Alles zum Thema Amstetten

Beiträge zum Thema Amstetten

Leute
141 Bilder

HLW-Ball
Namasté HLW: Amstettner erweitern ihren Horizont

AMSTETTEN. (HPK) Eine beeindruckende Ballnacht mit dem Titel "Namasté HLW - Wir erweitern unseren Horizont" feierte die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe, wo Ballobfrau Renate Palmetshofer und Direktor Richard Schmid auch Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer sowie die Vizebürgermeister Anton Katzengruber und Dieter Funke begrüßen konnten. Wohin ihre "berufliche" Horizonterweiterung die Maturanten einmal führen soll, haben sie bei einer kurzen Tanzpause ausgeplaudert: "Ich hab...

  • 15.10.18
Leute
97 Bilder

Tanzevent
Farbenfroh: Maturaball der BAfEP in Amstetten

AMSTETTEN. (HPK) In ein buntes Farbenmeer tauchten die Gäste, darunter Generaloberin Franziska Bruckner, beim Maturaball der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP), wo sich Direktor Christof Laumer und Ballobmann Gerald Huber über ein volles Haus freuen durften. Warum das Tanzevent unter dem Motto "Paintball – Eine Nacht in allen Farben" stand, erklärt Maturantin Michaela Baumgartner: "Wir sind eine ganz bunte und fröhliche Partie und so wollen wir auch die Schule abschließen."

  • 08.10.18
Lokales
Ein glückliches Paar: Bianca und Dominik Ritzinger
3 Bilder

Start der Liebesserie: So verliebten sich die Amstettner

Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase: Bezirksblätter starten "Liebesserie". BEZIRK AMSTETTEN. Können Sie sich eigentlich noch an jenen Tag erinnern, an dem Sie Ihrer "besseren Hälfte" begegnet sind? War es Liebe auf den ersten Blick? In einer sechsteiligen Liebesserie stellen die Bezirksblätter Paare aus der Region vor, die verraten wie sie sich kennengelernt haben. In folgenden Ausgaben erzählen Bezirksblatt-Leser wie das "erste Mal" war, oder verraten die besten...

  • 12.09.18
Lokales
16 Bilder

Alkolenker vor Gericht: 20-Jähriger baute mit 150 km/h Unfall in Zeillern

Kein Führerschein, keine Zulassung, zu viele Personen an Board und mit 150 km/h ins Ortsgebiet: Alkolenker stand vor dem Richter. Urteil nicht rechtskräftig. BEZIRK AMSTETTEN. Wegen mehrfacher fahrlässiger Körperverletzung bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich in den Morgenstunden des 17. Juni 2018 am Beginn des Ortsgebietes von Zeillern ereignete, musste sich nun der 20-jährige Fahrzeuglenker am Landesgericht St. Pölten verantworten. Ohne Führerschein unterwegs In seinem Geständnis...

  • 05.09.18
Lokales
Lions-Präsident Thomas Golaszewski und Gerhard Sengstschmid berichten über den Club und den Flohmarkt.

Lions-Flohmarkt in Amstetten lockt mit 1.000.000 Einzelstücken

Logistische Höchstleistung: Der Lions-Flohmarkt zieht wieder die Massen in die Eishalle nach Amstetten. STADT AMSTETTEN. "Er nimmt seinen eigenen Staubsauger mit und staubsaugt stundenlang", erzählt Gerhard Sengstschmid mit einem Schmunzeln über den Einsatz von Lions-Präsident Thomas Golaszewski bei "seinem" Teppichstand beim Flohmarkt in der Eishalle. "Mittlerweile haben wir einen eigenen Lions-Staubsauger", lacht Golaszewski. Amstettner mit Löwenherz Der Feuereifer, mit denen die beiden...

  • 04.09.18
Lokales

Ärztedienst
Wochenenddienst der Ärzte KW45 2018

Ärztedienst 10./11. November Amstetten: G. Stix, Amstetten, 07472/25805 Hausmening, Mauer, Ulmer-feld, Winklarn: A. Kramberger-Kaplan, Ulmerfeld, 07475/53570 Aschbach, Oed-Öhling, Strengberg, Wallsee, Zeillern: W. Steininger, Wallsee, 07433/2333 Neustadtl, Ardagger, Viehdorf, St. Georgen/Y.: F. Sturl, Viehdorf, 07472/62252 Euratsfeld, Ferschnitz, Blindenmarkt, Neumarkt, St. Martin: U. Stierschneider, Ferschnitz, 07473/8232 Haag, Ernsthofen, Haidershofen, Behamberg, Weistrach: W....

