Andreas Stuhlberger

Beiträge zum Thema Andreas Stuhlberger

Lokales
Gertraud Rieder ist neue Vizebürgermeisterin von Schalchen. Andreas Stuhlberger ist seit 20. Oktober Bürgermeister.

Angelobung
Schalchen hat eine Vizebürgermeisterin

SCHALCHEN. Dass Andreas Stuhlberger von der SPÖ, neuer Bürgermeister von Schalchen ist, steht bereits seit 20. Oktober fest. Im Zuge der Gemeinderatssitzung am 14. November wurde er nun von Eva Gaisbauer von der Bezirkshauptmannschaft (BH) Braunau angelobt. Gertraud Rieder, ebenfalls von der SPÖ, wurde am selben Abend als Vizebürgermeisterin angelobt.

  • 21.11.19
Wirtschaft
Günter Benninger (m.) wurde der Ehrenring der Gemeinde Schalchen von Bürgermeister Andreas Stuhlberger (3.v.r.) überreicht.
2 Bilder

Promotech
Ehrenring für Günter Benninger

Günter Benninger erhielt für seine Tätigkeiten für die Gemeinde Schalchen nun den Ehrenring verliehen. SCHALCHEN (kat). Für seine langjährigen wirtschaftlichen Dienste wurde Günter Benninger, Geschäftsführer von Promotech, der Ehrenring der Gemeinde Schalchen überreicht. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde der Ring am 20. November in der Promolounge vom Schalchner Bürgermeister Andreas Stuhlberger verliehen. "Die Verleihung des Ehrenrings für Günter Benninger wurde in der Gemeinde...

  • 21.11.19
Lokales
Andreas Stuhlberger (SPÖ) hat die Stimmenmehrheit bei der gestrigen Wahl bekommen. Nun ist er der neue Bürgermeister von Schalchen.

Neuer Bürgermeister
Und der Thron geht an Stuhlberger

Die Schalchner haben seit gestern, 20. Oktober, einen neuen Bürgermeister: Andreas Stuhlberger der SPÖ "regiert" die Gemeinde von nun an. SCHALCHEN (kath). Die Würfel in Schalchen sind gefallen: Seit 5. Juli wurde die Gemeinde interimistisch von Andreas Stuhlberger regiert. Stefan Fuchs trat zurück und sein Stellvertreter Stuhlberger übernahm dessen Aufgaben. Seit der gestrigen Bürgermeisterwahl, ist klar: Stuhlberger bleibt weiterhin auf dem Thron. "Ich habe eigentlich mit einer Stichwahl...

  • 21.10.19
Politik
Andreas Schmögl, Kandidat der ÖVP Schalchen
3 Bilder

Schalchen
Diese drei wollen Bürgermeister werden

SCHALCHEN (ebba). Mit dem Rücktritt von Stefan Fuchs (SPÖ) als Bürgermeister von Schalchen ging im Sommer 2019 eine Ära zu Ende. Fuchs stand beinahe 29 Jahre an der Spitze der Gemeinde. Bis zur Neuwahl hat Vizebürgermeister Andreas Stuhlberger die Amtsgeschäfte übernommen. Am 20. Oktober ist es soweit und die Schalchner wählen einen neuen Bürgermeister. Drei Kandidaten stellen sich der Wahl. Die SPÖ schickt den amtsführenden Vize Andreas Stuhlberger (38) ins Rennen. Für die ÖVP kandidiert der...

  • 14.10.19
Lokales
Ab Mitternacht des 4. Julis übernimmt Vizebürgermeister Andreas Stuhlberger (links im Bild) das Amt des Bürgermeisters von Schalchen. Stefan Fuchs gab in einer Pressenkonferenz seinen Rücktritt bekannt.
2 Bilder

"Ausgefuchst"
Das Ende einer Ära

Nach 29 Jahren legte Stefan Fuchs sein Amt als Bürgermeister von Schalchen zurück.  SCHALCHEN (kath). "Eine Ära geht zu Ende": Mit diesen Worten eröffnete Andreas Penninger, Bezirksgeschäftsführer der SPÖ Braunau, die Pressekonferenz anlässlich des Rücktritts von Stefan Fuchs. Diese fand am 4. Juli im Gemeindeamt von Schalchen, dem langjährigen Arbeitsplatz von Fuchs, statt.  Verdienter RuhestandDie Politkarriere von Stefan Fuchs begann 1982, als er Mitglied im Gemeinderat von Schalchen...

  • 04.07.19
Politik
Der Schalchner Bürgermeister Stefan Fuchs tritt am 7. Juni zurück.

Stefan Fuchs tritt zurück
In Schalchen wird heuer ein neuer Bürgermeister gewählt

SCHALCHEN (ebba). Am 7. Juni 2019 tritt Stefan Fuchs (SPÖ) nach 29 Jahren als Bürgermeister zurück. Der längst dienende Bürgermeister des Bezirkes Braunau und bekennende Umfahrungsgegner hatte seinen Rücktritt in der Vergangenheit schon mehrmals angekündigt. Nun ist es bald so weit und drei Kandidaten, die ihm nachfolgen wollen, bringen sich in Stellung: Die SPÖ schickt Andreas Stuhlberger ins Rennen, Vizebürgermeister in Schalchen und Fuchs‘ Wunsch-Nachfolger. Die ÖVP versucht ihr Glück...

  • 22.05.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.