Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Lokales
Markus Nagl, Ewald Dangl, Melissa Weghuber, Rafaela Adler, Laura Hetzendorfer, Jakob und Johanna Sainitzer, Leon Pichler, Elina Klement, Jonas Zach, Manuel Lienberger, Sebastian Groll, Benjamin Schreiber, Jonas Lamprecht, Fabian Hochstöger, Marcel Goldnagl, Markus Barth, Harald, Simon und Sigrun Walter, Volker Fuchs

Lehrlingsinfoabend bei Test-Fuchs

Der Lehrlingsinfoabend des internationalen Luftfahrtzulieferer Test-Fuchs zog auch heuer wieder viele Besucher an. GROSS SIEGHARTS. Zahlreiche technikinteressierte Jugendliche und Eltern erhielten von Mitarbeitern des Unternehmens Informationen über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten und den Lehrlingsalltag bei Test-Fuchs. Insgesamt waren etwa 180 Personen gekommen, die vom Firmeneigentümer Volker Fuchs und dem technischen Geschäftsführer Markus Nagl persönlich begrüßt und...

  • 18.02.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

Transgourmet als Arbeitgeber
Lehrlinge mit „gutem Geschmack“ gesucht

Der Lebensmittel-Großhändler Transgourmet ist der optimale Partner für Gastronomie und Hotellerie – und zwar vom Würstelstand bis zur Haubenküche, vom privaten Zimmervermieter bis zu Hotelketten. Dass das Unternehmen ein guter Arbeitgeber ist, beweisen die Auszeichnungen: So wurde der heimische Marktführer vom Wirtschaftsmagazin „trend“ bereits mehrmals zu den besten Arbeitgebern des Landes gewählt und zählt seit 16. Jänner 2020 zu den Leitbetrieben Österreichs. Noch aussagekräftiger ist...

  • 10.02.20
  •  1
Lokales
Die Schüler informieren sich über Studienmöglichkeiten.
2 Bilder

HTL Karlstein an der Fachhochschule Wiener Neustadt

KARLSTEIN. Schüler der der HTL Karlstein (4. und 5. Klasse) besuchten mit ihren Klassenvorständen die FH Wiener Neustadt. Sie informierten sich über das Studienangebot und wurden durch das Gebäude geführt. Anschließend wurden Workshops zu den spannenden Themen Robotik, Sensorik, Simulation und "Baue ein Segway-Modell" angeboten. Die abschließende Jause rundete den Besuch ab. Die HTL Karlsteinöffnet am Donnerstag, den 23.01.2020 von 13:30 bis 18:30 wieder ihre Tore für Interessierte....

  • 19.01.20
Lokales
Robert Eberl, Thomas Schwertberger, Katja Metz, Doris Lukas und Daniel Bauer.

Ausbildung zur Praxisanleitung abgeschlossen

WAIDHOFEN. Die einjährige Ausbildung zur Praxisanleitung absolvierten für das Landeskrankenhaus Waidhofen Thomas Schwertberger, Katja Metz, Doris Lukas und Daniel Bauer, alle mit ausgezeichnetem Erfolg. Die Aufgabe der Praxisanleiter ist es, Praktikanten aus dem Pflegebereich im Klinikum zu betreuen, anzuleiten und zu beurteilen. Pflegedirektor Robert Eberl gratulierte zu dieser Ausbildung herzlich.

  • 27.11.19
Lokales
Rot Kreuz Mitarbeiter Bernhard Schierer, Nina „Kicki“ Altmann, Nina Altmann, Marvin Blei, Katrin Eglau, Reinhard Habisohn, Maurice Koller, Kevin Müller, Florian Neuwirth, Melanie und Stefanie Österreicher, Tobias Prosenbauer, Nico Samm, Benjamin Schreiber, Leonie Wanko, Gabriel Winter und Nadine Wühl.

Erste Hilfe Kurs an der NNÖMS Kautzen

KAUTZEN. Den alljährlich stattfindenden Erste Hilfe Kurs an der NNÖMS Kautzen absolvierten auch dieses Jahr wieder alle Schüler der 8. Schulstufe erfolgreich. Sie sicherten sich damit nicht nur eine wertvolle und möglicherweise lebensrettende Ausbildung, sondern auch das Zertifikat für die Führerscheinprüfung, welche die allermeisten der Jugendlichen in wenigen Jahren anstreben werden.

  • 21.11.19
Lokales

FF Waidhofen
Brandheiße Ausbildung für Atemschutzgeräteträger

15 Feuerwehrmitglieder der FF Waidhofen/Thaya nahmen an einer vom NÖ Landesfeuerwehrverband organisierten Heißausbildung in einem mobilen gasbefeuerten Übungscontainer in Groß Gerungs teil. GROSS GERUNGS/WAIDHOFEN. Vor Beginn der eigentlichen Ausbildung gab es eine Sicherheitsbelehrung für alle Teilnehmer. Anschließend wurde die richtige Strahlrohrführung trainiert, um die weiteren Aufgaben im Rahmen dieser Ausbildung bestmöglich absolvieren zu können.  In der nächsten Station...

