Ausee

Beiträge zum Thema Ausee

Thomas Paulmair vom WWSC Asten-Ausee auf dem Wasser.

Auf die Ski fertig los
Wasserski-Schnuppern bei den Ausee-Profis

"Dein Kind ist ungefähr zwischen zehn und 15 Jahre alt, liebt das Wasser und macht gerne Sport? Dann ist das Wasserskifahren genau richtig", sind sich die Athleten vom Wwsc Asten-Ausee einig. ASTEN. Interessierte können die Chance für ein gratis Coaching am Wasser durch Welt- und Europameisterinnen sowie Jugendeuropameister nützen. Das Coaching wird ausschließlich für Wasserski – Paarski, Slalom, Trickski und Springen, kein Wakeboard – angeboten. Erforderlich sind sehr gute Schwimmkenntnisse...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Endlich Sommer: Hinein ins kühle Nass!
  11

Die besten Badeplätze
Auf einen Sprung ins kühle Nass der Region Enns

Wer sich in der Region Enns bei großer Sommerhitze abkühlen will, findet viele geeignete Plätze dafür. REGION ENNS (up). Lang mussten die Sonnenanbeter heuer warten, doch nun war es endlich soweit: Am Wochenende lockten erstmals Sommertemperaturen nach draußen. Für alle, die keinen eigenen Pool oder Schwimmteich besitzen oder einfach etwas Abwechslung möchten, stellt sich die Frage: Wohin zum Abkühlen, wenn 30 Grad Celsius und mehr am Thermometer stehen? Wir haben verschiedene...

  • Enns
  • Ulrike Plank
  110

Eröffnung
Sunset Beach Bar am Ausee wurde eröffnet

ASTEN/STEYR. Die beiden Steyrer Stefan Langbauer und Manuel Schönberger vom Restaurant zum Biber am Ausee in Asten eröffnete mit einem "Grand Opening" am 11. Juni 2020, die neue Sunset Beach Bar am Ausee bei dem die Livemusik von Cat LaGroove kam .

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Bianca Schall auf dem Wasser.

WWSC Asten Ausee
Wasserskifahrer seit Mai wieder aktiv

Die Wasserski-Athleten vom WWSC Asten-Ausee dürfen seit Mai wieder auf dem Ausee trainieren. ASTEN. "Wasserskifahren hat gerade in schweren Zeiten wie diesen den klaren Vorteil, eine Einzel- und Freiluftsportart zu sein. Den Hauptberühungspunkt, den man in dieser Sportart hat, ist das Wasser. Man gleitet beinahe lautlos alleine über das Wasser, spürt die Geschwindigkeit auf der eigenen Haut und kann auch den nötigen Sicherheitsabstand gewährleisten", sagt Nadine Schall vom WWSC Asten-Ausee....

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das erfolgreiche Team vom Wwsc-Asten-Ausee.
 2

Medaillenjagd am Ausee
Schall-Sisters ungeschlagen im Wasserski

Vergangenes Wochenende fanden am Ausee bei herbstlichen Temperaturen die Staats- und Landesmeisterschaften im Wasserski statt. ASTEN. Bei den Staatsmeisterschaften waren die Schall-Sisters in der Damenklasse nicht zu schlagen: Bianca gewann in allen vier Disziplinen, gefolgt von ihrer jüngeren Schwester Nadine. Die Newcomerin vom Wwsc-Asten-Ausee Lena Hölzl belegte im Slalom den dritten Platz. Durch eine tolle Gesamtperformance holte sich die 17-jährige Miriam Gassner in der Kombination die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das erfolgreiche Team vom WWSC Asten.

Wasserskifahrer Ausee
Erfolgreiche Heimvorstellung des WWSC-Asten

Der Europa Cup am Ausee war ein wahrer Erfolg für die heimischen Athleten des WWSC-Asten Ausee. ASTEN. Bianca Schall fuhr sich nicht nur zur Goldmedaille im Slalom, sie setzte sogar noch einen drauf und stellte den neuen österreichischen Rekord mit 1 Boje am 10.25 Meter-kurzen Seil auf und schrammte dabei nur knapp am Weltrekord  vorbei. „Ich bin überglücklich, dass mir diese Leistung nun endlich in einem Wettkampf gelungen ist, da ich es im Training schon mehrmals geschafft habe. Und das...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das erfolgreiche Team des WWSC Asten.

