Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Fast die Hälfte aller neuen Lehrlinge sind weiblich.
2

BRP-Rotax
Die Powersports-Lehre als Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft

Mit rund 1.500 Mitarbeiter:innen ist BRP-Rotax einer der bedeutendsten Arbeitgeber der Region Wels. Dieser bietet aber nicht nur erfahrenen Schlüsselarbeitskräfte einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, sondern ist aktuell auch Ausbildungsstätte für mehr als 100 junge Menschen. Die fundierte Lehrausbildung bei BRP-Rotax hat seit über 55 Jahren Tradition und hohe Priorität.   GUNSKIRCHEN. Die eigene hochmoderne Rotax-Lehrwerkstätte im RIC (Regionales Innovations Centrum) ist es, in...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Anzeige
Samuel Scrimshaw
3

Kurse der Vitalakademie laufen während neuerlichen Corona-Lockdowns planmäßig weiter

Die Vitalakademie mit Sitz in Linz ist eine staatlich anerkannte Aus- und Fortbildungseinrichtung für Erwachsene in Österreich. Sämtliche Kurse der Vitalakademie laufen trotz der von der Bundesregierung neuerlich gesetzten Corona-Maßnahmen nach jetzigem Stand planmäßig als Präsenzkurse weiter. Ein gültiger 3-G-Nachweis (in Wien 2,5-G) ist vor Seminarantritt dem jeweiligen Referenten vorzuweisen. Eine entsprechende Bestätigung für das Verlassen des Hauses zum Zwecke der unbedingt erforderlichen...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Anzeige
Vor allem in technische Berufe wie Kunststofftechnik, Metalltechnik oder Mechatronik werden bei Greiner Fachkräfte ausgebildet.

Greiner AG
Digitalisierung in der Lehre

Die Lehrausbildung bei der Firma Greiner setzt auf die Vermittlung digitaler Kompetenzen. KREMSMÜNSTER. Jungtechniker*innen und Fachexpert*innen sind für innovative Industrieunternehmen wichtige Schlüsselarbeitskräfte der Zukunft. Ein Grund für Greiner, seit vielen Jahren intensiv in die Ausbildung eigener Lehrlinge zu investieren, vor allem in technische Berufe wie etwa Kunststofftechnik, Metalltechnik oder Mechatronik. Neben umfassenden Fachkenntnissen werden digitale Kompetenzen vermittelt,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anzeige
Video 4

Top-Ausbildung für Lehrlinge
Lietz Angels: ein abgefahrenes Team!

„Gas geben und ein eigenes Moped checken“ – so lautet das Motto der „Lietz Angels“ - der Lehrlinge von Lietz. Seit einigen Jahren werden junge Nachwuchskräfte in den verschiedensten Bereichen sprichwörtlich unter die Fittiche des Unternehmens genommen und nach modernen Lietz - Standards zu Branchen-Profis ausgebildet. Mit fachlicher Kompetenz, umfassender Persönlichkeitsentwicklung und Freude am Erfolg sind die zentralen Werte einer Lehre bei Lietz.  Eigenes Moped und Auto-Führerschein Neben...

  • Linz
  • Armin Fluch

abz Lambach Pferdezentrum Stadl-Paura LR Hiegelsberger
Stiftsreitschule Lambach zum 30-jährigen Jubiläum der FR Pferdewirtschaft

Stiftsreitschule zum 30-jährigen Jubiläum Kooperation zwischen abz Lambach und Pferdezentrum Stadl-Paura stärkt Ausbildung in der Pferdewirtschaft Die Erfolgsgeschichte der pferdewirtschaftlichen Ausbildung in Lambach wird gemeinsam mit dem Pferdezentrum Stadl-Paura im Jubiläumsjahr weitergeschrieben. 30 Jahre nach dem Start des Schulversuches Pferdewirtschaft errichtet das Pferdezentrum eine eigene Stiftsreitschule samt Pferdehalle neben dem Schulstandort. „Die beispielhafte Kooperation...

  • Wels & Wels Land
  • Ziegelbäck
Mini Med und der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband bieten gemeinsam Fortbildungs-Webinare für Pflegepersonal an.

Mini Med Webinar
Fortbildungspunkte für Pflegekräfte bei Mini Med

Die Kooperation zwischen der Veranstaltungsreihe Mini Med und dem Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) geht in eine nächste Runde. Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege sowie Angehörige der Pflegeassistenzberufe haben nun die Möglichkeit mit Mini Med Webinaren Fortbildungspunkte zu sammeln. ÖSTERREICH. Wer in Österreich in einem Gesundheits- oder Pflegeberuf arbeitet, ist verpflichtet sich regelmäßig fortzubilden. Eine Möglichkeit sich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Peter Niedermoser, Präsident der Ärztekammer für Oberösterreich.

