askö

Beiträge zum Thema askö

Lokales
Die Pädagoginnen Esther Radowan und Petra Weiss übernahmen mit Direktorin Brigitta Schreiner von ASKÖ Landesgeschäftsführer Andreas Ponic die „HOPSI HOPPER Schupferl“ entgegen.

Volksschule Rohrbach beim Hopsi Hopper Gewinnspiel erfolgreich.

25 Kindergärten und Volksschulen aus dem Burgenland haben beim Hopsi Hopper Gewinnspiel der ASKÖ Bundesorganisation neue Bewegungsmaterialien gewonnen. Das „HOPSI HOPPER Schupferl“ ist ein vielseitig einsetzbares Spiel- und Trainingsgerät. Das Material besteht aus einem weichen waschbaren Baumwolltuch und ladet zum „Bewegten Spiel“ alleine, zu zweit oder auch in der Gruppe ein. Dabei werden die koordinativen Fähigkeiten, das Fangen und Werfen, die räumliche Orientierungsfähigkeit und das...

  • 18.02.20
Sport
ASKÖ Präsident Dr. Alfred Kollar sagt Christa Prets Danke für 50 Jahre ehrenamtliche Arbeit in der ASKÖ Burgenland.

Danke für 50 Jahr in der ASKÖ Familie!

Christa Prets aus Pöttsching verabschiedete sich im Herbst als ASKÖ Vizepräsidenten beim Landestag in Neudörfl. In der 1. Sitzung des neu gewählten Präsidiums wurde ihr nochmals im kleinen Kreis für 50 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der ASKÖ gedankt. Dr. Alfred Kollar Präsident der ASKÖ Burgenland überreicht als kleines Dankeschön für 50 sensationelle Jahre ehrenamtliche Arbeit in der ASKÖ einen Geschenkkorb aus dem Südburgenland zu Stärkung. Christa Prets startete als 1. ASKÖ...

  • 31.01.20
Sport
Bei der Jugendsportlerehrung wurden die sportlichen Talente aus dem Burgenland ausgezeichnet

58. Jugendsportlerehrungen
Mattersburger Kunstturnerin ausgezeichnet

MATTERSBURG/EISENSTADT. Zum 58. Mal fand in diesem Jahr die Ehrung der burgenländischen Jugendsportler statt. Am vergangenen Freitag übergaben Sportlandesrat Christian Illedits und Jugendlandesrätin Mag. Daniela Winkler diese Ehrungen, an die herausragenden sportlichen Talente der Jahrgänge 2003 und 2004. Insgesamt wurden 54 Sportler sowie 16 Mannschaften prämiert und erhielten neben Urkunden auch kleine Präsente. Unter den ausgezeichneten sind auch die Sportlerinnen des ASKÖ Kunstturnvereins...

  • 21.01.20
Sport
4 Bilder

Showdance
Showdancer begeistern Forchtenstein

Am 19. Januar 2020 fand wieder das alljährliche Abschlusstanzen der „Showdance Gruppen Forchtenstein“ im Gasthaus Wagner-Lehner in Forchtenstein statt. Seit über 20 Jahren gibt es das Angebot des Club Aktiv gesund der ASKÖ Burgenland bereits in Forchtenstein. Seit 2015 werden die Showdance Gruppen von dem Trainer-Team Katrin Stockinger, Vanessa Steiner und Lisa Schumlitsch geführt, die mit viel Engagement und Leidenschaft mit den Kindern Choreographien zu aktuellen Hits und alten Klassikern...

  • 19.01.20
Lokales
Die ASKÖ setzt mit der Initiative "Sportverein Plus" neue Akzente

ASKÖ
"Sportverein Plus" setzt neue Akzente

Der TC Schöllbau Forchtenstein ist einer der ersten Vereine der die Initiative "Sportverein Plus" des ASKÖ nutzt. FORCHTENSTEIN. Die ASKÖ Burgenland unterstützt neue Vereinsgründungen und Erweiterungen des Sportangebotes. Nachdem sich in den letzten Jahren die Anforderungen an Sportvereine, aber auch die Bedürfnisse der einzelnen Sportler wieder zunehmend geändert haben, setzt die ASKÖ mit "Sportverein PLUS" neue Akzente. Einerseits werden Sportvereinsgründungen besonders unterstützt,...

  • 03.01.20
Sport
In Forchtenstein gibt es ein PLUS an Bewegung. Coach Lisa trainiert jeden Mittwoch mit Philipp, Walter, Robert, Andreas und Christian.

