Anna Steinhäusler

Beiträge zum Thema Anna Steinhäusler

Die Künstlerinnen: Renata Darabant, Petra Richar und Anna Steinhäusler (v.l.n.r.).
4

District 4 Art
Körper aus Sicht der Kunst

Von Keramiken bis hin zu essbaren Bildern: Die Ausstellung "Soziale Körper" hat einiges zu bieten. WIEDEN: Eigentlich war die 80 m² große, leere Fläche Wiedner Gürtel 12 einmal der karge Eingangsbereich des Hauses. Zumindest, bis Ausstellerin Gisela Weißenbach daraus die temporäre Kunstfläche "District 4 Art" machte. Denn wieso die Räumlichkeiten leer stehen lassen, wenn man sie für Kunst nutzen kann? Seither wurden schon Werke von Künstlern wie Martin Siebenbrunner oder Billi Thanner...

  • Wien
  • Wieden
  • Naz Kücüktekin
Künstlerin Anna Steinhäusler.

"Unter die Haut" im Genusszentrum Schlierbach

Die Künstlerin Anna Steinhäusler aus Scharnstein lädt zur Vernissage am Freitag, 22. September 2017, 19 Ihr, ins Genusszentrum Schlierbach. In Keramikarbeiten und Malerei geht sie der Frage nach, was Berührung auslöst. Das Wahrgenommene geht unter die Haut und kehrt ins Denken ein. Die Welt, meint sie, werde so im wahrsten Sinn des Wortes verkörpert. In der Ausstellung trifft man auf beschriebene Körper, die Geschichten ihrer Entstehung auf der Oberfläche tragen. Ein Spurenlesefluss kann...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Florian Gruber, Gudrun Wallner und Peter Stockenreitner (v.li.) "Inisheer" haben sich ganz der irischen/keltischen Musik verschrieben.

Walpurgisnacht mit "Inisheer" in Pettenbach

Die Vernissage mit Anna Steinhäusler zum Thema "Lesbarkeit" im Schrift- & Heimatmuseum Bartlhaus findet am Samstag, den 30. April 2016, ab 17 Uhr statt. Anschließend können die Besucher bei keltischer/irischer Musik von "Inisheer" die "Walpurgisnacht" stimmungsvoll genießen. Die Ausstellung "Lesbarkeit" von Anna Steinhäusler ist vom 1 Mai bis 18. Juni 2016 während der Öffnungszeiten zu besichtigen. Wann: 30.04.2016 17:00:00 Wo: Schrift- und Heimatmuseum Bartlhaus, 4643 Pettenbach auf Karte...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.