Ärztenovelle
„Dann sollen Bund und Länder gleich übernehmen!“

Eine Ärztenovelle, die eine Beschneidung der Kompetenzen in der Ärzte- Ausbildung und in der Qualitätskontrolle zur Folge hätte, sorgte bei der Ärztekammer Oberösterreich (ÄKOÖ) für Unverständnis. ÄKOÖ Präsident Peter Niedermoser bezeichnet diese Novelle sogar als fahrlässig, weil die Patienten die Konsequenzen zu tragen hätten. OÖ. Seit knapp 15 Jahren hat sich die ÄKOÖ in Zusammenarbeit mit Experten um die Rahmenbedingungen für die ärztliche Ausbildung gekümmert. Dabei habe man immer die...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Schwimmen ist ein gesunder Sport und eine wichtige Lebenskompetenz.

Badeunfälle
Der stille Tod von Kindern im Wasser

Jeder fünfte Badeunfall endet tödlich. Für Kinder und ungeübte Schwimmer ist das Risiko heuer besonders hoch. Weil coronabedingt ein Großteil der Schwimmkurse ausfiel und auch die Hallenbäder mehrere Monate nicht zugänglich waren, fehlen notwendige Trainingseinheiten. OÖ. Die Badesaison steuert ihrem Höhepunkt zu. „Viele Menschen sind ungeübt, weil die Schwimmbäder lange zusperren mussten und viele Schwimmkurse ausfielen. Gleichzeitig aber boomt der Traum vom Pool im eigenen Garten“, warnen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Im Bezirk Wels bieten Bfi, Wifi und die Volkshochschule ein breites Angebot zur Weiterbildung an.

Wels und Wels-Land
So vielfältig ist die regionale Fortbildung

Berufliche Fortbildung, das Nachholen der Matura oder gar eine komplette Neuorientierung? Wer auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Angeboten im Bereich Weiterbildung ist, wird beim BFI, WIFI und auch an der Volkshochschule in Wels fündig.  WELS. Wer als Kindergartenhelfer oder Tagesmutter einer oberösterreichischen Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtung ein neues Aufgabenfeld übernehmen möchte, kann sich beim BFI zum Spielgruppenleiter ausbilden lassen. Dabei wird unter anderem...

  • Wels & Wels Land
  • Julian Kern
Anzeige
Markus Ernst Dirschlmayr ist Fahrlehrer-Ausbildner aus Leib und Seele.
3

Fahrlehrercompany
Beruflich neu orientieren als Fahr(schul)lehrer

Fahrlehrer oder auch Fahrschullehrer zu sein heißt jedenfalls, dass man einen coolen Job oder auch Nebenverdienst hat. Man arbeitet mit jungen oder zumindest junggebliebenen Menschen, die gerne und freiwillig hier sind um zu lernen. Und – man fährt mit den neuesten Autos durch die Gegend. „Ich lasse mich den ganzen Tag chauffieren und erlebe dabei ziemlich viel!" Schon einmal aus diesem Blickwinkel betrachtet? Ja, ein Fahrlehrer kommt an vielen Ecken und Kreuzungen vorbei. Und es ist immer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Werner Moritz
„Als spezialisierte Pflegekräfte sind wir neben den Ärzten erste Ansprechpartner für Patienten und Angehörige", erklärt Slavica Dubravac.
2

Klinikum Wels-Grieskirchen
Weiterbildung zur Parkinson Nurse

Vom komplexen Krankheitsbild Morbus Parkinson ist nicht nur der Körper zunehmend betroffen, es wirkt sich auch auf Psyche, Alltag und soziales Leben der Patienten aus. Ziel ist es, durch die Spezialisierung innerhalb des Berufsbildes die Betreuung von Betroffenen zu optimieren. WELS.  Slavica Dubravac arbeitet als Bereichsleiterin an der Abteilung für Neurologie am Klinikum Wels-Grieskirchen. Zusätzlich zu ihrer Leitungsfunktion in der Pflege hat sie die Ausbildung zur Parkinson Nurse...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Im September wird mit dem neuen Lehrberuf Metalltechnik Maschinenbautechnik gestartet.
2

Maschinenbautechnik
Rico bietet neuen Lehrberuf an

Der Thalheimer Werkzeugbau und Silikon-Spritzguss-Experte bildet seit diesem Jahr auch Metall- und Maschinenbautechniker aus. THALHEIM. Jedes Jahr bildet Rico zehn bis 15 Lehrlinge im Metall-, Kunststoff-, Elektro- und Konstruktionsbereich aus. Im neuen Lehrberuf Metalltechnik Maschinenbautechnik wird ab heuer alle zwei Jahre ein zusätzlicher Lehrling eingestellt. „Die Wichtigkeit der Lehrlingsausbildung nimmt für uns jedes Jahr zu“, erklärt der Rico-Personalleiter Ernst Weidenholzer die...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Anzeige
Video 7

Forstfachschule
Wald- der schönste Arbeitsplatz der Welt!

