Alles zum Thema Ausee

Beiträge zum Thema Ausee

Sport
4 Bilder

Wer wird Cable Wakeboard Staatsmeister in Asten?

ASTEN(red). Die oberösterreichischen Lokalmatadore, allen voran Timo Kapl, kämpfen am 21. und 22. Juni um den Staatsmeistertitel. Der Ausee ist der zweite von sieben Tourstopps des Corona Wakeboard Cup 2014. Mit mittlerweile vier Liftanlagen ist Oberösterreich der Hotspot der Cable Wakeboard Szene in Österreich. Den ersten Tourstopp des Corona Wakeboard Cup 2014 am Planksee gewann der Niederösterreicher Emilio Epstein. Sein größter Konkurrent Philipp Turba ist amtierender Staatsmeister und will...

  • 12.06.14
Lokales
Christa Ségur-Cabanac im Auwald 300 Meter südlich vom bekannten Au-See.
26 Bilder

Au-See: Biber macht aus Naherholungsgebiet im Zentralraum Dschungel - Mit Bildern

Unweit des Au-Sees ist durch Biber ein „Dschungel“ entstanden. Abgestorbene Bäume werden zur Gefahr. LUFTENBERG/ASTEN (mikö). Nicht nur beim Machland-Damm sorgen Biber für Ärger – die BezirksRundschau berichtete. Im Auwald, 300 Meter südlich des bekannten Au-Sees, staut der Nager den Bach auf. Aus dem beliebten Naherholungsgebiet in Raffelstetten ist in den vergangenen Jahren ein Sumpfgebiet, ein regelrechter ‚Dschungel‘ geworden. "Dschungel ist sensationell" „Der ‚Dschungel‘ ist...

  • 23.04.14
Sport
6 Bilder

"Klasse im Boot" Drachenbootrennen mit SchülerInnen!

Spannendes Schulprojekt bleibt am Ausee bei Asten! Die Anmeldung für das Drachenbootrennen "Klasse im Boot" 2014 läuft bereits seit Schulbeginn und das Projekt wird weiterhin gut angenommen, denn es gibt schon knapp 50 Schulen, die sich bereits angemeldet haben. 2014 wird KiB wieder am Ausee stattfinden, denn der See stellte sich mit seiner Infrastruktur und einem einladenden Ambiente als tolle Location für "Klasse im Boot" heraus und neben den Drachenbootrennen wird jede Menge...

  • 06.02.14
Sport
Astrid Schabransky "slidet" gekonnt über das "Rail".
5 Bilder

Astner Wakeboard-Girls zeigen auf

ASTEN (wom). Mit Astrid Schabransky, Selina Hager-Weissenböck, und Lisa Turba hat der WWSC Asten gleich drei vielversprechende Wakeboarderinnen in ihren Reihen. Wakeboarden, mit einem „Board“ sich über Wasser und durch Sprünge auch in der Luft zu bewegen, ist momentan die beliebteste Sparte der jungen Wasserskigeneration. "Ich bin jetzt seit mittlerweile zehn Jahren dabei, und es macht noch immer riesigen Spaß. Unsere Sportart ist sehr variabel, man kann ständig neue Tricks lernen und die...

  • 28.08.13
Sport

Rekorde am Ausee

ASTEN/LUFTENBERG. Mit einem österreichischen Rekord ließ Robert Pugstaller vom Klub MYCN beim Heim-Europacup am Ausee aufhorchen. Pugstaller verbesserte im Slalom-Finallauf seine eigene Bestmarke auf 1,5 Bojen am 9,75-Meter-Seil. Im Bewerb musste er sich nur dem Israeli Nadav Ativ geschlagen geben. Bei brütend heißen Temperaturen fuhren auch die Schall-Schwestern der internationalen Konkurrenz um die Ohren. Bianca gewann den Slalom-Bewerb mit drei Bojen an der 11,25-Meter-Leine vor ihrer...

  • 07.08.13
Lokales
2 Bilder

Volksbank Enns-St. Valentin lud zum kühlen Vergnügen

Am vergangenen Samstag lud das Aktivteam der Volksbank Enns – St. Valentin bei traumhaftem Wetter zum Aktivausflug „Wasserschifahren“ an den Hohenlohe Ausee-Asten ein. Nach einer kurzen Aufwärmphase am neuen 2-Mast-Lift, durften die Kinder und Jugendlichen sowohl Kneeboards, Wasserschi, als auch Wakeboards am großen 4-Mast-Lift ausprobieren. Ein gemütliches BBQ mit Bratwürstel im Restaurant Dewanger rundete den perfekten Sommertag ab.

