Alles zum Thema Auslandspraktikum

Beiträge zum Thema Auslandspraktikum

Politik
Mit dem Erasmus-Praktikum können die Lehrlinge Auslandserfahrung sammeln, die bei Arbeitgebern sehr gefragt ist.

Erasmus-Auslandspraktika
Auslandspraktikum für österreichische Lehrlinge

TIROL. Bis zum 12. April 2019 können sich österreichische Lehrlinge noch für ein Erasmus-Auslandspraktikum bewerben. Die Lehrlinge können Auslandserfahrung sammeln, die bei Arbeitgebern sehr gefragt ist. Insgesamt sind 150 Praktikumsstellen zu vergeben.  Bewerbungsfrist bis 12. AprilAuslandserfahrung sammeln, neue Kulturen und andere Arbeitsmethoden kennenlernen. All das bietet das Erasmus-Auslandspraktikum, organisiert vom Verein für internationalen Fachkräfteaustausch. In ganz Österreich...

  • 29.03.19
Lokales
Alle, die sich um die Organisation der Jubiläumsjahrgänge bemüht haben, durften sich über ein kleines, selbstgemachtes "Danke" freuen.
39 Bilder

Absolvententag an der LFS Althofen
Wiedersehen macht Freude

Bereits 60 Jahre ist es bei manchen Besuchern her, dass sie die Schule in Althofen, Hunnenbrunn oder Töscheldorf besucht haben, und jetzt am Absolvententag durfte Obmann Wolfgang Monai viele davon an der LFS Althofen begrüßen. Damals gab es noch Winter- bzw. Sommerlehrgänge, weil die Jugendlichen für die Arbeit zu Hause gebraucht wurden und deshalb nicht ein ganzes Jahr in der Ausbildung verbringen konnten. Wie viel sich in der Zwischenzeit geändert hat, bewies der Informationsvortrag der...

  • 18.03.19
Wirtschaft
Maria Lauß freut sich über die richtige Berufsentscheidung und ihre Erfolge.
8 Bilder

Lehre mit Zukunft
Traumberuf Metalltechnikerin

OEPPING (alho). Den richtigen Weg eingeschlagen hat Maria Lauß mit der Lehre Metalltechnik, Hauptmodul Zerspanungstechnik, die sie bei der Firma Röchling Leripa Papertech in Oepping absolviert. Auf die technische Sparte gekommen ist die 18-Jährige bereits durch die Polytechnische Schule Rohrbach. Hier hatte sie sich anfangs allerdings für eine ganz andere Fachrichtung entschieden: „Ich wählte den Fachbereich Dienstleistung, da ich zu dieser Zeit nicht so genau wusste, was ich einmal mache....

  • 31.01.19
Lokales
Die Schüler der LWBFS Waizenkirchen Fabian Furtner und Lukas Sumereder berichten von ihren Erfahrungen in Israel. Des Weiteren am Bild (v.l.): Landesrat Max Hiegelsberger, Betreuungslehrer Gerald Kaiblinger, Direktor Walter Raab und Landesschulinspektor Johann Plakolm.

LWBFS Waizenkirchen
Fachschüler sammeln Erfahrungen bei Auslandspraktikum

WAIZENKIRCHEN. Zwei Schüler der LWBFS Waizenkirchen machten bei einem Auslandspraktikum sowohl fachlich als auch persönlich prägende Erfahrungen. Fabian Furtner und Lukas Sumereder verbrachten acht Wochen in Israel auf dem von einem christlichen Palästinenser geführten Betrieb "Nasser". Weingärten von Hand gießen, Gebäude mit Steinen aus der Umgebung errichten und aufgrund des Wassermangels nur einmal pro Woche duschen zählten unter anderem zu den Erlebnissen, die die beiden Burschen...

