Aufführung

Beiträge zum Thema Aufführung

Veranstaltung, Theaterpremiere
Push Up

Theater privat präsentiert seine neue Produktion unter neuer Regie.  Premiere 6.10.2020 um 19:30h weitere Aufführungen: 7./8./9./10./12. und 13. Oktober 2020 jeweils 19:30 Uhr Krypta der Canisiuskirche Lustkandlgasse 34-38, 1090 Wien Eintritt 15,-€ Schimmelpfennig hat sein Stück nicht zufällig nach einem Kleidungsstück benannt, das zurechtzerrt, drückt, einengt, verbiegt und das Ego dennoch durch genau diese "Qualen" pusht. Bei der Kramer Inc. wollen alle nur eins, nämlich nach oben...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Kerstin Zimmermann
<f>Das Kosmos Theater startet</f> mit "Ein Zimmer für sich allein" vom Kollektiv Eins in die neue Saison.

Kosmos Theater
20 Jahre Jubiläum

Künstlerische Leiterin Veronika Steinböck erzählt über die Besonderheiten des Kosmos Theater. NEUBAU. Das Kosmos Theater in der Siebensterngasse 42 feiert sein 20-jähriges Bestehen. Das Schauspielhaus beschreibt sich auf der eigenen Website als feministisches Haus. Weibliche Stimmen sind im Kosmos Theater seit Anfang an zu hören, ob auf der Bühne oder hinter dem Vorhang. "Für mich ist gelebter Feminismus die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben", erklärt Leiterin Veronika Steinböck....

  • Wien
  • Neubau
  • Sophie Brandl
Stefan Fleischhacker ist Herz und Seele des L.E.O., dem "Letzten Erfreulichen Operntheater".

Theater L.E.O.
Mit Humor in eine Parallelwelt

Seit 1993 setzt das Theater L.E.O. in der Ungargasse 18 auf Humor anstelle von Perfektionismus. Mit Erfolg! LANDSTRASSE. "Wie ist es möglich, dass es das L.E.O. mit eigenem Ensemble schafft, während sich die Staatsoper Gäste einkaufen muss?" hat sich einmal ein Kritiker in seinem Resümee über die wohl kleinste Opernbühne Wiens gefragt. Gute Frage: Denn hier, im Theater L.E.O. in der Ungargasse 18, läuft einiges anders als üblich. So liegt der Hauptfokus des "Letzten Erfreulichen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Mark Freimann

DER ANSCHEIN - Ein Theaterstück

AmourFou präsentiert "DER ANSCHEIN": Ist alles so, wie es ist? Oder scheint es vielleicht nur so? Desdemona scheint ein glückliches Leben zu führen, umgeben von ihrem Mann Horatio – ein berühmter Philosoph -, ihrer besten Freundin Ophelia und ihrer Putzfrau Miranda. Doch ihre schöne Welt zerfällt, als plötzlich nichts mehr Sinn ergibt. Ungereimtheiten treten auf, Fremde behaupten, sie schon lange zu kennen, andere leugnen, sie gekannt zu haben. Ist hier eine Verschwörung gegen sie im Gange?...

  • Wien
  • Margareten
  • Stephan Henseler

DER ANSCHEIN - Ein Theaterstück

AmourFou präsentiert "DER ANSCHEIN": Ist alles so, wie es ist? Oder scheint es vielleicht nur so? Desdemona scheint ein glückliches Leben zu führen, umgeben von ihrem Mann Horatio – ein berühmter Philosoph -, ihrer besten Freundin Ophelia und ihrer Putzfrau Miranda. Doch ihre schöne Welt zerfällt, als plötzlich nichts mehr Sinn ergibt. Ungereimtheiten treten auf, Fremde behaupten, sie schon lange zu kennen, andere leugnen, sie gekannt zu haben. Ist hier eine Verschwörung gegen sie im Gange?...

