ASV Draßburg

Beiträge zum Thema ASV Draßburg

Ostligaklub ASV Draßburg mit Daniel Djordjevic (li.) ist als Tabellen-Schlusslicht unter Zugwang - in den letzten fünf Spielen setzte es ebensoviele Niederlagen. Morgen, Freitag, ab 19.30 Uhr, fordert Obmann Ernst Wild einen vollen Erfolg gegen den Liga-10. ASK-BSC Bruck/Leitha.
2

Fußball | Regionalliga Ost
ASV Draßburg: Breite Brust gefragt

DRASSBURG (Oliver Frank). Der ASV Draßburg befindet sich als Tabellen-Schlusslicht in der Regionalliga Ost im Kampf gegen den Abstieg. Deshalb fordert Obmann Ernst Wild eine positive Reaktion seiner Mannschaft und im Heimduell gegen den Liga-10. ASK-BSC Bruck/Leitha „einen Pflichtsieg“. Kein leichtes Unterfangen für die Elf um Trainer Franz Lederer, denn das letzte Aufeinandertreffen endete im Oktober 2020 mit einer herben 1:4-Heimniederlage. Seither ist der ASV Draßburg auch sieglos. Es war...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
31

Fußball | Regionalliga Ost
0:2! ASV Draßburg bleibt weiterhin sieglos

Regionalliga Ost | 3. Runde: ASV DRASSBURG – SC WIENER NEUSTADT 0:2 (0:1) Tore: Maximilian Sellinger (39.), Matthias Binder (90.). Sportplatz Draßburg, 400 Zuschauer, Schiedsrichter Patrick Koscielnicki, Assistenten Patrick Csobadi und Stefan Tikal. DRASSBURG (Oliver Frank). Der ASV Draßburg hat mit der 0:2-Heimniederlage gegen den bis dahin sieglosen SC Wiener Neustadt nach dem 1:4 bei Aufsteiger Vienna die zweite Niederlage in Folge hinnehmen müssen. Die Gäste waren über 90 Minuten das...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
31

Fußball | 1. Klasse Mitte
0:0! ASK Kobersdorf kann Chancenplus nicht nützen

1. Klasse Mitte | 2. Runde: ASV DRASSBURG 1B – ASK KOBERSDORF 0:0 Tore: Fehlanzeige. Sportplatz Draßburg, 85 Zuschauer, Schiedsrichter Werner Wagner. DRASSBURG (Oliver Frank). Am 2. Spieltag der 1. Klasse Mitte trennten sich der 2. Anzug des ASV Draßburg und der ASK Kobersdorf 0:0. Für die Heimischen ist es das zweite Remis im zweiten Spiel. Auch die Pleva-Elf aus Kobersdorf behält die weiße Weste, konnte die Euphorie aus dem 4:1-Auftaktsieg über den SC Kroatisch Geresdorf aber nicht mitnehmen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Die Spieler der Kampfmannschaft Lukas Stifter, Dejan Cosic und Marco Anderst schenkten bei der Weinbar aus.
30

ASV Draßburg
Dreitägiges Sportfest in der Gemeinde Draßburg

Dieses Wochenende ging es beim Sportfest am Draßburger Sportplatz ganz schön rund. DRASSBURG. Nach einer coronabedingten Pause entschloss sich der ASV Draßburg wieder ein Sportfest zu veranstalten. „Da es die Lage zurzeit erlaubt, haben wir uns kurzfristig dazu entschieden und innerhalb von drei Wochen alles auf die Beine gestellt“, berichtete Obmann Stellvertreter Roland Koller. Ostliga-AuftaktBereits am Freitag, dem 30.7.2021, strömten zahlreiche Besucher zum Sportplatz nach Draßburg um den...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Carina Fröhlich
Beim 2:2-Remis im Burgenland-Duell zwischen ASV Draßburg und SC Neusiedl/See drehten die Gäste einen 0:1-Rückstand, kassierten aber spät den Ausgleich.
29

Fußball | Regionalliga Ost
2:2! ASV Draßburg gleicht gegen SC Neusiedl/See spät aus

Regionalliga Ost | 1. Runde: ASV DRASSBURG – SC NEUSIEDL/SEE 2:2 (1:1) Tore: Mustafa Atik (24.), Ayoub Ben Ammar (90.); Patrick Kienzl (36.), Patrick Sonnleitner (73.). Sportplatz Draßburg, 450 Zuschauer, Schiedsrichter Isa Simsek, Assistenten Mohamed El Sadany, Harun Suta. DRASSBURG (Oliver Frank). Zum Ostliga-Auftakt nach einer coronabedingten Meisterschaftspause von rund 300 Tagen führte im Burgenland-Duell zwischen ASV Draßburg und SC Neusiedl/See Patrick Sonnleitner die Wende herbei, doch...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Ostligist ASV Draßburg will sich beim SK Treibach in der 1. Runde des ÖFB-Cups behaupten. In Runde 2 könnte ein namhafter Gegner warten.

