anger

Beiträge zum Thema anger

Auch für die Freiwillige Feuerwehr Weiz fallen dieses Jahr viele Einnahmequellen weg.
2

Freiwillige Feuerwehren
Finanzielle und persönliche Unterstützungen gefragt

Dieser Tage würden wieder die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren im gesamten Bezirk an den Türen läuten, um Feuerwehrkalender zu übereichen und um kleine Spenden zu bitten. Die Situation der Pandemie trifft auch die Feuerwehren ganz besonders, denn der lieb gewordene Brauch kann diesmal nicht wie gewohnt stattfinden. In vielen Haushalten werden dieser Tage Kalender der Feuerwehren mit einem Erlagschein zu finden sein. Deshalb hoffen auch die unverzichtbaren Einsatzorganisationen darauf,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Im Dezember sind bis jetzt drei Blutspendetermine im Bezirk Weiz fixiert.

Rotes Kreuz
Blutspendetermine im Bezirk Weiz

Um in den kommenden Wochen Menschen, die unsere Hilfe am nötigsten brauchen, mit dem Notfallmedikament Nummer 1 versorgen zu können, sind wir auf den Zusammenhalt aller angewiesen! Die kühleren Monate haben bei uns Einzug gehalten. Unverändert bleibt aber, dass in der Steiermark, egal zu welcher Jahreszeit, circa 4.200 Blutkonserven pro Monat dringend gebraucht werden. Ein Autounfall, eine chronische Erkrankung, eine Unachtsamkeit im Haushalt - all diese Dinge können dazu führen, dass wir...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Da habe ich mich wieder ganz weit hinausgewagt, sonst hätte ich diesen schönen Stein nicht gesehen.
13 6 15

Heilendes Wasser, Gramperlmias und Co
Gerlis Wanderungen - Rabenwaldkogel Rundweg

Noch nicht als Rundweg markiert ist mein heutiger Wandertipp. Diese Strecke hat aber so viel Schönes zu bieten, dass ich sie euch wirklich nicht vorenthalten will. Außerdem kann sie mit rund 450 Höhenmetern an Steigung aufwarten, also kein Spaziergang. Wir begeben uns auf den Rabenwaldkogel Rundweg in Baierdorf bei Anger. Gestartet wird bei der "Grünbründlkapelle" in Baierdorf. Auf der linken Seite vom kleinen Kircherl befindet sich eine Quelle, der man eine sehr heilende Wirkung zusagt....

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerlinde Gutkauf
Allerheiligen naht, heuer gibt es aber viele Neuerungen
2

Allerheiligen
Friedhofsbesuche 2020

Viele der einzelnen Pfarren in unserem Bezirk haben sich aufgrund den Corona-Maßnahmen schon einen Wegweiser zurecht gelegt. Allerheiligen und Allerseelen 2020 wird diesmal etwas anders gefeiert. An den Verstorbenen wird auch in den schwierigen Zeiten aber trotz allem gedacht.   Vor einem Jahr hätte noch niemand daran geglaubt, das ein solches Szenario auf alle Menschen trifft, die ganze Welt hat sich in den letzten Monaten geändert. Aber dennoch ist der Blick nach vorne gerichtet und die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Einkaufen im Grätzel: Die Vision des neuen Angers in der Burggasse 47–53 für Sommer 2021.

Burggassen-Anger
Bekommt Neubau endlich einen zweiten Markt?

Einkaufen im Grätzel: In der Burggasse 47-53 sollen künftig Standler vor Ort ein. Interessierte werden noch gesucht! NEUBAU. Bekommt Neubau einen zweiten Markt? Jeden Freitag findet vor der Altlerchenfelder Kirche ein Bauernmarkt statt. Nachziehen in Sachen Standler will man nun beim kürzlich umgestalteten Anger in der Burggasse 47–53. Konkrete Details gibt es zwar noch keine, die Planungen laufen aber derzeit bereits. Fix ist nur eines: Laut Bezirksvorstehung soll die Fläche von Neubauer...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Das Team vom Weltladen in Anger lud am Wochenende zum Fest ein.
17

Weltladen Fest Anger
Gerecht handeln, sinnvoll kaufen

Am Wochenende gab es vor dem Weltladen in Anger deren Fest.  Im Geschäftslokal werden fair gehandelte Produkte wie Kaffee, Tee, Gewürze oder auch verschiedenste Deko-Artikeln und einiges mehr angeboten. Beim Weltladenfest konnten Fairtrade Produkte und selbstgemachte Mehlspeisen verkostet werden.  Mit einem Flohmarkt und Musik von den Schülern der Musikschule zum Mitmachen wurde gemeinsam gefeiert und auf die fair gehandelten Produkte vor Ort aufmerksam machen. Der Weltladen, das Fachgeschäft...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
V.l.: Johannes Steinwender, Gerald und Christa Schönfeldinger in der Pfarrkirche Anger.
16