  • 21.08.18
Lokales Bezahlte Anzeige
4 Bilder

Amstetten: Neue Wohnungen ab Jänner 2019 bezugsfertig

Im östlichen Stadtteil von Amstetten, in Eggersdorf (Aluminiumstr. 2 / Gartenstr. 9, 13, 15) gehen derzeit die Bauarbeiten für die neuen Bauteile in die finale Phase. Die schöne, ruhige Wohngegend ist nahe dem Zentrum gelegen und bietet ideale Infrastruktur für Familien. Gegenüber der Anlage befindet sich ein öffentlicher Kinderspielplatz und ganz in der Nähe der Landeskindergarten. In der Straße hält die Citybus-Linie 5. Behörden, Banken, Gastronomie- und Einkaufsmöglichkeiten sind nur...

  • 07.08.18
Lokales
Mordversuch im Landesklinikum
4 Bilder

Vom Wunsch zu töten beherrscht

AMSTETTEN. Nachdem eine 30-jährige Frau 2016 wegen Mordversuchs und schweren Raub in das Landesklinikum Mauer eingewiesen wurde, übermannte sie auch dort der Wunsch zu töten. Im Oktober 2017 wollte sie zu Ende bringen, was ihr in Klagenfurt nicht gelungen war. Sie nahm einen Polster und drückte ihn mit beiden Händen und einem Knie gegen das Gesicht ihrer schlafenden Zimmerkollegin, um diese zu ersticken. Dem 33-jährigen Opfer gelang es, nach etwa zehn Sekunden den Kopf kurz zur Seite zu drehen,...

  • 25.07.18
Lokales
Die Einsatzkräfte tragen die verletzte Person ins Tal.
3 Bilder

Rotes Kreuz und Bergrettung: Zwei Lebensretter auf gemeinsamer Mission

Die Bergrettung und das Rote Kreuz Waidhofen helfen bei einer Rettungsübung zusammen. YBBSTAL. Die Bergrettung und das Rote Kreuz Waidhofen arbeiten zusammen. Manch einem Radler, der im Bereich Ofenloch (zwischen Waidhofen und Opponitz) auf dem schönen Ybbstal-Radweg unterwegs war, wird bei der letzten Radtour eines der Hinweisschilder mit dem Schriftzug "Rettungsübung" aufgefallen sein. Grund dafür war eine gemeinsame Rettungsübung vom Roten Kreuz und der Bergrettung. Das Geschehen Die...

  • 24.07.18
Leute
86 Bilder

Österreich-Premiere: "Rock of Ages" in Amstetten

"Da waren aber echt starke Stimmen dabei": Das Publikum streute dem Ensemble Rosen. AMSTETTEN. (HPK) "Tolle Stimmen, tolle Musik – ich kann nur gratulieren!", zeigte sich LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf nach der "Rock of Ages"-Premiere, die sich auch die Nationalräte Andreas Hanger und Alois Rosenberger sowie die Landtagsabgeordneten Michaela Hinterholzer und Kerstin Suchan-Mayr, Bezirkshauptfrau Martina Gerersdorfer und Bürgermeisterin Ursula Puchebner nicht entgehen ließen,...

  • 19.07.18
Lokales
Diese Wölfe lösten im Waldviertel eine Fotofalle aus. In der Region konnte noch kein Tier abgelichtet werden.

Riss im Bezirk: Der Wolf ist wieder da!

Riss in Weyer und in Konradsheim: In der Region werden "Lösungen" im Umgang mit den Tieren gefordert. BEZIRK AMSTETTEN. Berichteten die BEZIRKSBLÄTTER aufgrund von Sichtungen in benachbarten Regionen vor wenigen Wochen noch "Der Wolf klopft an die Türen des Bezirks", hat der Wolf spätestens jetzt diese nun endgültig geöffnet und ist in unsere Breiten eingedrungen. Riss in Konradsheim "Es ist in Konradsheim von einem Wolfriss auszugehen", so Waidhofens Vizebürgermeister und Obmann des...

  • 05.07.18
Sport
Sportliche Ybbstaler: Die Waidhofner gehen als Titelverteidiger in die heurige NÖ-Gemeinde-Challenge.