  • 25.10.19
Wirtschaft
Niklas Ableidinger (Waidhofen), Niklas Litschauer (Dobersberg), Matthias Ebner (Irnfritz), Vanessa Fleischmann (Ludweis), Lukas Daniel (Irnfritz), Philipp Lechner (Weitersfeld), Daniel Mathies (Klein-Meiseldorf), Laurin Walz (Karlstein), Bastian Höfinger (Raabs/Thaya), Alexander Christian (Waidhofen), Mario Hutecek (Ludweis) und Samuel Rapp (Hötzlsdorf). Jessica Kuffer (Waidhofen) und Fabian Josl (Göpfritz) waren beim Fototermin leider erkrankt.

Test-Fuchs: 14 zukünftige Top-Fachkräfte

GROSS SIEGHARTS. 14 Lehrlinge starteten im Herbst ihre Ausbildung bei Test-Fuchs. Gut ausgebildete Fachkräfte sind nicht nur im Waldviertel sehr gefragt: Mechatronik-Automatisierungstechniker, Konstrukteur-Maschinenbautechniker, Metalltechnik-Zerspanungstechniker, IT-Techniker und Elektrotechniker in der Anlagen-Betriebstechnik haben beste Jobaussichten. Die Lehrausbildung hat beim internationalen Luftfahrtzulieferer aus Groß-Siegharts lange Tradition und ist weit über die Bezirksgrenzen hinaus...

  • 23.10.19
Lokales
Stadtamtsdirektor Mag. Rudolf Polt, Vorsitzender der Personalvertretung Michael Strohmeyer und Abteilungsleiter Norbert Schmied gratulierten den Kindergartenbetreuerinnen Liselotte Zimmerl und Susanne Honeder zur bestandenen Prüfung für Kindergartenbetreuung.

Kindergartenbetreuerinnen absolvierten Ausbildung

WAIDHOFEN. Liselotte Zimmerl und Susanne Honeder haben die Ausbildung zur Kindergartenbetreuerin ander Kommunal Akademie Niederösterreich erfolgreich in St. Pölten abgeschlossen. DasBerufsbild der Kinderbetreuerinnen hat sich in den letzten Jahren verändert, weshalb der Kinderbetreuungsdienst immer höhere Anforderungen stellt. Aus diesem Grund wurde die zusätzliche Ausbildung in diesem Bereich absolviert. „Die Betreuerinnen leisten einen wichtigen Beitrag, um unsere jüngsten...

  • 06.04.19
Lokales
Pflege # deine Zukunft – so lautet das Motto für den Tag der Pflegeberufe.

Pflege # deine Zukunft

BEZIRK. Unter dem Motto „Pflege # deine Zukunft“ bieten die Kliniken Gmünd, Horn, Waidhofen und Zwettl nähere Informationen zum Ausbildungsangebot an den Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege (Horn und Zwettl) am Samstag, den 30. März 2019 von 9:00 bis 13:00 Uhr. Die Gesundheits- und Krankenpflege bietet einen Beruf mit Verantwortung, Menschlichkeit, eine sinnstiftende Arbeit mit und für Menschen, interessante, abwechslungsreiche Aufgaben, eigenverantwortliches Handeln in eingespielten...

  • 20.03.19
Lokales

Fachfortbildung für Erste Hilfe Lehrbeauftragte

Am Freitag, den 15. März 2019 fand an der Rot Kreuz Bezirksstelle Waidhofen an der Thaya eine achtstündige Fachfortbildung für Erste Hilfe Lehrbeauftragte statt. Aus ganz Niederösterreich reisten Erste Hilfe Lehrbeauftragte an, um den Vorträgen von Dr. Julian Führer, Dr. Karlheinz Schmidt, Franz Hauer, Hans Redl und Wolfgang Amstetter zu folgen. Ein Dank gilt allen Teilnehmern für Ihre Bereitschaft ihr ohnehin exzellentes Wissen im Bereich der Ersten Hilfe aufzufrischen und weiter zu vertiefen...