Sportverein PLUS
TC Schölbau Forchtenstein bietet ein PLUS an Bewegung

Die ASKÖ Burgenland unterstützt ab sofort neue Vereinsgründungen und Erweiterungen des Sportangebotes. Nachdem sich in den letzten Jahren die Anforderungen an Sportvereine, aber auch die Bedürfnisse der einzelnen SportlerInnen wieder zunehmend geändert haben, setzt die ASKÖ mit "Sportverein PLUS" neue Akzente. Einerseits werden Sportvereinsgründungen besonders unterstützt, andererseits werden bestehende Vereine motiviert, ihre Angebotspalette auszubauen. Das Ziel: Der Sportverein in der...

  • 27.12.19
Sport
Präsident Dr. Alfred Kollar mit seinem neu gewählten Vizepräsidentinnen Mag (FH) Elisabeth Habeler, Monika Kuster sowie LAbg. Doris Prohaska und den Vizepräsidenten, Mag. Gerold Stagl ,LAbg. Peter Heger und Fabio Halb freuen sich auf gute Zusammenarbeit.
4 Bilder

ASKÖ Landestag
Dr. Alfred Kollar einstimmig zum ASKÖ Präsidenten gewählt.

Präsident geht mit einem neuen und verjüngten Landesvorstand und Präsidium in die Zukunft. „Es ist wie im Fußball. Nach einem Trainerwechsel haben wir Leistungsträger unseres Teams halten können und mit jungen aber auch erfahrenen SpielerInnen ergänzt“. Mit diesen Worten übernimmt ASKÖ Präsident Dr. Alfred Kollar das ASKÖ-Präsidentenamt. Dr. Alfred Kollar der im Mai 2019 das Amt von jetzigen Sportlandesrat Christian Illedits übernommen hat, ist nun auch beim außerordentlichen Landestag...

  • 25.11.19
Sport
Obmann Andreas Ponic sowie die SpielerInnen Elisabeth Ponic und Günter Dorner wechseln am 26.10. die Tennisschuhe mit Wanderschuhe.

Wanderung zum Nationalfeiertag
Tennisschuhe werden gegen Wanderschuhe getauscht.

Wie jedes Jahr werden beim ASKÖ TC Mattersburg am 26.10. die Tennisschuhe und Tennisschläger gegen Wanderschuhe und Wanderstöcke getauscht. Der Abschluss der Tennissaison ist wie immer der Familienwandertag. Nicht nur Vereinsmitglieder, sondern Jeder der gerne in der Gruppe wandert ist herzlich eingeladen auf den Kogel mitzugehen. Der Treffunkt ist um 9.00 Uhr am Tennisplatz des ASKÖ TC Mattersburg. Um 9:30 Uhr wird gemeinsam auf den Kogel gestartet. „In diesem Jahr ist die Wanderung ein...

  • 20.10.19
Lokales
Herbstfest und Weli-Turnier in Hirm

12. und 13. Oktober
Herbstfest mit Weli-Turnier in Hirm

HIRM. Der ASKÖ Hirm lädt am 12. Oktober zum Herbstfest auf der Alfred Wiesinger Sportanlage. Los geht es um 16 Uhr, mit dem ersten Hirmer Weli-Turnier startet das Highlight der Veranstaltung um 18.30 Uhr.  1. Hirmer Weli-Turnier Der Mascherlpreis für das Turnier beträgt sieben Euro. Weil maximal 32 Teilnehmer beim Turnier am Sportplatz teilnehmen können, ist vorab eine Anmeldung in der VIP-Kantine erforderlich. Auf den Turniersieger wartet eine halbe Sau, auf das geschlagene Feld viele...

  • 02.10.19
Sport
Der Verein ASKÖ Kunstturnen Mattersburg mit Obmann Günter Dorner  wurde im Spiegelsaal im Haus des Sports in Wien von ASKÖ-Präsident Abg.z.NR Hermann Krist, ASKÖ Landegeschäftsführer Andreas Ponic und ASKÖ Burgenland – Vizepräsident Robert Bambasek ausgezeichnet.

ASKÖ-Jugendförderpreis 2019
ASKÖ Kunstturnen Mattersburg gewinnt ASKÖ Jugendförderpreis

Die ASKÖ prämierte kürzlich 18 Vereine für ihr großartiges Engagement im Nachwuchsbereich und die damit verbundenen Erfolge in der Saison 2018/2019. Aus dem Burgenland gewann der Vereine ASKÖ Kunstturnen Mattersburg mit Obmann Günter Dorner den Hauptpreis und eine Sonderförderung von 1200,--€ von der ASKÖ. „Sportlicher Erfolg ist einer von vielen Eckpfeilern einer erfolgreichen Jugendarbeit in den Sportvereinen, auf die nicht nur der Verein, sondern auch wir als Sportdachverband sehr...