Der Forstwart: Praxisnahe Ausbildung für alle die den Wald lieben und schon immer dort arbeiten wollten! Der Wald hat viele Funktionen: er filtert Regen zu Trinkwasser, reinigt die Luft, schützt uns vor Naturkatastrophen, ist ein artenreicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere und liefert Holz als klimafreundlichen Baustoff. Unseren vom Klimawandel stark betroffenen Wäldern haben Stürme, Dürren, Waldbrände und extremer Borkenkäferbefall immens zugesetzt – Es braucht Experten, die sich um unsere...

  • Salzkammergut
  • Tartarotti
Inhalte aus den Bereichen Entwicklung, Pädagogik, Recht, Medizin sowie Ernährung stellen sicher, dass die Teilnehmer optimal auf die Betreuung von Kindern - auch mit besonderen Bedürfnissen - vorbereitet werden.

OÖ Familienbund
Kombi-Lehrgang zur Tagesmutter und Helferin

Im März startet ein Kombi-Lehrgang und Aufbaulehrgang zur Tagesmutter des OÖ Familienbundes. WELS. Der OÖ Familienbund bietet Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten möchten, mit regelmäßigen Ausbildungen die Möglichkeit, ihren Berufswunsch zu verwirklichen. Ab März startet in Wels der Kombi-Lehrgang zur Tagesmutter und Helferin. Inhalte aus den Bereichen Entwicklung, Pädagogik, Recht, Medizin sowie Ernährung stellen sicher, dass die Teilnehmer optimal auf die Betreuung von Kindern - auch mit...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Mit viel Herz und Zusammenhalt zeigen Schüler der HTL Wels, was an ihrer Institution so cool ist.
2

Schüler kommen zu Wort
Warum die HTL die Schüler magisch anzieht

Zur "JugendRundschau" erzählen HTLer, was an ihrer Schule so besonders ist. WELS. "Wir sind Wels, wir sind die HTL und wir sind viele" – genauer gesagt, etwa 1.700 Schülerinnen und Schüler sowie etwa 190 Lehrerinnen und Lehrer, je ein Viertel davon kommt aus Wels-Stadt und aus Wels-Land. Das sorgt für Vielfalt und für einen abwechslungsreichen Schulalltag als Teil der HTL-Familie. Außerdem ist die größte Tagesschule des Landes, mit ihrer Lage im Herzen Oberösterreichs, "gut erreichbar für...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Symbolfoto: Die Stadt Wels bildet auch IT-Lehrlinge aus.

Anzahl verdoppelt
18 Lehrlinge werden von der Stadt Wels ausgebildet

Die Stadt Wels bildet mit Stand Ende September insgesamt 18 Lehrlinge aus, davon wurden alleine heuer neun neu aufgenommen. Damit hat sich die Zahl seit 2018 verdoppelt. WELS. Die Ausbildung von Lehrlingen ist für die Stadt Wels wichtig, da auch im Bereich der öffentlichen Verwaltung dringend qualifizierter Nachwuchs erforderlich ist, um bei Pensionierung der „Baby-Boomer Generation“ bereits eingeschulte Kräfte zur Verfügung zu haben. Vier der neu aufgenommenen jungen Mädchen und Burschen...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Das sind die neuen Lehrlinge im Jahr 2020 beim Welser Backunternehmen Resch&Frisch.

"Tag des Brotes" am 16. Oktober
Bäckerberuf ist wieder im Kommen

Während andere Berufe um Nachwuchs ringen, schaut es bei den Bäckern wieder besser aus. WELS, OÖ. Der Welttag des Brotes am Freitag, 16. Oktober rückt die Arbeit der Handwerksbäcker ins Rampenlicht. „Brot ist nicht nur ein wichtiges Grundnahrungsmittel, sondern vielmehr ein Kulturgut von höchster Qualität“, so Reinhard Honeder, Landesinnungsmeister-Stellvertreter der oö. Lebensmittelgewerbe. Zugleich kann er auf eine erfreuliche Entwicklung hinweisen: So habe die Bäckerlehre wieder an...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
1 2

Neues Wifi-Kursbuch
Qualifikation zum Nachschlagen

Auch in digitalisierten Zeiten ist das Wifi-Kursbuch als 500 Seiten starkes „Nachschlagewerk“ für Aus- und Weiterbildung relevant. OÖ. Rund 56.000 Wifi-Kursbücher wurden diese Woche an Kunden versendet. Weitere 14.000 Exemplare liegen bereit. Selbstverständlich auch online verfügbar legt das Bildungshaus der Wirtschaftskammer nach wie vor Wert auf die Papier-Ausgabe – und bekommt das auch von den Kunden bestätigt, wie Wifi-Institutsleiter Harald Wolfslehner versichert. Die Auflage bleibt seit...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Das AK-Gebäude in Linz.

