Alles zum Thema Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Freizeit

Foto-Ausstellung
Dr. Werner Schuster präsentiert "Anna aus Sibirien" in Wien

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIEN. Den Anstoß zum aktuellen Portfolio des Neunkirchner Arztes Werner Schuster gab eine Serie historischer Schwarzweißfotografien von Franz Fiedler aus der Zeit um 1920, die eine meist spärlich bekleidete Frau und ein Skelett in frivol-erotischen Situationen zeigt. Werner Schuster transformiert das Grundthema in die Gegenwart: Wir sehen großformatige Bilder.Anna ist real, ihr Gegenüber tritt als skelettierte – beinahe gläserne – Röntgenfigur auf. Das Setting ist puristisch,...

  • 14.11.18
Lokales
8 Bilder

Zukunftsmusik in Ternitz
"Kunstmeile" im Kopf

Sie war Tierärztin und Heurigenwirtin. Nun ist Monika Radax "kochender Engel" und hat eine Kunst-Vision. BEZIRK NEUNKIRCHEN. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Was tun, wenn man ein Heurigenlokal hat, das eigentlich keines mehr ist? Vor dieser Frage stand Monika Radax. Die Lösung war "afoch schee". Hinter "afoch schee" steht ein einmaliges Kunstprojekt. Radax: "Ich habe aus dem Heurigenlokal ein Geschäft gemacht, in dem fast ausschließlich Kunsthandwerksartikel erworben werden können, die von den...

  • 08.11.18
Leute
2 Bilder

Zum Vormerken
Kerzenwerkstatt öffnet ihre Pforten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hilde Bauer hat sich dem Kerzenkunsthandwerk verschrieben. In ihrem Atelier in Neuschacht 32 entstehen Kerzen für alle Anlässe. Natürlich werden auch Wohnaccessories mit Schwerpunkt Weihnachten ausgestellt. Für Gratis-Imbisse und Glühwein wird gesorgt. 23.-25. November 13-19 Uhr Grünbach

  • 07.11.18
Lokales

Ausstellung
Skulpturen & Bilder: Vielfalt im Schloss

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neun Künstler aus Gloggnitz zeigen eine Ausstellung, so vielfältig wie das Leben. Die Besucher von Schloss Gloggnitz können sich an den Werken von Ingrid Glatz, Peter Liska, Anna Zmugg, Waleid Nahim, Irene Eckhardt, Katharina Past, Harald Pillhofer sowie Günter Brentrup und Susanne Haiden erfreuen. Die Vernissage findet am 28. November, 19 Uhr, in der Schlossgalerie Gloggnitz statt. Ausstellung 1./2. Dezember, 13-18 Uhr 8./9. Dezember, 13-18 Uhr 15./16. Dezember, 13-18...

  • 06.11.18
Lokales
Monika Reiterer, Bgm. Willibald Fuchs, Gertrud Bischof.
6 Bilder

Jubiläum
Kirchberg feierte den Sechziger seines Kindergartens

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Ausstellung mit allen Kindergartenjahrgängen, in der sich die Bevölkerung von Kirchberg und St. Corona wiederfinden kann – diese Ausstellung wurde von Gemeinderat Wolfgang Riegler gestaltet. Riegler verfolgt das Gemeindeleben bereits seit 28 Jahren als Gemeinderat mit. Die Ausstellung wurde von Bürgermeister Dr. Willibald Fuchs am 18. Oktober eröffnet und steht bis Weihnachten zu den Amtszeiten zur Besichtigung bereit. Der Kindergarten begann 1958, in dem man in der...

  • 31.10.18
Lokales
Die StR Barbara Kunesch, Kustos Mag. Benedikt Wallner, Mag. Vanessa Staudenhirz, Vizebgm. Mag. Martin Fasan und Kustos Hannes Schiel, MA. (v.l.).