  • 26.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Geschäftsführer Andreas Ponic überreicht mit Bewegungscoach Thomas Mandl der Leiterin Silke Teuschl ein „Hopsi Hopper Schupferl“ um  die zusätzliche Portion Bewegung für die Kinder noch leichter gestalten zu können.

Tägliche Turnstunde
Bewegungscoach Thomas Mandl nun auch in der VS Forchtenstein

Der ehemalige Nationaltorhüter Thomas Mandl sorgt ab sofort auch in de VS Forchtenstein für eine zusätzliche Portion Bewegung für die SchülerInnen. Über die Initiative des Sportministerium "Kinder Gesund Bewegen 2.0" führt die ASKÖ Burgenland in der Volksschule Forchtenstein eine weitere Turnstunde in jeder Klasse durch. "Wir sind sehr froh, dass wir den ehemaligen Spitzensportler Thomas Mandl als Bewegungschoach für die Volksschule Forchtenstein gewinnen konnten. Sportler sind für die Kinder...

  • 19.09.19
  •  1
Sport
Jeden Montag wurde unter professioneller Anleitung von Diplomsportlehrer Harald Ortner trainiert.

BEWEGT IM PARK
ASKÖ TC Mattersburg „BEWEGT IM PARK“

Beim ASKÖ TC Mattersburg wird nicht nur erfolgreich Tennis gespielt, sondern auch in den Sommermonaten an der frischen Luft im Park trainiert. Diplomsportlehrer Harald Ortner begleitete die TeilnehmerInnen, motivierte sie während der einstündigen Übungseinheiten und gab Tipps um fit & gesund zu bleiben. BEWEGT IM PARK gab die Möglichkeit sich zu bewegen und dabei Spaß zu haben. Die Teilnahme war kostenlos und auch nicht verpflichtend. Neben der Tennisanlage des ASKÖ TC Mattersburg...

  • 04.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Das Team der Burgenländischen U13 Mannschaft bei den Bundesmeisterschaften in Tirol.

ASKÖ U13 Bundesmeisterschaften
Sechster Platz für das Burgenland

BURGENALND/TIROL. Bei den ASKÖ Fußball U13 Bundesmeisterschaften in Rum/Tirol, erkämpfte sich die Burgenländische Auswahl den 6. Platz. Die Burgenländische Mannschaft setzte sich zusammen aus Spielern der Vereine Wulkatal, SPG Leithaausen, ASV Neufeld, SV Mattersburg, ASKÖ Waldquelle Kobersdorf, SPG ASV Neufeld, ASKÖ Sonnenberg Hornstein und SPG ASKÖ Klingenbach.  Trotz des großen Einsatz und dem Engagement, das alle Spieler an den Tag legten, wurden die Spiele am Tag eins leider verloren. Am...

  • 05.07.19
Sport
Vor der Abreise nach Katalonien: das Cachibol-Team von Mamanet ASKÖ Hirm

Hirm
Mamanet fährt zu World Sports Games

Die Spielerinnen von Mamanet ASKÖ Hirm fahren zu den CSIT World Sports Games nach Katalonien. HIRM. 224 Personen zählt die österreichische ASKÖ-Delegation, mit dabei die sechs Mamanet-Sportlerinnen aus Hirm, die sich in der Sportart Cachibol – einer Abwandlung des Hallenvolleyballs, für das Nationalteam qualifiziert haben und die einzigen burgenländischen Vertreter in Spanien sind. Bei den CSIT World Sports Games treten die besten Breiten- und Nachwuchssportler der Arbeiter und...

  • 27.06.19
Sport
Obmann Robert Walfisch mit den Spielerinnen  Christiane Trolp, Michaela Pehm, Susanne Schachinger, Michaela Culinovic, Brigitte Kollar, Kathy Bukovinska mit ASKÖ Landesgeschäftsführer Andreas Ponic.

CSIT Weltspiele
Mamanet ASKÖ Hirm bei den 6. CSIT World Sports Games 2019 dabei.

