöne Erholungsgebiet an der Drau geht es am südlichen Weg zurück und nach 6km erreichten wir wieder Frög. Wo: Keltenwelt Fru00f6g, Bergweg 22, 9232 Rosegg auf...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manfred Tenk
6 20 72

Rundwanderrung zur Kirche Sternberg und der Ruine Hohenwart

Der Rundwanderweg führt durch eine wunderschöne, waldreiche Landschaft und ist geschichtlich und kulturell geprägt. Auf dem Sternberg genießt man bei einem Abstecher im Gasthof/ Mesnerei am Sternberg eine herrliche Aussicht auf den Wörthersee, die Karawanken und die Julischen Alpen. Weiter durch den Schmarotzwald, vorbei an der Ruine Hohenwart bis nach Stallhofen und wieder zurück. Wo: Sternberg, 9241 Wernberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manfred Tenk
20 25 50

Rundwanderung Verditz - Schwarz See

Von der Ortschaft Afritz aus erreicht man über die Verditzer Straße den Lärchenboden, wo genügend Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Von dort führt diese mittelschwere Rundwanderung zum idyllischen Schwarzsee. Über schöne Waldwege führt der Wanderweg Nr. 27 hinauf bis zum Schwarzsee. Nach einer Umrundung des kleinen Sees kann man sich in der Schwarzseehütte stärken, die von Mitte Mai bis Anfang Oktober geöffnet ist. Danach nimmt man den Wanderweg Nr. 28, auf dem man nach ca. 1 Kilometer nach...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manfred Tenk
5 12 2

Im Hirschenkino,oder....

....auf der Suche nach dem besten Sonntagsbraten!!!!!!! Gruss Samuel Wo: tierpark rosegg, Wildparkweg 1, 9232 Rosegg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • samuel engel
1 3 7

Ein Kraftort als "Berg zweier Olympiasieger"

Der Mirnock ist seit langem als Schnittpunkt von besonderen, geomantischen Kraftlinien bekannt. FRESACH (hs). Ist es nur Zufall oder hat es doch eine tiefere Ursache, dass auf beiden Seiten des Mirnocks Olympiasieger beheimatet sind? Aus Fresach stammt die Legende Franz Klammer, von der anderen Seite des Berges aus Afritz Neo-Champ Mathias Mayer. Fritz Strobl als Weltmeister ergänzt die prominente Anrainerrunde der Spitzenathleten rund um den „Weltenberg Mirnock“. Schnittstelle von Kraftlinien...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.