Arbeitsmarkt

Beiträge zum Thema Arbeitsmarkt

Das AMS Mürzzuschlag meldet: Die Arbeitslosenzahlen haben sich im Mai, im Vergleich zum Vorjahr, fast verdoppelt.

Monatsdaten
AMS Mürzzuschlag: Arbeitslosigkeit hat sich im Mai verdoppelt

Arbeitsmarktbezirk Mürzzuschlag: Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai im Vergleich zum Vorjahr um fast das Doppelte gestiegen. Die eingeschränkte Öffnung des Arbeitsmarktes seit Mitte Mai führt zu einem leichten Absinken der Zahlen. Mit 1.347 Personen ist laut dem AMS Mürzzuschlag die Zahl der Arbeitslosen im Mai um 99 Prozent oder 670 Personen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gestiegen. Betroffen von der Arbeitslosigkeit sind 343 Frauen und 327 Männer. Gegenüber dem Vormonat sind...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Bei der Job Tech 2020 in Spielberg konnten die Schüler ihr technisches Geschick ausprobieren.

Job Tech 2020
NMS Kindberg hautnah an Technik und Arbeitswelt

Im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichts nahmen die dritten Klassen der NMS Kindberg an der "Job Tech 2020" am Red Bull Ring in Spielberg teil. Dabei trafen insgesamt 1.300 steirische Schüler auf heimische Unternehmen, um einen Einblick in die Arbeitswelt zu erlangen. Handwerkliches und technisches Geschick konnte an Stationen erprobt werden, Digitalisierung und Berufswelt waren ein weiterer Schwerpunkt, der von den Schülern hautnah erlebt werden konnte. Impulsreferate von namhaften...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

Aktuelle Arbeitsmarktdaten Mürztal: Fachkräfte gesucht

Die Arbeitsmarktserviceinformationen des AMS Mürzzuschlag zeigen, dass die Zahl der Arbeitslosen im Dezember um 10,1 Prozent oder 88 Personen gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gestiegen ist. Es gibt 77 Zugänge offener Stellen, das sind um 21 mehr als der Vergleichswert. Fachkräfte im Bereich Gewerbe werden ständig gesucht. Insgesamt gab es 191 offene Stellen und 3 Lehrstellen im Dezember. Gegenüber dem Vormonat sind 167 Personen mehr vorgemerkt. Die Arbeitslosenquote liegt mit 5,1...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer

AMS Mürzzuschlag Arbeitsmarktdaten Okt 2019
Weniger Frauen arbeitslos im Oktober

Die Arbeitsmarktdaten vom Oktober des AMS Mürzzuschlag zeigen, dass die Zahl der Arbeitslosen gegenüber dem Vergleichsmonat im Vorjahr um 0,9 % gesunken ist. Vorgemerkt sind hingegen 26 Personen mehr. Die Arbeitslosenquote liegt bei 4,6% (Wert September) und damit ebenso leicht unter dem Wert des Vorjahres wie unter dem Wert der Steiermark. Der leichte Rückgang der Arbeitslosigkeit ist den Frauen zu verdanken, bei den Männern gibt es bis zur Altersgruppe der 50-jährigen überall leichte...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
AMS Chef Manfred Juricek: "Im Mürztal wirkt sich die Konjunktureintrübung noch nicht aus."

Arbeitsmarkt
Krise im Mürztal ist noch nicht in Sicht

Von einer Abkühlung der Wirtschaftskonjunktur ist beim AMS Mürzzuschlag noch nichts spürbar. "In Anbetracht der allgemeinen wirtschaftlichen Situation ist die Entwicklung am Stellenmarkt weiterhin durchaus positiv." So analysiert AMS-Chef Manfred Juricek die Situation am Arbeitsmarkt. Spürbar im Bezirk ist demnach der Personalabbau bei der Voestalpine Tubulars in Kindberg. "Durch betriebliche Personalumschichtungen ist es deshalb in der Voestalpinegruppe auch zu keinen Neuaufnahmen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Frauen in der Industrie werden immer gefragter. Auch die Betriebe der Region erkennen dieses Potenzial vermehrt. Das AMS bietet dahingehend spezielle Ausbildungsmöglichkeiten.