  • 19.03.19
Lokales
Zum Lehrgangs-Abschluss gratulierten Ulrike Vitovec, Geschäftsführerin Museumsmanagement Niederösterreich, Absolventin Edith Monaco, Helga Steinacher, Leiterin des Lehrgangs Kulturvermittlung und Susanne Kappeler-Niederwieser, Referentin und Prüferin
2 Bilder

Museumsfunke entzündet: Freude über Lehrgangsabschluss

WAIDHOFEN. 19 Absolventen feierten im Stadtmuseum St. Pölten den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung, die sie beim Museumsmanagement Niederösterreich im Jahr 2017/2018 absolvierten. Edith Monaco, tätig im Stadtmuseum Waidhofen, ist eine dieser Personen. Sie hat den Museumskustodenlehrgang erfolgreich abgeschlossen. Die Lehrgänge vermitteln theoretisches Fachwissen genauso wie praktische Fertigkeiten für die tägliche Museumsarbeit, den Umgang mit Sammlungen und die Kunst- und...

  • 04.10.18
Wirtschaft
AMS Geschäftsstellenleiterin Edith Zach: "Ich würde auch nicht von einer Lehre zum Goldschmied abraten".

Lehre 2018
Bezirk Waidhofen: Lehrlinge sind gefragt wie nie

Betriebe suchen aktuell mehr Lehrlinge als je zuvor - und freuen sich über jeden Bewerber. Das hat mehrere Gründe. WAIDHOFEN. Das Bild der Lehre hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Heute spricht man von hochspezialisierten Fachkräften und wer seine Ausbildung abschließt, hat beste Jobchancen. Dazu kommt ein weiterer Faktor: Junge Schulabgänger können sich heute ihren Traumberuf - anders als noch vor einigen Jahren - (fast) frei aussuchen. Das hat vor allem demografische...

  • 26.09.18
Lokales

TAM feiert Abschlussaufführung

Waidhofen: Eine reizvolle Aufführung für Theaterfreundinnen und -freunde gibt es mit der Abschlussaufführung der TAM-Schauspielausbildung 2017/18 demnächst auf der TAM-Bühne eine Abschlussaufführung der TAM-Schauspielausbildung 2017/18 findet am 20. Juli 2018 um  19 Uhr  statt. Das mit dem TAM verbundene Institut für Theaterpädagogik veranstaltete vom Herbst 2017 bis zum Sommer 2018 eine Basis-Schauspielausbildung mit 8 Wochenendseminaren, welche die wesentlichsten Bereiche der...

  • 03.07.18
Lokales
Mit viel Fleiß zur Ausbildung gelangen.

Förderung zwischen Unternehmer und Ausbildung

WIEN. Um ausgezeichnete Nachwuchsforschung im touristischen Bereich zu honorieren und den Wissenstransfer zwischen Unternehmen und den Ausbildungsinstitutionen zu fördern, schreibt die ÖGAF in Kooperation mit dem Management Center Innsbruck auch 2018 den Österreichischen Tourismusforschungspreis „Tourissimus“ aus. Ausbildungsinstitutionen wie auch die Kandidatinnen und Kandidaten haben die Möglichkeit, Ihre Kompetenzen der Tourismuspraxis zu präsentieren und die Ergebnisse so einer breiteren...

  • 08.05.18
Lokales

Was will Ihr Kind werden?

VITIS: Was will Ihr Kind werden? Wie Sie Ihr Kind bei der Schul- und Berufsentscheidung unterstützen können. Am Donnerstag den  26. April 2018 um  19 Uhr im Haus der Musik & Kultur Vitis. Nachdem die drei Pilotveranstaltungen im Jahr 2016 von großem Erfolg gekennzeichnet waren, führt die Waldviertler Akademie   gemeinsam mit Partnern die Informations-Reihe „Was will Ihr Kind werden?“ auch 2018 durch.Was will Ihr Kind werden? Eine Frage, die sich viele Eltern von...

  • 21.04.18
Lokales
Doris Fidi, Phillipp Kerschbaum, Sandra Stallecker-Stangl, Romana Köck und Pflegedirektor Robert Eberl.

Ausbildungen ausgezeichnet bestanden

Pflegedirektor Robert Eberl konnte vier Mitarbeitern des Landesklinikums Waidhofen zur Absolvierung ihrer Zusatzausbildungen gratulieren. WAIDHOFEN. Besonders erfreut zeigte sich Pflegedirektor Robert Eberl über die Tatsache, dass alle vier Mitarbeiter ihre Zusatzausbildungen mit ausgezeichnetem Erfolg ablegten: Sandra Stallecker-Stangl, Phillipp Kerschbaum und Romana Köck legten die spezielle Zusatzausbildung in der Intensivpflege ab und Doris Fidi absolvierte die Weiterbildung für basales und...

