Andrea Schachinger

Beiträge zum Thema Andrea Schachinger

v.l.: Josef Schöppl, Andrea Schachinger, Josef Wührer, Franz Danninger, VfJ Obleuteteam: M. Pointner,  V. Nöbauer, L. Schießl, Georg Schießl sen. und St. Weinberger

Seelensonntag
Kirchdorfer gedachten den Opfern der Weltkriege

Vergangenen Sonntag, 15. November 2020, fand in Kirchdorf der Seelensonntag statt. KIRCHDORF. Die Messe wird sonst sehr feierlich mit dem Musikverein Kirchdorf und den beiden Feuerwehren Katzenberg und Kirchdorf gefeiert. Heuer fand sie nur in kleinem Kreis statt. In Gedenken an die gefallenen Soldaten des ersten und zweiten Weltkrieges folgte beim Kriegerdenkmal die Kranzniederlegung durch Bürgermeister Josef Schöppl und Ehrenkommandant der Feuerwehr Katzenberg Georg Schießl sen.. Die...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Georg und Theresia Baier aus Kirchdorf feierten 65 Jahre Ehe.
2

Kirchdorf am Inn
Theresia und Georg Baier feierten Eiserne Hochzeit

Ein ganz besonderes Ehejubiläum feierten Theresia und Georg Baier aus Kirchdorf. KIRCHDORF. Am 15. November 2020 feierte das Jubelpaar 65 Jahre Ehe. Propst Markus Grasl bedankte sich bei dem Paar für ihr jahrzehntelanges Engagement rund um die Pfarre, beide waren mehr als 21 Jahre im Dienste der Kirche und gingen 2014 in "Mesnerpension", und sendete ihnen von der Ferne den Segen. Er wünscht ihnen noch viele gemeinsame Ehejahre im Kreise ihrer Familie. Bürgermeister Josef Schöppl überreichte...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Wanderer der Hofmarkler Zeche Kirchdorf.

Heimat- & Trachtenvereinigung Innviertel
Dritter Verbandswandertag in Munderfing

MUNDERFING. Die Wanderroute des dritten Verbandswandertags der Heimat- & Trachtenvereinigung Innviertel führte bei herrlichem Wetter entlang der großen Windparkrunde. Auch einige eifrige Wanderer der Hofmarkler Zeche Kirchdorf beteiligten sich an der Wanderung und nahmen die zehn Kilometer lange Wanderstrecke in Angriff.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Kinder sahen zu, wie die Kübiskerne geerntet werden.
3

Herbstzeit
Kürbisfest am Kindergarten Kirchdorf

Die Kinder vom Kindergarten Kirchdorf erlebten einen besonderen Tag: Die Ortsbäuerinnen luden ein zu einem Kürbisfest. KIRCHDORF. Dazu wurde eine besonders leckere Jause in den Kindergarten geliefert: Kürbisbrot, Kürbis-Aufstrich, Kürbis-Stangerl, Kürbis-Kuchen und vieles mehr. Gut gestärkt ging es dann aufs Kürbisfeld, wo die Kinder die Ernte der Kürbisse miterleben durften. Der Kürbisernter war natürlich das Highlight, aber auch die Kinder selbst durften Kerne ernten und in den...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Schüler freuen sich über ihre Warnwesten und Hasen-Anhänger.
4

Schulweg-Einmaleins
Warnwesten für die Schüler der Volksschule Mühlheim

20.000 Warnwesten für Taferlklassler werden zu Schulbeginn kostenlos an alle Schulanfänger in Oberösterreich verteilt – auch an die Kinder der VS Mühlheim. MÜHLHEIM. Viele Unfälle könnten vermieden werden, wenn die Kinder für die Autofahrer besser sichtbar wären. Gerade im Herbst bei Regen, morgendlicher Dämmerung und Dunkelheit verblasst oft die Kleidung zu einem einheitlichen und gefährlichen Grau. Das Tragen einer Warnweste erhöht die Sichtbarkeit um ein Vielfaches, ist aber nur ein Teil...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Dilara Celik absolvierte ihr Praktikum in der Gemeinde Kirchdorf.

