Alles zum Thema Anton Pertl

Beiträge zum Thema Anton Pertl

Lokales
Hier war die Bierwelt noch in Ordnung: Erich Ruetz, Walter Kathrein und Toni Pertl in parteienübergreifender Taktikbesprechung vor dem ersten Hieb!
3 Bilder

Ozapft war – aber halt nicht beim Bieranstich!

Dem traditionelle parteienübergreifende Bieranstich am Völser Fußballplatz war diesmal keine Erfolg beschieden – Oktoberfestbier gab es für die Durstigen aber trotzdem! Den Völser Bürgermeister Erich Ruetz sowie seine beiden Stellvertreter Toni Pertl (VP) und Walter Kathrein darf man durchaus als Routiniers in Sachen Bierfassanstich bezeichnen. Das Trio marschiert schließlich jedes Jahr beim Oktoberfest des SV Völs am Spielfeld auf und agiert mit Zapfhahn in Hammer in parteienübergreifender...

  • 22.09.18
Sport
Marktturnier-Champions: Hugo Kogler, Kurt Baumgartner, Manrred Flath und Herbert Pirker mit Stocksportchef Walter Zuser, SP-Vizebgm. Walter Kathrein (in rot), VP- Vizebgm. und Sponsor Toni Pertl (in schwarz) und dem "Toni"

Völs: Kärntner sackten den "Toni" ein!

"Kärntner in Innsbruck" entschieden das traditionell Stocksport-Marktturnier in Völs für sich und sicherten sich mit dem dritten Sieg en suite die Wandertrophäe! In Völs gehört das Marktturnier der Stockschützen zum jährlichen Programm. Die "üblichen Verdächtigen" setzten sich wieder durch. Die "Kärntner in Innsbruck" in der Besetzung Kurt Baumgartner, Manfred Flath, Hugo Kogler und Herbert Pirker fanden diesmal aber keine "gmahnte Wiesn" vor. Nach dem Ende der Vorrunde entschieden lediglich 65...

  • 15.09.18
Lokales
Bat.-Kdt. Mj. Anton Pertl freute sich über das schneidige Auftreten seines Bataillons Sonnenburg!
83 Bilder

Die Sonnenburger marschierten wieder auf

Gelebte Tradition von 900 Schützen beim 65. Fest des Bataillons Sonnenburg in Mutters! Der stolze Mutterer Bürgermeister Hansjörg Peer – er ist selbst in den Reihen der Mutterer Kompanie aktiv – hatte schon Recht: Es gibt kaum einen schöneren Platz für ein Bataillonsfest der Sonnenburger! Die prächtige Dorfstraße, das traumhafte Bergpanorama bei der Feldmesse – und nicht zuletzt der Festplatz mitten im Dorfzentrum sorgten für Begeisterung bei den vielen Besuchern. Tiroler...

  • 01.07.18
  • 1
Lokales
Auch die erste Übung ist gelungen: Symbolisches Durchschneider des Bandes bei der Eröffnung.
10 Bilder

"Platzsturm" bei neuer Freizeitanlage in Völs

Der neue Halfpipe- und Parcoursplatz wurde bei der Eröffnung von den begeisterten BesucherInnen regelrecht gestürmt! Vor kurzem wurde der neue Halfpipe- und Parcoursplatz zwischen Pfadfinderheim und Teich von der Völser Gemeindeführung eröffnet. In der Festrede verwies GV Mag. Silvia Pöhli auf die Wichtigkeit der Jugendförderung und bedankte sich bei den anwesenden MitarbeiterInnen des Völser Jugendzentrums für deren engagierte Tätigkeit. Nach den Grußworten und Dank von Bürgermeister Erich...

  • 21.05.18
Lokales
Tradition beim Bataillon Sonnenburg: Aufmarsch der Vertreter aller 14 Kompanien zur Bataillonsversammlung.
16 Bilder

Bataillon Sonnenburg eröffnete das Schützenjahr

In Mutters wird heuer das Bataillonsfest gefeiert – Auftakt erfolgte mit der Bataillonsversammlung! Mit dem Beginn des Frühlings starten traditionell auch die Sonnenburger Schützen und Marketenderinnen in ein neues Schützenjahr. Eines der größten Bataillone des Schützenviertels Tirol-Mitte traf sich am Sonntag in Mutters zur 66. Ordentlichen Bataillonsversammlung. Vor dem traditionellen Gottesdienst marschierten  die Abordnungen des Bataillons ein. Im Bürgersaal versammelten sich anschließend...