Von 2. bis 7. Juli 2019 ist die Stadt Tortosa in der spanischen Region Katalonien von Gastgeber der CSIT World Sports Games. Bereits zum 6. Mal nimmt die ASKÖ an diesem Großereignis teil. Die ASKÖ Delegation setzt sich diesmal aus 224 SportlerInnen, TrainerInnen und Begleitpersonen zusammen. Das Burgenland ist mit 6 Sportlerinnen vom Verein Mamanet ASKÖ Hirm vertreten. Die Damen haben sich für die Sportart Cachibol für das Nationalteam qualifiziert. 3.000 teilnehmenden AthletInnen...

  • 27.06.19
Sport
Eisenstadts Bürgermeister Thomas Steiner eröffnete im Schlosspark gemeinsam mit Vertretern der drei Sportdachverbände, um die Präsidenten Robert Zsifkovits (ASVÖ), Alfred Kollar (ASKÖ) und Karin Ofner (Sportunion), die burgenländische "Bewegt im Park" Saison.

"Bewegt im Park"
Sommerspirit für die Fitness

Die erfolgreiche Bewegungsinitiative "Bewegt im Park" startet mit Juni in die vierte Saison. An insgesamt 39 Standorten im ganzen Burgenland werden 72 Sportkurse kostenlos angeboten.  BURGENLAND. "Bewegt im Park" bietet kostenlose Bewegungskurse für Sportinteressierte jeden Alters. Im ganzen Burgenland motivieren professionelle Trainer des ASVÖ, der ASKÖ und der Sportunion zu verschiedensten Sportarten. Insgesamt werden 72 kostenlose Bewegungseinheiten, finanziert vom Hauptverband der...

  • 18.06.19
Sport
Maximilian Albrecht und Leon Korzil vom ASKÖ TC Mattersburg setzten sich erfolgreich gegen die Alterskollegen des TV Marz Gabriel Hartwanger, Martin Ramhapp und Eva Hartwanger durch. Sowohl die Einzelspiele als auch das anschließende Doppel konnte gewonnen werden.

Tennisnachwuchs
Erfolgreicher Start des Tennisnachwuchs beim ASKÖ TC Mattersburg!

Die Jahrelange Nachwuchsförderung des ASKÖ TC Mattersburg führt nun zu den ersten Erfolgen. In der heurigen Saison wurde erstmals ein Team für die U 10 Mannschaftmeisterschaft beim Tennisverband gemeldet. In der Landesliga Kids U 10 konnte Maximilian Albrecht und Leon Korzil erfolgreich starten. Zwei Siege gegen UTC Eisenstadt und TV Marz stehen knappe Niederlagen gegen den ASKÖ TC Hornstein und ASKÖ TC Energie Burgenland entgegen. „Wir freuen uns sehr, dass die Kinder schon so viel Freude an...

  • 13.06.19
Sport

Christiane Trolp, Zuzana Fleckl, Elisabeth Roth-Lomoz, Susanne Schachinger, Deqa Hussein, Michaela Culinovic, Gabriele Arenberger, Fabian Bucsich, Michaela Bucsich und Birgit Frey freuen sich über den Ligasieg und versuchen den Staatsmeistertitel zu verteidigen.

Cachibol - Mamanet
Ohne Satzverlust zum Ligasieg

Der Mamanet ASKÖ Hirm gewann am Sonntag in der Liga Nord/Süd gegen den Ligadritten Cachibol Korneuburg überragend in zwei Sätzen mit 21:11 und 21:11 sichert sich somit den Ligasieg. Die Erfolgsserie des Mamanet ASKÖ Hirm geht weiter. Nach dem ersten österreichischen Staatsmeistertitel im vergangenen Jahr, zieht das Team aus Hirm auch heuer wieder in das Österreichfinale ein. Am 16. Juni wird das Team aus Hirm versuchen den Staatsmeistertitel zu verteidigen. Das Finale, welches von Mamanet...

  • 09.05.19
Sport
Obmann Andreas Ponic mit Trainerin Katja und Balasz nach dem Training mit den Nachwuchshoffnungen

Mattersburg spielt Tennis.

Der ASKÖ TC Mattersburg startete die Tennissaison mit einem Schnuppertraining für Kinder. Obmann Andreas Ponic konnte mehr als 20 Kinder am Tennisplatz begrüßen. Trainerin Katja und Trainer Balazs zeigten die Grundschläge für den Tennissport. Ab sofort wird auf den fünf bestens gepflegten Tennisplätzen für die Meisterschaft und für die Fitness trainiert. Für alle Anfänger aber auch Fortgeschrittene ob Kinder oder Erwachsene stehen die Tennistrainer das ganze Jahre zur Verfügung....