Gemeinde Kirchdorf
Beim Praktikum in die Arbeitswelt eintauchen

Die Mitarbeiter der Gemeinde Kirchdorf erhielten Unterstützung von einer Praktikantin. KIRCHDORF. Dilara Celik wohnt seit fünf Jahren in der Gemeinde Kirchdorf am Inn. Sie besucht die dritte Klasse der Handelsakademie in Ried im Innkreis und hat in der Gemeinde Kirchdorf 30 Praktikumsstunden geleistet. Schreibarbeiten, Dokumente ablegen, Einladungen gestalten, Rechnungen verbuchen, Bibliotheksarbeiten und vieles mehr gehörten zu Dilaras Bürotätigkeiten. "Das Arbeiten bei der Gemeinde war...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Ein neuer Steyr und ein John Deere Traktor für die Kinder.

Spende eingelöst
Kindergartenkinder Kirchdorf freuen sich über Traktoren

KIRCHDORF. Vergangenen Herbst fand in Kirchdorf ein ORF-Wandertag statt. Die Spenden von der Einkehrstation "Puchfreunde" von Reimund Saletmaier in Katzenbergleithen wurden nun in zwei Traktoren für die Kindergartenkinder eingelöst. Vor der Übergabe an die Kinder lud Bürgermeister Josef Schöppl zur Leberkäsejause am Sportplatz. Danach durften die Kinder die Traktoren probe fahren. Die Kindergartenkinder sagen "Danke" an die Spender.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Kindergartenkinder mit ihrer neuen Küche.

Kirchdorf am Inn
Outdoor-Küche für die Kindergartenkinder

Sandknödel mit Blättersauce und Eis in der Tüte gibt's im Kindergarten Kirchdorf. KIRCHDORF. Bauhofleiter Franz Ranftl hat den Kindern des Kindergarten Kirchdorf eine Outdoor-Küche aus Holz gebaut. "Jeder kocht hier gerne mit, denn es gibt ja nichts Schöneres als mit Sand zu 'gatschen'. Danke für diese tolle Attraktion", sind sich die Kinder und auch Kindergartenpädagoginnen einig.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Erntemandala beim Eingang der VS Mühlheim.
2

Kirchdorf-Mühlheim
Volksschüler legten Erntemandalas auf

Die Kinder der Volksschule Kirchdorf-Mühlheim beschäftigten sich mit Erntedank. KIRCHDORF, MÜHLHEIM. Gemeinsam legten die Schüler mit Religionslehrerin Maria Treiblmayr vorm Schuleingang Erntemandala aus Naturmaterialien auf. Sie beschäftigten sich im Unterricht damit, wie wertvoll Lebensmittel sind und dass man sich bewusst macht, dass nichts selbstverständlich ist. Dass alles, was in den Geschäften angeboten wird, nicht vom Himmel fällt, sondern das Ergebnis harter Arbeit ist.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Kürbisfeld in Kirchdorf am Inn

Kirchdorf am Inn
Kürbisse so weit das Auge reicht

KIRCHDORF. Andrea Schachinger schickte uns dieses Foto eines Kürbisfeldes in Kirchdorf am Inn. Auf dem etwa 3,6 Hektar großen Feld werden Mitte nächster Woche 70.000 bis 100.000 Kürbisse geerntet.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Kindergartenkinder aus Kirchdorf.

Kirchdorf am Inn
Kindergartenkinder freuen sich über Holzpferd

KIRCHDORF. Die Schulanfänger aus Kirchdorf haben den anderen Kindern im Kindergarten zum Abschied ein Holzpferd geschenkt. Es ist der Hit im Kindergarten und jedes Kind hat sich schon in den Sattel von "Momo" geschwungen und erste Reitversuche gemacht.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Kirchdorfer Jugend band die Erntekrone.
2

