Antenne

Beiträge zum Thema Antenne

1 7

Kurzwelle & Co
Die Welt der Funkamateure

In einer Zeit, in der jeder mit jedem an nahezu jedem Ort kommunizieren kann, in der man mit dem Smartphone, Tablet oder Notebook Zugriff auf Informationen aller Art hat und sich die große weite Welt bequem ins traute Heim holen kann, wirkt der Amateurfunk etwas antiquiert und angestaubt. FEISTRITZ. Doch das ist keinesfalls so, denn es gibt eine Menge an Argumenten, die für den Amateurfunk sprechen. Allein die Vorstellung, dass drei Watt Hochfrequenzleistung ausreichen, um eine Funkverbindung...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Ben und Kerstin aus Kärntens bestgelaunter Morgenshow bringen den Fasching ins Radio.
2

Radiotest
„Antenne“ ist die Nummer eins der Kärntner Privatradios

Die „Antenne Kärnten“ darf sich laut Radiotest täglich über 135.000 Hörer freuen. Aktuell gibt das Privatradio den Kärntner Faschingsnarren eine „Bühne“. KÄRNTEN. 135.000 Kärntner hören täglich die „Antenne Kärnten“ und machen sie somit zur Nummer eins unter den Privatradios in Kärnten. Das geht aus dem aktuellen Radiotest, der größten unabhängigen Reichweiten-Erhebung Österreichs, hervor. Tagesbegleiter der Kärntner Der Marktanteil des Senders beträgt 29 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Lebt seinen Traumberuf: Mathias Pascottini moderiert Podcasts, Fernsehsendungen und verschiedene Events.

Podcast
SteirerStimmen – Folge 26: Moderator Mathias Pascottini

Wenn man mit einem Moderator redet, hat der viel zu erzählen. Wenn der Moderator auch noch von Kindesbeinen an nichts anderes als Moderator werden wollte, dauern die Erzählungen auch noch lang. Obwohl Mathias Pascottini – laut eigener Aussage – als Kind mehr geredet hat als heute. Mittlerweile hat der Judendorfer im Radio, im Fernsehen, auf zahlreichen Bühnen und in Fußballstadien moderiert. Warum er trotzdem noch ein bestimmtes Lampenfieber spürt und lieber mit Politikern als mit Kickern...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Simon Michl
Seit 2017 ist Thomas Seidl einer der "Antenne Muntermacher", seit 2018 Stadionsprecher beim SK Sturm. Im Sommer 2020 wurde er zum "Sightseeing Seidl" und besuchte 15 steirische Gemeinden.
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 23: Muntermacher Thomas Seidl

Hätten Podcasts keine Titel und Beschreibungen und würden nur aus gesprochenen Worten bestehen, wäre das bei ihm kein Problem: Denn die Stimme von Thomas Seidl kennt man in der Steiermark. Spätestens – oder besser gesagt, frühestens – wenn man jeden Morgen die „Antenne Muntermacher“ hört. Damit hat sich der Oststeirer einen Traum erfüllt, den zweiten beim SK Sturm Graz – auch wenn es nicht zur Profifußballkarriere gereicht hat. Dafür mischt Seidl gerne das steirische Unterhaus auf: Torhüter mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Simon Michl
Der Fotograf Paul Meyer erzählt im exklusiven WAC Europa League Podcast besondere Geschichten
2

Antenne-Podcast
Wie tickt eigentlich ... der WAC?

Der Lavanttaler Fotograf Paul Meyer startet gemeinsam mit Antenne Kärnten den ersten exklusiven WAC Europa League Podcast. Darin liefert er Insider-Einblicke in die vergangene Europa-League-Saison der Wölfe. Der Podcast ist ab sofort neben antenne.at auch auf allen gängigen Portalen verfügbar.  KÄRNTEN, WOLFSBERG. Unter dem Podcast-Titel "Wolfsgeflüster" plaudert der gebürtige Lavanttaler Fotograf Paul Meyer exklusiv aus der Insiderperspektive rund um den WAC und berichtet von Stories, die den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig
"On Air" in Übersbach: Antenne-Producer Gregor Sommer in seinem Home Office in Übersbach, von wo aus er Steiermarks größten privaten Radiosender aktuell produziert.
1

Antenne Sound aus Übersbach
Home Office, das die ganze Steiermark hört

Aktuell wird Steiermarks größter privater Radiosender in Übersbach produziert. Der WOCHE gewährt Antenne Producer Gregor Sommer einen Einblick in seinem Home Office-Alltag. Den größten privaten Radiosender von daheim aus produzieren? Unvorstellbar? Das funktioniert – besonders gut sogar – beweist derzeit Gregor Sommer, Fürstenfelder Gemeinderat und Producer bei Antenne Steiermark und Antenne Kärnten. Was sonst vom größten Medienhaus der Steiermark hinaus in die beiden Bundesländer übertragen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Für 5G braucht man ein kompatibles Smartphone.
7 1