Benefizkonzert
Der Lions Club Weiz hilft Hochwasseropfer

Der Lions Club Weiz veranstaltete am Sonntag in der Pfarrkirche Anger ein Benefizkonzert. Ganz besondere Momente musikalischer Art gab es unter dem Motto "Glasklar"zu hören. Die Einnahmen kommen den Hochwasseropfern in Ratten zugute. Das Wiener Glasharmonika Duo (Christa und Gerald Schönfeldinger) zählt zu den weltführenden Ensembles auf diesem Instrumentarium. Auftritte in der Royal Albert Hall London, der Staatsoper Wien, in Tokio sowie der Elb Philharmonie Hamburg und viele weitere große...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Gold für Nicola Hochegger (m.) aus Weiz , Silber Gewinnerin Sandra Berger (l.) und Stefanie Mittmannsgruber (Bronze) bei der Floristen Staatsmeisterschaft in Kärnten.

Floristen Staatsmeisterschaft 2020
Jüngste Teilnehmerin setzte sich durch

Bei den Staatsmeisterschaften der Floristen in Kärnten konnte sich vor kurzem die jüngste Teilnehmerin, Nicola Hochegger aus Weiz, gegen ihre vierzehn Konkurrenten durchsetzen. Die 19 jährige ist bei Blumen Kubat in Anger beschäftigt und holte den Sieg in die Oststeiermark. Es war großes handwerkliches Können und ein wahres Festival der Farben und Formen, die dazu beigetragen haben, als Staatsmeisterin der Floristen  2020 ausgezeichnet worden zu sein. Die eindrucksvollen Kreationen der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Vision des neuen Angers für Sommer 2021.
1 2

Grätzel-Feier nach Umbau
Der Burggassenanger ist endlich fertig

Gefeiert wurde im siebten Bezirk mit einer leisen Party am Gehsteig: Der neue Burggassenanger ist endlich fertig. NEUBAU. Der letzte Pflasterstein ist gelegt, die Baumbeete sind bereit: Statt der Nebenfahrbahn vor dem Adlerhof in der Burggasse 47–53 ist ein neuer Platz entstanden. Eröffnet wurde der Burggassenanger offiziell mit einem Grätzel-Gespräch mit Bezirkschef Markus Reiter (Grüne) und einer Silent-Gehsteig-Disco. Grund für die Umgestaltung: Wegen Vorarbeiten für den U-Bahn-Bau...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Die FF Oberfeistritz sammelte in Anger zahlreiche Spenden für die ÖLRG.
3

Großzügige Sammelaktion in Anger

Die Sammelaktion der Österreichischen Lebens-Rettungs-Gesellschaft fand in der Marktgemeinde Anger großen Anklang. Vor kurzem fand die ÖLRG-Sammelaktion (Österreichische Lebens-Rettungs-Gesellschaft) beim Rüsthaus in Oberfeistritz statt. Diese Aktion wurde von der FF Oberfeistritz zusammen mit der Marktgemeinde Anger und der ÖLRG organisiert. 
Bereits vor Beginn stapelten sich die Kisten vor dem Rüsthaus und im Laufe des Spendenabends wurden es immer mehr.
 Die Spenden konnten an den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Vorstandsmitglieder von links nach rechts: GV Gerald Haidenbauer, GK Arno Dornhofer, BGM Hubert Höfler, 2. Vize-Bgm. Franz Grabner und 1. Vize-Bgm Hannes Grabner
8

Neuer Gemeinderat
Auch in Anger gibt es einige neue Gesichter im Gemeinderat

Ende Juli anlässlich der konstituierenden Sitzung wurden neue Gemeinderäte angelobt. Die ÖVP Anger konnte bei der Gemeinderatswahl zwei zusätzliche Mandate, insgesamt somit 15 Mandate erreichen und einen weiteren Vorstandssitz. Durch diesen Mandatszugewinn und durch das Ausscheiden von Gemeinderäten, wollen wir nachfolgend die „neuen“ Gemeinderäte und deren Beweggründe vorstellen: Die neuen in AngerMag. Christian Liebmann: Bankangestellter, Jahrgang 1970 „Wir stehen für einen starken...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Spektakulärer Einsatz in luftiger Höhe  auf dem "Rinterzelt "in Wien.
3