Titelverteidiger aus Region: NÖ sucht die sportlichste Gemeinde

Der Startschuss für die Gemeinde-Challenge fällt. Jeder kann seinen Ort zum sportlichsten machen. BEZIRK AMSTETTEN. Egal ob man gerne wandert, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von Juli bis September zählt jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich wieder mithilfe von „Runtastic“ und in Kooperation mit den beiden NÖ Gemeindevertreterverbänden die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. „Mithilfe digitaler Systeme wollen wir...

  • 04.07.18
Lokales
NÖ KREATIV-Geschäftfsführer Rafael Ecker, Lesehase Leo und Landesrat Ludwig Schleritzko mit dem Leos Lesepass-Gewinner Anton Kroneisl aus Allhartsberg.
2 Bilder

Leos Lesepass: Ertler Schüler gewinnen einen Zeitungsworkshop

NÖ. 17.800 Kinder lasen im Rahmen der Aktion zur Steigerung der Lesemotivation fast 90.000 Bücher. Der Hauptpreis für Schulklassen ging an die 2. Klasse der Volksschule Ertl. Gewinner aus Allhartsberg „Egal ob in der Schule, in der Freizeit, im Beruf, beim Arzt oder wenn man im Kaffeehaus die Speisekarte nach einem leckeren Eis durchsucht – Lesen zu können ist eine ganz wichtige Grundvoraussetzung für alle Bereiche des Lebens“, sagte Landesrat Ludwig Schleritzko im Rahmen der Leos...

  • 07.06.18
Lokales

So erfolgreich sind Amstettens Athleten

AMSTETTEN. Im Vorfeld des Ironman 70.3 nahmen Emilia und Johanna Sandhofer erfolgreich an Triathlons am Gelände der NV-Arena am Ratzersdorfer See teil. Johanna sicherte sich in der Supersprint-Distanz am Freitag den 2. Platz, tags darauf konnte Emilia im ebenfalls international besetzten Ironkids-Bewerb hinter einer Italienerin auch einen 2. Platz feiern. Am selben Tag nahm ihre Schwester Carolina in Innsbruck zum Ersten Mal bei einem Cross Triathlon in Innsbruck teil. Nach dem Schwimmen...

  • 28.05.18
Lokales
Organisatorin Dir. Dagmar Hutterer, LR Christiane Teschl-Hofmeister, Lukas Mühlberger (PTS St. Valentin), Simon Hirtl (PTS Scheibbs), Tobias Stockinger (PTS St. Peter/Au), Bildungsdirektor Johann Heuras, Alexandra Günther (NÖ-Fachbereichsleiterin Metall)

"Ausgezeichnet" für Poly-Schüler

LR Teschl-Hofmeister ehrte die besten Poly-Schülerinnen und Poly-Schüler Niederösterreichs AMSTETTEN. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister ehrte im WIFI St. Pölten  Teilnehmer des Landeswettbewerbs Polytechnischer Schulen. Die Schüler beeindruckten mit ihren Leistungen in den Fachbereichen Handel/Büro, Holz, Elektro und Metall. Bestens ausgebildet Landesrätin Teschl-Hofmeister zu den Schülerinnen und Schülern: „Gut ausgebildete und motivierte Fachkräfte werden dringend gesucht....

  • 18.05.18
Lokales
7 Bilder

Stefanie und die Motoren

Mit 22 Jahren ist Kfz-Technikerin Stefanie Redl die jüngste Geschäftsführerin in Amstetten. BEZIRK. "Ich habe schon mit fünf Jahren Mini-Motorräder zerlegt", lacht die junge Frau, während sie die Reifen wechselt. "Da war es naheliegend, dass ich später einmal eine entsprechende Lehre mache", fügt Kfz-Technikerin Stefanie Redl hinzu. Frau im Männerberuf "Es ist ein spannender Beruf – vor allem die Technik, die in den Autos steckt, und die Weiterentwicklung der Fahrzeuge. Und man sorgt so...

  • 18.05.18
Lokales

945.000 Euro für die Donaubrücke Mauthausen

AMSTETTEN. Nach intensiven Gesprächen haben sich die Landeshauptleute der Länder Niederösterreich und Oberösterreich Johanna Mikl-Leitner und Thomas Stelzer auf den Bau einer zweiten Donaubrücke bei Mauthausen geeinigt. Östlich der bestehenden Donaubrücke soll eine zweispurige, hochwassersichere Landesstraßenbrücke mit kombiniertem Geh- und Radweg errichtet werden. Mit den Detailplanungen wird umgehend begonnen, um das Projekt im Jahr 2020/2021 zur Umweltverträglichkeitsprüfung einreichen zu...

