asylwerber hochburg

Beiträge zum Thema asylwerber hochburg

Lokales
Nach dem Angriff auf seine Frau, klickten für den Asylwerber die Handschellen.

Familienstreit endete mit Messerattacke

Frau durch sehr viel Glück nur leicht verletzt. HOCHBURG. Ein 25-jähriger Afghane verletzte in einer Asylunterkunft in Hochburg-Ach am 17. Jänner seine Ehefrau mit einem Messer. Die mindere Qualität des Küchenmessers dürfte die 22-Jährige vor schweren Verletzungen bewahrt haben. Als der Täter mehrmals auf seine Frau einstach, verbog sich nämlich die Klinge. Die junge Frau kam ins Krankenhaus, konnte dieses aber bereits wieder verlassen. Auslöser der Messerattacke soll ein Familienstreit wegen...

  • 18.01.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.