Anton Bruckner

Beiträge zum Thema Anton Bruckner

Der Brucknerflügel ist nach vier Monaten Restaurierung zurück im Stift St. Florian.
3

Weltpremiere
Brucknerflügel ist wieder im Stift St. Florian angekommen

Der Brucknerflügel ist am Montag, 9. August, nach viermonatiger Restauration wieder im Stift St. Florian angekommen. Am 15. August wird er eingeweiht. ST. FLORIAN. Bei den Brucknertagen im Stift St. Florian wird der Original-Flügel das erste Mal seit 125 Jahren erklingen. Von 14. bis 22. August findet das international angesehene "St. Florianer Musikfestival" statt. Erstmals wird der ständige Begleiter Bruckners in einem eigenen Konzert mit Wolfgang Brunner zum Einsatz kommen. Jenes...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Junge Brucknertage, Kindermusiktheater, Kinderchor Pappalatur
2

Neues Festival in St. Florian
Junge Brucknertage: Kinder und Familien auf Bruckners Spuren

Musik, Tanz, Schauspiel und eine spannende Geschichte um Anton Bruckners IV. Symphonie verbinden sich zu einem Erlebnis für die ganze Familie! ST. FLORIAN. Das Festival "Junge Brucknertage" lädt von Montag, 16. August, bis Samstag, 21. August, Familien und junges Publikum ein, an zahlreichen Stationenim und um das Stift St. Florian dem Leben, der Musik und der Zeit Anton Bruckners näherzukommen. Jeden Tag gibt’s etwas Neues zu entdecken, für alle von 0 bis 99 Jahren ist etwas dabei! Als...

  • Enns
  • Ulrike Plank
5

JUBILÄUM
25-jähriges Jubiläum ALTOMONTE ORCHESTER

Das ALTOMONTE ORCHESTER feiert 2021 ihr 25-jähriges Jubiläum! Das Orchester würdigt das Jubiläum mit 2 Konzerten. ANTON BRUCKNER: IV. Symphonie Version 1888 (Edition Benjamin Korstvedt) Altomonte Orchester (Intendant Thomas Wall) Rémy Ballot, Dirigent - 20.8.2021, 19:30 Uhr - 21.8.2021, 19:30 Uhr in der Stiftsbasilika St. Florian Tickets: www.brucknertage.at https://www.oeticket.com/artist/stflorianer-brucknertage/

  • Enns
  • Victoria Wall
Die Dreharbeiten fanden von August bis Oktober in Steyr und Umgebung statt
Video 8

Ennser spielt Titelrolle
Anton Bruckner-Film mit Wiff LaGrange veröffentlicht

Anton Bruckner und Steyr: Darum dreht sich der neue Film von Gerald Giedenbacher und Martin L. Fiala ENNS, STEYR. Knapp 13 Minuten lang ist "Anton Bruckner – Steyr – wo ich alljährlich so gerne weile". Der Film von Gerald Giedenbacher und Martin L. Fiala entstand im Auftrag der Stadt Steyr. Ausführender war die Firma Teleplus - Die Filmgestalter. Das Werk erzählt von Anton Bruckners Wirken und Schaffen, vor allem in Verbindung mit Steyr, das in bildgewaltigen Aufnahmen zu bewundern ist. Die...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Wiff LaGrange spielt Anton Bruckner in einem Kurzfilm-Projekt.
7

Dreharbeiten laufen
Wiff LaGrange spielt Anton Bruckner in Kurzfilm

Der Ennser Musiker und Komponist Wiff LaGrange steht derzeit als Anton Bruckner vor der Kamera. ENNS, STEYR. In Auftrag gegeben hat den Kurzfilm die Stadt Steyr und gedreht wird er von der Firma "Teleplus – Die Filmgestalter" unter der Regie von Gerald Giedenbacher. Ein Großteil der Außenaufnahmen ist bereits im Kasten, gedreht wird noch in Steyr und Umgebung bis Ende Oktober. Der Kurzfilm wird Ende dieses Jahres bei den beiden „Klingenden Bankerln“ am Brucknerplatz bei der Stadtpfarrkirche zu...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Autor Friedrich Buchmayr bringt Stereotypen im gängigen Brucknerbild ins Wanken und bereitet den Weg für eine neue Sicht auf das Leben des Tonschöpfers.

