Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Freizeit
Silly Walk

Ternitz
Nina Maron stellt in der Stadtgalerie aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nina Maron hat sich in der Kunstszene als freischaffende Künstlerin einen Namen gemacht. Sie studierte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien bei Professor Adolf Frohner und schloss mit Diplom ab. Es folgten zahlreiche Einzelausstellungen zum Beispiel in Berlin, Hamburg, Mailand, St. Pölten und Innsbruck. Marons künstlerisches Schaffen wurde auch mit zahlreichen Preisen und Stipendien honoriert. So etwa 2002, wo Maron den Anerkennungspreis der Stadt Baden erhielt,...

  • 04.03.20
Leute
22 Bilder

Sonderausstellung füllte das Herrenhaus

"Fotogalerie Feuerbachl" Inhaber Dr. Werner Schuster präsentierte jetzt seine eigenen Werke im Herrenhaus. BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Neo-Galeristin Sonja Stickler lud zur Vernissage des Röntgenfotografie-Künstlers Dr. Werner Schuster in die Stadtgalerie nach Ternitz. Nach der Laudatio von René Harather eröffnete StR Peter Spicker gewohnt kurzweilig die Ausstellung. Beim begeisterten Betrachten der Foto-Kunstwerke auch erspäht: StR Andrea Reisenbauer, StR Karl Pölzelbauer, die GR Andreas...

  • 13.02.20
Freizeit
Gastronom Günter Brentrup mit Bürgermeisterin Irene Gölles.

Gloggnitz
"Hochzeitsideen & Feste feiern" am 22. & 23. Februar

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 22. und 23. Februar organisieren Günter Brentrup und sein Team wieder die Veranstaltung "Hochzeitsideen & Feste feiern" auf Schloss Gloggnitz. An beiden Tagen, von 10-17 Uhr, wird hier alles für den schönsten Tag im Leben geboten. Natürlich kommt auch dem Rahmen für die kirchliche Trauung ein wichtiger Stellenwert zu. Die Schlosskirche auf Schloss Gloggnitz bietet dafür genau den würdigen Rahmen. Die Pfarre Gloggnitz, Hartholzstraße 5, ist per E-Mail unter...

  • 09.02.20
  •  1
Lokales
Video
8 Bilder

Ternitz
Ein Muss für alle Eisenbahn-Fans

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Stahlstadtmuseum Ternitz lässt derzeit die Herzen aller Modelleisenbahn-Fans höher schlagen. 960 Schienenfahrzeuge – darunter auch einige besonders rare Exemplare – sind noch bis Mitte April im Stahlstadtmuseum Ternitz zu bestaunen. Unter den Eisenbahn-Fans: der Ternitzer Künstler Leonard Ascher.

  • 08.02.20
Freizeit
3 Bilder

Ternitz
Die Modelleisenbahn steht im Mittelpunkt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Stahlstadtmuseum in Ternitz lässt die Herzen von Modelleisenbahn-Fans höher schlagen. – Aber nur bis Mitte April. Welches Kind träumte nicht von einer riesigen Modelleisenbahnanlage. Wer diesen Traum bis heute nicht verwirklicht hat, oder wem noch das eine oder andere Teil zur Vervollständigung seiner Anlage fehlt, der kann sich im Stahlstadtmuseum Ternitz Inspirationen holen. Hier werden nämlich ab 1. Februar 960 Schienenfahrzeuge ausgestellt. Sonderführungen...

  • 29.01.20
Lokales
Faszination Vogelwelt: Neben Haussperlingen, Kohlmeisen und Amseln lassen sich auch Wintergäste beobachten.
5 Bilder

Mit Musik, Sport, Genuss und Natur ins Neue Jahr

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Egal ob jemand das 2020er-Jahr sportlich, kulinarisch, musikalisch oder bei Vögeln in der Natur verbringen will, in unserem Bezirk gibt es für alle die richtigen Angebote für die ersten Tage nach Jahreswechsel. Mit Musik und Tanz ins Neue JahrIn Trattenbach steht am 5. Jänner ein Neujahrskonzert auf dem Programm. Der Musikverein Trattenbach spielt ab 17.30 Uhr im Gemeinschaftshaus auf. Eintritt: freie Spenden. Ein Benefiz-Neujahrs-Stadl steigt am 4. Jänner ab 16 Uhr...

