ASKÖ Salzkammergut

Beiträge zum Thema ASKÖ Salzkammergut

Konsulent Gerald Tschany (Mitte) mit Präsident Erich Haider (l.)und Sport-Landesrat Markus Achleitner.

Auszeichnung
Tschany ist Konsulent für das Sportwesen in OÖ

Lenzinger ist seit Jahrzehnten im Kanusport zuhause. LENZING, LINZ. Gerald Tschany ist „Konsulent der OÖ. Landesregierung für das Sportwesen in Oberösterreich“. Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner und der Vorsitzende der Landessportorganisation, Präsident Erich Haider, würdigten bei der Titelverleihung Tschanys jahrelanges ehrenamtliches Engagement für das Sportland OÖ. Gerald Tschany ist seit 1975 als Referent für den Kanusport in der ASKÖ Oberösterreich tätig. In seinem...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Löberbaur
Stadtmeister „Des ham ma si ghoid“ mit vlnr. Sportreferent Dietmar Mottl, Bürgermeister Ing. Fritz Feichtinger und Mag. Max Ebenführer, Bezirksvorsitzender ASKÖ Salzkammergut
4

„Des ham ma si ghoid“ sind Laakirchner Faustball-Stadtmeister 2019

LAAKIRCHEN. Zum 16. Mal fand am Samstag, 24. August 2019, die beliebte Laakirchner Faustball-Stadtmeisterschaft statt. Bei besten Bedingungen zeigten heuer 21 Teams, die aus Hobby- und Vereinsspielern bestehen, ein erstaunlich hohes sportliches Niveau. Im spannenden Finale begegneten sich die starken Mannschaften „Selecao“ und „Des ham ma si ghoid“, bestehend aus Tennisspielern der ASKÖ Steyrermühl, die schließlich nach drei Sätzen als Sieger hervorgingen. Den 3. Rang sicherte sich das Team „BP...

  • Salzkammergut
  • Stadtgemeinde Laakirchen
Die fünf Jubiläumsvereine der ASKÖ Salzkammergut erhalten die Ehrenplakette für ihr 100jähriges Bestehen (Hermann Krist, Helmut Kapeller, VBGM Leopold Schilcher, Stefan Höpoltseder, Hermann Kendler, Helmut Hochegger, Max Ebenführer, Erich Haider)
2

Jubiläumsfeier in Gmunden
100 Jahre ASKÖ Salzkammergut

GMUNDEN. Mehr als 300 Gäste folgten der Einladung des ASKÖ-Dachverbands Salzkammergut und nahmen am 29. Juni an der Jubiläumsfeier anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens in der ASKÖ-Klubanlage Gmunden teil. Den zahlreichen Teilnehmern und den Ehrengästen, unter ihnen auch Bürgermeister Stefan Krapf und Stadtrat Wolfgang Sageder aus Gmunden, bot sich eine herrliche Kulisse im Festzelt am Traunsee. Im Rahmen eines etwa einstündigen Festakts wurden fünf Vereine für ihr 100jähriges Jubiläum...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

fussball
Attnanger U-10 gewinnt bei ASKÖ-Turnier

LENZING. 36 Teams beteiligten sich an den diesjährigen Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften der ASKÖ Salzkammergut in der Turnhalle Lenzing. Der Sieg bei den Kampfmannschaften ging an den ATSV Rüstorf. Erfolgreichster Verein beim Nachwuchs war die ASKÖ Ohlsdorf mit drei Titeln (U-8, U-14, U-16). ASKÖ Vorchdorf stellte das beste Team in der Altersklasse U-12. Den einzigen Nachwuchs-Hallentitel für den Bezirk Vöcklabruck holte die U-10 des FC Attnang (Bild).

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Das Sieger-Team aus Rüstorf mit ASKÖ-Salzkammergut-Bezirksobmann Max Ebenführer (hi.r.) & Fußballfachwart Jürgen Schatas (l.).