  • 02.08.13
Lokales

Wasserskiaction am Ausee

ASTEN/KRONSTORF (red). Der positive Saisonstart der Astner Wasserskifahrer in Havirov, Bianca Schall holte sich dabei eindrucksvoll den Sieg in der Slalom.Entscheidung verspricht ein spannendes Europacup Wochenende vom 2.-4. August am Ausee wo auch hart um EM-Qualifikationen gerungen wird.

  • 31.07.13
Sport
Die Florianer Schulklassen starten
6 Bilder

Florianer Schüler beim Drachenbootrennen am Ausee

"Alle in einem Boot" Günther Briedl ist Lehrer an der NMS Kopernikusschule in Steyr und hat ein innovatives und außergewöhnliches Projekt ins Leben gerufen. "Klasse im Boot" ist eine Serie von Drachenboot-Rennen, an denen Schüler von der 5.-8. Schulstufe in den letzen Wochen vor den Sommerferien teilnehmen können. Der engagierte Lehrer ist Sportkoordinator des Österreichischen Kanuverbandes. Er hat es sich zum Ziel gemacht, mit dem Projekt "Klasse im Boot" Bewegung in die Schulen zu bringen,...

  • 10.07.13
Sport
4 Bilder

Youngster düpiert Elite am Ausee

Spektakulär setzten sich die Wakeboarder am Ausee in Szene. ASTEN/LUFTENBERG (ah). Timo Kapl heißt der Shootingstar der heimischen Wakeboard-Szene. Der erst 15-jährige Bad Leonfeldner stellte zum Auftakt des heurigen Wakeboard-Cups am Ausee sein Talent unter Beweis und verwies die arrivierten Läufer auf die Plätze. Mit einem überragenden zweiten Lauf sicherte sich Kapl den Sieg der Open-Men-Klasse. Auf Rang zwei kam der Niederösterreicher Felix Eckstein, gefolgt von Lokalmatador Philip Turba....

  • 26.06.13
Lokales

Hendlgrillanhänger im Vollbrand

ASTEN. Am 15. Juni wurde die FF Raffelstetten zu einem Brandeinsatz in die Kleingartensiedlung am Ausee in Asten gerufen. Bei Ankunft der Einsatzkräfte stand ein Hendlgrillanhänger bereits in Vollbrand. Der Brand konnte mittels C-Schnellangriffsleitung und HD-Rohr rasch eingedämmt werden. Besondere Explosionsgefahr bestand durch die im Anhänger gelagerten Gasflaschen. Diese mussten noch einige Zeit mit Löschwasser gekühlt werden. Diese Aufgabe übernahm anschließend die FF Luftenberg. Zum Glück...

  • 19.06.13
Lokales
5 Bilder

Ab ins erfrischende Nass

REGION (red). Die größte Wassersport und Erholungsfläche hat der Ausee in der Gemeinde Asten zu bieten. "Unser Naherholungsgebiet umfasst nicht nur den sauberen See mit vielen Liegeflächen, sondern bietet auch ein umfangreiches Angebot an Gastronomie, Wassersportmöglichkeiten wie den Wasserski- und Wakeboardlift", erklärt Christa Ségur-Cabanac vom Ausee. Ein weiteres Naturerlebnis finden Badegäste an vielen Stellen entlang der Enns. Hier ist das Baden kostenlos, jedoch ob den teils niedrigen...

  • 28.05.13
Lokales
Das Freibad St. Valentin konnte heute bereits am Eröffnungstag, am 1. Mai, 50 Saisonkarten verkaufen.
4 Bilder

Gute Saison für Bäder

Trotz des durchwachsenen Julis zeigen sich die Freibäder der Region zufrieden mit der Saison 2012. BEZIRK (wom). Die heißen Temperaturen im August sorgen für glückliche Mienen bei den Betreibern der Badeanstalten in der Region Enns. "Der Juli war zwar wettertechnisch eher schlecht, aber insgesamt sind wir mit den bisherigen Besucherzahlen sehr zufrieden", erklärt Hanna Schnepfinger vom Freibad in St. Valentin. Vor allem die Tatsache, dass am Eröffnungstag am 1. Mai bereits 50 Saisonkarten...