Tradition
Kirchdorfer Jugend band die Erntekrone

Die Kirchdorfer Jugend bindet jedes Jahr die Erntekrone für die Gemeinde. KIRCHDORF. Seit mehr als 30 Jahren hält die Kirchdorfer Jugend an der Tradition des Bindens der Erntekrone fest. Unterstützt werden die Jugendlichen dabei von Silvia Moosbrugger. In mühevoller Handarbeit mit Weizen, Gerste, Hafer Mais und vielen anderen Sorten steht die fertige Krone da und wartet, bis sie am Sonntag beim Erntedankfest von der Bauernschaft in die Kirche getragen wird.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Aufsteller aus Holz sollen an die Kinder im Straßenverkehr erinnern.
2

Kirchdorf am Inn
"Lieber Autofahrer gib acht auf uns"

Die familienfreundliche Gemeinde Kirchdorf setzt auf Verkehrssicherheit zum Schulbeginn, denn Schulanfänger sind auf Verkehrsanfänger. KIRCHDORF. Plakate und Aufsteller sollen Autofahrer auf den Schulbeginn aufmerksam machen und das Bewusstsein dafür schärfen, besser auf Kinder im Straßenverkehr zu achten. Die Kinder wünschen sich, dass nicht nur sie selbst, sondern auch die Autofahrer die Regeln einhalten und zum Beispiel Kinder beim Zebrastreifen queren lassen. Weil Kinder vom...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Kinder genossen die Zeit im Sommerkindergarten.

Ferien
Buntes Programm beim Sommerkindergarten in Kirchdorf

Der Sommerkindergarten in Kirchdorf am Inn war auch heuer wieder vielbesucht. KIRCHDORF. Im August konnten Kinder aus den drei Gemeinden Kirchdorf, Mühlheim und Mining den Sommerkindergarten der Gemeinde Kirchdorf besuchen. Viele Eltern hatten ihren Urlaub auf Grund der gegebenen Situation schon im Frühjahr aufbrauchen müssen, darum war es der Gemeinde ein besonderes Anliegen, die Türen im August wieder für den Sommerkindergarten zu öffnen, was für viele Eltern eine enorme Erleichterung...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Propst Markus Grasl und Pfarrgemeinderat Obmann Stefan Schwarzmayr nahmen die Spende in Höhe von 2.500 Euro in Empfang.
2

Kirchdorf
Hermine Aigner nähte 1.145 Masken für den guten Zweck

Hermine Aigner aus Kirchdorf nähte bis zum Schluss Mund-Nasen-Schutz Masken für den guten Zweck. KIRCHDORF. In den letzten Monaten ratterte Hermine Aigners Nähmaschine fast Tag und Nacht. Genau 1.145 Schutzmasken hat die Pensionistin für den guten Zweck genäht. Sie versorgte den Sparmarkt Zimmerer, die Goldhaubengruppe Kirchdorf sowie die Volksschule Obernberg mit ihren Masken. Besonders freute sie sich über die Postkarten der Kinder, die sich damit bei ihr bedankten. Auch Bestellungen von...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Bierliga Katzenberg (graue Dressen) mit den
Fußballfreunden des FC Rotthalmünster.

Fußball
Bierliga Katzenberg startete gut in die Saison

Das runde Leder der Bierliga Katzenberg rollte wieder über den Rasen. KIRCHDORF. Unlängst rollte das runde Leder der Bierliga Katzenberg nach der langen Corona-Auszeit wieder über den Rasen in der Innarena Kirchdorf. Bei dem Heimspiel gegen den FC Rotthalmünster siegte die Bierliga mit einem 4:1. Beim Auswärtsspiel gegen die Fußballfreunde Weilbach siegte die Bierliga mit einem 3:2.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Goldhaubenfrauen und Häubchenmädchen banden die Kräuterbüschel.
1 3

Brauchtum
Kirchdorfer Goldhaubenfrauen banden Kräuterbüscherl

Der Brauch der Kräuterweihe und das damit verbundene Kräuterbüschelbinden wurde 1985 von den Goldhaubengruppe Kirchdorf unter der damaligen Obfrau Franziska Schießl in Kirchdorf wieder neu belebt. KIRCHDORF. Ein Büschel sollte mindestens aus sieben verschieden Kräutern bestehen. Zumeist werden Salbei, Pfefferminze, Thymian, Melisse, Scharfgabe, Lavendel, Königskerze, Johanniskraut, Beifuß, Frauenmantel und Schafgarbe verwendet. Die Kräuterbüschel werden am Maria Himmelfahrtstag von den...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Viel los in der Bibliothek in Kirchdorf.