Fußball | Regionalliga Ost
ASV Draßburg: "Die Vorbereitung zählte noch nie"

DRASSBURG (Oliver Frank). Freilich geht es um Einnahmen und um Prestige, „aber in erster Linie wollen wir uns neu beweisen – und aufsteigen“, erklärt ASV Draßburg-Obmann Ernst Wild vor dem Cup-Duell der 1. ÖFB-Cup-Runde beim Westliga-Aufsteiger SK Treibach am Freitag ab 19.30 Uhr. „Die Chancen stehen allerdings 50:50, aber wir fahren in Bestbesetzung nach Kärnten“, so Wild, der bereits vorausschauend gedacht hat: „Wir haben bereits das Heimrecht für die 2. Runde beantragt.“ Einen Wunschgegner...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Holger Knartz (li.), im deutschen Erfurt geboren, spielte seit 2013 für den ASV Draßburg. Jetzt wechselt der 31-Jährige zum SC Bad Sauerbrunn.

Fußball | Ostliga | ASV Draßburg
Holger Knartz: "Blicke mit Lächeln auf tolle Momente zurück"

DRASSBURG (Oliver Frank). Acht Jahre im Trikot des ASV Draßburg sind für Holger Knartz (31) vorbei. Mit dem Saison-Abbruch wechselt der gebürtige Deutsche zum Burgenlandligaklub SC Bad Sauerbrunn. Am Spielfeld als Mannschaftsführer oft gefragt und in der Kabine stets geachtet, blickt der Verteidiger auf die Zeit beim Ostligaklub zurück. Wie beschreibst du die vielen Jahre beim ASV Draßburg? Holger Knartz: „Als ich vor acht Jahren aus der Regionalliga in Deutschland kam, wusste ich nicht, was...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Voller Begeisterung stehen Digitalisierungsexperte Roland Schmid (li.), ASV Draßburg-Obmann Ernst Wild, Sport Austria-Präsident Hans Niessl, Sport-Landesrat Heinrich Dorner und ASKÖ-Präsident Alfred Kollar (v.l.) hinter der Digitalisierungs-Offensive des Ostligaklubs.
2

Fußball | Regionalliga Ost
ASV Draßburg: Digitalisierungsschub zu Saisonbeginn

DRASSBURG (Oliver Frank). Die Pandemie hat unserer Gesellschaft einen Digitalisierungsschub verpasst. So schlägt Regionalligaklub ASV Draßburg einen neuen digitalen Weg ein und bietet ein neues Fan-Erlebnis: Ein installiertes Full HD-Kamerasystem zeigt alle Spiele auf der ASKÖ-Sportstätte in Draßburg live und on demand. Der sichtbare Mehrwert: Die professionelle Positionierung des Klubs. Auf der Sportanlage des Ostligaklubs wird auf eine neue digitale Technologie gesetzt: Full HD- Kamerasystem...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Julian Ulberth ist Physiotherapeut und auch beim Ostliga-Klub ASV Draßburg aktiv. Zudem ist der 25-Jährige noch auf Abruf Spieler beim SC Oberpullendorf. Der gebürtige Unterloisdorfer besucht derzeit einen Master-Lehrgang für Sportwissenschaften.

Gesundheit im Sport | Sportphysiotherapeut Julian Ulberth
Julian Ulberth: "Verletzungen passieren immer wieder"

OBERPULLENDORF (Oliver Frank). Wenn Julian Ulberth gebraucht wird, ist er zur Stelle. Und er wird oft gebraucht. Es scheint, als wäre der Physiotherapeut nonstop im Einsatz. Doppel- oder gar Dreifachbelastung kennt der 25-Jährige bestens. Der gebürtige Unterloisdorfer, der in Oberpullendorf seinen Lebensmittelpunkt pflegt, ist nicht nur in seiner Praxis in Oberpullendorf und in Wien, sondern auch beim ASV Draßburg, wo er seit dem Ostliga-Aufstieg im Sommer 2019 eingestiegen ist, unverzichtbar....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Die Tribünensitze des ASV Draßburg waren Thema im U-Ausschuss in der Causa Commerzialbank. Der ehemalige Banken-Chef Martin Pucher gab zu Protokoll und unterstellte dem Regionalligaklub: „Ich glaube nicht, dass das bis jetzt bezahlt wurde." Der Verein dementiert.