  • 29.01.19
Wirtschaft

Praktikum
Sprung ins Ausland wagen

Sprachliche und interkulturelle Kompetenzen werden neben der Fachqualifikation immer wichtiger. Lehrlinge ab dem 16. Lebensjahr, die bereits das zweite Lehrjahr abgeschlossen haben, steht Europa offen. Auf der Suche nach einem passenden Praktikumsplatz unterstützt der IFA – Internationale Fachkräfteaustausch. Für alle Lehrlingspraktika im Ausland gilt: Ein Auslandspraktikum während der Lehrzeit wird für die Ausbildung anerkannt. Das Praktikum ist unbezahlt, man bekommt aber wie gewohnt...

  • 27.01.19
Wirtschaft
Simon Puls und seine Mit-Praktikanten waren mit IFA in Belfast, Nordirland.

Europa erfahren mit IFA
Auslandspraktika für Lehrlinge

BEZIRK (nos). Das Sammeln von Auslandserfahrungen bekommt in der heutigen Arbeitswelt immer mehr Bedeutung, Unternehmen suchen Mitarbeiter, die mobil, flexibel und international bewandert sind. Ein Praktikum im Ausland deshalb für die persönliche und berufliche Entwicklung von großem Nutzen sein. Simon Puls ist Lehrling bei der "Ventotrans GmbH" in Kirchbichl und besucht die Tiroler Fachberufsschule Kufstein-Rotholz. Er war einer von insgesamt 13 jungen Österreichern, die organisiert vom...

  • 25.01.19
Wirtschaft
Die Auslandspraktikantinnen mit ihren Urkunden - vlnr.: Sandra Kirchler, Nina Michorl und Veronika Aigner – ©HAK Spittal/Drau
2 Bilder

HAK Spittal beweist sich als EUROPA-fit

Seit drei Jahren unterstützt die Handelsakademie Spittal/Drau ihre Schüler bei der Absolvierung ihrer Pflichtpraktika im EU-Ausland. Dabei können die Schüler ihre erworbenen sozialen und fachlichen Kompetenzen im realen Arbeitsleben erproben und ihre Fremdsprachkenntnisse verbessern. Viele positive Eindrücke und unvergessliche Momente konnten im Sommer 2018 die Schülerinnen der HAK Klassik Sandra Kirchler, Nina Michorl und Veronika Aigner während ihres 3-monatigen Praktikums in Südengland...

  • 19.11.18
Lokales
Milot Cermjani (2.v.l.) und Clemens Kreiner mit den Andritz-Lehrlingen und Bosch-Managern in Bari.

Auslandspraktikum für Sappi-Lehrlinge

Ein dreiwöchiges Auslandspraktikum absolvierten jeweils zwei Sappi- und Andritz-Lehrlinge in Bari, einer Industriestadt im Süden Italiens. Ein Erasmus-Projekt der EU ermöglicht den Austausch von Lehrlingen innerhalb der Europäischen Union. Milot Cermjani/Maschinenbautechniker und Clemens Kreiner/Metalltechniker, Lehrlinge im 4. Lehrjahr bei Sappi waren Gäste der Firma Bosch, die in Bari Einspritzpumpen erzeugt. „Es war eine super Möglichkeit, drei Wochen in ein anderes Land zu fahren und dort...

  • 08.11.18
Lokales
Magdalena Artner und Corinna Klinger

Moorheilbad Harbach-Lehrlinge zu Gast in Mailand

MOORBAD HARBACH (red). Corinna Klinger aus Fromberg bei Kirchberg und Magdalena Artner aus Reichenau bei Bad Großpertholz hatten von 30. September bis 27. Oktober dieses Jahres als besonders engagierte Lehrlinge die Möglichkeit, ein von der Wirtschaftskammer Österreich gefördertes und vom Ausbildungsbetrieb unterstütztes 4-wöchiges Auslandspraktikum in Mailand zu absolvieren. Neue Erfahrungen Corinna arbeitete im traditionellen Restaurant „Rifugio“ und Magdalena im Kaffeehaus „Pasticceria...

  • 06.11.18
Wirtschaft
Österreichische Einzelhandels-Lehrlinge mit ihren britischen Kollegen während eines Auslandspraktikums in Portsmouth.