Murau/Murtal
In diesen Gemeinden wird 5G-Netz gestartet

Vier Standorte in der Region werden gleich zum Start mit 5G-Technologie versorgt. MURAU/MURTAL. Ein technologischer Quantensprung wird mit dem Start der neuesten Mobilfunktechnologie 5G angepriesen. Die Anbieter "Drei" und "Magenta" haben erste Standorte bereits in Betrieb genommen - diese sind durchwegs in Österreichs Ballungszentren zu finden. Ab Samstag rollt auch die A1 Telekom das neue Netz aus. Startschuss "Mit 25. Jänner werden 350 5G-Standorte in 129 Gemeinden in ganz Österreich in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
17

Benefizveranstaltung
"Wir gegen Krebs!" . die Charity zu Gunsten der Krebsforschung Land Steiermark

           Nicht viele können sagen-sie leben noch!-wir schon!                   Kämpft, um euer Leben! es ist es wert!                             Zur Entstehungsgechichte! Wenn man mehrfach mit diesem Thema konfrontiert wird,dann heisst es handeln.. Ich selbst,war Patient,auf dieser Station.. und insges. mindest.6 mal betroffen! Als ich-auf dieser Station war starben zwei Menschen,und bei einer brach die Welt zusammen! Meine Tante hat gegen den Krebs den Kampf verloren!(Leukämie) deswegen.sag...

  • Stmk
  • Murtal
  • Andreas Velan
11

Wiener Spaziergänge
Der Ringturm

Ein Wiener Wahrzeichen am Schottenring beim Donaukanal, erbaut 1953-55. 73 m hoch, dazu kommen 20 weitere m, im Volksmund "die Antenne", das stimmt aber nicht. Das ist eine Wetterinformation für den jeweils nächsten Tag; 117 farbige Lichter geben Auskunft, man muss es allerdings verstehen. Das ist nur Fliegern und Meteorologen vorbehalten. Für die Flugzeuge gibt es weitere 2 rote Lichter, Warnsignale, bitte höher fliegen. Die Fassade des 23 Stockwerk hohen Bürohauses wird seit 2006 jeden Sommer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
2 8

Wiener Spaziergänge
Hochhaus Matzleinsdorfer Platz

Was sagt Wikipedia dazu? https://de.wikipedia.org/wiki/Matzleinsdorfer_ Hochhaus : "Das 20-stöckige Hochhaus am Matzleinsdorfer Platz im 5. Wiener Bezirk wurde 1954-1957 nach Plänen von L. Hruska und K. Schlauss errichtet. Das inklusive Antenne 68 m hohe Gebäude war das erste Hochhaus der Gemeinde Wien. Es beherbergt 103 Wohnungen zwischen 41 m² und 83 m². Es stellt das Zentrum des ca. 6 ha großen Areals des Theodor Körner Hofes dar, setzt ein markantes Zeichen an der südlichen Einfahrtstraße...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
87

Kundeneinladung
Antenne-Punsch

INNENSTADT (dw). Ins Renéssance von Rene Klimbacher lud die Antenne Kärnten gemeinsam mit t-mobile Freunde und Partner zu einem geselligen Glühwein-Abend.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Lieben Hotelbuffets: Chrisi Klug und Walter Wenegger urlaubten unlängst in San Diego und ließen es sich dort schmecken.
4

Promis auf Urlaub: Wo Bett und Buffet heilig sind

Statt on air, am Feld und immer online "schalten" Grazer Promis im Urlaub so richtig ab. "Es geht dort kein Handy!" Das teilt Mangolds-Chefin Julia Pengg der WOCHE mit, die sie gerade noch rechtzeitig vor dem Aufbruch in die Einsamkeit erreicht. Gemeinsam mit ihren beiden Kindern und ihrem Mann zieht es Pengg im Sommer auf eine entlegene Hütte bei Eisenerz, die neben den Vorzügen der idyllischen Umgebung auch noch mit "null Handyempfang" lockt. "Da beginnt der Urlaub ab der ersten Sekunde."...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

An die Politik: vermeiden Sie diesen Fehler! (Radio in Norwegen)

Norwegen hat vor einiger Zeit die UKW Radioübertragung eingestellt. Damit wurden die Hörer gezwungen, sich neue Radiogeräte mit dem neuen Standard DAB+ anzuschaffen. Viele haben das aber nicht getan, sondern auf das Radio ganz verzichtet: die Radionutzung ist in den Keller gefallen. Nun hat eine Partei vorgeschlagen, die UKW Sender wieder einzuschalten. Aber viele waren schon abgebaut und nach Afrika verkauft. Neue anzuschaffen kostet wieder viel Geld. Das hat Norwegen eh aus dem Ölgeschäft....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Reinhard Möstl
Hannes Meißel, Grazathlon, Sieger 2018
27 21 197

GRAZATHLON 2018

Zum Grazathlon sind tausende Zaungäste gekommen, um die über 4500 Athleteninnen und Athleten anzufeuern. Auf der zehn Kilometer langen Strecke, waren für die Kämpferinnen und Kämpfer, viele Hindernisse eingebaut. Schon nach dem ersten Kilometer, landeten alle Teilnehmerlnnen im gleichen Schlammbad. Einige der größten Hindernisse waren die Murnockerl XXL, die Rutschpartie, Wand4 plus Panier, die Immo-Wave, die perfekte Welle, Bouble Trouble, Gib` Gummi und fast am Ende vom Hindernislauf das...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.