Buchpräsentation
„Mensch Bruckner! Der Komponist und die Frauen“

Am Donnerstag, 7. November, um 19 Uhr wird das neuestes Buch von Friedrich Buchmayr im Altomontesaal im Stift St. Florian präsentiert. ST. FLORIAN. In dem Buch „Mensch Bruckner! Der Komponist und die Frauen“ bekommt man Einblicke über Bruckners intimes Leben. Der Schauspieler Gerhard Brössner wird Passagen aus dem Buch lesen. Für Musikalische Untermalung während der Präsentation sorgt der bekannte Musiker Severin Trogbacher. Eröffnet wird die Lesung mit Worten von Propst Johann Holzinger, die...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Dirigent Wolfgang Mayrhofer.
6

Stiftsbasilika St. Florian
Abschlusskonzert von Professor Wolfgang Mayrhofer

Am Freitag, 12. April, fand das Abschlusskonzert von Professor Wolfgang Mayrhofer in der Stiftsbasilika St. Florian statt. ST. FLORIAN. Die jungen Musiker der Musikgymnasien von Prag und Linz begeisterten mit Richard Wagners Vorspiel zur Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ und mit Anton Bruckners Messe in f-Moll. Das Konzert, in der bis zum letzten Platz besetzten Basilika, war der Höhepunkt des dreijährigen Erasmusprojektes „Klänge der Nachbarschaft“. Gleichzeitig war es das Abschlusskonzert...

  • Enns
  • Anna Böhm
Geigerin Sophia Neuhauser

Bruckner-Konzert in Enns

ENNS. Am 26. Oktober findet im Schloss Ennsegg um 16 Uhr ein Konzert zum Thema „Bruckner in Enns" statt. In jungen Jahren nahm Anton Bruckner, damals Schulgehilfe in Kronstorf, Klavier- und Orgelunterricht beim Ennser Organisten und Kirchenchorleiter Leopold von Zenetti. Mehrmals am Tag legte Bruckner zu Fuß den Weg von Kronstorf nach Enns zurück. Hochkarätige Musiker führen durch den Konzertabend rund um Anton Bruckner.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Altomonte Orchester Hörner; @Reinhard Winkler
8

St. Florianer Brucknertage "DIE SIEBTE" 11.8. bis 19.8.2018

ST. FLORIANER BRUCKNERTAGE 11. – 19. August 2018 DER TRIUMPH ÜBER RAUM UND ZEIT Bruckners Siebte Das feine, internationale Festival St. Florianer Brucknertage punktet vor allem mit musikalischer Qualität und Vielfalt, mit dem stimmungsvollen Ambiente des Stifts und der familiären Atmosphäre. Heuer im Mittelpunkt des sommerlichen musikalischen Reigens: die Siebte, jene Symphonie, mit der Anton Bruckner blitzartig weltberühmt wurde. Mit der Siebten gelingt Bruckner 1884 im 60. Lebensjahr der...

  • Enns
  • Victoria Wall
Franz Gürtelschmied, Stefanie Irányi, Matthias Helm, Sabina von Walther, Stefan Vladar, Mag. Christoph Wurm (v. l.)

Bruckners Te Deum in der Basilika des Stiftes St. Florian

ST. FLORIAN. Anton Bruckners großes Chorwerk "Te Deum" begeisterte beim vergangenen Stiftskonzert in St. Florian die Gäste. Dargeboten wurden die Stücke von der slowakischen Phiharmonie. Die Solisten Sabina von Walther, Stefanie Irányi, Franz Gürtelschmied und Matthias Helm beeindruckten mit ihrer Stimmgewalt. Geleitet wurde der Chor von Stefan Vladar. Auch VKB-Generaldirektor und Stiftskonzerte-Präsident Christoph Wurm waren vom Konzert begeistert und gratulierten den Musikern im Anschluss zum...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Von links: Norbert Trawöger (Leiter Dramaturgie BOL), JKU-Rektor Meinhard Lukas, Chris Müller (Direktor für Entwicklung, Gestaltung und künstlerische Agenden der Tabakfabrik), BOL-Chefdirigent Markus Poschner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Uwe Schmitz-Gielsdorf (Kaufmännischer Vorstandsdirektor TOG).
1

Bruckner Orchester tourt durch das ganze Bundesland

"In der kommenden Saison begeben wir uns auf die Suche nach unseren Wurzeln. Das meine ich nicht nur im musikalischen Sinne, wir gehen ins Land hinaus", sagt Chefdirigent Markus Poschner. Das Orchester, das sonst als kultureller Botschafter Oberösterreichs im Ausland fungiert, bereist 2018/19 das eigene Bundesland. Unterwegs in OÖ Im ersten Teil der OÖ-Tour wird die dritte Sinfonie von Anton Bruckner in der Stiftskirche Reichersberg (6.10.2018) und in der Basilika Maria Puchheim (5.10.2018)...

  • Linz
  • Nina Meißl
5

Chorakademie der St. Florianer Brucknertage

WERDEN SIE TEIL DER ST. FLORIANER BRUCKNERTAGE 2018 Anmeldeschluss: 20. Mai 2018 Die St. Florianer Brucknertage feierten im vergangenen Jahr ihr 20-jähriges Bestandsjubiläum.Das einwöchige Festival widmet sich jedes Jahr zentral einem großen Werk Anton Bruckners, bringt aber auch große kirchenmusikalische Werke, Orgel-, Klavier- und Kammermusik rund um den Meister Anton Bruckner, sowie ein Symposion auf das alljährliche Programm.Die Konzerte finden in verschiedenen Räumlichkeiten des Stiftes...