Lastminute
Bewerbungsschluss für Auslandspraktika für Lehrlinge

Vier Wochen in Mailand, Dublin oder Helsinki arbeiten? Lehrlinge, die ein Auslandspraktikum im Rahmen des europäischen Erasmus-Programms machen möchten, können sich noch bis zum 12. November über den Verein für Internationalen Fachkräfteaustausch (IFA) bewerben. Bewerben können sich Lehrlinge ab dem 2. Lehrjahr, die mindestens 16 Jahre alt sind und gute Englisch- und Fachkenntnisse haben. Das Praktikum selbst ist unbezahlt, aber Lehrlinge erhalten wie gewohnt ihre Lehrlingsentschädigung vom...

  • 02.11.18
Lokales
Bgm. Ferdinand Vouk mit Gisela Peschke.

Velden
Auslandspraktikum im Gemeindeamt

Deutsche Urlauberin absolvierte Praktikum in Veldner Gemeinde. VELDEN. Die 18-jährige Deutsche Gisela Peschke durfte ihre langjährige Urlaubsdestination Velden nun von einer anderen Seite kennenlernen. Und zwar absolvierte die Auszubildende ein Auslandspraktikum in der Wörthersee-Gemeinde. Urlaub beim Bacherlwirt Aus Niedersachsen kommend verbringt Peschke seit je her den Familienurlaub im Veldner Bacherlwirt. Da überlegte sie nicht lange, wohin die Praktikumsreise gehen sollte. Nach...

  • 16.10.18
Lokales
Andreas Radinger aus Söll, Michael Egger (St. Johann), Daniel Ehrenstrasser (Niederndorferberg), Annalena Daum (Hippach), Magdalena Schroll (Kirchberg), Anna-Lena Seywald (Kufstein), Christina Hagn (Lofer), Achrainer Alina (Westendorf), Jonas Exenberger (Söll) und Martin Pfannhauser (St. Martin bei Lofer).

2 Bilder

Weitauer Schüler sammeln Praxiserfahrung in Irland

ST. JOHANN (jos). Möglichst viele unterschiedliche Erfahrungen in landwirtschaftlichen und touristischen Bereichen gilt es heuer für elf Schüler der LLA Weitau mit finanzieller Unterstützung durch das EU Projekt "ERASMUS+" bei einem mehrwöchigen Auslandsparktikum in Irland zu sammeln. Einer weiteren Schülerin wird durch die Unterstützung ein zehnwöchiges Praktikum auf dem Landesgestüt in Bayern ermöglicht. Verschiedene landwirtschaftliche Betriebe, diverse „Bed and Breakfast“ Betriebe und ein...

  • 31.07.18
Lokales
Melanie Schrempf (link) und Sarah Hallinger (rechts) fahren nach Tansania um im Dorf Kibwigwa zu helfen.

Ihr Praktikum in Tansania

Pongauer Schülerinnen wollen helfen, die Lebensqualität der Menschen in Kibwigwa verbessern. Sarah Hallinger aus Tenneck und Melanie Schrempf aus Werfen sind Schülerinnen der "Caritas Schule" für Wirtschaft und Soziales. Die beiden Pongauerinnen bereiten sich auf einen besonderen Sommer vor: Sie werden ihr vierwöchiges Sozialpraktikum im Projekt "Azubi" in Tansania absolvieren. Die Mädchen werden mithelfen, die Lebensqualität der Menschen vor Ort zu verbessern, z.B. mit dem Bau eines...

  • 06.07.18
Wirtschaft
Philip Caluori auf Auslandspraktikum in England.
2 Bilder

Fischerleitner: Lehrling sammelt Erfahrung in England

Philip Caluori aus Eberschwang war im Rahmen seiner Lehre für zwei Monate in England. RIED. Philip Caluori, Lehrling bei Fischerleitner Karosseriebau in Ried, ist gerade aus England zurückgekehrt. Im Rahmen seiner Lehrlingsausbildung hat er beim Fahrzeugausstatter Sortimo für zwei Monate in England mitgearbeitet. „Für mich war der Beweggrund nach England zu gehen einerseits, die Sprache zu lernen oder zu verbessern. Aber auch die Gelegenheit eine etwas andere Kultur zu erleben und daran...

