Anna Maria Muchitsch

Beiträge zum Thema Anna Maria Muchitsch

1

Leibnitz
Auch im neuen Lebensabschnitt bleibt sie der Fotografie treu

Der Beruf der Fotografin war für Anna Maria Muchitsch immer Berufung und so liegt es nahe, dass die Leibnitzerin auch in ihrem neuen Lebensabschnitt, der Pension, der Fotografie treu bleiben wird. "Ich danke allen unseren geschätzten Kunden, die uns in der Zeit von 1959 bis 2020 ihr Vertrauen geschenkt haben", betont Anna Maria Muchitsch, die den Betrieb 1984 von ihrer Mutter Margaretha Ehrlich übernommen hatte. Die erfolgreichen Unternehmerin übte ihren Beruf immer mit großer Freude aus und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Großen Anklang fand die Ausstellungseröffnung von Anna Ehrlich im Alten Kino in Leibnitz.
29

Ehrlich gesagt eine ganz Große

Mit einer Ausstellung von Anna Ehrlich erfolgte im Alten Kino in Leibnitz der Start. Die alten Fliesen und der Boden sind noch teilweise vorhanden, nur der Schallschutz ist ganz neu. Dort, wo zuletzt die Billa-Regale standen und die Bedienung in der Feinkost erfolgte, blitzt jetzt hochwertige Kunst einer bekannten Künstlerin und Profifotografin von den Wänden: Nach dem Kauf des Alten Kinos in Leibnitz und der notwendigen Sanierungsarbeiten durch die Stadtgemeinde Leibnitz wurde kürzlich die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1

Besondere Menschenbilder in Leibnitz

Die Fotoausstellung Menschenbilder 2017 wird am Freitag, dem 23. Juni mit Beginn um 10.30 Uhr am Kirchplatz in Leibnitz eröffnet. Es sind emotionale, ausdrucksstarke Portraits, die die von Horst Stasny kuratierte Ausstellung zeigt. Diese Gemeinschaftsausstellung der steirischen Berufsfotografen gibt es seit 2012 - und auch die Fotografin Anna Maria Muchitsch ist von Beginn an dabei. „Es ist immer wieder schön zu sehen, dass dieser Magnet einfach funktioniert“, sagt Ausstellungsmacher und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2 16

Menschenbilder in Leibnitz

Bei strahlendem Herbstwetter wurde die Ausstellung "Menschenbilder" vor dem Kirchplatz der Pfarrkirche in Leibnitz von Leibnitz Kult Obfrau Helga Cernko eröffnet. Christian Jungwirth sprach seinen Dank an alle Beteiligten, die diese Ausstellung erst möglich gemacht hatten, aus. Auch Stadtpfarrer Anton Neger streute der Ausstellung Blumen und weißt darauf hin "dass der Kirchplatz schon immer Ort der Begnung und Kommunikation war und ist". Knapp einen Monat werden die Werke, die sich bis zum...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.