  • 15.04.18
Lokales
Das sind die Seriensiegerinnen aus Sistrans: Maria Told, Michaela Driendl, Sabrina Salchner, Sarah Kofler (v.l.n.r.)
15 Bilder

Frauen-Power am Schießstand in Götzens

Bataillons-Marketenderinnenschießen: Teamsieg für Sistrans – Schützenkönigin aus Kematen! Wenn Sonnenburg-Bataillonsmarketederin Marina Kranebitter und ihre Stellvertreterin Lisa Anna Haller die Mädels zu den Waffen rufen, dann ist Frauen-Power im Schießstand angesagt. Schließlich gehört das Bataillons-Marketenderinnenschießen längst zu einer Tradition des Bataillons Sonnenburg. Am Samstag stellten die Marketenderinnen am Schießstand in Götzens ihre Treffsicherheit unter Beweis, wo die...

  • 24.03.18
Lokales
Barbara Jesacher nahm die Glückwünsche zum 102. Geburtstag im Haus der Senioren entgegen.

Alles Gute zum 102. Geburtstag!

Barbara Jesacher – die älteste Völser Gemeindebürgerin – konnte wieder viele Gratulationen entgegennehmen. Bis vor kurzem führte Barbara Jesacher noch ihren eigenen Haushalt. Nach Krankenhausaufenthalten geht es ihr jetzt wieder gut. Seit zwei Wochen lebt Frau Jesacher im Völser Haus der Senioren, wo sich sich sichtlich sehr wohl fühlt. Zur Feier des 102. Geburtstages stellten sich natürlich auch wieder Gratulanten ein. Bgm. Erich Ruetz, Vizebürgermeister Toni Pertl (er ist ein Neffe des...

  • 31.12.17
Lokales
Vizebgm. Anton Pertl, Bgm. Erich Ruetz und Kulturkreis-Völs-Obmann Markus Köchler zeigten sich von der Vielfalt begeistert.
27 Bilder

Willkommen in der "Völser Kunsthalle"

Alle zwei Jahre veranstaltet der Kulturkreis Völs eine Gemeinschaftsausstellung der heimischen KünstlerInnen! "Unsere Völser Blaike präsentiert sich heute als Kunsthalle", stellte Kulturreferent Vizebgm. Anton Pertl bei seiner Ansprache anlässlich der Vernissage fest. Zahlreiche Besucher, darunter auch Bgm. Erich Ruetz, schlossen sich dieser Meinung an. Die Gemeinschaftsausstellung "Völs ARTet aus" wird alle zwei Jahre vom Kulturkreis Völs unter der Leitung von Obmann Markus Köchle auf der...

  • 20.10.17
Lokales
Schneidiger Auftritt ohne Ehrensalve der Völser Schützen auf der Wiener Wiesn!

Kein „Schützenfeuer“ auf der Wiener Wiesn

Ehrensalve wurde untersagt – ergo gab es einen „unüblichen Empfang“ für die Ehrengäste! Die Musikkapelle und die Schützenkompanie Völs sowie die Goaslschnöller der Völser Fasnachtler umrahmten vor kurzem beim Volksfest „Wiener Wiesn“ den Tiroler Tag und begeisterten das Publikum (einen Bericht darüber finden Sie HIER). Faktum: Beim Empfang der Ehrengäste gab es keine Ehrensalve der Schützenkompanie. Die Richtlinien wurden gegenüber den Vorjahren verschärft. Ein Umstand, den auch Major Anton...