Sonderausstellung läuft
100 Jahre 1. Republik mit einer Sonderschau

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Rahmen der Langen Nacht der Kultur wurde die Sonderausstellung anlässlich 100 Jahre Erste Republik im Stadtmuseum Neunkirchen eröffnet. Zu sehen sind die Exponate bis zum Frühjahr 2019. In der Ausstellung wird auch speziell auf die Zeit in Neunkirchen zwischen 1918 bis zur Stadterhebung im Jahr 1920 eingegangen. Öffnungszeiten Das Städtische Museum hat jeden Freitag und Samstag (außer Feiertage) von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

  • 28.10.18
Leute

Kreativ-Werkstatt eröffnet in Ternitz
Eva Maria Brunner startet durch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die gebürtige Ternitzerin Eva Maria Brunner hat Malkurse bei Prof. Albert Hoffmann für Aquarelle und für Acrylmalerei belegt. Auch VOKA und Christine Buchner zählen zu ihren Lehrmeistern. Nun eröffnet die Künstlerin ihre Kreativ-Werkstatt in der F. Lichtenwörthergasse 13 in Ternitz. Die Vernissage am 10. Oktober wird von Hans Czettel musikalisch untermalt. Die einleitenden Worte findet Christa Veith. Ausstellung 11. Oktober bis 14. Oktober 2018 täglich von 14-18 Uhr F....

  • 26.09.18
Leute

"Figur trifft Rahmen" im Herrenhaus Ternitz

Ausstellung von Anna Schütz ab 18. Oktober. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Badenerin Anna Schütz zeigt im Rahmen der Ausstellung unter dem Titel "Figur trifft Rahmen" eine Auswahl ihrer Arbeiten. Die figurativen Darstellungen in verschiedenen Techniken können von 18. Oktober bis 2. November, jeweils Montag bis Freitag von 15-17 Uhr, in der Stadtgalerie Ternitz bewundert werden. Ausstellung  18. Oktober bis 2. November Montag – Freitag von 15 Uhr bis 17 Uhr Altes Herrenhaus Franz-Dinhobl-Straße...

  • 26.09.18
Lokales
5 Bilder

Projekt Wechselwolle: regionale Rohstoffe, Handwerk und Kunst

4. Marktfest rund um Schaf und Wolle - und heuer neu: Holz! BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 2015 gibt es die "Wechselwolle", ein Projekt, das den Rohstoff Wolle - möglichst aus Österreich - mit Handwerk und Kunst verknüpft. Dazu hat es bereits drei Marktfeste gegeben sowie zwei Filzkunstwanderwege, die mit vielen Menschen aus der Region umgesetzt wurden (die BB berichteten). Besonders wichtig ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Wolle ist ein vielseitiger Werkstoff, das Filzen ist schnell...

  • 09.08.18
Leute
Der Pariser Maler Jacques Grange schoss zur Erinnerung ein launiges 5er-Selfie.
17 Bilder

Wer fürchtet sich vor Experimenten?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Beste Feierlaune herrschte bei der Vernissage der Ausstellung „Who’s Afraid of Experimental Techniques?“ im 5er-Haus in Reichenau. Die KünsterInnen Maria und Wolfgang Liedermann und Gerhard Knolmayer boten einen Einblick in die, von ihnen realisierten Gestaltungsprozesse gegenständlicher und abstrakter Bilder. Die drei Künstler verbindet ihre Freude an der Nutzung ungewöhnlicher Malmittel und innovativer Gestaltungsprozesse. Sie wenden ‚alchemistische‘ Techniken an, bei...

  • 31.07.18
Leute
Klaus Müller-Rienzburg, Vero Wölff & Er und Bürgermeister Hannes Döller (v.l.) bei der Vernissage.
8 Bilder

Klaus Müller-Rienzburg stellte im 5er-Haus aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Der Reichenauer Künstler und Portraitmaler Klaus Müller-Rienzburg zeigt in der Art Galerie 5er-Haus am Schlossplatz eine Querschnitt seines umfangreichen Schaffens. Vero Wölff & Er versorgten das Vernissagenpublikum mit flotten Rhythmen und Bürgermeister Hannes Döller eröffnete die Bilderschau, die auch Kammerschauspieler Peter Matic, Hedwig Thimig,  Brixi und Uli Schultze, Mia und Erwin Matisek und Evelyse Toscani begeisterte.