Kirchdorf
Ferienkindergarten besucht Bibliothek

KIRCHDORF. Ein Besuch in der Bibliothek ist etwas Besonderes für Kinder. So auch für die Kinder des Feriengartens in Kirchdorf am Inn. Schnell haben die Kleinen ein Buch gefunden, dass sie sich für daheim ausborgen durften. Eva, eine Bibliotheksmitarbeiterin, liest den Kindern aus einem Buch vor. Ganz gespannt lauschten sie und konnten prompt alle Fragen beantworten die Eva am Ende ihrer Vorlesung stellte.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Vizebürgermeisterin Andrea Schachinger, Maria Auer und Bürgermeister Josef Schöppl.

Kirchdorf
Maria Auer feierte ihren 81. Geburtstag

KIRCHDORF. Maria Auer, Trägerin der goldenen Ehrennadel der Gemeinde Kirchdorf, vollendete am 30. Juli 2020 das 81. Lebensjahr. Auer ist eine der Hauptinitiatorinnen des Kirchdorfer Heimatbuches "Natur und Kultur im Einklang". Es wurde vor genau elf Jahren fertiggestellt und präsentiert.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Schutzmasken für die Chorherren in Reichersberg.

Schutzmasken für die Chorherren in Reichersberg

KICHRDORF. Gründungsobfrau der Goldhaubengruppe Kirchdorf Hermine Aigner nähte auch für die Chorherren des Stiftes Reichersberg Gesichtsmasken. Propst Markus Grasl nahm diese stellvertretend entgegen.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Maiandacht in der Ortschaft Graben in Kirchdorf.
4

Maiandacht in Kirchdorf

KIRCHDORF. Vielen fehlen bereits die Traditionsveranstaltungen, wie zum Beispiel das Abhalten von Maiandachten. Darum nutzten die Bewohner der Ortschaft Graben in Kirchdorf die Gelegenheit und versammelten sich bei der Gaishoferkapelle, um eine Maiandacht abzuhalten. Gestaltet wurde diese von der Pastoralassistentin Patrizia Wohlmacher. Auf dem Heimweg erfreuten sich die Besucher an der Schönheit der Natur, an den Wiesen und Feldern.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Viele Teilnehmer beim Open-Air-Gottesdienst in Kirchdorf.
3

Gottesdienst unter freiem Himmel in Kirchdorf

KIRCHDORF. Seit kurzem dürfen wieder Gottesdienste gefeiert werden – allerdings unter Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen. Die Kirchdorfer haben das gute Wetter genutzt und den Gottesdienst kurzerhand nach draußen verlagert. So konnte eine größere Anzahl an Personen teilnehmen und der Sicherheitsabstand gut eingehalten werden.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Die Freude bei den Kindern war groß.
6

Kirchdorf
Gratis Sand für die Sandkiste

ÖAAB und Bauernbund Kirchdorf brachten gratis Sand für die Sandkiste. KIRCHDORF. Mitglieder des ÖAAB und Bauernbundes waren wieder mit deim Traktor "vom Wührer" unterwegs und verteilten gratis Sand für die Sandkiste. Das war aber nicht alles: Auch Sandspielzeug und Straßenmalkreiden wurden an die Kinder verteilt. Die Freude bei den Kindern und deren Eltern war groß.

  • Ried
  • Lisa Nagl
ÖVP-Funktionäre verteilten kleine Aufmerksamkeiten am Muttertag.
3

Politik
ÖVP Kirchdorf wünschte schönen Muttertag

KIRCHDORF. Mit einer kleinen Aufmerksamkeit überraschten Funktionäre der ÖVP Kirchdorf die Mütter in ihrer Gemeinde. Die Päckchen mit den Schokoperlen wurden kontaktlos vor die Haustüre gestellt.

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.