Aus der STEIERMARK

Beiträge zum Thema Aus der STEIERMARK

Der steinerne Bogen des Türkensturz ist weithin gut sichtbar.
9 13 30

Wanderung auf den Türkensturz

Wer gemütlich eine kleine Runde gehen möchte, der findet bei einer Wanderung auf den Türkensturz bei Seebenstein genau das. Aber auch für Kletterer ist der Naturpark  ein lohnendes Ausflugsziel. Der "Türkensturz" Wieder einmal ist es eine Legende die besagt, dass ein Mädchen zur Zeit der Türkenkriege im 16 Jhr. vor den anrückenden, türkischen Reitern auf den Berg floh. Als diese sich ihrer habhaft werden wollten, sprang das Mädchen zur Seite und die Soldaten stürzten samt ihrer Pferde über den...

  • Neunkirchen
  • Sonja Hochfellner
17 34 3

Kennst du die " Rosy " ? - Sie steht in der Nähe des Bahnhofs von Bad Erlach

----------  ROSY – LOK Bad Erlach  --------------Lokomotive aus 1916, erbaut in München für die Alpine Montan AG. in Leoben Donawitz. Die Lok stammt aus dem Besitz von Ing. Friedrich Ritter, einem bekannten Heimatforscher und Sammler. Sie wurde zum Bad Erlacher Wahrzeichen und grüßt Einheimische, Pendler und Gäste Tag für Tag beim Besuch in der Marktgemeinde . Wo: Bad Erlach, 2822 Bad Erlach auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Hans Baier
Die Ruine der Burg Klamm (erbaut im 12. Jahrhundert) steht in Breitenstein.
11

Burgruine Klamm

Wo: Breitenstein, Hauptstraße, 2673 Semmering auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Sonja Hochfellner
Das große Kalte Rinne Viadukt steht imposant in der Landschaft.
2 6 9

Das 20 Schilling Viadukt

Es gab einmal einen 20 Schilling Schein mit dem Porträt von Carl Ritter von Gehga darauf. Auf der anderen Seite prangte eines der interessantesten Bahnbauwerke Österreichs – das „Kalte Rinne“ Viadukt im Adlitzgraben bei Breitenstein. Ein Ausflugstipp nicht nur für Freunde der Eisenbahn. Aus der Ferne imposant Von weitem wirkt es schon beeindruckend, dieses Bauwerk das zur Semmeringbahn gehört. Wenn man aber direkt davorsteht erkennt man erst die bauliche Meisterleistung die dahinter steckt. Ein...

  • Neunkirchen
  • Sonja Hochfellner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.