Gute Aussichten
Arbeitsmarkt im neuen Jahr bleibt weiter stabil

Die Arbeitslosenquote im Bezirk ist stark zurückgegangen. Auch der Ausblick auf 2019 ist positiv. Die Arbeitslosigkeit in der gesamten Steiermark befindet sich seit 30 Monaten im Sinkflug. Mit + 3,1 Prozent hat die unselbständige Aktivbeschäftigung im Jahresdurchschnitt 2018 den höchsten Zuwachs seit 2008 erreicht. Dies entspricht einem Plus von 15.400 zusätzlichen Beschäftigungsverhältnissen und führt zu einem Höchststand von 512.100. Auch für das kommende Jahr ist die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Fordern einen 5-Maßnahmenkatalog zur Stärkung und Sicherung der steirischen Wirtschaft: IV-Geschäftsführer Gernot Pagger sowie IV-Präsident Georg Knill

Industriellenvereinigung fordert klares Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort Steiermark

Die steirische IV leitet aus einer langfristigen Studie der Joanneum Research sowie einer aktuellen Unternehmerbefragung fünf konkrete Forderungen, um den Wirtschaftsstandort Steiermark zu sichern. Das Führungsduo der steirischen Industrie mit Präsident Georg Knill und Geschäftsführer Gernot Pagger hat fünf Maßnahmen formuliert, um die Industrie und damit die Wirtschaft in der Steiermark langfristig zu stärken und zu sichern:  In der Landesverfassung solle es ein klares Bekenntnis zum...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Mit 985 Personen ist laut dem AMS Mürzzuschlag die Zahl der Arbeitslosen im Jänner um 17,7 Prozent (212 Personen) gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gesunken.
 1

Weniger Arbeitslose im Jänner im Arbeitsmarktbezirk Mürzzuschlag

Arbeitsmarktservice Mürzzuschlag: Arbeitslosigkeit in fast allen Altersgruppen gesunken. Mürzzuschlag: Mit 985 Personen ist laut dem AMS Mürzzuschlag die Zahl der Arbeitslosen im Jänner um 17,7 Prozent (212 Personen) gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gesunken. Gegenüber dem Vormonat sind 23 Personen weniger vorgemerkt. Die Arbeitslosigkeit ist bei allen Altersgruppen gesunken, am geringsten bei den über 50-Jährigen. 177 offene Stellen und 17 Lehrstellen sind der Durchschnittsbestand...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Manfred Juricek an seinem Arbeitsplatz. Der Geschäftsstellenleiter des AMS Mürzzuschlag kann positiv auf das Jahr 2017 zurückblicken.
 1

Mürztaler Arbeitsmarkt im Aufwind

Positiver Rückblick auf den Arbeitsmarktbezirk Mürzzuschlag. Große Veränderungen gab es beim Stellenangebot. Mürzzuschlag: Das Jahr 2017 fällt für den österreichischen Arbeitsmarkt durch und durch positiv aus. Auch im Arbeitsmarktbezirk Mürzzuschlag ist die Arbeitslosigkeit gesunken, einen starken Zuwachs gab es bei den Stellenangeboten. Manfred Juricek, Geschäftsstellenleiter des AMS Mürzzuschlag, zog mit der WOCHE Bilanz. Weniger Arbeitslose 40.189 Arbeitslose gab es in der Steiermark im...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
V.l.n.r.: Dr. Helmut Köberl, Generaldirektor AUVA; Alois Stöger, Sozialminister; Eva Schrott, leitende Angestellte Bäckerei Josef Schrott; Mario Wintschnig, Head of Health & Age Zumtobel Group AG
 1

Gesunde Arbeitsbedingungen für alle

Europas Betriebe darüber zu informieren, wie Arbeitsplätze bis zur Pension altersgerecht gestaltet werden können, war das Ziel der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“ der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA). Sozialminister und Kampagnen-Schirmherr Alois Stöger zog bei der abschließenden Veranstaltung am 8. November in Wien ein Resümee über die zweijährige Kampagne. „Wir haben das klare Ziel, dass alle Menschen so lange wie möglich...