  • 28.04.19
Freizeit

Langsam Lauf - laufen ohne zu schnaufen
Es läuft in Rohrbach!

Ab sofort wird regelmäßig gelaufen und gewalkt in Rohrbach bei Mattersburg. Unter dem Motto „Laufen ohne zu schnaufen“ konnte Gemeindevorständin Radowan Esther den Landesgeschäftsführer der ASKÖ Burgenland und „Langsam Lauf Experten“ Andreas Ponic für einen Vortrag und Praxiseinheit gewinnen. Ab sofort wir nun wöchentlich am Kogel gemeinsam gewalkt und langsam gelaufen. „Das wichtigste beim Laufen ist, dass das Tempo so gewählt wird, um nicht ins Schnaufen zu kommen. Manchmal sind auch...

  • 02.04.19
Gesundheit
PVÖ Fitlehrwartin Erna Hinteregger, Stadträtin Claudia Schlager, Olympiasiegerin Trixi Schuba, Sportvorsitzender Markus Pinter und ASKÖ Landesgeschäftsführer engagieren sich gemeinsam für mehr Fitness der älteren Generation.
3 Bilder

Sicher fit bis ins hohe Alter
Europameisterin, Weltmeisterin und Olympiasiegerin Trixi Schuba zu Gast in Mattersburg!

Die Olympiasiegerin 1972, zweifache Europa- und zweifache Weltmeisterin im Eiskunstlauf, Trixi Schuba besuchte die Pensionisten im Vereinshaus in Mattersburg. Landesgeschäftsführer Andreas Ponic begrüßte die sich als ASKÖ-Seniorenbotschafterin speziell für Fitness- und Gesundheitsförderung für die ältere Genration engagiert. Der Einladung der ASKÖ Burgenland folgten unter anderem Stadträtin Claudia Schlager und Sportreferent Markus Pinter sowie Erna Hinteregger Fit Lehrwartin beim PVÖ...

  • 26.03.19
Lokales
In Schattendorf startete unter "Aufsicht" von Bgm. Lotter, Ortsvize Hoffmann und LR Illedits das Projekt Schnullerturnen.

Bewegung für die Kleinsten
Projekt "Schnullerturnen" startete in Schattendorf

SCHATTENDORF. Ein völlig neuer Ansatz Kinder dazu zu animieren, dass sie bereits im Kleinkindalter Freude an der Bewegung finden, wird nun über die ASKÖ Burgenland verfolgt. Spielerisch Bewegen „Je aktiver Kinder schon im Kleinkindalter sind. Je mehr sie durch Bewegungsspiele, Gruppenaktivitäten oder schlichtweg kreativer Freude an sportlicher Aktivität als etwas Positives erkennen, umso mehr kann die Bewegung eine positive Wirkung auf die kindliche Entwicklung nehmen. Deshalb haben wir das...

  • 20.03.19
Sport
Der Obmann des ASV Draßburg Ernst Wild überreichte mit ASKÖ Bundesreferent für Fußball Ing. Robert Bambasek sowie den Bewegungscoaches Stefanie Kremener, Bianca Gröller und Manuel Gausch die Medaillen an die Fußballerinnen des ASV Draßburg
3 Bilder

Mädchen am Ball
Hirmer Sporthalle von 100 Mädchen gestürmt!

Die Hirmer Sporthalle ist für viele spannende und legendäre Fußballspiele des männlichen Fußballnachwuchses und Mannschaften bekannt. Am vergangenen Wochenende organisierte der ASV Draßburg ein Turnier für Mädchenteams. Im Rahmen des von Sportministerium und Land Burgenland finanzierten Projektes „Mädchen am Ball“ spielten 13 Teams aus Wien, Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland tollen Fußball. Das von der ASKÖ Burgenland initiierte Projekt trägt langsam Früchte. Alle...

  • 24.02.19
Sport

Spaß beim Showdance in Forchtenstein

Spaß und Freude am Tanzen: Das ist das Motto des ASKÖ-Kurses „Showdance Forchtenstein“ und das mittlerweile schon seit fast zwanzig Jahren. Am Sonntag zeigten die tanzbegeisterte Kids ihr Können bei einer Aufführung. Junge und „Alte“ trafen sich und zeigten das Gelernte. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gibt es je nach Alter, insgesamt vier Showdance-Gruppen in Forchtenstein, die neuesten Choreographien zu den aktuellen Hits erlernen. „Bewegung in der Gruppe – noch dazu zu modernen...

  • 28.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.