Wwsc Asten Ausee
Astener Wasserskifahrer erfolgreich in der Slowakei

Beim ersten Europacup-Tourstop der Saison in Kosice zeigte das Team des WWSC Asten Ausee in ihrer Paradedisziplin, dem Slalom, mit hervorragenden Leistungen auf. ASTEN. Die Wetterverhältnisse während des Wasserski-Wettkampfes variierten äußerst stark, jedoch ließ sich die Wasserski-Asse des WWSC-Asten Ausee nicht dadurch beirren. Bianca Schall in der Offenen Klasse der Damen und David Bodingbauer bei den U19-Boys konnten sich dabei nach mehreren Regenunterbrechungen über eine Goldmedaille...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das erfolgreiche Jugendteam vom WWSC Asten Ausee.

Wasserski-Nachwuchsläufer
Starker Saisonauftakt des WWSC-Asten Ausee

Im bayerisch-schwäbischen Friedberg gelang vergangenes Wochenende vier Wasserski-Nachwuchsläufern des WWSC-Asten Ausee ein perfekter Saisonauftakt. ASTEN. Bei nahezu perfekten, jedoch teils frischen Bedingungen freuten sich Philipp Fiala, Miriam Gaßner, Lena Hölzl und David Bodingbauer nicht nur über persönliche Bestleistungen, sondern auch über zahlreiche Podestplätze. David Bodingbauer fuhr sich mit seiner Wettkampfroutine souverän den ersten Platz, vor einem deutschen Läufer und seinem...

  • Enns
  • Michael Losbichler
SONY DSC

Ausee hat ausgezeichnete Wasserqualität

ASTEN, LUFTENBERG. Im Zuge der Badewässeruntersuchung des Landes Oberösterreich wurde die Wasserqualität des Ausees in Asten/Luftenberg mit "ausgezeichnet" bewertet. „Die Ergebnisse des dritten Untersuchungsdurchganges unserer EU-Badestellen weisen wiederum ein hervorragendes Ergebnis auf. Bei 39 der 43 Probenahmen konnte eine `ausgezeichnete` Wasserqualität festgestellt werden, das bedeutet, das Wasser weist eine geringe bis sehr geringe Keimbelastung auf", so Wasser-Landesrat Podgorschek...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
  2

Medaillenjagd am Ausee

ASTEN. Bei herbstlichen Bedingungen bewies der WWSC-Asten Ausee erneut, dass er der erfolgreichste Cable-Wasserski Verein Österreichs ist. Von acht möglichen Österreichischen Meistertiteln wurden sieben von den Läufern des WWSC-Asten Ausee errungen. Der erst 16-jährige David Bodingbauer dominierte in fast allen Herrenklassen und sicherte sich die Goldmedaille im Trickski, Springen und in der Kombination. Bei den Damen lieferten sich die Schall-Sisters ein spannendes Duell. Im Slalom fuhren...

  • Enns
  • Katharina Mader
  6

Cable Wakeboard küren am Ausee Staatsmeister

Cable Wakeboard-Gold geht bei den Staatsmeisterschaften am Lift in Asten am Ausee an Philipp Turba und Selina Hager. ASTEN. Die Cable Wakeboarder kürten am Lift in Asten Ausee ihre Meister. Während Philipp Turba dem Sieg relativ gelassen entgegen fahren konnte, blieb es bei den Damen bis zum Schluss eine spannende Angelegenheit. Der Linzer Philipp Turba kann nach seinen internationalen Erfolgen 2016 (7. WM Mexiko, 3. Platz im Worldranking) in diesem Jahr auch national voll punkten. Mit einem...

  • Enns
  • Armin Fluch
Timo Kapl

Wakeboard-Contest am Astner Ausee

ASTEN. Am kommenden Wochenende, 16. und 17. September, findet am Ausee Asten ein großer Wakeboard-Contest statt. Am Samstag, 16. September, startet der Wettbewerb um 9 Uhr. Bis 13 Uhr messen sich die Bewerber in der "Finale Mini Wakeboard Rookie Challenge". Von 16 bi 18 Uhr kommt es zum "National Features Only Championship". Den Sonntag, 17. September, beginnt man mit dem "Corona Wakeboard Cup" von 9.30 bis 17.30 Uhr. Im Zuge dessen wird auch der Wakeboard-Landesmeister ermittelt. Als...