DVB-T2 in Salzburg

Das deutsche DVB-T2 ging am 25. April on Air - doch nicht alle in Österreich verkauften Receiver können das deutsche DVB-T2 empfangen. Mit einem HEVC-fähigen DVB-T2 Receiver bzw. einem 4k-fähigen Flatscreen mit integriertem T2-Empfänger kann man das deutsche öffentlich-rechtliche Angebot des Untersbergs in Salzburg-Stadt und Umgebung frei empfangen. Dies umfasst die meisten öffentlich-rechtlichen Programme Deutschlands.  Ein Receiver der in Deutschland funktioniert kann hierzulande ganz ohne...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Hannes Valtiner
4 3 4

Alien oder Gurke?

Diese gewöhnliche Wiener Bio-Gurke hat einen Auswuchs, wie wir einen noch nie gesehen haben: Wie ein kleines zartes viereckiges Plastikblümchen oder was. Er wächst einfach aus der Gurke seitlich heraus. - Wir haben die Gurke trotzdem gegessen, vielleicht werden uns jetzt solche Antennen oder Propeller wachsen.

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Antenne-Geschäftsführer Gottfried Bichler dankt dem Antenne KŠärnten
1

Antenne erzielt Rekordwerte bei Radiotest

Egal ob beim Autofahren, im Büro oder daheim, in Kärnten und der Steiermark hören die meisten Antenne. Das zeigen die Zahlen des aktuellen Radiotests. Fast jeder dritte Steirer und Kärntner hört Antenne. Die Tagesreichweiten der Styria-Sender liegen in der Steiermark bei 30,7 Prozent und bei 30,5 Prozent in Kärnten. „Wir konnten unsere Pole Position erfolgreich halten, darauf sind wir sehr stolz. Ich bedanke mich bei der gesamten Antenne-Familie, ohne deren Zutun dieses Ergebnis nicht möglich...

  • Kärnten
  • Sebastian Glabutschnig
Tortenfreuden: Erich Handl, Jürgen Roth, HermannSchützenhöfer, Gottfried Bichler, FritzWalter
20

Das war die gelbe Party-Nacht 2017!

Die Antenne Steiermark lud am Freitag zum großen Antenne-Fest. Gelber als Gelb selber: 1.500 Gäste folgten dem Dresscode beim großen Antenne-Fest in der Seifenfabrik. Die hauseigene Band sowie Chartstürmer Thorsten Einarsson rockten die Bühne. Zum 22. Geburtstag der Nummer eins im Land gratulierten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Vize Michael Schickhofer, die Styria-Vorstände Klaus Schweighofer, Kurt Kribitz u. Markus Mair, die Aufsichtsräte Johann Trummer u. Friedrich Santner,...

  • Stmk
  • Graz
  • Verena Schaupp
Das Team der Antenne Steiermark verloste 10 Autoschlüssel unter den vielen Besuchern
1 3 61

Antenne Steiermark "Schlüsseljagd" in St. Ruprecht

Am Samstag war die Antenne Steiermark mit ihrer "Schlüsseljagd" zu Gast in St. Ruprecht. Bis genau 11:15 hatten die Leute Zeit, eine Teilnahmekarte auszufüllen. Daraus wurden dann von Antenne-Moderator Markus Terrant insgesamt zehn Gewinner eines Autoschlüssels gezogen. Das Team der Antenne Steiermark ist drei Wochen lang in der ganzen Steiermark unterwegs um Autoschlüssel zu verlosen. Einer davon wird dann nächstes Wochenende den Seat Ibiza FR beim großen Finale der Schlüsseljagd in Graz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
Radio ist sein Leben: Mit Witz und Charme erobert Spaßvogel und Radio-Preisträger Markus Dietrich täglich die Herzen der steirischen Hörer.
1

Mit Humor "on air" - Antenne-Moderator Markus Dietrich

Nicht nur im Radio gibt Antenne-Moderator und Entertainer Markus Dietrich den Ton an. Er ist sich für keinen Schmäh zu schade, steht auf Elektro, Funk und liegt den Steirern fast täglich von 14 bis 20 Uhr in den Ohren. Die Rede ist von Antenne-Moderator Markus Dietrich, DJ, Entertainer und vor allem Spaßvogel, gewann der 28-Jährige nicht zuletzt den österreichischen Radiopreis für Comedy. "Ich habe es anfangs gar nicht fassen können, erst als mich alle bei der Verleihung umarmt haben, hab’ ich...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.