Alles zum Thema Artstetten-Pöbring

Beiträge zum Thema Artstetten-Pöbring

Lokales

Kraft- und Konditionstraining

Kosten: € 45- (8 Einheiten/ je 30 Minuten) jeden Mittwoch von 05. Okt.bis 23. Nov, 2016 das Training: Ganzkörper- und Stabilisationstraining mit Kraft,- Ausdauer und Koordinationselementen, ohne Geräte Mitzubringen: Sportbekleidung Voranmeldung erbeten unter: 0650/7733570 Vortragende: Michaela Heigl, BSc (Physiotherapeutin)

  • 21.10.16
Sport

Wirbelsäulengymnastik-Kurs

Kosten: € 75,- (8 Einheiten/ je 60 Minuten) mit ärztlicher Verordnung ist eine Teilkostenrückerstattung möglich. jeden Mittwoch ab 05. Oktober bis 23. Nov. 2016 Mitzubringen: Turnbekleidung, Unterlage oder Decke Voranmeldung erbeten unter: 0650/7733570 Vortragende: Michaela Heigl, BSc (Physiotherapeutin)

  • 21.10.16
Sport

Kundalini Yoga

Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan im Turnsaal Artstetten laufend jeden Montag von 19:00 bis ca. 21.15 Uhr außer Feiertage Mitzubringen: Unterlage (Matte) und Decke, bequeme Bekleidung, Wasserflasche und etwas Mut:) Energieausgleich: keine Vorgabe- was und wie viel für dich passt Nähere Infos unter: 07473/2783 (abends) Email: Erich.Baumgartner@doka.com Keine Anmeldung erforderlich jeden Montag ab 19.00 Uhr (außer Feiertage)

  • 21.10.16
Lokales

Qi Gong

Kursbeitrag für 10 Abende: € 85,- Keine Vorkenntnisse erforderlich! Warum? Pflege und Stärkung der Wirbelsäule Stärkung der Selbstheilungskräfte Achtsamkeit in Bewegung und Atmung Gelassenheit im Alltag Kinesiologin Eva Maria Zollner Qi Gong und WYDA Trainerin Tel: 0676/9638244 info@aufdersuche.com www.aufdersuche.com

  • 21.10.16
Sport
4 Bilder

Artstettnerin ist Vizeeuropmeisterin im 3D Bogenschiessen !

Vanessa Andrea Pils aus Artstetten (Melk) konnte sich dieses Wochenende bei der EBHC 2016 in Saalbach-Hinterglemm im 3D-Bogenschiessen IFAA den Titel Vizeeuropameisterin in der Altersklasse Young Adults BHR sichern. Bei einem IFAA Turnier (International Field Archery Association) sind die Ziele (3D Tiere) bis zu 54 Meter entfernt. (WA - World Archery bis max. 35 Meter) Das Turnier, welches vom 26.Juni - 01.Juli stattfand, verzeichnete knapp 1600 Teilnehmer aus mehreren Nationen....

  • 07.07.16
Lokales

Kundalini Yoga und Meditation

n diesen Abenden finden wir Zugang zu unserem Körper, zu unserem Verstand und zu unserer Seele. Im Kundalini Yoga entwickeln wir uns, um ein bewusstes Leben voller Lebensfreude führen zu können. Keine Vorkenntnisse erforderlich, alle Altersgruppen, Einstieg jederzeit möglich. ab Mo 11.01.2016, 19:00 – 21:00 Uhr, jeden Montag außer Feiertags Erich Baumgartner Freier Energieausgleich Info: 07472/605 2588, Erich.Baumgartner@doka.com

  • 14.03.16
Lokales

Qi Gong

Kursbeitrag für 10 Abende: € 85,- Keine Vorkenntnisse erforderlich Anmeldung unter: 0676/96 38 244 oder info@aufdersuche.com Trainerin: Eva Maria Zollner Kinesiologin

  • 14.03.16
Lokales
Die Eltern und ihre Kleinen des Kinder-Turntreffs Artstetten sind froh darüber, dass es 2016 wieder los geht

Artstettens Kinder turnen auch 2016 fleißig

ARTSTETTEN. Wöchentlich traf man sich im alten Jahr zum gemeinsamen Turnen. Und auch 2016 wird im Turnsaal Artstetten fleißig weitergeturnt und gespielt. Dank der Unterstützung der Firma Kernstock aus Payerstetten wird das Kinderturn-Treff weiterhin kostenlos über die Bühne gehen. "Das ist wirklich ein großes Geschenk - mit Herz für Kinder", ist Melanie Zeller erfreut über die großzügige Spende.