  • Enns
  • Victoria Wall
(v.l.n.r.) Pfarrer Rupert Baumgartner (Obmann Florianer Freunde der Kunst), Erwin Horn mit Gattin, Propst Johann Holzinger
2

Original Bruckner-Brief wurde an das Stift St. Florian übergeben

ST. FLORIAN. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins Florianer Freunde der Kunst wurde ein Originalbrief des Komponisten Anton Bruckner an das Stift St. Florian übergeben. Der Brief ist von Anton Bruckner am 21. August 1887 in St. Florian an Marie Richter (*1857), die Gattin des Dirigenten Hans Richter (1843-1916), der die Vierte und die Achte Sinfonie Bruckners uraufgeführt hat, geschrieben worden. Bruckner entschuldigt sich darin wegen eines unbekannten Vorfalls und bittet um ihre...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Clara Jumi Kang an der Violine und das Tongyeong Festival Orchestra und Dirigent Heinz Holliger präsentieren "Märchenhaftes von Ravel".
2 1 8

BezirksRundschau präsentiert Highlight-Konzerte beim Brucknerfest

Wir verlosen für acht ausgewählte Konzerte jeweils 3x2 Karten. "Bruckner elementar" lautet das Motto des diesjährigen Brucknerfests. Das Programm des Festivals, das von 16. September bis 13. Oktober stattfindet, steht ganz im Zeichen von Anton Bruckner. "Nationale und internationale Künstler werden sich um das Œuvre von Bruckner kümmern und es von verschiedenen Seiten beleuchten", freut sich Hans-Joachim Frey, Künstlerischer Vorstandsdirektor der LIVA, auf den Fixpunkt des kulturellen Herbstes...

  • Linz
  • Nina Meißl
Prof. Dr. Hellsberg
12

St. Florianer Brucknertage "Die Fünfte"

ST. FLORIANER BRUCKNERTAGE 13. – 20. August 2017 DER GRIFF NACH DEN STERNENBruckners Fünfte Die St. Florianer Brucknertage feiern ihr zwanzigjähriges Jubiläum. Das feine, internationaleFestival punktet vor allem mit musikalischer Qualität und Vielfalt, mit dem stimmungsvollenAmbiente des Stifts und der familiären Atmosphäre. Heuer im Mittelpunkt des musikalischenReigens: Eine Symphonie, die das Brucknersche Universum zwischen Zweifel und Zuversichtunmittelbar erlebbar macht: Bruckners Fünfte....

  • Enns
  • Victoria Wall
Edouard Oganessian
2

Cello&Klavier - Zeitbilder der Jahrhundertwende

Zeitbilder der Jahrhundertwende / Thomas Wall - Cello, Edouard Oganessian - Klavier 14.8.2017, 20:00 Uhr, Stift St. Florian, Sala terrena Bei diesem Konzert erleben wir Musik von Zeitgenossen des späten Bruckners bzw. Musik der Bruckner-Nachfolger an der Schwelle zum 20. Jahrhundert. Max Regers zweite Cellosonate entsteht 1899 in seiner Heimat in Weiden/Oberpfalz, wohin er nach einem schweren seelischen Zusammenbruch zurückkehrte. Regers Musik ist hier geprägt von einem sehr stürmischen und...

  • Enns
  • Victoria Wall

Neun Kronstorfer Schüler mit Anton Bruckner auf Briefmarke verewigt

KRONSTORF. Die österreichische Post ist am Freitag, 30. Juni, im Foyer der Josef-Heiml-Halle mit einem Verkaufsstand präsent. Dabei werden nicht nur Briefmarken-Produkte angeboten, sondern es gibt dort auch die Philatag-Briefmarke. Ab einem Kauf von 20 Euro gibt es diese kostenlos dazu. Mit dem Angebot "Meine Marke" kann man sich oder seine Lieben fotografieren lassen und erhält nach wenigen Minuten sein Bild in Form von 20 Briefmarken. Bei der "Phila-Briefmarke" handelt es sich um neun...