Fußball | ASV Draßburg | Commerzialbank-Untersuchungsausschuss
ASV Draßburg: "Wir haben die Sitze bezahlt"

DRASSBURG (Oliver Frank). Regionalligaklub ASV Draßburg dementiert die Aussage des ehemaligen Commerzialbank-Chef Martin Pucher im Untersuchungsausschuss, wonach der Ankauf von Tribünensitzen auf der Sportanlage in Draßburg noch nicht bezahlt worden sind. Klubchef Ernst Wild nimmt dazu Stellung. Ein Bild für die Ewigkeit. Mittwoch vergangener Woche, 10.20 Uhr, Eisenstädter Kulturzentrum. Vor dem Untersuchungsausschuss sitzt mit graublauem Hemd und türkiser Krawatte Martin Pucher, jene...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
In der 2. Saison in der Regionalliga Ost steckt der ASV Draßburg im Abstiegskampf. Mit gezielten Verstärkungen will die Klubführung um Ernst Wild die sportliche Trendwende schaffen.
2

Fußball | Regionalliga Ost
ASV Draßburg: „Alles tun, damit wir nicht absteigen“

DRASSBURG (Oliver Frank). Vor einem Jahr machte der ASV Draßburg als Aufsteiger mit Rang 7 und als beste burgenländische Elf nach der Hinrunde in der Regionalliga Ost Hoffnung auf mehr. Dann kam Corona und jetzt der Abstiegskampf im Frühjahr. Die Klubführung um Obmann Ernst Wild vollzog deshalb mit gezielten Neuerwerbungen personelle Veränderungen.   Obmann Ernst Wild hat große Pläne für die Frühjahrssaison in der dritthöchsten Liga Österreichs – auch wenn diese aufgrund der Corona-Pandemie in...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Rot gegen Rassismus: Für Trainer Dadi Maxell, der jetzt als U16-Trainer beim UFC St. Georgen aktiv ist, ist beim Thema Rassismus im Fußball noch viel zu tun.

Fußball | Rote Karte gegen Rassismus
Trainer Dadi Maxell: "Banane auf mich geworfen"

Fußball-Trainer Dadi Maxell sieht Rot gegen Rassismus und erlebt Déjà-vu: Ein Schiedsrichter beim Champions League-Spiel zwischen Paris Saint-Germain und Basaksehir Istanbul sieht sich schweren Rassismus-Vorwürfen ausgesetzt. Für den ehemaligen ASV Draßburg-Trainer Dadi Maxell ist beim Thema Rassismus noch viel zu tun. SIEGGRABEN/EISENSTADT (Oliver Frank). Die Entrüstung und die Zahl der Ankläger ist groß, die Rufe nach einer harten Bestrafung laut: Sebastian Coltescu, 4. Schiedsrichter beim...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der ASV Draßburg steckt aktuell im Ostliga-Abstiegssumpf und will die Abstiegsregelung juristisch klären lassen.
2

Fußball | Regionalliga Ost
ASV Draßburg: "Wir werden das juristisch klären lassen"

In einem hat Ostligaklub ASV Draßburg recht. Der Abstiegskampf ist noch lange nicht vorüber: Demnach will der abstiegsbedrohte Verein die Abstiegsregelung der Liga-Kommission prüfen lassen. DRASSBURG (O. Frank). Auf der Gratwanderung des ASV Draßburg zwischen Ostliga-Re-Start und Regelung der Abstiegsfrage wirkt für Obmann Ernst Wild nicht jeder Schritt der paritätischen Kommission wohlüberlegt. Kopfschütteln inklusive. „Ich hätte mir in der einen oder anderen Sache eine andere Entscheidung...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
37

Fotoimpressionen ASV Draßburg - SpG Wulkaprodersdorf| U12-Spiel
Viel Spielwitz beim U12-Spiel zwischen ASV Draßburg und SpG Wulkaprodersdorf

BEZIRK (OF). (Fußball)-Sport am Abstellgleis. Wenige Stunden vor Bekanntgabe der bundesweiten Maßnahmen für den 2. Lockdown fanden im Fußball-Nachwuchs die letzten Spiele des Jahres statt – die neue Verordnung bedeutet den Schlusspfiff für den Amateursport. Das Bezirksblatt war beim letzten U12-Spiel des Jahres zwischen ASV Draßburg und SpG Wulkaprodersdorf dabei.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Die drei Oppositionsparteien fordern volle Aufklärung, vor allem von der SPÖ: Johann Tschürtz (FPÖ), Markus Ulram (ÖVP) und Regina Petrik (Grüne)
2

