Apotheke

Beiträge zum Thema Apotheke

Philipp Andorfer mit den Atemschutzmasken: Zehn wurden in einem Tag verkauft.
2

Gesundheit
Coronavirus und Atemschutzmasken – Tullner rüsten auf

Von der Erklältung bis zur Lungenentzündung: Nachfrage an Atemschutzmasken in der Region steigt. BEZIRK TULLN / KLOSTERNEUBURG / PURKERSDORF (kaze/pm). "Haben sie eine Atemschutzmaske?", mit dieser Frage werden die Apotheker im Bezirk Tulln derzeit konfrontiert. Kein Wunder, der sogenannte Coronavirus beschäftigt die Menschen, Sicherheitsvorkehrungen werden getroffen. Auch in der Region, wie Philipp Andorfer von der St. Florian Apotheke in Tulln bestätigt: "Seit gestern haben wir zehn...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Symbolfoto: Hohes Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen: Die Grippewelle ist ausgebrochen.
2

Alles schneuzt: Grippe trifft Tulln

Hausmittel oder Tabletten: Welche Apotheken im Bezirk bestens gerüstet sind. von Karin Zeiler TULLN / HEILIGENEICH / WÖRDERN / KIRCHBERG / GROSSWEIKERSDORF / SIEGHARTSKIRCHEN. Die Nase rinnt, der nächste Hustenanfall kommt bestimmt, Kopf und Glieder schmerzen. Die Grippewelle hat den Bezirk Tulln voll erwischt: Zwei Wochen durchschnittlich sind Herr und Frau Tullner daheim, wenn die Krankheit einmal ausgebrochen ist. Haben die Apotheken im Bezirk die Grippetabletten in rauen Mengen auf Lager?...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.