  • 08.01.16
Lokales

Informationsabend des Roten Kreuzes Münichreith

Erstmalig findet am 3. Juni 2015 in Münichreith auf der neuen Dienststelle ein Informationsabend statt. MÜNICHREITH. Präsentiert wird unter anderem nicht nur der Rettungs- und Krankentransportdienst, sondern auch die Vielfältigkeit des Österreichischen Roten Kreuzes. Zu den verschiedenen Aufgaben des ÖRK zählen Jugendarbeit, Gesundheit- und soziale Dienste (Essen auf Räder, Besuchsdienst,…) oder auch die Team Österreich Tafel. Eingeladen sind all jene, die Interesse am Roten Kreuz haben und...

  • 26.05.15
Lokales
2 Bilder

Niederösterreicherin als beste Moderatorin nominiert!

Theresa Jobst von Radio Arabella Niederösterreich misst sich beim österreichischen Radiopreis mit den Besten Österreichs. ST. LEONHARD. Am 1. Juni vergibt der Verein „Österreichischer Radiopreis“ zum ersten Mal diesen Preis. Mittendrin unter den besten Radiomacherinnen Österreichs wird im Wiener Rathaus auch eine Wahl-Mostviertlerin sein. Die 25-jährige Theresa Jobst moderiert seit 2012 den Hitnachmittag auf Radio Arabella Niederösterreich und ist in der Kategorie „Beste Moderatorin“ neben...

  • 21.05.15
Lokales

Archiv: Damals und Heute im Bezirk Melk

Die Zeit hinterlässt ihre Spuren. Nicht nur in den Gesichtern der Menschen, sondern auch in unserer Heimat. Wo damals eine Linde stand, ist jetzt ein Parkplatz. Wo damals Milchkannen auf Fuhrwerke warteten, warten heute Pendler auf den Bus. Wir laden Sie auf eine Zeitreise durch Ihre Heimat ein. Jede Woche öffnen wir ein neues Fenster in die Vergangenheit. Einfach den Balken verschieben und los geht`s!

  • 28.04.15
Lokales

Zaubertorte zum Muttertag

Für den Teig: 6 Dotter 20 dag Zucker 25 dag Mehl 1 Pkg. Backpulver (Weinstein) 1/8 l Öl 1/8 l Wasser Schnee von 6 Eier Zubereitung: Dotter, Zucker, Öl und Wasser schaumig rühren, dann das mit Backpulver versiebtes Mehl dazugeben, zuletzt den Schnee unterheben und bei 160 Grad ca. 60 Minuten backen. Für die Mascarponecreme: 1 Becher Schlagobers 1 Pkg. QimiQ 25 dag Mascarpone 8 dag Zucker 1 Pkg. Vanillezucker Zubereitung: Zucker, Mascarpone und QimiQ cremig...

  • 23.04.15
  •  1
  •  39
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige

Kostenlose Energie-Beratung in der Gemeinde St. Oswald bei Haslach

Gemeinsam mit der Regulierungsbehörde E-Control lädt Sie die Gemeinde St. Oswald bei Haslach zur kostenlosen Energie-Beratung ein. Die ExpertInnen der E-Control informieren im Gemeindeamt über alle Bereiche zum Thema Energie: Wer ist mein günstigster Strom- bzw. Gaslieferant? Wie funktioniert ein Lieferantenwechsel und wie viel kann ich mir durch einen Wechsel sparen? Wie kann ich meine Stromrechnung richtig lesen und verstehen? Ich habe ein Problem mit einem...

  • 09.04.15
LokalesBezahlte Anzeige

Seminar KINESIOLOGIE für den Alltag

Kinesiologie bedeutet: die Lehre der Bewegung - Bewegung in unserem Körper. Hier fließt Energie, die nicht sichtbar ist, jedoch spürbar. Vor allem dann, wenn sie uns fehlt. Dies führt unweigerlich zu Blockaden, die sich durch Krankheitsbilder manifestieren können. In diesem Seminar lernen Sie verschiedenste kinesiologische Übungen, die Sie leicht in den Alltag integrieren können und damit die Energie wieder fließen lassen.

