Apotheken

Beiträge zum Thema Apotheken

Ab Montag
Diese Apotheken bieten gratis Antigen-Schnelltests im Raum Amstetten an

Mehrere Apotheken im Raum Amstetten bieten ab Montag kostenlose Antigen-Schnelltests an. AMSTETTEN. Der Antigen-Schnelltest in den Apotheken gilt als "Freitesten" für körpernahe Dienstleistungen. Eine telefonische Voranmeldung ist unbedingt erforderlich. Die Zahl der Apotheken soll schrittweise erweitert werden. Hier finden Sie alle Apotheken und Informationen zu den gratis Antigen-Schnelltests. Diese Apotheken im Raum Amstetten bieten (mit Stand 8. Februar) die Antigen-Schnelltests an:...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Gut bei Fuß: Die österreichischen Apotheker.
1

Vorbildiches Laufprogramm

Der Wings For Life World Run konnte in allen Bundesländern mit Vertretern der Apotheke rechnen. Der Wings for Life World Run hat sich als inspirierender Lauftreff etabliert, dessen Einnahmen jährlich in die Forschung zur Heilung von Rückenmarksverletzungen fließen. In diesem Jahr haben sportliche Apotheker in allen neun Bundesländern ihren Berufsstand vertreten. Der selbstbewussten Ansage "Wir laufen für deine Gesundheit" auf ihren Laufshirts wurden sie ebenso gerecht wie der Vorbildwirkung,...

  • Michael Leitner

Praxis im Container rettet Hausapotheke

Der Gebietsschutz veranlasst einen Neuhofner Jungarzt zu einer kreativen Lösung, um die Hausapotheke retten zu können. Außerhalb des Neuhofner Ortskerns liegt Bernhard Zöchmanns Arztpraxis. Der Weg dorthin ist gut beschriftet, der Parkplatz groß genug und die Ordination mit zwei Behandlungszimmern modern und freundlich eingerichtet. Doch Bernhard Zöchmanns Ordination befindet sich in einem Container. Rettungsmaßnahme Mit der rund zwei Kilometer von der Ordination seines Vaters entfernten "Box"...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller

Medikamenten-Not im Ybbstal

Immer wieder kommt es auch in unserem Bezirk zu Engpässen bei Arzneien und Impfstoffen. In Niederösterreich herrscht Medikamenten-Mangel. So ist etwa der Impfstoff gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten und Polio frühestens im Herbst wieder verfügbar. Auch bei anderen Arzneien müssen unsere Apotheker ihre Kunden immer öfter auf unbestimmte Zeit vertrösten. Experten vermuten: Die Pharmaindustrie beliefert Österreich schlecht, weil die Sozialversicherung weniger zahlt als in anderen Ländern. Die...

  • Amstetten
  • Eva Dietl-Schuller
v. l.: Primar Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Popp, Vorstand 11. Medizinische Abteilung für Lungenkrankheiten, Geriatriezentrum Wienerwald; Mag. pharm. Heinz Haberfeld, Präsident der Apothekerkammer Niederösterreich, Mag. Wolfgang Sobotka, Landeshauptmann-Stellvertreter, Otto Spranger, Sekretär und Sprecher der Österreichischen Lungenunion

Neu: Allergie Risiko-Check nun in Apotheken

Früherkennung wichtig für Therapieerfolg Eine Allergie sollte man keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen. Sie verschlechtert nämlich nicht nur die Lebensqualität der Betroffenen, sondern kann unbehandelt auch zu allergischem Asthma führen. Im Rahmen eines kostenlosen Allergie-Risiko-Checks machen die Apotheker mit Unterstützung des Landes Niederösterreich auf das Allergie-Risiko aufmerksam und berechnen in der Apotheke einfach und rasch den persönlichen Risikowert. Die Aktion wird von der...

  • Amstetten
  • Peter Zezula
Die BH Amstetten  wird Kompetenz-Zentrum für Apotheken im NÖ Westen.

Amt für Apotheken aus fünf Bezirken

AMSTETTEN. Im Zuge der Verwaltungsreform ist die Bezirkshauptmannschaft Amstetten künftig für die Vergabe von Apotheken-Konzessionen in den Bezirken Amstetten, Scheibbs, Melk, Lilienfeld und St. Pölten Land zuständig. "Vom Ablauf muss man sich erst anschauen, was das für die Mitarbeiter bedeutet", sagt Bezirkshauptfrau Martina Gerersdorfer.

  • Amstetten
  • Anna Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.