Aufruhr

Beiträge zum Thema Aufruhr

Die Gemeindestraße gleicht einem Fleckerlteppich.
2

Magersdorf
Straße beschert so einige Sorgen

Ein schlechter Straßenzustand, hohe Geschwindigkeiten und das Warten auf die Grundablöse ärgern Anrainer.  ST. ANDRÄ. Die Probleme auf der Gemeindestraße in Magersdorf häufen sich: Zu dem ohnehin desolaten Zustand der Fahrbahn kommt hinzu, dass dieser Weg vermehrt als Abkürzung genutzt und die Geschwindigkeitsbeschränkung dabei nicht eingehalten wird. Außerdem gilt die Straße in Magersdorf seit einigen Jahren als Gemeindestraße und verläuft zum größten Teil noch durch private Grundstücke....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Gegen "Stau-Poller" in der Währinger Straße: Immobilienverwalter Christian Lerchbaumer (l.) mit Anrainern.

Währinger Straße: Poller verursachen Stau

Aufruhr in der Währinger Straße 48: Geschäftsleute ärgern sich über die Verkehrsbehinderung. ALSERGRUND. Nach dem Umbau der Währinger Straße folgt nun die nächste Keule für Autolenker und die für die Müllabfuhr zuständige MA 48 in Form von Pollern. „Vor unseren Häusern nahe der Kreuzung Nussdorfer Straße müssen die Müllmänner mit ihren Lkw illegal auf dem Gehsteig halten, um ihre Arbeit tun zu können. Es gibt sonst keine andere Möglichkeit, aber es funktioniert“, so Immobilienverwalter...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Tom Klinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.