  • 19.12.19
Leute
22 Bilder

Uschi "Glas" Reiterer (über)füllte Werkstatt

Die Künstlerin Uschi "Glas" Reiterer lud zur Jubiläums-Vernissage ihrer "Kunst in der Werkstatt" Reihe. BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Seit bereits 15 Jahren lädt Uschi "Glas" Reiterer zu ihren Ausstellungen unter dem Titel "Kunst in der Werkstatt". So auch heuer wieder und umgehend war die Werkstatt in Ternitz mit jeder Menge Fans & Interessierten gefüllt. Nach der Eröffnugsansprache durch StR Peter Spicker und der Laudatio von Stadt-Vize LA Christian Samwald unter den Besuchern auch...

  • 10.11.19
  •  1
Freizeit

Neunkirchen
Fasziantion Stoff in der Stadtbücherei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Patch- und Quiltrunde Neunkirchen zeigt von 15. bis 24. November Patchworkimpressionen. Was man aus Stoff alles machen kann: Besucher der Stadtbücherei Neunkirchen Am Stiergraben erwartet eine interessante Ausstellung. Dabei ist auch ein Stoffverkauf vom "Quilthouse Purgstall" und "TinaDesign" angeschlossen. Erleben Sie Patchworkimpressionen und erliegen auch Sie dem Quiltfieber. Öffnungszeiten Mo-Fr: 8.30-12.30 und 15-19 Uhr Mi: 15-19 Uhr Do: 8.30-12.30...

  • 10.11.19
Freizeit

Hirschwang
SteinArt stellt im Seminar-Park-Hotel aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 13. November, 18 Uhr, zeigt "SteinArt" alias Harald Pillhofer eine Ausstellung im Park und Seminar-Park-Hotel Hirschwang. Pillhofer: "Das ist die letzte Möglichkeit für heuer SteinArt-Kunstwerke zu sehen." 13. November ab 18 Uhr SPH Hirschwang Trautenberg-Straße 1 Hirschwang/Rax

  • 02.11.19
Freizeit
13 Bilder

17. Niederösterreichischen Tage der offenen Ateliers 2019
Der Künstler und Fotograf Martin Fischer hat zur Ausstellung/Vernissage geladen ...

In Wien noch nebelig, doch je weiter es ins Ländle nach Reichenau an der Rax zur Vernissage im Schloss Rothschild ging, bohrte sich die Sonne hartnäckig durch ... Am Wochenende war ein bisschen Kiebitzen angesagt, wie es so bei einer Vernissage ist und wie und was ausgestellt wird ... 🤔😅😅 Es wurde viel über Kunst und Fotografie geplaudert und war interessant zu erfahren was der Künstler Martin Fischer damit ausdrücken möchte. Die Vernissage im Schloss Rothschild war spannend und...

  • 21.10.19
  •  5
  •  6
Freizeit
2 Bilder

Enzenreith
Kunstgenuss x6 in Wörth

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Einfach mehr Künstler" – unter diesem Titel stellten Harald Pillhofer (SteinArt), Manfred Riegler (Hobbydrechsler), Ulli Riegler (handgenähte Schmuckstücke), Astrid Leister (Malerei), Michaela Trapichler (Keramik) und Michael Weinmüller (Zirbenholz) gemeinsam im Kulturhaus Wörth-Enzenreith aus. Dabei war auch Live-Malen und Live-Töpfern angesagt.

  • 21.10.19
Freizeit
16 Bilder

"Martin Fischer - Mixed Media"

Im Schloss Rothschild fand gestern die Vernissage der Kunstausstellung "Martin Fischer - Mixed Media" statt. Diese Ausstellung dauert noch bis 29. November. Auf Grund der 17. Niederösterreichischen Tage der offenen Ateliers 2019, die ebenfalls dort stattfinden ist es auch möglich das Schloss zu besichtigen zu dem man sonst keinen Zutritt hat. Martin, den ich bei den "Fotofreunden" kennenlernen durfte, sowie Klara - eines der Models auf den Bildern, waren anwesend und es wurde über Kunst und...

  • 20.10.19
  •  6
  •  6
Freizeit
2 Bilder

Payerbach
Sepp Puchinger entführt nach Südostasien

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vietnam, Kambodscha – Wunderwelten in Südostasien. Dass das Abenteuer abseits der touristischen Pfade nicht zu kurz kommt, dafür sorgt der individuelle Reisestil von Sepp Puchinger. Good Morning Vietnam! Ein "asiatischer Tiger" mit einer sehr wechselvollen Geschichte auf dem Sprung in die Moderne! Erleben Sie die Kontraste und Vielfalt des Landes auf einer beeindruckenden digitalen Bilderreise! Grandiose Landschaften, asiatische und französische Kulturschätze,...