  • Enns
  • Katharina Mader

Gold für Bianca Schall beim Wasserski World Cup

ASTEN, KRONSTORF. Vor heimischem Publikum präsentierte sich Bianca Schall am Ausee in Hochform. Die 27-Jährige erkämpfte sich in einem spannenden Finale den Sieg im Slalom vor der Deutschen Jana Wittenbrock. Im Springen holte sich Schall nicht nur die Bronzemedaille, sondern setzte noch eins drauf und verbesserte ihren österreichischen Rekord im Springen mit 43,20 Meter. „Ich kann es gar nicht in Worte fassen, wie sehr ich mich über den Sieg und den neuen österreichischen Rekord im Springen...

  • Enns
  • Katharina Mader
Nadine Schall

Wasserski World Cup am Ausee Asten

ASTEN. Über 60 Läufer werden am kommenden Wochenende, 28. bis 30. Juli, um die heiß begehrten Medaillen beim Wasserski World Cup und Jugend Cup am Ausee kämpfen. Die Jugend läuft am Sonntagvormittag um den Titel. Die Damen und Herren werden am Samstag ab 17 Uhr ihr Können im Trickski unter Beweis stellen. Sonntagnachmittag folgen die Finalläufe im Slalom und im Springen. Für Spannung ist laut Organisator Adam Schall gesorgt: „Es liegt an den Läufern die hervorragenden Bedingungen optimal für...

  • Enns
  • Katharina Mader
Thomas Paulmair
  5

Wasserski-Asse sind bereit für Heimrennen am Ausee

ASTEN. Die Wasserskifahrer des WWSC Asten sind bereit für das Heimrennen am Ausee am Wochenende des 29. und 30. Juli. Beim World Cup in Kosice, Slowakei, holte sich David Bodingbauer (16) im Slalom mit einer persönlichen Bestleistung den Sieg in der U19-Klasse. Vanessa Wenger erreichte den guten zweiten Platz im Slalom der U19. Thomas Paulmair (20) bewies im spannenden Slalomkrimi bei den Herren Nervenstärke und holte sich erstmals bei einem World Cup die Bronzemedaille im Slalom. "Ich bin...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Badeseen der Region zum Abkühlen top

Der Ausee Asten schneidet in puncto Badewasserqualität mit einem ausgezeichneten Ergebnis ab. REGION. Rechtzeitig zu Beginn der Badesaison hat wieder die Kontrolle der Badeplätze im Hinblick auf die bakteriologische Belastung begonnen. „Oberösterreich verfügt über wunderbare Badeseen, die für die Freizeitgestaltung und für den Tourismus eine große Rolle spielen. Die aktuelle Untersuchung der Wasserqualität unserer Seen durch den Gewässerschutz des Landes zeigt, dass auch heuer einem ungetrübten...

  • Enns
  • Katharina Mader
  68

Drachenbootrennen am Ausee

Schulklassen aus ganz Oberösterreich treten in diesen Tagen wieder beim Drachenbootrennen am Ausee in Asten gegeneinander an. Einen Terminplan gibt's unter www.klasseimboot.at Wo: Ausee, 4481 Asten auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger
Foto von Wolfgang Simlinger, Berufsfotograf, Stadlgasse 9/17, 4470 Enns, Austria
 1   8

Libellen bei der Häutung

In den Donauauen kann man derzeit gut den Schlupf der Libellen beobachten. Die Libellen verbringen den Grossteil ihres Lebens als räuberische Larven im Wasser. Dieses Larvenstadium dauert in der Regel 1 bis 2 Jahre, kann im Extremfall sogar 5 Jahre betragen. Am Ende des Larvenstadiums verlassen die Larven das Wasser, klettern an Pflanzen hoch und beginnen mit der Häutung. Wo: Ausee, 4481 Asten auf Karte anzeigen

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger

Anna Elisabeth Hohenlohe-Öhringen von WKO geehrt

Anna Elisabeth Hohenlohe-Öhringen wurde für ihre Lebenswerk mit der Wirtschaftsmedaille von der Wirtschaftskammer OÖ ausgezeichnet. ASTEN. Rudolf Trauner, Präsident der Wirtschaftskammer (WKO) Oberösterreich, und WKO-Bezirksstellenleiter Wolfgang Wimmer durften die Gründerin des Ausee-Feizeitgeländes, Anna Elisabeh Hohenlohe-Öhringen mit der Wirtschaftsmedaille für ihr Lebenswerk auszeichenen. Mit sehr viel Liebe und hohem Engagement entwickelte die heute 90-Jährige ab dem Jahr 1972 aus...

