Archäologie

Beiträge zum Thema Archäologie

Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Kommentar
Breiten Zugang zur Stadtgeschichte schaffen

Ob am Weg in die Arbeit, zur Universität oder beim Stadtbummel – am Franziskanerkloster kommen die meisten Stadt-Salzburger mehr oder weniger regelmäßig vorbei. Welche Historie und archäologischen Funde sich hinter den Mauern des Klosters befinden, wissen wohl aber die wenigsten. Anlässlich des Welterbe-Tags rückte die Stadt dieses Stück Salzburger Klostergeschichte nun in den Fokus. Ein ursprünglich geplanter Tag der offenen Tür mit Rundgängen durch das derzeit in Generalsanierung befindliche...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Lange Historie: Pater Oliver Ruggenthaler zeigt die bewegte Baugeschichte des Franziskanerklosters.
6

Franziskaner
Kloster-Geschichte erlebbar machen

Zum Welterbe-Tag steht das Franziskanerkloster in der Salzburger Altstadt im Mittelpunkt. In einem Booklet wird über archäologische Funde und bauhistorische Erkenntnisse informiert. SALZBURG. Noch ist das Franziskanerkloster mitten in der Altstadt eine Baustelle, nach der Generalsanierung soll das Kloster künftig wieder als solches erlebbar sein. Anlässlich des ersten Österreichischen Welterbe-Tages am 18. April steht das Areal des Franziskanerklosters bereits jetzt als zentraler Ort der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
2

Der Geschichte und Funden auf der Spur

BUCH TIPP: Wolfgang Korn – "Das große Buch der Archäologie" Aufregend und bildhaft wird in diesem Prachtband die gesamte Bandbreite der Archäologie aufgeschlüsselt – über spannende Reportagen von einigen spektakulären Funden, Fundstätten und ihre Entdecker. Fotos, Grafiken, Infoboxen und Karten vermitteln uns einen umfassenden Überblick über die junge Wissenschaft. Methoden und Zukunft der Forschung werden ebenso thematisiert. Fackelträger Verlag, 320 Seiten, 39,95 € Weitere Buch-Tipps finden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Detail des Residenzbrunnens (c) BDA, Petra Laubenstein
3

Tag des Denkmals: "Illusion"

Salzburg feiert am 28. September sein kulturelles Erbe 28 Denkmale laden am Sonntag, den 28. September, in Salzburg zum kostenlosen Blick hinter die Kulissen. Der vom Bundesdenkmalamt organisierte 17. Tag des Denkmals ermöglicht den Zutritt zu teils verschlossenen Räumen. Kostenlose Spezialführungen, Einblicke in aktuelle Restaurierungen, Veranstaltungen für Kinder und ein Fotowettbewerb mit Wikimedia Österreich runden das vielseitige Programm ab. Das diesjährige Motto garantiert Kunstgenuss...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eva Hody
Aktionstag Archäologie in der Neuen Residenz  - entdecke DETAILS! C. Kolarik
4

Aktionstag „Archäologie?!“ im Salzburg Museum

Die Eröffnungen der beiden Ausstellungen im Keltenmuseum Hallein und im Salzburg Museum läuten den „Archäologie-Herbst 2013“ und damit ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm ein - auch für unsere KLEINEN BESUCHER Das spannende Programm auf einen Blick 10 Uhr, Spielen, essen und reden wie die alten Römer Neben dem Kennenlernen typisch römischer Spiele können die jungen BesucherInnen eine eigene ‚mola‘, die römische Rundmühle, basteln. Gleichzeitig erkunden wir unsere verborgenen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Salzburg Museum
C.Lisl ponger, Fact or Truth

Archäologie?! – Spurensuche in der Gegenwart

Die Ausstellung „Archäologie?! – Spurensuche in der Gegenwart“ in der Kunsthalle des Salzburg Museum vereint Kunstwerke, die Archäologie und Gegenwartskunst miteinander verbinden. In Kombination mit ausgewählten Exponaten aus den archäologischen und kunsthistorischen Sammlungen des Salzburg Museum sowie Leihgaben der Universität Salzburg, des Museums Moderner Kunst in Wien und der Landesgalerie Linz entwickelt sich ein abwechslungsreicher Rundgang durch bekannte Denkmäler und neu zu entdeckende...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Salzburg Museum
Begeistert: Knopp, Kastler, Sampl-Schiestl, Hochleithner, Kovacsovics, Wendling.
2

Wirklich Wichtiges kann auch klein sein

Erfahren Sie was einen Mann zum Mann macht und warum ein Kothäufchen wirklich wichtig sein kann. HALLEIN (tres). Eine neue Ausstellung gibt es bis 27. Juli 2014 im Halleiner Keltenmuseum. "Wirklich wichtig" ist der Titel, zu sehen sind archäologische Fundstücke aus Hallein und Salzburg. Es kommt auf die Größe an Wichtig für Archäologe Holger Wendling ist z. B. ein Schälchen mit menschlichen Exkrementen. Gefunden wurde die Hinterlassenschaft im Dürrnberger Bergwerk. Wichtig ist das Fundstück...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Theresa Kaserer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.