  • 22.08.12
Sport

Bianca Schall holt Silber

Die Titelverteidigerin im Wasserski-Slalom, Bianca Schall, gewann bei der Heim-WM am Ausee Silber. Die 22-jährige vom WWSC Asten musste sich nur der Deutschen Jana Wittenbrock geschlagen geben. Eine Boje an der 10,75-Meter-Leine fehlten ihr auf die Titelverteidigung. Schon im Vorlauf war die Deutsche vor der Kronstorferin. Ihre Schwester Nadine erwischte in der Qualifikation am Zwölf-Meter-Seil eine Welle und schied mit einer halben Boje aus. Im Sprungfinale wurde die 19-Jährige mit einer Weite...

  • 08.08.12
Sport
47 Bilder

Wasserski-Elite zu Gast am Ausee

Bianca Schall vom WWSC Asten gewann Silber bei der Wasserski-Weltmeisterschaft am Luftenberger Ausee. Rund 70 Athleten aus 13 Nationen gingen in den Disziplinen Slalom, Sprung und Trickski an den Start. Bei strahlendem Sonneschein gingen spannende Wettkämpfe über die Bühne.

  • 05.08.12
Sport
Bianca Schall vom WWSC Asten möchte als Lokalmatadorin ihren Slalomtitel verteidigen
3 Bilder

Wasserki-Elite trifft sich am Ausee

ASTEN (ah). Vom 3. bis 5. August kommen die besten Wasserskifahrer der Welt an den Luftenberger Ausee. Bei der Weltmeisterschaft gibt es Medaillen in den Disziplinen Slalom, Sprung und Trickski zu vergeben. Heißeste österreichische Eisen sind Bianca und Nadine Schall und Robert Pugstaller vom WWSC Asten-Ausee sowie Sprung-Ass Manfred Hintringer vom MYCN. Chef-Organisator Adam Schall, Obmann des WWSC Asten, ist schon bereit: „Es war ein anstrengendes Dreivierteljahr, aber jetzt freuen wir uns...

  • 01.08.12
Sport

Zwei Schwestern als Hoffungsträgerinnen

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Nervosität steigt. Am 3. August beginnt die Wasserski-Weltmeisterschaft am Luftenberger Ausee. Zwei Schwestern halten für den WWSC Asten die Fahnen hoch. Sie sind erblich vorbelastet. Sowohl Vater als auch Mutter fuhren bzw. fahren immer noch Wasserski. Klar, dass eines Tages auch mal die Mädls auf die Skier steigen wollten. Von klein auf standen Bianca Schall, heute 22, und ihre Schwester Nadine, 19, auf den Brettern. Trainiert wurden sie anfangs...

  • 25.07.12
Sport
Robert Pugstaller vom WWSC Asten-Ausee gewann Gold im Slalom.

Astner Wasserskier fit für Heim-WM

Bei tropischer Hitze konnte der WWSC Asten-Ausee die Landesmeisterschaften, die Generalprobe zur Weltmeisterschaft vom 3. bis 5. August am Ausee, erfolgreich ausrichten. ASTEN (ah). Im spannenden Herren-Slalom-Finale zeigte Robert Pugstaller vom WWSC Asten mit einer Bravourleistung von 1,25 Bojen an der 10,25-Meter-Leine einmal mehr, dass der österreichische Rekordhalter für den WM-Titel hoch favorisiert ist. Mit einem starken Finish (eine halbe Boje am Elf-Meter-Seil) sicherte sich der...

  • 11.07.12
Sport
3 Bilder

Die Blobbing Battle kommt an den Ausee

Wenn die „Schöller Blobbing Battle powered by Sanktonlein.at“ am 22. und 23. Juni in Asten ihren ersten Tourstopp einlegt, dann verwandelt sich der Ausee für ein Wochenende zum Mekka der österreichischen Funsportszene und wird Scharen von jungen und jung gebliebenen Wassersportbegeisterten an die Donau locken. Blobbing, das ist der neueste Trend, der Fun, Action und auch jede Menge Freestyle verspricht und keine Wünsche offen lässt. Die Blobbing Battle ist der weltweit erste Wettkampf,...

  • 19.06.12