  • 24.07.18
Lokales
Florian Reese vom Atelier 10 (l.) mit Galeristin Charlotte Seidl und Künstler Peter Patzak (r.).
16 Bilder

Eve Joy und Peter Patzak stellen ihre Werke in der Galerie Gut Gasteil aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). In ihrer, durch einen Schlaganfall unerwartet hereingebrochenen, Sprachlosigkeit fand Eve Joy Patzak in der Zeichnung ein wichtiges Ausdrucksmittel. Für Ehemann und Filmemacher Peter Patzak war die Malerei das erste Medium, ehe ihn Schreiben und Film ins Rampenlicht zogen. Bei der Vernissage in der Galerie Gut Gasteil konnten Charlotte undJohannes Seidl zahlreiche Kunstinteressierte und Freunde des Hauses begrüßen. Die Laudatio spendete Florian Reese vom Atelier 10 in...

  • 11.07.18
Leute

Vernissage Peter Lang und Alana Whitfield

Sax-Klänge untermalen die Ausstellungseröffnung auf Schloss Stixenstein. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Pottschacher Peter Lang beschäftigt sich oft mit der Frage "Was ist Kunst?" Ich male, deswegen ist man ja noch kein Künstler. Ich zeichne, ist man deshalb schon ein Künstler? Glaube ich nicht – ich komponiere Bilder, ist man da Künstler? Ich weiß nicht… aaah ich hab´s: Kunst macht die Gesellschaft. Sehr praktisch, ich tu was ich will und die anderen sagen ob gut oder schlecht. Also, male und...

  • 06.07.18
Leute
Anna Einser und Gatte Philip mit Bild 'Wechselwesen'.

Anna Einser stellt im Seminar-Park-Hotel in Hirschwang aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). "Durchsicht" ist das Motto der Bilderschau der Perchtoldsdorfer Künstlerin und Lehrerin für Gestaltung, Grafik und Malerei Anna Einser, die am Samstag im Seminar-Park-Hotel in Hirschwang von Hotelchef Gernot Zeglovits eröffnet wurde. Die Bilder und Grafiken der Hausner-Schülerin hängen bis 31. August im Hotel.

  • 04.07.18
Lokales
"Zwei alte Freunde" von Wolfgang Liedermann.

Reichlich Kunst im 5er-Haus im Sommer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Petra Köck Reiter zeigt noch bis 28. Juli die "Magie der Farben". Geöffnet: Do-Sa 12-19 Uhr und So 12-18 Uhr. Die Künstlerin zeichnet sich durch harmonische Farbkomposition, Phantasie und vielseitige Techniken aus. Die drei Künstler Gerhard Knolmayer und Maria und Wolfgang Liedermann verbindet die Freude an der Nutzung ungewöhnlicher Malmittel und innovativer Gestaltungsprozesse. Bewundern Sie farbenprächtige, abstrakte Arbeiten. 
Vernissage am 13. Juli, um 17.30 Uhr. 
Die...

  • 03.07.18
Leute

"Aug in Aug mit Tier und Landschaft"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Margit König & Erhard Bail präsentieren Mischtechniken, Aquarelle, Zeichnungen und Gouachen in der Kleinen Galerie in der Neunkirchner Triesterstraße. Der Präsident der Wiener Neustädter Künstlervereinigung, Mag. Manfred Pfeiffer, fungiert als Laudator. Vernissage 20. Juni, 19 Uhr Ausstellung bis 24. August Triester-Straße 52 2620 Neunkirchen Weitere Highlights zum Vormerken 19. September 2018: Vernissage Hans Andreas3. Oktober 2018: 6. Galeriekonzert21. November...