Technik für die Welt
Ein "fliegender" Bagger für Wien

Schrittweise wird aktuell das „Rinterzelt“, die Abfallbehandlungsanlage der Stadt Wien, durch neue Bauten ersetzt. Mit einem spektakulären „Flugbagger“ und einem 72 Tonnen schweren Kran wird dabei ein 70 Meter hoher Turm abgerissen – das „Fliegen“ hat der ferngesteuerte Roboterbagger vom oststeirischen Baumaschinenausrüster Winkelbauer gelernt. Ein ferngesteuerter, elektrisch betriebener Roboterbagger, ein 72 Tonnen schwerer Kran und ein 70 Meter hoher Turm: Die Ingredienzen für den Abbruch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Der Bahnhof bleibt dieses Jahr leider geschlossen.
4

"Bummelzug" Feistritztalbahn
Dieses Jahr dampft er leider nicht

Eine besondere Touristenattraktion ist die Schmalspurbahn, die in den Sommermonaten von Birkfeld nach Anger fährt.  Dieses Jahr wird die Bahn aber leider pausieren und nicht wie üblich durch die Landschaft "Dampfen". Bauarbeiten an der Strecke konnten leider noch nicht fertiggestellt werden. Die Hoffnung das 2021 wieder gefahren wird ist aber gegeben. Die Feistritztalbahn wird vom Club U44 und den Eigentümern (Platzer Holding) betrieben. Die wunderschöne, nostalgische Fahrt mit der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Blut rettet Leben. Jetzt wieder zur Abnahme im Bezirk kommen.

Blutspende Termine
Das Rote Kreuz ist wieder in ihrer Nähe

Blut spenden heißt Leben retten. Auch im August bittet das Rote Kreuz wieder Termine an, um Blut zu spenden.  Blut ist das wichtigste Medikament der Welt. Der Mensch ist auf Spenden anderer angewiesen und kann auch plötzlich selbst in die Situation kommen, Blut zu benötigen. Um den Bedarf der rund 50.000 jährlich benötigten Blutkonserven in der Steiermark zu decken, ist das Rote Kreuz stets um neue Blutspender bemüht. Der Besuch bei einem Blutspendetermin ist schnell, unkompliziert und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
In Anger konnten groß und klein mit nachhaltiger Mode auf Tuchfühlung gehen.
5

In Anger ist nachhaltige Mode erlebbar

Mit "einem Wochenende im Grünen" macht ein Geschäft in Anger grüne und nachhaltige Mode erlebbar. Die eigene, fair produzierte Einkaufstasche mit Buttons und Aufnähern zur eigenen Special-Edition machen, nachhaltige Mode anprobieren und dabei regionale Köstlichkeiten schnabulieren. Am 20. Juni lud das Studio Street und Jeanswear in Anger zum "Wochenende im Grünen" ein.  Hierbei konnten Kunden und Freunde des Hauses den grünen Lifestyle für sich entdecken und die ausgewählten fairen und in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Mag. Martin Ribul aus Anger im Dienste der Menschen immer an erster Stelle zu finden.
4

Mund-Nasen Tücher
Anger schützt sich

Seit Ausbruch der Corona-Krise werden vielfach in unterschiedlicher Form „Helden des Alltags“ vor den Vorhang einer breiteren Öffentlichkeit geholt, um „Danke“ zu sagen. Danke, weil Sie sich in den Dienst der Menschlichkeit stellen und für die Bürgerinnen und Bürger Ehrenamtlich oder in Ihren Berufen über sich hinaus wachsen. Auch Mag. Martin Ribul von der Andreas Apotheke in Anger gehört dazu. Herr Ribul hat zu Beginn der Coronakrise in einer Nacht- und Nebelaktionen für sich und Apotheken...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bezirksvorsitzende Nina Habe setzt auf regionalen Einkauf

Junge Wirtschaft Weiz
Regionales Einkaufen

Noch nie war uns so bewusst, wie wichtig die Regionalität unserer Produkte und Dienstleistungen ist. Unabhängig zu sein und starke heimische Betriebe zu haben, auf die auch in Krisensituationen Verlass ist. Viele Jungunternehmer setzen schon lange auf Regionalität und versuchen auch Kooperationen und regionale Netzwerke zu nutzen um den eigenen Betrieb und die Region, in der sie arbeiten, zu stärken. Die Junge Wirtschaft Weiz unterstützt dies seit vielen Jahren, in dem sie als Plattform...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Ein ganz besonders schönes Platzerl
7 7 13

Unterwegs mit Maja und Willi
Gerlis Wanderungen - Erlebnisweg-Honigbiene

Auf der ganzen Welt existieren ca. 20 000 Bienenarten, davon sind 696 dieser in Österreich nachgewiesen worden. Eine Art konnte sich, dank der Menschen, besonders gut vermehren. Am Themenweg Erlebnisweg-Honigbiene in Anger wird diesem fleißigen Tier ganz besondere Aufmerksamkeit gewidmet. So erfährt man so allerhand über Bienen und deren Produkte. Ganz ehrlich, ich habe bis zu dieser Wanderung nicht gewusst, dass der Waldhonig aus Honigtau entsteht. Dieser wird von Blattläusen, Rindenläusen,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerlinde Gutkauf
Anzeige
3

