Anmeldung

Beiträge zum Thema Anmeldung

Sport
Der Kreischer ist jetzt für 27. März 2021 geplant.

Kreischberg
Neuer Termin für die Kreischer-Premiere

Der längste Riesentorlauf der Welt soll jetzt im März 2021 erstmals am Kreischberg stattfinden. KREISCHBERG. Der längste Riesentorlauf der Welt hätte am Samstag erstmals am Kreischberg über die Bühne gehen sollen. Aus bekannten Gründen stehen die Lifte mittlerweile still, die Premiere des "Kreischers" musste abgesagt werden. Über 400 Teilnehmer hatten sich bereits für den Saisonabschluss der besonderen Art angemeldet. Der Ansturm war so groß, dass die Anmeldung ausgesetzt werden...

  • 30.03.20
Lokales
Beim Kreischer ist Partystimmung angesagt.

Der Kreischer
Spaß auf der Piste und bei der Party

Waterslide, Chicken Line und Die Niachtn - beim längsten Riesentorlauf der Welt am Kreischberg steht gute Laune am Programm. KREISCHBERG. „Wir haben schon viele Rückmeldungen bekommen - die Leute freuen sich über die coole Idee“, sagt Kreischberg-Geschäftsführer Karl Fussi. Diese coole Idee ist nichts Geringeres als der längste Riesentorlauf der Welt, genannt „Der Kreischer“. Bei der Premiere am Samstag, dem 4. April, wird auf der Rosenkranzhöhe auf 2.118 Metern gestartet. Von dort geht es...

  • 20.02.20
  •  1
Lokales
Christoph Sumann steht für das Biathlon-Camp bereit.

Projekt Spielberg
Biathlon-Camp mit echten Profis

Das Projekt Spielberg und Christoph Sumann laden zum ersten Biathlon-Camp im Winter am Ring. SPIELBERG. Der Winter am Ring ist bereits eröffnet und erfreut sich auch heuer großer Beliebtheit bei den Besuchern. Neben Fahrerlebnissen auf Schnee, Rodeln und Enduro ist die professionelle Biathlon-Anlage am Red Bull Ring stets ein Höhepunkt der kalten Jahreszeit.Heuer kann man dort von den Besten der Besten lernen. Premiere Das Projekt Spielberg veranstaltet erstmals ein Biathlon-Camp mit...

  • 03.12.19
Sport
Christoph Sumann trainiert bereits für den Businesslauf.
2 Bilder

Businesslauf
"Sumi" ist bereit für Doppelbelastung

Christoph Sumann ist auch heuer als Läufer, Motivator und Anheizer beim Businesslauf am Red Bull Ring am Start. SPIELBERG. „Grundsätzlich mag ich alle Distanzen, vom eher kürzeren Businesslauf bis hin zum Marathon oder auch Berglauf“, sagt Ex-Biathlet Christoph Sumann. Das Aushängeschild des Businesslaufs am Red Bull Ring in Spielberg wird auch heuer wieder am Start stehen und seine Mitstreiter motivieren. Zu jeder Zeit Wie in den vergangenen Jahren werden sich am 4. Juni wieder rund...

  • 28.05.19
Lokales
Die Organisatoren der Kinderstadt freuen sich auf viele Teilnehmer.

Murtal
Kinder bauen ihre eigene Stadt

Die Kinderstadt "Dolbu" sorgt im April für ein buntes Programm am Red Bull Ring in Spielberg. SPIELBERG. Erst geht es zum Meldeamt, wo sich die Kinder als Einwohner von „Dolbu“ registrieren. Dann wird beim AMS nach einem passenden Job gesucht, das Gehalt in der Bank verwaltet und im Rathaus werden richtungsweisende Entscheidungen getroffen.In den Osterferien von 15. bis 19. April gastiert heuer erstmals eine Kinderstadt am Red Bull Ring in Spielberg. Ferienangebot Mit vielen spannenden...

  • 18.03.19
  •  1
Sport
Über 2.000 Sportler werden beim Businesslauf erwartet.

Businesslauf 2019
Ab auf die Strecke!

Anmeldungen für den Businesslauf am Red Bull Ring sind bereits möglich. SPIELBERG. Bevor im Sommer die Stars der beiden Königsklassen Formel 1 und MotoGP ihre Runden am Red Bull Ring drehen, darf man auch heuer selbst zum Aufwärmen auf die legendäre Strecke. Beim Sparkassen-Businesslauf werden am Dienstag, dem 4. Juni, wieder rund 2.500 Laufsportler erwartet. Die einzigartige Kulisse des Rings macht den Event zu einem unvergesslichen Erlebnis für Teams, Einzelläufer, Nordic Walker, Schüler...

  • 15.02.19
Sport
Der achte Businesslauf wird am Red Bull Ring gestartet. Foto: Lucas Pripfl

Alle Infos zum Businesslauf am Red Bull Ring

Bis zu 2.000 Läufer werden am Mittwoch in Spielberg erwartet. SPIELBERG. Bis zu 2.000 Teilnehmer werden am Mittwoch, 23. Mai, beim Businesslauf am Red Bull Ring in Spielberg erwartet. Die Anmeldung ist bereits geschlossen. Aber: "Nachnennungen sind auch am Mittwoch noch möglich", sagt Veranstalter Michael Marn. Wir haben die wichtigsten Infos für die Läufer gesammelt. Anmeldung und Startnummern: Nachnennungen sind am Mittwoch zwischen 9 und 17 Uhr in den Boxen 17 und 18 im Fahrerlager...