  • 16.10.17
Lokales
Schneidiger Aufmarsch der Musikkapelle Völs vor der prächtigen Kulisse des Riesenrades!
34 Bilder

Die Völser begeisterten in Wien

Schützenkompanie, Musikkapelle und Fasnachtler waren auf der Wiener Wiesn im Einsatz! (mh). Die „Wiener Wiesn“ hat sich mittlerweile etabliert – und der Tiroler Tag gehört bei diesem mehrtägigen Volksfest dazu. Dass man dort eines Tages den Tiroler Schützen die Ehrensalve verbietet, hätte man sich zwar nie träumen lassen (alles darüber lesen Sie HIER), aber abgesehen von dieser Episode ließen weder die Schützenkompanie noch die Musikkapelle oder die mitgereisten Plattler und Goaslschnöller der...

  • 16.10.17
Lokales
CYTA-Geschäftsführer Erich Pechlaner dankte Flohmarkt-Betreiberin Bettina Jesulat-Bertoldi mit einem Blumenstrauß.
9 Bilder

Jubiläum für den CYTA-Flohmarkt

Westösterreichs größter Flohmarkt ist seit 15 Jahren Treffpunkt für unzählige Besucher! "Absage" ist für Bettina Jesulat-Bertoldi kein Thema. Wenn es so wie am Sonntag in Strömen regnet, übersiedelt die Betreiberin des CYTA-Flohmarktes samt "ihren" Standlern kurzerhand in die Tiefgarage der Einkaufsstadt. Der Publikumsandrang ist da wie dort ungebrochen – und das seit 15 Jahren. Dass dieses stolze Jubiläum entsprechend gefeiert werden musste, war klar. Freilich ist die Betreiberin keine...

  • 01.10.17
Lokales
Abt. Raimund Schreier, flankiert von Bgm. Erich Ruetz (2.v.l.) sowie den Vizebürgermeistern Anton Pertl (re.) und Walter Kathrein

Ehrenringverleihung in Völs

Der Abt des Stiftes Wilten, Mag. Raimund Schreier, ein gebuertiger Völser, feierte beim Erntedankfest sein 40-jähriges Priester- und 25-jähriges Abtjubilaeum. Die Marktgemeinde Völs nahm dies zum Anlass, den Abt mit dem Ehrenring der auszuzeichnen. Die Übergabe des Ringes nahmen Bürgermeister Erich Ruetz sowie die Vizebürgermeister Anton Pertl (re.) und Walter Kathrein im Rahmen eines Festaktes auf der Blaike vor.

  • 24.09.17
Lokales
Salve der Schützenkompanie Sistrans: Kein kriegerischer Akt, sondern ein Gruß zur Ehre!
79 Bilder

Gelebte Tradition beim Schützenfest in Lans

900 Mitglieder der 14 Schützenkompanien des Bataillons Sonnenburg sorgten für Begeisterung! „Es wurde wieder eindrucksvoll gezeigt: Dafür steht unser Heimatland Tirol – für echte Gastfreundschaft und gelebte Tradition!“, freute sich Bataillons-Kommandant Major Anton Pertl. Der Obmann der veranstaltenden Schützenkompanie Lans, Landeskommandant-Stellvertreter Major Christian Meischl, der mit seinem engagierten Team für eine reibungslose Festorganisation sorgte, fasste erleichtert zusammen: „Die...

  • 02.07.17
Lokales
Die Schützenkompanie Lans ist Gastgeber des 64. Bataillonsfestes Sonnenburg
3 Bilder

Sonnenburger Schützen feiern heuer in Lans

64. Bataillonsschützenfest Sonnenburg im Zeichen des 250. Geburtstags von Andreas Hofer! Das traditionelle Fest des Schützenbataillons Sonnenburg findet heuer vom 30. Juni bis 2. Juli in Lans Stadt. Ob­mann Major Christian Meischl verspricht ein abwechslungsreiches Programm, das ganz im Zeichen des 250. Geburts­tages von Andreas Hofer und der Europaregion Tirol steht: Am 30. Juni findet der Tag der Jugend mit der Life Radio Dis­co statt, am 1. Juli steht der Tag der Europaregion Tirol mit...