  • Enns
  • Katharina Mader
Auf den Spuren Bruckners wandeln diese Kinder.
2

Dringender Hilferuf kommt aus Ansfelden

121 Jahre nach dem Tod Anton Bruckners benötigt er die Unterstützung aus seinem Geburtsort. ANSFELDEN (nikl). Besser gesagt der Brucknerbund Ansfelden, ein Verein zur Aufrechterhaltung seines musikalischen Erbes, der einer ungewissen Zukunft entgegen sieht. „Am 5. April 2017 findet die nächste Jahreshauptversammlung des Vereins statt. Wir sind dringend auf der Suche nach Personen, die bereit sind, ein wenig ihrer Zeit zu opfern und im Vorstand mitzuwirken“, betont Renate Heitz, Kulturstadträtin...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Die Bruckner Sinfonie. Michel Tabachnik

Bruckner Orchester Linz Michel Tabachnik , Dirigent Michel Tabachnik ersetzt Dennis Russell Davies) Anton Bruckner Sinfonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“ Zweitfassung, (1878/80) Wann: 08.07.2017 18:00:00 Wo: Stift St. Florian, Stiftsbasilika, Stiftstraße 1, 4490 Sankt Florian auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Isabel Biederleitner
Altomonte Orchester, Matthias Giesen @Rudi Mitter
2

„Augo“ und seine Freunde „Altomonte Orchester“

Jubiläumskonzert 20 JAHRE ALTOMONTE ORCHESTER UND 80. GEBURTSTAG VON AUGUSTINUS FRANZ KROPFREITER Augustinus Franz Kropfreiter wird von seinen Freunden, Musikerkollegen, Familienmitglieder, … „Augo“ genannt. Augustinus Franz Kropfreiter (* 9. September 1936 in Hargelsberg) war Konventmitglied der Augustiner Chorherren in St. Florian, Stiftsorganist, Regens Chori und er zählt zu den bedeutendsten Komponisten und Organisten des 20. Jahrhunderts. A.F.Kropfreiter verstarb am 26. 9.2003 in St....

  • Enns
  • Victoria Wall
Bürgermeister Robert Zeitlinger, Augustinus Klein (Verschönerungsverein St. Florian), Altpfarrer Rupert Baumgartner und Denkmal-Schöpfer Ewald Forster

Neues Denkmal für Anton Bruckner im Literaturgarten St. Florian

Ehrung für großen Komponisten und Musiker zum 120. Todestag ST. FLORIAN. Mit einer bronzenen Büste, dem ersten Bruckner-Denkmal St. Florians unter freiem Himmel, wird der große Komponist und Musiker anlässlich seines 120. Todestages geehrt. Das von Ewald Forster geschaffene Denkmal steht im Literaturgarten St. Florian nahe dem Eingang des Augustiner Chorherrenstiftes. Anton Bruckner verbrachte dort einen Teil seines Lebens. Er komponierte und arbeitete dort und liegt auch unter seiner geliebten...

  • Enns
  • Katharina Mader
Plakat 23.9.2016
2

„20 Jahre Altomonte Orchester & 80. Geburtstag von A. F. Kropfreiter“

Das Altomonte-Orchester wurde zum 100. Geburtstag von Anton Bruckner 1996 in St. Florian von Augustinus Franz Kropfreiter und Thomas Wall gegründet. Man glaubt es kaum - 20 Jahre ist die Gründung und das erste Konzert schon her. Das Debütkonzert des Altomonte Orchesters dirigierte Augustinus Franz Kropfreiter. Der Großmeister Augustinus Franz Kropfreiter ist am 9. September 1936 in Hargelsberg, Oberosterreich, Austria geboren und am 26. September 2003 in St. Florian gestorben. Beim...

  • Enns
  • Victoria Wall
St. Florianer Brucknertage 14.8.-20.8.2016
7

St. Florianer Brucknertage - Die Geburt einer Symphonie

ST. FLORIAN. Die St. Florianer Brucknertage punkten mit musikalischer Qualität und Vielfalt und mit dem stimmungsvollen Ambiente des Stifts. Heuer widmet sich das feine Festival einer Symphonie, die so licht und schwungvoll ist, dass sie lange Zeit im Schatten der anderen symphonischen Werke des Meisters stand: Bruckners Sechster. Genau hier, an ihrem Entstehungsort, machen sich die St. Florianer Brucknertage auf Spurensuche nach diesem so kraftvollen Stück Musik und bringen dieses erneut zur...

  • Enns
  • Victoria Wall

OÖ. Stiftskonzerte 2015 - Die Bruckner Sinfonie. Skrowaczewski

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 8 c-Moll (2. Fassung) Bruckner Orchester Linz Stanislaw Skrowaczewski, Dirigent Kartenkauf online auf www.stiftskonzerte.at Email bestellung@stiftskonzerte.at Bestellkarte an OÖ. Stiftskonzerte c/o VKB Bank Postfach 116,4010 Linz telefonisch +43(0)732|776127 per Fax +43(0)732|76371333 Im Kartenbüro: Domgasse 12 | 4010 Linz (VKB Filiale, Erdgeschoss) Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn am jeweiligen Konzertort. Stehplätze sind ausschließlich an der Abendkassa...

  • Enns
  • Isabel Biederleitner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.