  • 22.05.18
Leute
Sieben Teilnehmerinnen haben sich der ersten Vorausscheidung gestellt. Foto: Miss Grand Prix
2 Bilder

Suche nach der neuen Miss Grand Prix

Erste Vorausscheidung ist gelaufen, Anmeldungen sind noch möglich. SPIELBERG. Auch wenn die Grid Girls an den Formel 1-Strecken ausgedient haben, die Miss Grand Prix wird in Spielberg weiterhin gewählt. Organisator Robert Neumann und sein Team haben die erste Vorwahl in Bad Hofgastein bereits absolviert. Sieben Anwärterinnen kämpften um den Einzug ins Finale und einen nagelneuen Fiat 500. Charme & Wissen Eine hochkarätige Jury rund um Vorjahressiegerin Julia Reiner hat die jungen Damen in...

  • 22.05.18
Politik
Ein buntes Sommerprogramm wird in Knittelfeld geboten. Foto: KF/Wolf

Flexibel und günstig durch den Sommer

Knittelfeld bietet heuer erstmals Kinderbetreuung im Bunten Haus an. KNITTELFELD. Das Büro Kinder, Jugend und Familie der Stadtgemeinde Knittelfeld hat mit dem „Bunten Haus – de la Tour“ (ehemaliges Bezirksjugendheim) ein umfangreiches, flexibles und kostengünstiges Sommerbetreuungsprogramm für Schulkinder ab 6 Jahren zusammengestellt. Von 16. Juli bis 31. August findet die Betreuung im Bunten Haus statt, die Kindersommer-Aktivitäten der Stadtgemeinde sorgen für ein abwechslungsreiches...

  • 08.05.18
  •  1
Sport
Vorfreude bei Michael Marn, Gernot Esser, Michael Gradischnig, Brigitte Lechner, Christoph Sumann und Norbert Wastian (v. l.). Foto: Lucas Pripfl

Businesslauf: "Sumi" gibt den Takt vor

Der Sparkassen-Businesslauf am Red Bull Ring hat einige Neuerungen zu bieten. SPIELBERG. „Da geht es verdammt viel bergauf.“ Ex-Biathlet Christoph Sumann ist heuer das Aushängeschild des Sparkassen-Businesslaufs am Red Bull Ring. Und er weiß, worauf er sich einlässt: „Der erste Teil der Strecke hat es in sich, da habe ich letztes Jahr ordentlich gelitten.“ Doppelt Sumi muss die Strecke heuer gleich doppelt bewältigen. Er tritt sowohl beim neuen Halbmarathon als auch beim klassischen...

  • 20.04.18
Lokales
Die Gesundheitstherme Wildbad wurde aufgeputzt. Foto: Optima Med
2 Bilder

Die Therme setzt neue Maßstäbe

Ab April startet Kinder-Rehabilitation in der Gesundheitstherme Wildbad. NEUMARKT. In der kleinen Ortschaft Wildbad Einöd wird bald eine der bislang größten Versorgungslücken des Landes geschlossen. Rund 5.000 Kinder in Österreich sind so schwer erkrankt, dass sie eine Rehabilitation brauchen. Entsprechende Angebote waren bis dato Mangelware. Kinder wurden mit Erwachsenen mitbetreut oder mussten gar ins Ausland ausweichen. Damit ist jetzt Schluss. Ab April eröffnet die Optima Med...

  • 29.03.18
Sport
Ex-Biathlet Christoph Sumann wird die Sportler beim Businesslauf begleiten. Foto: Lucas Pripfl

Alles neu beim Businesslauf am Red Bull Ring

Ein prominentes Gesicht und erstmals ein Halbmarathon in Spielberg. SPIELBERG. Rund 2.000 Sportler werden heuer am Mittwoch, dem 23. Mai, bei der achten Auflage des Sparkassen-Businesslaufs am Red Bull Ring erwartet. Für Läufer und Besucher gibt es einige Neuerungen: Erstmals kann man sich heuer für den Circuit-Halbmarathon anmelden. "Das wird nicht ganz einfach. Es sind fast fünf Runden und etwa 300 Höhenmeter zu bewältigen", sagt Veranstalter Michael Marn. Erste Tipps Unterstützung...

  • 09.02.18
Lokales
Andreas Gabalier ist Ring-erprobt. Foto: Verderber

Gabalier dreht eine Runde mit den Damen

Volks-Rock´n´Roller ist zu Gast beim Ladies Race Day am Red Bull Ring. SPIELBERG. Nächste Woche stehen die Damen am Red Bull Ring in der Pole Postion. Am Donnerstag, dem 19. Oktober, findet wieder der Ladies Race Day statt. Die Teilnehmerinnen durchlaufen dabei sechs Stationen vom KTM X-Bow über einen Porsche bis hin zum finalen Fotoshooting. Gaststar Die Damen werden dabei von mehreren Instruktoren begleitet, darunter die Rennfahrerinnen Christina Surer und Corinna Kamper. Als Spezialgast...

  • 13.10.17
  •  1
Leute
Das Projekt Spielberg such neue Formula Unas. Foto: Red Bull/Zangrando

Neue Formula Unas gesucht

Projekt Spielberg sucht wieder 50 Schönheiten für Österreich-Grand Prix. SPIELBERG. Sie haben mittlerweile schon Tradition wie die Formel 1 selbst. Seit der Rückkehr des Grand Prix von Österreich im Jahr 2014 nach Spielberg, stehen die 50 Formula Unas den Piloten am Rennwochenende zur Seite. Mit dem Auftakt der neuen Saison beginnt die Suche nach den neuen Vertreterinnen. Botschafter Beim Grand Prix von Australien am Sonntag treten zwei Formula Unas aus dem Vorjahr, Alexandra Pahr aus Tirol...

  • 23.03.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.