  • 23.06.17
Lokales
Die Grinziger Schützenfahne bei der Defilierung vor jenem Gasthof, in dem vor 60 Jahren die Gründung erfolgte.
39 Bilder

Gratulationen für die Grinziger Schützen

Schützenkompanie Grinzens feierte das 60-Jahr-Jubiläum mit einem großen Festakt! 1957 wurde die Schützenkompanie Grinzens gegründet! Am Samstag feierten die Grinzner Schützen ihr 60-jähriges Bestehen! Nach einer feierlichen Feldmesse, die Pfarrer Dr. Peter Ferner zelebrierte, dem Festakt und dem anschließenden Umzug empfingen die Grinzner Schützen Ehrengäste, Abordnungen und Festbesucher im örtlichen Gemeindezentrum. Die Georg-Bucher-Schützenkompanie Axams unter dem Gesamtkommando von Hauptmann...

  • 11.06.17
Lokales
Bild mit Motorrad: Erich Pechlaner, Melanie Gritscher, Walter Draxl, Philipp Hirtenfelder, Erich Ruetz und Birgit Zanon
14 Bilder

Ein Sicherheitstag in der CYTA Völs

Polizei, Feuerwehr, ÖAMTC und Sicherheitsexperten von namhaften Firmen waren vor Ort! In der CYTA-Einkaufsstadt war am Samstag wieder Sicherheit angesagt. Die Polizei gab Einblicke in Ausrüstung und Arbeit. Daneben war die "Kinderpolizei" vor Ort, und nicht zuletzt gab es auch etwas zum Mitnehmen. Bei der Verteilung von Taschenalarmgeräten war auch die Marktgemeinde Völs beteiligt, die 1.500 dieser kleinen, aber wirksamen "Krawallmacher" gratis an die Bevölkerung verteilte. In diesen, einem...

  • 13.05.17
Lokales
Das sind ie Mitglieder des neugewählten Ausschusses des Schützenbataillons Sonnenburg.
15 Bilder

"Sonnenburger" eröffneten das Schützenjahr

1.067 Mitglieder des Bataillons Sonnenburg freuen sich auf ein Jahr mit vielen Höhepunkten! Der Auftakt des Schützenjahrs des Bataillos Sonnenburg erfolgt traditionsgemäß mit der Bataillonsversammlung. Ausrichter der Versammlung war die Schützenkompanie Lans, die Ausrichterin des heurigen Bataillonsfest (30.6 bis 2.7) sein wird. Dem gemeinsamen Gottesdienst folgte die Versammlung mit VertreterInnen der insgesamt 14 Mitgliedskompanien (westliches und östliches Mittelgebirge, Patsch,...

  • 02.04.17
Politik
Franz Köfel (li.) fühlt sich von Anton Pertl attackiert, der dies aber entschieden in Abrede stellt.

Völs: Eklat oder Missverständnis?

GR Franz Köfel sieht sich von Vizebgm. Anton Pertl attackiert, der dies aber zurückweist! Grobe Auffassungsunterschiede gab es bei der jüngsten Sitzung des Völser Gemeinderates. GR Franz Köfel will das Verhalten von VP-Vizebürgermeister Anton Pertl nicht mehr länger hinnehmen und schildert den Vorfall aus seiner Sicht: "Nachdem ich einige an mich herangetragene Bürgeranliegen vorgetragen habe, wurde ich von Vizebgm. Pertl attackiert. Er ist der Auffassung, dass ich den Gemeinderat mit solchen...

  • 31.01.17
Lokales
Helmprobe beim Feuerwehrball: Roland Schatz, Anton Pertl, Petra Frey, Erich Ruetz und Alex Posch (v.l.n.r.)
7 Bilder

Auftakt der Völser Feuerwehr-Jubiläumsfeiern

Der Ball der freiwiliigen Feuerwehr Völs zählt traditionell zu jenen Veranstaltungen, die in der Marktgemeinde gewissermaßen als Pflichttermine anzusehen sind. Am vergangenen Wochenende stand das Ereignis unter besonderen Vorzeichen. Die Völser Feuerwehr feiert heuer ihr 125-jähriges Bestandsjubiläum mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen und setzte mit dem Ball ein erstes Highlight im Jubiläumsjahr. Kommandant Roland Schatz, Ballobmann Alex Posch und die Florianis ließen keinen Zweifel am...