  • 13.06.18
Reisen
Die Freiwilligen arbeiten bei ihrem Einsatz in einer Einrichtung der Kapuziner wie hier einer Schule in Madagaskar mit. Foto: (c) Kapuziner
3 Bilder

Ins Ausland mit den Kapuzinern

Viele Menschen träumen davon, einige Wochen oder Monate im Ausland zu verbringen. Im Rahmen eines freiwilligen Auslandseinsatzes ist das seit Kurzem bei den Kapuzinern möglich. Das Besondere dabei: Einsatzort und Aufgaben werden genau auf die Fähigkeiten der Freiwilligen abgestimmt. Die Möglichkeiten sind vielfältig und reichen von Gesundheitsprojekten über Bildungsgaben bis hin zu handwerklichen Tätigkeiten oder Aufgaben in der Evangelisation. „Eure und unsere Fähigkeiten sollen einander...

  • 19.03.18
Wirtschaft
Rudolf Gföllner, Linda Mayr, Alemshahe Shabani, Gabriele Grillmair, Patrick Heimbucher, Tobias Tauber, Direktor Siegfried Streicher
3 Bilder

Auslandspraktikum: Mit der HAK Eferding nach Spanien

Schüler der HAK Eferding sammeln wertvolle Berufserfahrung im Ausland. EFERDING (fui). Auch heuer fördert die Handelsakademie (HAK) Eferding die Auslandspraktika von vier Schülern mit dem Projekt "Erasmus+". Die Schüler werden dabei vier Wochen bei Unternehmen im Norden Spaniens verbringen. Im Vorjahr waren zwei Schülerinnen bei der Firma "Inteplast" tätig, einem Unternehmen der Automobil-Zulieferindustrie, in welchem sie ihre Sprach- und EDV-Kenntnisse einsetzen konnten. Praktika dank...

  • 06.03.18
Wirtschaft

HAK Ybbs SchülerInnen absolvieren Praktikum in Lyon

Sarah Schmoll, Sandra Pöchacker, Teresa Dangl, Jan Pirringer, Maximilian Schildberger, Michael Haas und Bernhard Olbrich aus der 4 AK der HAK machen sich am Samstag in der Früh auf nach Lyon. Dort absolvieren sie, wie bereits viele SchülerInnen der HAK und IT-HTL, ein dreiwöchiges Praktikum in französischen Unternehmen. Finanziert wird dieses Praktikum zum überwiegenden Teil durch Erasmus+, dem europäischen Programm für Bildung, Jugend und Sport. Unsere SchülerInnen arbeiten dabei in...

  • 05.02.18
Lokales
Von links: Jasmin Pumberger, Silvana Rachbauer, Lena Spitzer und Jessica Haidinger
3 Bilder

Linzer Schülerinnen unterwegs in Indien

Vier angehende Sozialbetreuerinnen für Familienarbeit sammelten bei einem Praktikum Berufserfahrung im Ausland. Normalerweise besuchen sie die Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Linz. Lena Spitzer (20) und Jessica Haidinger (22) aus Linz sowie Jasmin Pumberger (22) aus Eberschwang und Silvana Rachbauer (19) aus Waldzell haben die Schulbank in Linz gegen ein Praktikum in Indien getauscht. Ziel der angehenden Diplom-Sozialbetreuerinnen ist es, künftig Menschen dort zu unterstützen, wo...

  • 22.01.18
Wirtschaft
Viel gelernt haben die Lehrlinge des Moorheilbades bei ihrem Auslandsaufenthalt in Spanien.
3 Bilder

Moorheilbad Harbach-Lehrlinge zu Gast in Spanien

MOORBAD HARBACH. Dominik Haubner aus St. Wolfgang und Daniel Kurzmann aus Schroffen hatten von 29. Oktober bis 25. November dieses Jahres als besonders engagierte Lehrlinge die Möglichkeit, ein von der Wirtschaftskammer Österreich gefördertes und vom Ausbildungsbetrieb unterstütztes 4-wöchiges Auslandspraktikum in Las Palmas, Spanien, zu absolvieren. Dominik arbeitete im Restaurant „Gambrinius“ und Daniel im Restaurant „Clandestino“. Dominik bekochte mit seinen Kollegen täglich rund...