So stark ist die Steiermark
Elektroexperte mit persönlichem Service

ElektroJet Kuterer mit Sitz in Anger wurde im Mai 2002 gegründet. Neben einem kleinen Handelsgeschäft wurden Reparaturen und Installationen durchgeführt. Manuela Kuterer: „Seit 2006 sind wir Mitglied der Expert Familie. Mit diesem Schritt wurde die Produktpalette stark erweitert. Wir sind ein verlässlicher Partner in den Bereichen Handel, Reparaturen, Neuinstallationen von Einfamilenhäusern bis zum Wohnbau. Spezialisiert haben wir uns auf den Bereich der Überprüfungen von elektrischen Anlagen,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Steirische Volkspartei
Freude über die Vertragsverlängerung bei der Almenland Region und der Raiffeisenbank: (hinten v.l.n.r.) Franz Pirchheim, Hannes Derler, Franz Straußberger Hubert Klammler und (vorne v.l.n.r.) Rudolf Griebichler, Christine Pollhammer, Michaela Hirtler, Dieter Zaunschirm, Erwin Gruber.
2

Starke Partnerschaft
Naturpark Almenland Hand in Hand mit Raiffeisenbanken der Region

In der Latschenhütte wurde die Kooperation zwischen Almenland-Region und Raiffeisenbank für die nächsten zwei Jahre verlängert. Seit über 10 Jahren lebt die Almenland-Region eine Partnerschaft mit den örtlichen Raiffeisenbanken, welche die „Nahversorger für Bankdienstleistungen“ sind. Daran sind auch sehr stark die Almenland-Gutscheine gebunden. Die Region kümmert sich um den Nachdruck, das Abrechnungssystem und die Kontrolle. Die Banken hingegen um die Ausgabe und ganz besonders um das...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Die Cross-Gruppe des Happy Laufteams Anger.
1

Läufer aus Anger lieferten ab

Happy-Lauf-Anger feierte tolle Erfolge beim Crosslaufcup 2019/2020 und den Cross Meisterschaften Der Crosslaufcup des steirischen Leichtathletikverbands wurde wurde von November 2019 bis März 2020 über sechs Rennen abgehalten. Gelaufen wurde dabei in Eisenerz, Ternitz, Leoben, St. Paul, Völkermarkt und Frohnleiten. Die anstrengenden Trainingsläufe und sehr gut abgestimmten Vorbereitungen unter nicht immer einfachen Bedingungen machten sich bei den fleißigen und ausdauernden Happy-Läufern...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Die kommenden Termine werden bis auf Widerruf abgesagt.

Absage
Die WOCHE Erzähl–Stammtische werden verschoben

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um das Corona Virus werden auch die geplanten "WOCHE Erzähl–Stammtische" bis auf Widerruf abgesagt. Die nächsten Termine hätten am 17. März in Ratten bzw. am 31. März in Anger stattfinden sollen. Gerne können sie sich direkt mit uns in Verbindung setzen. woche@weiz.at

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Bergkapelle Rabenwald feierte ihr 70 jähriges Bestehen mit einem Konzert in Anger.
31

Jubiläum
70 Jahre Bergkapelle Rabenwald

64 Musikerinnen und Musiker sorgten auf der Bühne für einen fulminanten Klangteppich in der ausverkauften Sport-und Kulturhalle in Anger. Unter der Leitung von Kapellmeister Hubert Bratl standen Stücke von Strauss, Rossini, Brahms bis hin zu Jan de Haan am Programm. Moderiert wurde der Jubiläumsabend von Christian Leitner. Im Publikum auch Silvia Karelly (Bürgermeisterin von Fischbach), Anger's Bürgermeister Hubert Höfler und Bezirkshauptmann Rüdiger Taus. Auch die "Banker"  Dieter Zaunschirm...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die FF Oberfeistritz nimmt Spenden für bedürftige Kinder entgegen.
6

Ostersammlung
Anger: Gemeinsames Hilfsprojekt für Kinderheime

Die Fastenzeit hat begonnen und Ostern steht vor der Tür. Die Österreichische Lebens-Rettungs-Gesellschaft (ÖLRG) hat sich gemeinsam mit der Marktgemeinde Anger und der FF Oberfeitritz ein Hilfsprojekt überlegt, um Menschen das Osterfest zu versüßen, die nicht so viel haben. Sie haben eine Spendenaktion gestartet um Kinderheime in Österreich, Rumänien, Ungarn, Slowakei, Bosnien und Herzegowina und der Ukraine zu helfen. Am Freitag, 27. März, können bei der Freiwilligen Feuerwehr...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.