  • 23.03.18
Leute
Sven Hergovich, Beate Zeilinger, Romana Weissensteiner-Lenz, Edith Zach, Karin Bachmann und Karl Fakler eröffneten das neue Berufsinfozentrum.
5 Bilder

Von Köchen, Lehrern und Bildhauern: Eröffnung des Berufsinfo-Zentrums

Berufswünsche auf dem Prüfstand WAIDHOFEN. Vier Monate hat es gedauert, bis das Berufsinfozentrum in Waidhofen (BIZ) fertig war. Ab sofort können Jobsuchende und vor allem junge Menschen, die vor der Frage stehen "Was könnte ich werden", im nördlichen Waldviertel diese Anlaufstelle rund um alle Fragen um Jobs und Ausbildung besuchen. Das neue BIZ - das einzige im nördlichen Waldviertel - befindet sich im zweiten Obergeschoss des AMS Waidhofen. Ganz einfach war der Umbau nicht, vor allem, da...

  • 21.03.18
GesundheitBezahlte Anzeige
Sylvia Lauss bietet Ihnen Intensiv-Tage zur einzigartigen Fußpflege-Perfektion in Wels an.
4 Bilder

PRAXIS-SCHULUNGSZENTRUM FÜR FUSSPFLEGE & Vorteile von KAQUN-Trinkwasser

Einzigartig in Österreich: Für alle die MEHR wollen als nur Standard! Ergänzt Ihre derzeitige Ausbildung! (Ersetzt diese nicht!) Für angehende Fußpflegerinnen: üben, festigen, trainieren Für fertige Fußpflegerinnen: Weiterbildung, vertiefen, vervollständigen Sie wollen besser sein als AndereSie wollen Ihren Kunden helfenSie wollen Lösungen bei verschiedenen Fußproblemen erkennen und verbessernSkalpell- und Fräser-Technik u.vm. Wir sind Profis und geben unsere Erfahrung an die jungen...

  • 29.01.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Niederösterreichischen Installateure bieten hier die idealen Voraussetzungen für eine Top-Ausbildung.

Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen! Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium Für alle, die nächstes Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt - einige Monate vor dem Schulschluss - ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist...

  • 21.12.17
Lokales
Lukas Führer lernt das Handwerk des Stuckateurs und Trockenbauers.
2 Bilder

So machen die Waidhofner Karriere mit Lehre

Zwei Lehrlinge aus dem Bezirk im Portrait: von der Liebe zum Handwerk und dem Drang selbst Hand anzulegen. GROSS SIEGHARTS. Aktuell fehlen in Niederösterreich rund 15.000 Facharbeiter, Unternehmen aus dem Bezirk Waidhofen warten schon längst nicht mehr darauf, dass die fix und fertig ausgebildete Fachkräfte zu ihnen kommen, sondern nehmen das Ruder selbst in die Hand und bieten Lehrstellen für die Spezialisten von Morgen. Wer nicht selbst ausbildet, hat langfristig keine Chance auf...

  • 01.12.17
  •  1
Politik
Landesrat Karl Wilfing und NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern mit Lehrlingen der St. Pöltner Firma Geberit
3 Bilder

Niederösterreich braucht Lehrlinge: Kern und Wilfing starten Kampagne

Unter dem Titel "Exzellente Lehrkräfte - Die Lehre öffnet Türen" präsentierten NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Stärkung der Lehre. Mit 8. November startete der NÖAAB eine Aktionswoche zur Stärkung der Lehre. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten Bundesrätin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Verbesserung der Lehrlingsausbildung. So sollen unter anderem Qualifikationen sichtbarer gemacht werden um die Chancen am...

  • 10.11.17
  •  3
  •  2
Lokales

Erste Hilfe Kurs im Rot Kreuz Haus

Am 23. und 24. September 2017 absolvierten 17 Personen einen 16 stündigen Erste Hilfe Kurs im Roten Kreuz Waidhofen/Thaya. Erste Hilfe Lehrbeauftragter Johann Eggenhofer informierte über wichtige Themen, welche für einen Ersthelfer unumgänglich sind. In dem zweitägigen Kurs wurden Grundlagen der Ersten Hilfe wie zum Beispiel die Rettungskette, richtiges Absetzen eines Notrufes sowie optimale Patientenlagerungen gelehrt. Bezirksstellenleiter Mag. Günter Stöger war gemeinsam mit seiner...

  • 28.09.17
Lokales

Erfolgreiche Rettungssanitäterprüfung in Waidhofen/Thaya

50 Rot-Kreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von den Bezirksstellen Gmünd, Zwettl, Waidhofen, Litschau, Weitra und Allentsteig konnten am 25. August 2017 ihre Ausbildung zum Rettungssanitäter zur Gänze oder zumindest in Teilbereichen erfolgreich abschließen. Seit Anfang Juli 2017 absolvierten die TeilnehmerInnen eine 100-stündige theoretische und eine 160-stündige praktische Ausbildung. Nun mussten sie an fünf Prüfungsstationen ihr Wissen unter Beweis stellen. Diese waren Versorgung eines...

  • 28.08.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.