Hallenfussball
ATSV Rüstorf kürte sich zum ASKÖ-Bezirksmeister

LENZING. Zwölf Mannschaften kämpften in der Lenzinger Turnhalle um den Titel des ASKÖ-Bezirksmeisters Salzkammergut 2019. Nach Platz drei im Vorjahr setzten sich die Hallenkicker des ATSV Rüstorf (1. Klasse Süd) mit Trainer Heinz Zoister nach einer eindrucksvollen Vorstellung diesmal die Meisterkrone auf. Auf Platz zwei landete die ASKÖ Steyrermühl. Die weitere Reihung nach der Finalrunde mit den besten sechs Teams: 3. ATSV Kohlgrube/Wolfsegg, 4. ASKÖ Ohlsdorf, 5. ATSV Lenzing, 6. ASKÖ...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Referent Mario Schneeberger referierte über Finanzprüfungen von Vereinen.
2

ASKÖ Salzkammergut informierte: Mario Schneeberger sprach über Erfahrungen

EBENSEE. Mehr als 40 interessierte Teilnehmer folgten am 4. April der Einladung der ASKÖ Salzkammergut zu einem Vereins-Informationsabend ins Klubheim der ASKÖ Ebensee. Im ersten Teil der Veranstaltung referierte Mario Schneeberger, Obmann des ATSV Lenzing, über seine Erfahrungen bei der Finanzprüfung seines Vereines, die sich außerordentlich aufwändig gestaltete. Registrierkassenpflicht, Körperschaftssteuer- und Umsatzsteuerpflicht müssten bei einer Vereinsprüfung strikt voneinander getrennt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Rüstorf gegen Ohlsdorf
36

Klubs aus Gmunden bei Askö-Hallenmeisterschaft voran

BEZIRK. Zehn Fußballteams kämpften in der Lenzinger Dreifach-Turnhalle um den Titel des Askö-Bezirkshallenmeisters Salzkammergut 2018. Bester Klub aus dem Bezirk Vöcklabruck war der ATSV Rüstorf auf Platz drei. Erster und Zweiter kommen aus dem Bezirk Gmunden: Der Titel ging an den Bezirksligisten Askö Ohlsdorf vor den Nachbarn der Askö Steyrermühl. Vierter wurde der ATSV Zipf vor Lenzing und Kohlgrube/Wolfsegg.

  • Vöcklabruck
  • Helmut Klein
Der alte und neue Obmann der Askö Salzkammergut, Max Ebenführer.
3

Askö Salzkammergut: Obmann Ebenführer wiedergewählt

VIECHTWANG. Zum alle vier Jahre stattfindenden Bezirkstag der Askö Salzkammergut waren Vertreter von 53 Vereinen in das Gasthaus Silmbroth in Viechtwang gekommen. In Anwesenheit von ASKÖ-Landesgeschäftsführerin Anita Rackaseder präsentierte Obmann Max Ebenführer einen sehr erfolgreichen Rückblick über die vergangenen vier Jahre. In diesem Zeitraum wurden etwa 20 Sportstättenprojekte von Askö-Vereinen im Salzkammergut abgewickelt, mehrere neue Sektionen in den Vereinen gegründet und den...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der ATSV Lenzing setzte sich unter zwölf Mannschaften bei den ASKÖ-Bezirksmeisterschaften durch.

Lenzing kürte sich zum ASKÖ-Bezirksmeister 2014

BEZIRK. Der ATSV Lenzing holte sich den Titel bei den 39. Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften der ASKÖ Salzkammergut. Zweiter wurde der FC Attnang, Dritter ASKÖ Ohlsdorf. Zwölf Teams kämpften in der Sporthalle Lenzing um den Sieg. Auch beim Nachwuchs wurden die Meister ermittelt. Bei den U-9-Mannschaften gewann der ATSV Timelkam vor Ohlsdorf und Vorchdorf. Ohlsdorf vor ATSV Timelkam und Attnang lautete das Endergebnis bei den U-12-Teams. Bezirksfachwart Jürgen Schatas dankte dem Veranstalter...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.