Ausblick

Beiträge zum Thema Ausblick

Leutaschs Bürgermeister Georgios Chrysochoidis ist froh über die guten Rücklagen der Gemeinde .

Ausblick 2021 Leutasch
"Um uns muss man sich keine Sorgen machen"

LEUTASCH. "Das vergangene Jahr war für die Gemeinde Leutasch sehr belastend, trotzdem konnte aber der Großteil der Vorhaben umgesetzt werden", so fasst Bürgermeister Georgios Chrysochoidis das stark Corona-gebeutelte Jahr 2020 in Leutasch zusammen. Vorhaben trotz Corona erledigtEinige der Vorhaben waren die Straßengestaltung im neuen Siedlungsgebiet Ostbach, die Anschaffung eines neuen Winterdienstfahrzeugs und Erneuerung der Küche auf der Gaistalalm. Zudem konnten für Feuerwehr und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Auch wenn die Schneemassen eine zauberhafte Kulisse darbieten und die Einheimischen Gäste ihren Freude daran haben – Seefeld hat mit dem Ausfall des Tourismus zu kämpfen. Betten, Lifte und Gasthäuser blieben im vergangenen Jahr zum Großteil leer. Auch in der nahen Zukunft wird es nicht leichter werden.
Aktion 2

Seefeld steht schweres Jahr bevor
"Tourismusgemeinden trifft es am härtesten"

SEEFELD. Seefeld steht vor einem schwierigen Jahr. Der Mangel an Gästen stellt die Gemeinde vor große Probleme. Touristische Prägung wird zum Verhängnis2020 war für die meisten Gemeinden ein besonders herausforderndes Jahr. Viele Einnahmen fielen weg, das soziale Leben wurde ab März zu großen Teilen eingeschränkt. Die stark touristisch geprägte Gemeinde Seefeld hatte zusätzlich mit dem zurückhaltenden Verhalten der Urlauber zu kämpfen. Umfassendes SparprogrammDieser Umstand wirkte sich merklich...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der UP-Diveclub beim Clubevent im Februar 2020. Der Walchensee in Bayern wurde angetaucht.

Tauchfreunde aus Scharnitz
Taucher blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

SCHARNITZ. Der "UP"-Diveclub in Scharnitz blicket auf ein erfolgreiches 2020 zurück. Auch für die Tauchfreunde war es ein besonderes Jahr. Eingetaucht"Man soll die guten Dinge sehen, aufgrund dieses besonderen Jahres hatten viele unserer Tauchfreunde die einzigartige Gelegenheit die Heimat mit ihren wunderschönen Bergseen und Flüssen kennen zu lernen", fasst Marco Rabensteiner vom UP(Underpressure - zu Deutsch: unter Druck) -Diveclub zusammen. Der Tauchclub konnte trotz Corona-Beschränkungen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Ambulanz war im Nebenhaus im Einsatz, die Wirtschaftkammer blickt auf die kommenden Monate.
2

Wirtschaft
Tirol stärker von der Covid-19 Rezession betroffen als die übrigen Bundesländer

INNSBRUCK. Das Team des Rettungsautos vor dem Eingang des Wirtschaftskammergebäude war im Nachbarhaus im Einsatz. WK-Tirol Präsident Christoph Walser spricht bei der Präsenation der Konjunktorprognose zwar von schweren Zeiten für die Tiroler Wirtschaft, eine "ambulante Hilfe" ist aber noch nicht nötig. Die Pronose in Stichwörtern: Die Tiroler Wirtschaftsleistung wird im Vergleich zum Vorjahr um rund zehn Prozent sinken, Gewerbe und der Bau sind derzeit die Konjunkturstützen und der Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Neues Telfer Bad auf dem Platz des alten Bades.
3

Telfs: Starkes Zeichen für die Zukunft

2017 wird in Telfs viel in Kinderbetreuung, Freizeit und Wirtschaft investiert TELFS. Der Jahresvoranschlag 2017 wurde vor Weihnachten mehrheitlich beschlossen (BB hat berichtet) und gibt einen Überblick über die Vorhaben in Telfs und Umgebung. Trotz Sparmaßnahmen investiert Telfs ganz nach dem Motto: Einen Mehrwert für Telfs und seinen BürgerInnen schaffen. "Wir setzen gerade in wirtschaftlich bewegten Zeiten ein starkes Zeichen und investieren in unsere Gemeinde", erklärte Bgm. Christian...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bürgermeister Christian Härting bei seiner Neujahrsansprache im vollbesetzten Telfer Rathaussaal.
2

Rück- und Ausblick beim Neujahrsempfang in Telfs

Auf ein für Telfs ereignisreiches und richtungweisendes Jahr konnte Bürgermeister Christian Härting am Sonntag beim Neujahrsempfang der Marktgemeinde zurückblicken. Zahlreiche Projekte wurden 2014 verwirklicht, weitere sind auf Schiene und können 2015 starten. TELFS. Der große Rathaussaal war voll besetzt mit Telfer Bürginnen und Bürgern sowie Gästen von auswärts, die zum festlichen Empfang gekommen waren. Das Land Tirol vertrat der Telfer Ehrenbürger und Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa....

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher

Offroad Coupé – Ausblick auf neues Audi TT-Modell

INGOLSTADT, PEKING (red). 408 PS soll der Plug-in-Hybrid-Antrieb der TT-Studie liefern, Höchstgeschwindigkeit 250 km/h, 650 Newtonmeter Systemdrehmoment. Von 0 auf 100 km/h startet er in 5,2 Sekunden durch. Verbrauch: 1,9 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer; elektrische Reichweite: 50 Kilometer.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Mercedes-Benz Concept Coupé SUV – ist stark bereift und wirkt muskulös.
2

Mercedes-Benz: "Als Coupé sinnlich, als SUV visionär"

STUTTGART (red). Luftige Bodenfreiheit, muskulöse Kotflügel, üppige 22-Zoll-Räder: Das Konzept des viertürigen, allradgetriebenen Coupés will mit extremen Proportionen, souveräner Sportlichkeit und modernem Luxus bestechen. Fürs Heck nahm das Pilotprojekt für neue SUV-Welten Anleihen beim S-Klasse Coupé.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Der Hyundai ix25 gibt einen seriennahen Ausblick auf den zukünftigen B-SUV.

Hyundai gibt in Peking Ausblick auf kleinen SUV

PEKING (red). Vor allem die jungen Autokäufer will Hyundai mit dem kleinen SUV ansprechen. Der ix25 hat mit 4,2 Metern Länge, 1,7 Metern Breite und 1,6 Metern Höhe kompakte Maße und bietet sowohl eine kräftige Front als auch ein sportliches Heck. Weltpremiere feierte der SUV auf der Peking Motor Show.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Peugeot kündigt eine Designstudie an, die auf der Auto China im April die neue Linie der Löwenmarke zeigen wird.

Verführung zum Blick in die Design-Zukunft des Löwen

PEKING (was). Mit einer neuen Designstudie macht Peugeot Gusto auf den zukünftigen Look der Serienmodelle. Die Studie greift Elemente des Concept Cars Onyx auf und gibt einen weiteren Ausblick. "Das für vier Insassen konzipierte Fahrzeug verfügt über eine Länge von 4,73 Metern und eine Höhe von 1,31 Metern und demonstriert damit ästhetische und rassige Karosserieformen", verraten die französichen Autobauer. Auf dem Automobilsalon in Peking von 20. bis 29. April wird das Konzept-Auto enthüllt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.