  • Wien
  • Margareten
  • Stephan Henseler

DER ANSCHEIN - Ein Theaterstück

AmourFou präsentiert "DER ANSCHEIN": Ist alles so, wie es ist? Oder scheint es vielleicht nur so? Desdemona scheint ein glückliches Leben zu führen, umgeben von ihrem Mann Horatio – ein berühmter Philosoph -, ihrer besten Freundin Ophelia und ihrer Putzfrau Miranda. Doch ihre schöne Welt zerfällt, als plötzlich nichts mehr Sinn ergibt. Ungereimtheiten treten auf, Fremde behaupten, sie schon lange zu kennen, andere leugnen, sie gekannt zu haben. Ist hier eine Verschwörung gegen sie im Gange?...

  • Wien
  • Margareten
  • Stephan Henseler

DER ANSCHEIN - Ein Theaterstück

AmourFou präsentiert "DER ANSCHEIN": Ist alles so, wie es ist? Oder scheint es vielleicht nur so? Desdemona scheint ein glückliches Leben zu führen, umgeben von ihrem Mann Horatio – ein berühmter Philosoph -, ihrer besten Freundin Ophelia und ihrer Putzfrau Miranda. Doch ihre schöne Welt zerfällt, als plötzlich nichts mehr Sinn ergibt. Ungereimtheiten treten auf, Fremde behaupten, sie schon lange zu kennen, andere leugnen, sie gekannt zu haben. Ist hier eine Verschwörung gegen sie im Gange?...

  • Wien
  • Margareten
  • Stephan Henseler

DER ANSCHEIN - Ein Theaterstück

AmourFou präsentiert "DER ANSCHEIN": Ist alles so, wie es ist? Oder scheint es vielleicht nur so? Desdemona scheint ein glückliches Leben zu führen, umgeben von ihrem Mann Horatio – ein berühmter Philosoph -, ihrer besten Freundin Ophelia und ihrer Putzfrau Miranda. Doch ihre schöne Welt zerfällt, als plötzlich nichts mehr Sinn ergibt. Ungereimtheiten treten auf, Fremde behaupten, sie schon lange zu kennen, andere leugnen, sie gekannt zu haben. Ist hier eine Verschwörung gegen sie im Gange?...

  • Wien
  • Margareten
  • Stephan Henseler

PARTY FÜR EINE LEICHE

Zwei wohlhabende Studentinnen planen den perfekten Mord, inspiriert durch eine Betrachtung ihres Professors über die "Kunst des Mordes". Sie strangulieren eine Mitschülerin und verstecken die Leiche in der Truhe in ihrem Apartment. Um ihre Tat zu feiern und das Gefühl ihrer Überlegenheit auszukosten, veranstalten sie noch am selben Abend eine Party, zu der sie unter anderem die Freundin der Toten, den Ex-Freund, der zugleich ein guter Freund der Toten ist, sowie den Vater des Opfers einladen....

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ensemblebetreuung Theater-Center-Forum

Ferdinand Raimund: Der Alpenkönig und der Menschenfeind, Burgtheater

„Der ­Alpenkönig und der Menschenfeind“ ist ein musikalisches Kunstmärchen, lässt aber bereits die Selbstanklage des modernen Menschentums durchblicken und behandelt für das damalige Volkstheater revolutionäre Themen wie Zerrissenheit, Selbsthass und Persönlichkeitsspaltung. 1., Universitätsring 2, Infos und Karten: www.burgtheater.at Wann: 25.06.2014 19:30:00 Wo: Burgtheater Wien, Universitätsring...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Elfriede Jelinek: Winterreise, Akademietheater

Wenn sich Elfriede Jelinek auf die Spuren des Wanderers aus Franz Schuberts Winterreise begibt, zieht sie – radikal wie in keinem anderen Stück zuvor – persönliche Bilanz. 3., Lisztstraße 1, Infos und Karten: www.burgtheater.at Wann: 03.06.2014 19:30:00 Wo: Akademietheater, Lisztstraße 1, 1030 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.