  • 10.10.19
Freizeit
2 Bilder

Warth
Die "Pixelbelichterin" ist bei den 17. NÖ Tagen der Offenen Ateliers dabei

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von 19. bis 20. Oktober locken die 17. NÖ Tage der Offenen Ateliers. Eine Teilnehmerin stellt im Gemeindeamt Warth aus. Zum ersten Mal stellt "Pixelbelichterin" Susanne Grill ihre Kunstfotografien aus: "Meine Leidenschaft ist es, mit Tinte und Öl in Wasser zu experimentieren, und das Ergebnis fotografisch festzuhalten. Es ist immer sehr spannend was dabei herauskommt. Das Ergebnis ist immer einzigartig und überraschend." Die Unikate können im Gemeindeamt Warth bewundert...

  • 10.10.19
Leute

Ternitz
Peter White zeigt "Celebration"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kunstgenuss erwartet Besucher der Stadtgalerie im Herrenhaus Ternitz von 17. Oktober bis 1. November. Der gebürtige Brite Peter White konzentriert sich seit 1984 auf die Malerei und Ausstellungen in den USA und Europa. Ausstellungen in Japan, den USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich und der Schweiz folgten Abstecher nach Italien, Schweden, Norwegen und Australien. 2016 übersiedelte der Künstler von New York nach Oberwart und betreibt aktuell ein Atelier in...

  • 08.10.19
Lokales

Breitenstein
Ausstellung anlässlich 150 Jahre LOFAG

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Georg Zwickl, Betreiber des Ghega-Museums in Breitenstein, adelt die Lokomotovfabrik, die in Österreich am 6. September 1869 ihren Betrieb aufnahm.  Nach der Lokomotovfabrik der Staatseisenbahngesellschaft (StEG, Wien) und jenen von Georg Sigl (Wien und Wr. Neustadt) war die Floridsdorfer Lokomotivfabrik die dritte derartige Fabrik auf dem Gebiet der Donaumonarchie. Gebaut wurden Lokomotiven in Normalspur, Schmalspur und mit Zahnrad Antrieb. Was die wenigsten wissen: Nach...

  • 25.09.19
Lokales
6 Bilder

Lange Nacht der Museen in der WERKHALLE GRünbach
WERK.HALLE goes Lange Nacht der Museen mit Kino, Musik, Arts & Food

Zum ersten Mal in seiner Geschichte öffnet die WERKHALLE zur langen Nacht der Museen am 5. Oktober ihre Pforten. Dort wo früher unter Schwerstarbeit Kohle an die Oberfläche gefördert wurde, gibt es heuer zum Saisonschluss ein hochkarätiges und vielfältiges Programm. Geöffnet ist ab 18:00. PROGRAMM: 20:00 FILMVORFÜHRUNG „RATTENSTURM“ – bitte Plätze reservieren! Mit „Rattensturm. Angriff auf ein Sinkendes Schiff. Eine Kriegsoper“ schufen der österreichische Autor und Regisseur Peter Wagner...

  • 21.09.19
Leute

Neunkirchen
Birgit Sauer bei der 50. Ausstellung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Fotogalerie Feuerbachl steht die 50. Ausstellung bevor. Dieses Mal zeigt Künstlerin Birgit Sauer ihre Werke. Die Bilder der Wienerin sind die Umsetzung vom Ist-Zustand, der Moment in seinem Reichtum, die Berührung des zutiefst Menschlichen. Mit einer Freude am Experimentieren kombiniert sie einfühlsam verschiedene Techniken, um tiefschichtig ihre Ideen in die Realität zu bringen. Ausstellungsdauer 1. Oktober 2019 bis 14. Jänner 2020 Schulgasse 5 2620...

  • 21.09.19
Leute
Der Farblinolschnitt zeigt den Semmering.

Sieding
Farblinolschnitte aus "Nah und Fern" in der Villa im Park

Der Kremser Künstler Professor Willibald Zahrl zeigt 50 Farblinolschnitte mit Ansichten aus "Nah und Fern". Zu sehen sind seine Werke von 22. September bis 26. Oktober in der Villa im Park in der Siedinger-Straße 1 in Sieding. Die Ausstellung  ist samstags und sonntags jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Außerdem fertigt Zahrl eigens den Farblinolschnitt "Schloss Stixenstein" an, den er zur Eröffnung am 21. September Bürgermeister Rupert Dworak für die Stadt Ternitz schenken wird. 22....