  • 06.03.15
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige

Kostenlose Energie-Beratung in der Marktgemeinde Dunkelsteinerwald

Gemeinsam mit der Regulierungsbehörde E-Control lädt Sie die Marktgemeinde Dunkelsteinerwald zur kostenlosen Energie-Beratung ein. Die ExpertInnen der E-Control informieren im Gemeindeamt über alle Bereiche zum Thema Energie: Wer ist mein günstigster Strom- bzw. Gaslieferant? Wie funktioniert ein Lieferantenwechsel und wie viel kann ich mir durch einen Wechsel sparen? Wie kann ich meine Stromrechnung richtig lesen und verstehen? Ich habe ein Problem mit einem...

  • 13.02.15
Lokales
Weihnachtszauber im SeneCura Sozialzentrum in Pöchlarn: Andrea Eder mit Bewohnerin Zäzilia Schmoll.
5 Bilder

Heiligabend: Nicht alles steht da still

Dienst am 24. Dezember: Während andere an die Bescherung denken, haben sie noch alle Hände voll zu tun. BEZIRK MELK. (HPK) Wenn man es genau nimmt, ist der Heilige Abend gar kein "richtiger" Feiertag. Und dennoch: Dieser Tag ist nicht gerade einer, an dem man sich in der Regel um die Arbeit "reißt". Die BEZIRKSBLÄTTER haben sich umgeschaut, wer denn aller, wenn andere sich schon genüsslich die Weihnachtsgans auf der Zunge zergehen lassen oder die ersten Packerln öffnen, seinen Dienst am 24....

  • 14.12.14
Gesundheit
© Fotocredit: ÖRK

Blutspendeaktion Lehen bei Leiben - Blut spenden und gewinnen!

... 09.00-13.00 Uhr Gasthaus Gruber Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blut spenden und gewinnen! Wer kennt das nicht? Kaum wird es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung werden Sie von der Blutspende vorübergehend leider ausgeschlossen. Das ist auch der Grund, warum die Vorräte an Blutkonserven in der kalten Jahreszeit immer drastisch...

  • 07.12.14
Leute
5 Bilder

Gruselsames in Blindenmarkt - Wovor sich die Menschen fürchten

In der Oldtimerhalle erzählten die Gäste einer Halloween-Party von ihrem eigenen kleinen Horror. BLINDENMARKT (MiW). Die "Scream Night" lud zum Gruseln ein, doch wovor fürchtet sich Blindenmarkt am meisten? "Clowns sind gruselig", gibt Julia Ifkovits Bescheid und wird durch ihre Freundin Selinia Gallenbacher mit "Wölfe!" ergänzt. Melina Samardjic und Kathleen Schlatter fürchten sich vor Spinnen, so wie auch Thomas Zlabinger, der jede Spinne meidet, die er "nicht zertreten kann." Sonja...

  • 02.11.14
Leute

Hirsch Party - Hol dir deinen Gutschein

Jede Dame erhält 10€ GS, jeder Herr 5€ GS bei Registrierung! GS kann sofort eingelöst werden! Natürlich wieder mit unschlagbaren Preisen und Aktionen für Euch !! Auf euer Kommen freut sich das Hirsch - Team!!

  • 17.10.14
Leute

Hirsch Opening

Da Hirsch sperrt wieder auf!! Opening am 24.10.2014 und 25.10.2014 ab 20:00 2 € Party!!! Eintritt frei!! Auf Euer kommen freut sich das Hirsch - Team!!

  • 16.10.14
Wirtschaft
Bäuerin Maria Brandstetter  und Milchgenossenschaft NÖ-Geschäftsführer Leopold Gruber-Doberer genießen ein Glas Milch.

Das "weiße Gold" aus dem Euter

3.500 NÖ(M)-Bauern liefern täglich die frische Milch für unsere Butter, Joghurts & Co. BEZIRKSBLÄTTER: Wir sind hier auf einem wunderschönen Bauernhof bei Artstetten. Ist das bäuerliche Leben so, wie es hier ausschaut: schön? MARIA BRANDSTETTER: "Wir haben mit vier Kühen angefangen und uns entschieden, auf heute 30 zu erweitern. Toll ist, dass sich Familie und Landwirtschaft perfekt verbinden lassen. Dafür ist es fast unmöglich länger Urlaub zu machen, denn der Hof muss ja weiterhin betreut...

  • 23.09.14