  • Enns
  • Katharina Mader
David und Maria Bodingbauer sowie Nadine und Bianca Schall (stehend, v.l.) mit Trainer Franz Oberleitner.
  2

Astner Wasserski-Asse trainierten in Florida

ASTEN. Der Kälteeinbruch hat Österreichs Wasserski-Asse Bianca und Nadine Schall in ihrer Saison-Vorbereitung nicht beirrt. Die beiden Schwestern waren auf Trainingslager bei Trainer Franz Oberleitner in Orlando im US-Bundesstaat Florida. Begleitet wurden sie von den Nachwuchsläufern Maria und David Bodingbauer. Anstelle von Schnee, strahlte in Orlando täglich bei 30 Grad die Sonne. Das warme, windige Wetter dürfte aber auch die angesiedelten Alligatoren und Schlangen zum Sonnenbad...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Den Rest der grossen Schwarzpappel am Ausee kann man nun auf der Liegewiese bestaunen
  8

Baumriesen in den Donauauen

Sie zählen zu den dicksten Bäumen Oberösterreichs - die Schwarzpappeln in den Donauauen rund um den Ausee. Jeder Badegast kennt sie: gleich nach der Kassa nach der Brücke übers Mitterwasser steht die erste mächtige Pappel. Der riesige Baum mit mehr als 6m Umfang ist noch sehr vital. Aber in einigen Jahren wird der Baum auch ein Alter erreicht haben, wo er beginnt abzusterben. Im Gegensatz zu anderen Baumarten werden Pappeln nicht besonders alt. 120 bis 150 Jahre ist das Maximum. Danach...

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger
 2   10

Ausee in Asten mit Eisdecke

Während der Pichlingersee alle paar Jahre mit einer tragenden Eisdecke aufwarten kann, so kommt es am nahegelegenen Ausee nur äusserst selten vor, dass er komplett zufriert. Heuer war so ein besonderes Jahr in dem der Ausee, komplett mit Eis bedeckt war. Trotzdem ist es nicht mehr ratsam, das Eis zu betreten. Gerade in den Randzonen ist das Eis nicht besonders dick und durch die milden Temperaturen der letzten Tage bereits brüchig. Wo: Ausee, 4481 ...

  • Enns
  • Wolfgang Simlinger
  2

Philipp Turba wurde Siebter bei der Wakeboard-WM

ASTEN. Philipp Turba vom WWSC Asten erreichte bei der Wakeboard-WM in Mexiko das Finale der besten Acht. Dort belegte der Linzer Platz sieben. Zwei kleine Wackler sorgten für Punkteabzüge. Turba schob sich damit im Worldranking auf den dritten Rang vor. Insgesamt schnitten die Rider des Österreichischen Wasserski- und Wakeboard-Verbandes (ÖWWV) ganz hervorragend ab. Mit je einmal Gold und Bronze bei der WM sowie einmal Gold und zweimal Silber bei der EM war dies die erfolgreichste Saison aller...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Erfolge für WWSC Asten bei Landesmeisterschaften

ASTEN. Die Saison der Wasserskifahrer des WWSC Asten Ausee geht mit einem erfolgreichen Wettkampfwochenende zu Ende. Bei Regen und Wind wurde am Samstag die Landesmeisterschaft ausgetragen. Das Damenfeld wurde von den Schall-Sisters dominiert. Bianca gewann in allen vier Disziplinen vor ihrer jüngeren Schwester Nadine. Thomas Paulmair bewies erneut seine Klasse mit seinem zweiten Platz im Slalom. In der U19-Girls-Klasse gewann Vanessa Wenger im Slalom vor Miriam Gaßner und Maria Bodingbauer....

  • Enns
  • Andreas Habringer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.