  • Elisabeth Schön
Rekordbeschäftigung in der Steiermark - nun profitieren auch Über-50-Jährige
 1  5   2

Positive Veränderung am steirischen Arbeitsmarkt

Die rund 520.000 Beschäftigungsverhältnisse in der Steiermark bieten mitunter auch genügend Jobs für Über-50-Jährige Seit im Juli 2015 in der Steiermark erstmals die halbe Million Marke an Beschäftigten geknackt wurde, steigt die Zahl der Arbeitnehmer kontinuierlich weiter an. Grund zur Freude gibt es auch bei den Über-50-Jährigen. Hier ist in den letzten Monaten der Anteil der Arbeitsaufnahmen gestiegen. Im Juli 2017 wurde in der Grünen Mark die Rekordmarke von 520.272 Beschäftigten...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
Neben der fachlichen Kompetenz können Jobsuchende punkten mit Authentizität punkten.
 2  2   2

Lebenslauf: "Weniger ist mehr"

Manager Robert Koenes vom Personalvermittler Iventa verrät im Gespräch mit den Regionalmedien Austria was eine gute Bewerbung ausmacht und wie ein überzeugender Lebenslauf aussieht. Der Arbeitsmarkt ist angespannt. Wie sticht man als Bewerber aus der Masse hervor? KOENES: Es wird händeringend nach Absolventen der Studienrichtungen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik gesucht. Viele HTL-Absolventen übernehmen bereits Jobs, die eigentlich für Akademiker vorgesehen sind. Aber...

  • Linda Osusky

Unternehmerteam unter neuer Führung

Das erfolgreiche Unternehmerteam "BNI Hochsteiermark" hat ein neues Führungsteam. Mag. Gerhard Luznik, Peter Premm und Mag. Ulrike Weberhofer übernehmen die Führung der Wirtschaftsrunde. "Es ist nicht leicht, in die Fußstapfen des bisherigen Teams zu treten", so Stefan Gössler, BNI Direktor der Steiermark, "doch wir freuen uns, dass auch dieses Jahre ein hochkarätiges Trio die Unternehmerrunde übernimmt." Die Erfolge des abtretenden Teams von Mag. Anita Beiler, Rechtsanwältin Mag. Helene...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Stefan Gössler

Unternehmernetzwerk sichert Arbeitsplätze im Mürztal

In nur einem Jahr gelang es den 29 Unternehmerinnen und Unternehmern des BNI Urnehmerteamsams Hochsteiermark 1.656.811 Euro Umsatz durch 1356 Empfehlungen zu erwirtschaften. „Die Woche beginnt am Mittwoch!“ heißt es bei 29 Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region Mürztal. Die Klein- und Mittelständischen Unternehmer, sowie EPUs aus dem BNI Chapter Hochsteiermark tauschten 1356 Geschäftsempfehlungen aus, ganz nach dem Motto „Wer gibt gewinnt!“ Das Team bietet Unternehmern eine...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Stefan Gössler
 1

Land Steiermark und AMS setzen neue Impulse gegen Arbeitslosigkeit

74 Millionen Euro für das Maßnahmenpaket 2016 Die Generation der Über-50-Jährigen sowie die Langzeit-Beschäftigungslosen stehen im Mittelpunkt der arbeitspolitischen Maßnahmen für das Jahr 2016, kündigten Soziallandesrätin Doris Kamps und AMS-Landesgeschäftsführer Karl-Heinz Snobe bei der Präsentation des „Kooperativen Programmes“ von Arbeitsmarktservice (AMS) und Land Steiermark an. Insgesamt ist für die arbeitspolitischen Maßnahmen dieses Programms ein Gesamtvolumen von rund 74 Millionen Euro...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.