  • 18.05.18
Lokales
Die frisch gekürten Vizestaatsmeister der Waldarbeit.
Die Personen v. l.: Stefan Staudecker, Lukas Plank, Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Direktor Leo Klaffner, Natalie Üblacker, Michael Adelsberger und Ruben Fink.

Hohenlehen fährt zum Europameisterschaft

Die Bergbauernschule stellt den Vizestaatsmeister der Waldarbeit und holt das Ticket zur Europameisterschaft. HOLLENSTEIN. „Die Erfolge geben Motivation für die Zukunft und zeigen, dass unsere Schüler bundesweit im Spitzenfeld liegen und Bestleistungen erbringen“, freut sich Leo Klaffner, Direktor der Bergbauernschule Hohenlehen. Der Grund: Bei der Staatsmeisterschaft der Waldarbeit erreichte das Burschenteam der Bergbauernschule Hohenlehen hinter der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof...

  • 18.05.18
Lokales

Amstetten kocht jetzt auf

AMSTETTEN. Von 25.-27. Mai 2018 findet am Amstettner Hauptplatz der Street Food Market statt! In Zusammenarbeit mit der Food Entertainment Group bringt die Amstetten Marketing GmbH den Trend Street Food wieder für drei Tage in die City. Am letzten Maiwochenende wird in der Amstettner Innenstadt wieder live aufgekocht. Freitag und Samstag begleiten DJ's und Musikgruppen das Geschehen, am Sonntag gibt es ein tolles Programm für Kinder! Lokale Gastronomiebetriebe sind herzlich eingeladen, sich...

  • 18.05.18
Lokales
Wirtschaft40_ReferentInnen: Im Bild v. l.: Friedrich Bleicher (TU Wien), Günther Sterlike (ÖBB Immobilienmanagement GmbH), Rosemarie Pichler (Zukunftsakademie Mostviertel), Michaela Roither (Industriellenvereinigung NÖ), Oliver Schubert (ZKW Group GmbH) und Werner H. Bittner (Umdasch Group Ventures GmbH).

Wirtschaft 4.0: Zukunft und neue Möglichkeiten der Industrie

Die sechste Regionalveranstaltung zum Thema: „Digitale Produktion“ fand in der Amstettner Remise statt. AMSTETTEN.Rund 70 TTeilnehmer informierten sich bei der sechsten Wirtschaft 4.0-Regionalveranstaltung, die dieses Mal unter organisatorichen Federführung der Industriellenvereinigung Niederösterreich (IV-NÖ) in der Remise Amstetten stattfand. „Mit den Regionalveranstaltungen wollen wir das Potenzial, das Wirtschaft 4.0 mit sich bringt, aufzeigen und Unternehmen fit für die Zukunft machen“,...

  • 18.05.18
Lokales
5 Bilder

Amstetten: Lange Nacht der Kirchen

BEZIRK.Am Freitag, den 25. Mai 2018, findet im Gebiet der Diözese St. Pölten die ökumenische „Lange Nacht der Kirchen“ bereits zum 11. Mal statt! 86 Kirchen und kirchliche Einrichtungen bieten in ganz Niederösterreich 420 Einzelveranstaltungen an, auch im Bezirk findet sich ein tolles Programm. Die Pforten vieler Kirchen des Bezirks und österreichweit öffnen sich wieder zur „Langen Nacht der Kirchen“. Diese ist am Freitag, 25. Mai 2018. Die Pfarren haben sich in der Diözese St. Pölten viel...

  • 17.05.18
Lokales
Anstellen von Frauen und Kindern bei der Suppenküche der Schulschwestern, Aufnahme aus dem Zeitraum zwischen 1917 und 1919 … 


Vortragsreihe „Gedenken – Nachdenken – Dokumentieren“ im Rathaussaal

AMSTETTEN. Die Stadtgemeinde Amstetten hat für das Veranstaltungsjahr 2018 den Programmschwerpunkt „Demokratie“ ausgerufen und ein umfangreiches und vielfältiges Angebot zusammengestellt. Eine eigens konzipierte Reihe von sechs Vorträgen (Vortragsreihe „Gedenken – Nachdenken – Dokumentieren“), in denen renommierte Wissenschaftler zu Wort kommen, wird die Gedenkanlässe mit Fragen nach der Entwicklung der österreichischen Demokratie verknüpfen. Den Auftakt zu dieser Reihe bestreitet der...

  • 17.05.18