Arbeitslosigkeit
AK OÖ fordert „Jugendrettungspaket“

Während der Corona-Krise ist die Jugendarbeitslosigkeit auf Rekordniveau gestiegen. Die Arbeiterkammer OÖ fordert ein „umfassendes Jugendrettungspaket“. OÖ. „Eine verlorene Generation dürfen wir nicht zulassen“, sagt AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer angesichts des rasanten Anstiegs der Arbeitslosenzahlen bei den 15- bis 24-jährigen. In Oberösterreich waren im vergangenen April 12.171 junge Menschen arbeitslos, in Schulung oder auf Lehrstellensuche – 49 Prozent mehr als im April 2019. Einer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Fachvertretung Telekom startet österreichweit die erste Ausbildung zum Glasfasertechniker.

Breitbandinternet
Jetzt neuer Schub für Glasfaserausbau

Der Datenverkehr ist mit den Ausgangsbeschränkungen um 40 Prozent gestiegen. Die Fachvertretung Telekom startet österreichweit die erste Ausbildung zum Glasfasertechniker. Die Ausbildungskosten werden vom Land OÖ gefördert.  OÖ. Mobiles Arbeiten, die zunehmende Nutzung von Videoanwendungen sowie der verstärkte Zugriff auf Clouddienste stellen in der Corona-Krise hohe Anforderungen an die Netze. Außerdem steigt die TV-Nutzung, und zwar sowohl beim linearen TV als auch bei Abrufdiensten. Das...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gesundheitsreferentin sowie Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bettina Schneebauer, Geschäftsführerin der FH Gesundheitsberufe OÖ.

Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ
Aufnahmeverfahren erfolgt online

Das Aufnahmeverfahren der Fachhochschule, kurz FH, Gesundheitsberufe OÖ sieht normalerweise persönliche Aufnahmetests und -gespräche vor. Doch Großveranstaltungen und schriftliche Aufnahmetests sind aufgrund der momentanen Situation nicht möglich. Daher wurde beinahe das gesamte Aufnahmeverfahren angepasst. OÖ. Alle Schritte erfolgen nun online – zum Schutz der angehenden Gesundheitsstudierenden und des Personals. Die bereits bestehende Online-Bewerbung unter www.obs.fh-gesundheitsberufe.at...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast

FrauenBerufsZentrum Wels
Neues Programm im FrauenBerufsCafé

Das FrauenBerufsZentrum (FBZ) Wels lädt alle interessierten Frauen jeden Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr zum freien Austausch und gemeinsamen Netzwerken ein! Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „FrauenBerufsCafé“ bieten wir Informationen und Beratung rund um die Themen Beruf(ung), Bewerbung, Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und vieles mehr. Zusätzlich organisieren wir regelmäßig Fachvorträge zu aktuellen frauenspezifischen Themen. Mit dem FrauenBerufsCafé wollen wir eine...

  • Wels & Wels Land
  • FrauenBerufsZentrum Wels
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander mit dem Team des Verein VFQ.
1 2

Frauen in „Männerberufen“
Vernetzen, Fördern, Qualifizieren

Der Verein VFQ (Vernetzen-Fördern-Qualifizieren) hilft Frauen seit 1988 in beruflichen Männerdomänen Fuß zu fassen. OÖ. 1988 gründeten drei junge ambitionierte Frauen die Tischlerei „Fragile“. Damit wollten sie aufzeigen, dass auch Frauen in einem traditionellen Männerberuf erfolgreich sein können. Das Ziel war bereits damals die Ausbildung von Frauen in Handwerk und Technik. Dieses Thema ist heute aktueller denn je. Im Jahr 2004 wurde die gemeinnützige „VFQ Gesellschaft für Frauen und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
3

ABZ Lambach
Mädchen wollen mehr Technik

Bildungsreferentin Christine Haberlander war zu Gast im Agrarbildungszentrum Lambach. LAMBACH. Das Agrarbildungszentrum (ABZ) Lambach war die erste agrarische Bildungseinrichtung dieser Art in Oberösterreich. Im Vorjahr feierte das ABZ sein zehnjähriges Jubiläum. Grund genug für Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, zuständig für die Agenden Bildung und Gesundheit in der OÖ. Landesregierung, dem ABZ Lambach einen Besuch abzustatten. Direktor Franz Hochreiner und...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.