arsEdition

Beiträge zum Thema arsEdition

Buchtipp junior
Aufstand für den Umweltschutz

Mit Greta Thunberg hat der Kampf gegen den Klimawandel ein sehr junges Gesicht. So erscheint auch im Kinder- und Jugendbuchbereich derzeit jede Menge Literatur über die berühmte Schwedin und ihr Anliegen. Dieses wunderbar illustrierte Bilderbuch wendet sich an die Kleinsten und erzählt eine Geschichte der Veränderung. Seite an Seite mit den Tieren des Waldes wollen immer mehr Kinder ein Zeichen setzen. Und zumindest im Buch gibt es ein Happy End. (md) Z. Tucker, Z. Persico, Greta und die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Stern gesucht!

Der Sternenmann lebt für eine wichtige Aufgabe. Jeden Abend wirft er die blinkenden Sterne an den Nachthimmel, damit sie uns fröhlich leuchten. Wie traurig ist er, als plötzlich ein Stern, der allerkleinste, fehlt und macht sich auf die Suche. Dabei helfen Sandmann, Mondmann, Astronautin und Sonne. Werden sie ihn gemeinsam finden? Und warum ist er verschwunden? Ein bezauberndes Bilderbuch mit einer zentralen Botschaft. (md) M. von Thun, Der Sternenmann, arsEdition 2018.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
24 Überraschungen und ein großes Ziel

Bär hat einen Plan, das zeigt schon das Cover! Mit einem riesigen Sack bepackt versammelt er die Tiere des Waldes um sich. Geschenke gilt es zu suchen, da machen alle begeistert mit. Doch nicht alle sind zufrieden mit den Gaben. Ein Bündel Stroh? Ein Geschirrtuch? Naja. Nur die kleine Maus bleibt zuversichtlich (trotz Grippe!) - der Bär wird schon wissen, wohin sein Weihnachtsspiel führt. Eine fröhlich illustrierte Geschichte rund ums Warten und Schenken. (md) A. & Ch. Guillain, P....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Kunterbunter Geschichtenschatz

Ferien, ein dickes Buch, perfekt! Karlo, Dodo und Bruno, drei witzige Tiergestalten, geleiten uns durch eine vielfältige, spritzig illustrierte Sammlung an Geschichten für den Sommer und das ganze Jahr. Die Länge ist unterschiedlich und gekennzeichnet, für extra kurze Phasen zwischen zwei Tauchgängen im Swimmingpool gibt es auch Gedichte. Pop-Piraten am Meer, Muschel-Reime am Strand... und vieles mehr für echte Ferienstimmung! (md) G. Adams, M. Brol, Vorlesezeit, arsEdition 2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Prähistorische Zungenbrecher

Ab wann wird es Zeit für das erste Dinosaurierbuch und damit für wirklich komplizierte Wörter? Der Verlag arsEdition meint ab zwei Jahren und bringt ein Pappbilderbuch mit vielen Schiebeelementen auf den Markt, in dem kleine Urzeitfans ausprobieren können, wie der Pterodactylus seine Flügel schwingt, der Stegosaurus mit seinen dicken Beinen stampft und der T. Rex seine Zähne fletscht. Spiel und Vorlesespaß garantiert! (md) J. Lodge, Roar! Roar! Mein erstes Dinobuch, arsEdition 2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Mit viel Elan nach "Bella Italia"

Mimi und Flo, die beiden quirligen Schwestern, reisen in den Ferien nach Italien ans Meer. Spaß macht dieses Buch jedoch das ganze Jahr, laute Lachattacken inklusive. Denn die Mädchen sorgen für Unterhaltung: ob sie nun heimlich ihre Kaninchen ins Urlaubsgepäck schmuggeln oder im Springbrunnen nach Goldfischen und Münzen tauchen: von Langeweile keine Spur! Lesevergnügen für Volksschulkinder! (md) Sarah Welk, Ziemlich beste Schwestern. Volle Kanne Urlaub, arsEdition 2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Viele Blicke in die Natur

Bücher über die Wunder der Natur kann es gar nicht genug geben. In diesem "Reisebuch" machen wir uns auf durch die Jahreszeiten, durch Tag und Nacht. Entdecken wie aus kleinen Samen riesige Pflanzen werden, das Farbspiel des Herbstes die Wälder verzaubert und die Morgensonne am Meer Menschen und Tiere grüßt. Ein stimmungsvolles Buch, mit Text in Reimform und fröhlichen Illustrationen. Sehr zu empfehlen! (md) C. Robin, Reise durch die Natur. Ein Guckloch-Buch, arsEdition 2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber

Buchtipp junior
Besen! Kuchenform! Her damit!

Ein Besuch macht jede Menge Arbeit, wie gut, dass Till Hilfe hat. Tierische Hilfe, die sich aus dem Bett bequemt und fleißig anpackt. Schließlich hat der Winterschlaf lange genug gedauert und neben Kuchenbacken stehen auch noch Schrubben und Wischen auf dem Programm - klassischer Frühlingsputz eben. Was wiederum sehr müde macht... ein Pappbilderbuch mit kurioser, gähnender Tierschar: zum Schmunzeln! (md) L. Ashman, C. Groenink, Hopp! Hopp! Aufgewacht, die Sonne lacht! arsEdition 2019.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mirjam Dauber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.