  • 14.12.17
Lokales

Auszeichnung für vorbildliches Qualitätsmanagement bei Auslandspraktika

Am 6.11.2017 wurde die HLW für Sozialmanagement von Sektionschef der Humanberuflichen Schulen im Bundesministerium MR Dorninger im Rahmen der 3. nationalen ECVET-Konferenz für ihre Vorreiterrolle in der Abwicklung der Auslandspraktika ausgezeichnet. Durch den, an den schulspezifischen Bedarf angepassten Einsatz von ECVET-Tools und die Miteinbeziehung der SchülerInnen in den Planungsprozess der Auslandspraktika, konnte ein vorbildliches Qualitätsmanagement sowie nachhaltige Qualitätssicherung...

  • 07.11.17
Wirtschaft
Im Rahmen ihrer Auslandspraktikums in Portsmouth erkundet Christina Schöffmann gerne die Gegend rund um die englische Hafenstadt
8 Bilder

Christina Schöffmann: "Chance für ein Auslandspraktikum nutzen!"

Die 21-jährige Christina Schöffmann, in Ausbildung zur Mediendesignerin, unterstützt im Rahmen eines Auslandspraktikums gerade einen Fotoshop-Besitzer in Südengland. KLAGENFURT, ST. VEIT, PORTSMOUTH. Als angehende Mediendesignerin absolviert Christina Schöffmann (21) gerade als erste Kärntnerin ihr Auslandspraktikum in Portsmouth (Südengland). Die St. Veiterin arbeitet eigentlich in der Klagenfurter Werbeagentur designation, ihr Chef - Jürgen Eixelsberger - brachte sie auf die Idee, ein paar...

  • 06.11.17
  •  2
Lokales

Studieren Weltweit - Wohin soll es gehen?

Jeder sagt dir du sollst die Welt sehen. Wenn ich die Profile meiner Studienkollegen so sehe dann bleibt ab dem 3. Semester nicht mehr viel Welt zum sehen über. Also stellt sich dann die Frage - Wohin im Auslandssemester / Jahr? Such dir eine UNI? Von Innsbruck aus in die ganze Welt - so wird Erasmus und Erasmus+ beworben. Doch wenn man ein gewisses alter erreicht hat sieht das ganze schon wieder anders aus. Zudem muss man sich auf seine Studienrichtung u dann evtl noch auf die...

  • 28.10.17
Lokales
Demuul Yadamsuren und David Hehenfelder (v.l.) unternahmen während ihres Praktikums auch Ausflüge nach Shanghai.
3 Bilder

Reise nach China als Belohnung

Zwei Lehrlinge der Stiwa Group arbeiteten vier Wochen lang am Standort in Nantong (China) mit. ATTNANG-PUCHHEIM, NANTONG (rab). "Alles ist groß und überall sind richtig viele Leute – alleine der Flughafen ist riesig", so beschreibt Demuul Yadamsuren (22) aus Schwanenstadt seinen ersten Eindruck. Der Konstrukteur der Stiwa Group absolvierte im April gemeinsam mit seinem Kollegen David Hehenfelder (19) aus Seewalchen ein Auslandspraktikum am Firmenstandort in Nantong (China). Diese Möglichkeit...

  • 04.10.17
Wirtschaft
Lehrlinge in Malta
2 Bilder

Auslandspraktika für Lehrlinge sind im Trend

Die Nachfrage nach Fachkräften mit internationaler Erfahrung und guter Sprachenkenntnis steigt stark. Deshalb sind auch die österreichischen Unternehmen stark an Auslandspraktika für ihre Lehrlinge interessiert. Als Anlaufstelle für diese Praktika dient vor allem der Verein IFA, der 1995 von den österreichischen Wirtschaftskammern und der Industriellenvereinigung gegründet worden ist. IFA organisiert die Auslandspraktika und beantragt beziehungsweise vergibt die dafür notwendigen...

  • 01.10.17