  • 12.06.18
Leute

mühlbauer ist doof – nämlich im Herrenhaus

Menschliche Situationen aus dem Alltagsleben – immer mit einer Pointe, feiner Ironie oder satirischem Stachel – das macht Paul Mühlbauer aus. Was am ersten Blick beim Betreten seines Ateliers schon alleine durch die bunten Farben lustig und fröhlich wirkt, wie Sammelfiguren in Überraschungseiern und Cerealien für Kinder, zeigt bei näherer Betrachtung viel Witz, Hintergründigkeit bis hin zum Zynismus, der sich erst nach und nach entschlüsselt. Von 7. bis 22. Juni sind die Skulpturen des...

  • 28.05.18
Lokales

Teilnehmer der NÖ Malakademie präsentieren ihre Werke

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 25. Mai lädt die NÖ Malakademie Neunkirchen zur Vernissage in die Galerie am Stiergraben. Gezeigt werden Werke der Teilnehmer der Malakademie unter der Referentin Bettina Beranek. Eröffnet wird die Vernissage durch Bürgermeister Herbert Osterbauer. Dr. Leopold Kogler, Konsulent der NÖ Malakademie findet einleitende Worte zu den Kreativen und ihren Werken. Ausstellungsdauer 25. Mai bis 4. Juni Am Stiergraben 1 2620 Neunkirchen

  • 16.05.18
Leute

Saisoneröffnung mit Muffins und Fisch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Städtischen Museum wurde am 7. April die neue Saison eingeläutet. Bei der Eröffnung mit dabei: Stadtvize Martin Fasan Altbürgermeister Felix Rigler, Würflachs Ex-Bgm. Hans Schauer, Dr. Michael Fasan, Stadträtin Andrea Kahofer sowie Maria und Rudi Klosterer, Gemeinderat Johann Gansterer, Mag. Vanessa Staudenhirz (sie buk herrliche Karotten-Muffins) , Karlheinz Dinhobl (der für einen Fischaufstrich sorgte), Josef Haindl, Günter Bräuhfofer und Beatrix Valenta.

  • 09.04.18
Leute
14 Bilder

Iris Weber stellt ihre Werke im Gloggnitzer Stadtcafe aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Die Künstlerin und Neo-Enzenreiterin Iris Weber stellt ihre Werke im Stadtcafe aus. Wirtin Anica Puchegger - frisch vom Urlaub zurück - freut sich über die farbenprächtigen Großformate, die das Lokal zieren. Bürgermeisterin Irene Gölles und Kulturreferent Peter Kasper eröffneten die Ausstellung, die zahlreiche Interessierte, darunter Haydar Celik von der Galerie Karismus, Hans Weghofer vom Kunstraum Villa Parva, Irmgard Rosenbichler von der nagelneuen Buchhandlung...

  • 20.03.18
Menü

Kunstausstellung "Menschenbilder" in der Galerie Rothschild

Hannelore Krammer zeigt Ihre Werke. Foto zur Veranstaltung Kunstausstellung "Menschenbilder" in der Galerie Rothschild Kunstausstellung "Menschenbilder" Hannelore Krammer zeigt Ihre Werke in der Galerie Schloss Rothschild vom 09. März bis 03. April 2018. Näher Infos bei den Künstlern unter Tel.Nr.: +43 (0)699 / 14 005 177 oder hakra@aon.at Die Galerie ist von Montag bis Freitag von 9:00 - 15:00 Uhr zugänglich (sofern das Seminarzentrum Reichenau geöffnet hat ist auch an Samstag...

  • 20.03.18
Freizeit
Bereiten die Ausstellung vor: Benedikt Wallner, Hannes Schiel und Karlheinz Dinhobl.

Reise durch die Erdgeschichte im Stadtmuseum Neunkirchen

Vom Bärlapphalm bis zum gefürchteten Hundebären. BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Am 7. April startet das Städtische Museum in die neue Saison der NÖ Card. Auch diesmal wird zur Eröffnung ein historisches Schmankerl präsentiert: Die paläontologische Sammlung erstrahlt nach langem mühevollem Umbau und einer Neueinrichtung mit viel Liebe zum Detail in neuem Glanz und lädt zu einer spannenden Reise in die Erdgeschichte des Bezirks Neunkirchen. Heimatforscher trug viel dazu bei Diese, vor allem vom...

  • 19.03.18