Commerzialbank Mattersburg
Opposition bringt U-Ausschuss-Antrag ein

Die drei Oppositionsparteien ÖVP, FPÖ und Grüne brachten den Antrag auf Einsetzung eines Untersuchungs-Ausschusses zur Causa „Commerzialbank Mattersburg“ ein. BURGENLAND. „Für uns geht es in diesem U-Ausschuss um genaues Hinschauen und um Sachlichkeit. Dazu ziehen wir mit allen Oppositionsparteien an einem Strang, um für volle Aufklärung im Mattersburger Bank-Skandal zu sorgen. Das sind wir den über 13.500 Geschädigten schuldig“, sagte ÖVP-Klubobmann Markus Ulram Die wichtigsten Punkte im...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
30

Fußball | Testspiel ASV Draßburg gegen SK Rapid Wien 1:4
Heißes Präsidententhema und Gluthitze

Ostligist ASV Draßburg bot bei 1:4-Probegalopp gegen Rapid gute Leistung DRASSBURG (O. Frank). Voll motiviert agierte der ASV Draßburg über 90. Min. gegen die Gästeelf um Trainer Didi Kühbauer – trotz der tropischen Temperaturen. Der Ostligist startete besser ins Spiel und ging nach einem Elfmeter-Foul durch Marjan Markic sogar in Führung (31.). Der Rekordmeister drehte das Testspiel binnen sechs Min. zum 3:1-Pausenstand. Hälfte zwei war ausgeglichen, ASV Draßburg-Keeper Lukas Stifter hielt...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
ÖVP-Chef Christian Sagartz legte die Zahlungen der Commerzialbank Mattersburg an die ÖVP offen.

Commerzialbank Mattersburg
ÖVP fordert Offenlegung aller Parteizuwendungen

ÖVP-Chef Christian Sagartz will von den im Landtag vertretenen Parteien wissen, ob und in welcher Höhe sie Gelder von der Commerzialbank erhalten haben. BURGENLAND. Für ÖVP-Chef Christian Sagartz stehen rund um den Bankskandal zwei Fragen im Mittelpunkt: „Wohin sind die Gelder geflossen und wer hat vom Netzwerk Martin Pucher profitiert?“ Eine weitere Frage, die Sagartz wissen möchte: In welcher Höhe sind Gelder an politische Parteien geflossen? 6.560 Euro an die ÖVPFür die ÖVP hat er die...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
ÖVP-Chef Christian Sagartz forderte LR Christian Illedits im ORF-Sommerinterview zum Rücktritt auf.
2

ÖVP-Chef Sagartz
„Landesrat Illedits soll Platz machen für Aufklärung“

Im ORF-Sommerinterview erneuerte ÖVP-Chef Christian Sagartz die Kritik an LR Christian Illedits im Zusammenhang mit der Commerzialbank-Pleite. SPÖ-Landesgeschäftsführer Hergovich kontert und spricht von einem „ÖVP-Skandal“. BURGENLAND. Wie bereits seine Parteikollegen Patrik Fazekas und Markus Ulram wies Sagartz auf die Rolle des Landes als Aufsichtsbehörde der Commerzialbank-Kreditgenossenschaft und die Ressortzuständigkeit von LR Christian Illedits hin. „Das stinkt zum Himmel“„Wir in der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
ÖVP-Klubobmann Markus Ulram und ÖVP-Landesgeschäftsführer Patrik Fazekas weisen auf die Aufsichtsfunktion des Landes bei der Commerzialbank-Kreditgenossenschaft hin
1 2

ÖVP zur Causa „Commerzialbank“
„Das Land hängt in diesem Skandal mittendrin“

Für die ÖVP Burgenland beweisen neue Erkenntnisse, dass das Land eine zentrale Rolle im Mattersburger Bank-Skandal hatte. Im Fokus der ÖVP steht vor allem LR Christian Illedits. BURGENLAND. „Wenn der Landeshauptmann meint, die Frage der Kontrolle und der Aufsicht wird man diskutieren müssen, dann kann ich dem Landeshauptmann sagen, die Diskussion ist eröffnet – und zwar in seinem eigenen Haus, im Amt der Burgenländischen Landesregierung“, sagte ÖVP-Landesgeschäftsführer Patrik Fazekas. „Land...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Am Trikot von Alex Bernhardt verschwindet das Bankenlogo.