  • 16.01.17
Lokales
Bgm. Erich Ruetz (neben dem "Geburtstagskind"9, Vizebgm. Anton Pertl (hi.li.) und Peter Lanbach gratulierten!

Völs: Gratulationen zum 101. Geburtstag

Frau Barbara Jesacher ist die älteste Völserin – sie konnte vor kurzem ihren 101. Geburtstag bei bester Gesundheit feiern. Bürgermeister Erich Ruetz ), Vizebürgermeister Anton Pertl (ein Neffe von Frau Jesacher) und Seniorenbundobmann GR Peter Lanbach stellten sich als Gratulanten ein. Den Gratulationen darf man sich an dieser Stelle anschließen – alles Gute!!

  • 30.12.16
Lokales
Der Spatenstich für den Umbau und die Erweiterung der Betreuungs- und Pflegeeinrichtung wurde gesetzt.
3 Bilder

"Haus der Senioren" in Völs wird erweitert

Spatenstich für den Zubau, der ein multifunktionales, modernes Pflegeheim bringen soll! Der Spatenstich für die Erweiterung des Altenwohn- und Pflegeheims "Haus der Senioren" in der Marktgemeinde Völs ist erfolgt. Bgm. Erich Ruetz, Vizebgm. Anton Pertl, Dir. Dietmar Härting von der Gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgenossenschaft "Frieden" sowie die Vertreter des Architekturbüros DIN A4 Architektur ZT GmbH und der ausführenden Firmen schritten zur Tat und setzten den symbolischen...

  • 20.12.16
Lokales
Bat.-Kdt. Anton Pertl und Bat.-Markentenderin Marina Kranebitter (1. Reihe rechts) nehmen Stellung.
2 Bilder

"Es wird keine Frauen mit Gewehren geben!"

Schützen-Lds.-Kdt. Fritz Tiefenthaler, Bat.-Kdt. Anton Pertl und Bat.-Marketenderin Marina Kranebitter sind sich einig! Als "politisches Sommertheater" sieht der Landeskommandant des Bundes der Tiroler Schützenkompanien, Major Fritz Tiefenthaler, den Vorstoß eines Grün-Politikers. Die Frage, warum Frauen bei den Schützen "keine Waffen tragen dürfen", stellt sich für ihn nicht. "Dies gilt, solange ich Landeskommandant bin – und ich glaube, es wird auch später noch so sein." Ca. 1.500 Frauen...

  • 07.08.16
Lokales
Hoch an - FEUER! Hauptmann Dietmar Ostermann und die Ehrenkompanie aus Kematen agierten hervorragend!
57 Bilder

Großartiger Auftritt unserer Sonnenburger-Schützenkompanien in Völs

Feldmesse, Festakt und Defilierung als Höhepunkt des Bataillonsfestes in der Marktgemeinde! Es war im Bericht vom Zapfenstreich am Samstag bereits nachzulesen: Der Wettergott ist ein Schütze! So gab es am Sonntagvormittag zwar Bewölkung, aber der Regen musste warten, bis der Festakt vollständig beendet war. Solcherart herrschte bei angenehmen Temperaturen beste Stimmung bei den Kompanien des Bataillons Sonnenburg unter dem bewährten Kommando von Bat.-Kdt. Major Anton Pertl und den...

  • 26.06.16
Lokales
Das Schützenbataillon Sonnenburg zeigte am Dorfplatz an Völs den "Großen Österreichischen Zapfenstreich".
50 Bilder

Das Zapfenstreich-Spektakel in Völs

Großer Auftritt für die Schützenkompanie Oberperfuss und für die Musikkapelle Grinzens beim Bataillonsfest in der Marktgemeinde! Wenn mit dem "Großen Österreichische Zapfenstreich" das zeremonielle Musikstück von Siegfried Somma aufgeführt wird und alte österreichische Trommelruf- sowie Trompetensignale samt Traditionsmärschen und Bundeshymne erklingen, dann wechselt sogar der Wettergott vom Grantlkammerl in die gute-Laune-Stube! Ganz sicher war auch er ebenso wie viele Besucher von der...

  • 25.06.16
  • 2