  • 13.09.19
Freizeit

Ausstellung
Ein gutes Händchen für schöne Aquarelle

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Elfriede Aichinger zeigt demnächst in der Raiffeisenbank Pitten eine Auswahl ihrer gelungenen Aquarelle. Die Eröffnung der Ausstellung findet am 18. Oktober, 19 Uhr statt. Als einer der Ehrengäste wird der Landtagsabgeordnete Hermann Hauer erwartet. Die Ausstellung ist während der Kassenstunden zugänglich.

  • 23.08.19
Freizeit
Georg Markus, Hermann Hauer, Lola Lindenbaum, Hannes Döller, Tarek Leitner.

Kunst & Kultur
Lola Lindenbaum gastierte in der Galerie 5-er Haus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die kunstschaffende Lola Lindenbaum lud zur Ausstellung "Vorzüglich! Muss verboten werden!" in die Galerie 5er Haus in Reichenau. Unter den Gästen gesehen: Bürgermeister Hannes Döller, der Landtagsabgeordnete Hermann Hauer, ZIB-Moderator und Buchautor Trek Leitner sowie der Historiker Georg Markus.

  • 21.08.19
Leute
Stephan Steiner, Doro Altenburger, Christine Buchner, Michaela Mab und Sebastian Buchner (v.l.) schufen eine kurzweilige Finissage.
10 Bilder

Sebastian Buchner lud mit Geschichten, Liedern und Tänzerinnen zur Zeitreise

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Am vergangenen Donnerstag wurde die Finissage der Ausstellung "Pitten & darüber hinaus" von Christine Buchner im Atelier Buchner inPitten gefeiert. Bei dem gelungenen Ausstellungsausklangsfest stand die Bronzezeit im Raum. Sebastian Buchner erzählte im vom Abendlicht durchfluteten Bambushain aus seinem Buch "Unerzählte Geschichten" und erinnerte an seinen Großvater, den großen Künstler Prof. Sepp Buchner. Doro Altenburger und Michaela Mab von Nakari tanzten Tribal...

  • 08.08.19
Lokales
V.l.: Herr Dr. Mikhail Barazna, Rektor der Belarussischen Staatlichen Akademie der Künste, Minsk, Belarus
Herr Hermann Hauer, Abgeordneter zum NÖ Landtag in Vertretung von Frau Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
I.E., Frau Dr. Alena Kupchyna, Botschafterin der Republik Belarus in Österreich
Frau Mag.a Susanne Quietensky, Organisatorin
Herr Bürgermeister der Marktgemeinde Kurort Reichenau an der Rax, Johann Döller
Frau Dr. Ekaterina Kenigsberg, Kuratorin der Akademie der Bildenden Künste in Minsk, Belarus
Herr Prof. Albert Hoffmann, Obmann des Vereins ArtAktiv Gloggnitz und Organisator.

Ausstellung der Minsker Akademie
„Horizonte“ in Reichenau an der Rax

BEZIRK NEUNKIRCHEN (Red.). Die soeben zu Ende gegangene Ausstellung „Horizonte“ in Reichenau an der Rax (im Kulturschloss) erfreute sich großen Besucherzuspruchs. Busweise kamen die Gäste sogar aus Oberösterreich. Bereits bei der Vernissage war an den Gesichtern abzulesen, dass eine großartige Präsentation ihren Anfang genommen hatte. (Pressetext der Botschaft von Belarus in Wien:) Diese Ausstellung war eine von vielen im Rahmen des Projektes „Augen-Blicke über den Horizont hinaus“, die...

  • 31.07.19
Freizeit

Veranstaltung
Sonja Lixl zeigt spitzLICHT und schlagSCHATTEN

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeitgenössische Kunst, Landart und vieles mehr zeigt die Reichenauer Künstlerin Sonja LIXL bei ihrer Ausstellung. Begrüßung Bgm. Hannes Döller. Einführende Worte findet die Kuratorin der Ausstellung, Judith P. Fischer. LA Hermann Hauer eröffnet die Ausstellung stellvertretend für LH Johanna Mikl-Leitner. Die Ausstellung ist von 3. August bis 1. September geöffnet. 2. August, 18 Uhr Kulturschloss Schlossplatz 9 Reichenau an der Rax

  • 26.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.