Banken-Skandal | Sponsor-Ausfall bei Unterhaus-Vereine
SV Schattendorf: "Existenzängste haben wir nicht"

Banken-Skandal: Unterhaus-Vereine erhielten finanzielle Unterstützungen BEZIRK (OF). Durch den Skandal der Commerzialbank entfallen finanzielle Vergaben an Unterhaus-Vereine. Die Stellungnahmen: • Christian Illedits (ASV Draßburg): "Das Sponsoring in der Gesamthöhe von € 60.000,- wird fehlen. Das ist für meinen Verein ein riesiger Brocken. Wir haben vorsichtig, ohnehin durch Covid-19, budgetiert, aber dieser Ausfall war natürlich nicht planbar. Wir werden versuchen, andere Sponsoren zu gewinnen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Supercoach-Siegerehrung (v.li.): Gerhard Wolfger (Spg Avita Therme), Sonja Barwitius (Viva Landessportzentrum), Peter Hofer (SC Oberpullendorf), Landessieger Gerhard Pahr (ASV Nickelsdorf), Fredi Stefanits (Teamsport Stefanits), Andreas Zankovits (SC Eisenstadt) und LR Christian Illedits
34

Supercoach 2020
Siegerehrung der beliebtesten Nachwuchstrainer des Burgenlandes

Krönender Abschluss der Supercoach-Wahl war die Siegerehrung im Techlab in Eisenstadt. EISENSTADT. Auch wenn einige Bezirkssieger bei der Preisübergabe nicht anwesend sein konnten, war es ein würdiger Abschluss der diesjährigen Wahl der beliebtesten Nachwuchstrainer des Burgenlandes. Mehr als 450.000 StimmenAufgrund der Corona-Krise wurde die Frist für die Stimmabgabe um einige Wochen verlängert. Die Folge davon war ein neuer Rekord – mit insgesamt mehr als 450.000 abgegebenen Stimmen. Etwa die...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Mit dem „ASKÖ-OSG Hopsi Hopper Cup“ präsentierten LR Christian Illedits, LR(Daniela Winkler, ASKÖ-Präsident Alfred Kollar, sowie dem Landesreferenten für Volksschulfußball OSR VDir. Karl Knor und Spielerinnen der heimischen Mädchenmannschaft des ASV Draßburg eine neue Initiative im Mädchenfußball.
2 3

Draßburg
Kick-Off für „ASKÖ-OSG Hopsi Hopper Cup“

Sportlandesrat Christian Illedits und Bildungslandesrätin Daniela Winkler tragen mit neuer Initiative der Begeisterung für Mädchenfußball im Burgenland Rechnung. BURGENLAND. Mit dem „ASKÖ-OSG Hopsi Hopper Cup“ präsentierten Sportlandesrat Christian Illedits und Bildungslandesrätin Daniela Winkler gemeinsam mit ASKÖ-Präsident KommR Alfred Kollar, dem Landesreferenten des Landesschulrates für Volksschulfußball OSR VDir. Karl Knor und Spielerinnen der Mädchenmannschaft in Draßburg eine neue...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der ASV Draßburg & Lukas Kornholz (li.) sind zufrieden.

Fußball | Regionalliga Ost
ASV Draßburg: "Wir wollen die Nummer 2 im Burgenland sein"

DRASSBURG (Oliver Frank). Nach dem Burgenlandliga-Meistertitel vergangenen Sommer wurde die Regionalliga Ost für Aufsteiger ASV Draßburg mit Rang 8 als bester burgenländischer Klub zu einem sportlich attraktiven Nest. „Mit diesem Erfolg haben wir nicht rechnen können“, freut sich Vize-Obmann Roland Koller, der erklärt: „20 Punkte waren unser Ziel.“ Dass der 1945 gegründete Klub in den letzten acht Hinrundenspielen nur einmal verlor und mit 22 Zählern überwintert, festigt die langfristigen Pläne...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
34

Fußball | Burgenlandliga
2:1! ASV Draßburg baut die Führung auf 12 Punkte aus

DRASSBURG (OF). 2:1-Sieg im Liga-Gipfel beim ASK Horitschon - der ASV Draßburg strotzt vor Selbstvertrauen, ist in der Rückrunde ungeschlagen und seit sechs Spielen unbesiegt. Die Elf um Trainer Franz Lederer eilt in den verbleibenden neun Runden mit einem 12 Punkte-Vorsprung auf den SC/ESV Parndorf II der Regionalliga Ost entgegen. Nächster Gegner: FC Deutschkreutz (Fr., 19.30 Uhr). BURGENLANDLIGA (21. Runde): Deutschkreutz - Siegendorf 1:1, Pinkafeld - Ritzing 0:1, Horitschon - Draßburg 1:2,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.