Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Postkarten - die SMS der Kaiserzeit
Ansichtskartenausstellung im Heimathaus-Stadtmuseum Perg

Mit einem Bild von der ersten Postkarte der Welt machte im Jahr 2019 das Berliner Kommunikationsmuseum Werbung für seine Post- und Ansichtskartenausstellung. Die abgebildete Postkarte war am 1. Oktober 1869 von Perg nach Kirchdorf geschickt worden und trägt den Poststempel der beiden Postämter. Vorstandsmitglieder des Heimat- und Museumsvereins Perg machten sich spontan auf den Weg nach Berlin, um sich die Karte im Original anzusehen. Sie wird dort als Unikat in der Schatzkammer gemeinsam mit...

  • Perg
  • Franz Pfeiffer
2

Ausstellung
"improvvisamente" von Christa Moritz im Alten Rathaus Grein

GREIN. Mit der Ausstellung "improvvisamente" von Christa Moritz erwacht das Stadttheater Grein zu neuem Leben. Präsentiert werden Bilder, die sie vorwiegend bei der Oper der Donaufestwochen L’incontro improvviso von Joseph Haydn auf Schloss Greinburg mit japanischer Tusche auf Papier gezeichnet hat. Mit einem liebevollen Blick auf die verschiedenen Rollentypen bringt Moritz mit wenigen Strichen Vielsagendes gekonnt zum Ausdruck. Die Ausstellung wurde von Christian Moritz-Bauer und Klaus...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
10

"Imka"
Vernissage in Windhaager Pfarrkirche: "Das Erwachen der Farben"

Die Ausstellung ist noch jeden Sonntag von 09.30 bis 11.30 bis zur Finissage am 26. September ab 15 Uhr geöffnet. Nach Vereinbarung unter imka.kunst.design@gmail.com sind auch Sonderöffnungszeiten möglich. WINDHAAG/PERG. Im Kreis von Familie, Freunden und Kunstinteressierten aus Windhaag und Umgebung fand am 4. Juli im Oberen Kreuzgang der Pfarrkirche Windhaag bei Perg die Vernissage von Reinhard “Imka” Mitter statt. Pünktlich um 15 Uhr öffnete sich die schwere Eisentür im historischen Gemäuer....

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
3

75 Jahre Kriegsende
"GehDenkSpuren": Wanderausstellung zu Todesmärschen

Die Ausstellung ist bis 26. Juni zu sehen in Enns, im Kreuzgang der Pfarrkirche Enns-St. Marien, Kirchenplatz 6. Ab Juli wird die Ausstellung in St. Florian im Stift aufgebaut. Zukünftig wird die Ausstellung auch im Block 11 der Gedenkstätte Mauthausen zu besichtigen sein. ENNS, MAUTHAUSEN, ST. FLORIAN. Die Arge "Gehdenkspuren", eine Vernetzung von Menschen aus verschiedenen Gemeinden entlang der Todesmarschrouten von Mauthausen-Gusen nach Gunskirchen präsentiert erstmalig die neu...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
"Holzbau in fünf Vierteln": Die Startveranstaltung findet am Donnerstag, 6. Februar, um 19 Uhr im afo architekturforum oberösterreich, Herbert-Bayer-Platz 1, 4020 Linz, statt.

Bauen mit der Region
Wanderausstellung: Öffentlicher Holzbau in Oberösterreich

OÖ. Oberösterreich ist ein Wald- und Holzland. Auf knapp 42 Prozent der gesamten Landesfläche prägen die Wälder die Schönheit der Natur- und Kulturlandschaft und bieten dem Menschen Erholung und Schutz vor Naturgefahren. Vor allem aber versorgt der Wald die Bevölkerung mit dem natürlichen Rohstoff Holz und ist eine wichtige Einkommensquelle für die in den ländlichen Gebieten lebende Bevölkerung. Bauen in der Region heißt bauen mit der Region. Öffentliche Bauträger befinden sich oft im...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Alois Buchberger stellt in Perg, Bäckerei Kern, aus
11

Ausstellung
Alois Buchberger zu Gast in Perg

PERG, ST. THOMAS. Seit Anfang Dezember ist der Maler Alois Buchberger,81, mit seinen Bildern in der Bäckerei Kern in Perg zu Gast. Bei genauerer Betrachtung der Bilder sieht man, dass die Blumen über Landschaften schweben. „Für mich sind die Blumen wie Menschen. Blumen sind wie Menschen vergänglich. Blumen, versteckte Gesichter und reduzierte Landschaften bilden eine Einheit, die nach "oben" streben“, sagt Alois Buchberger zu seinen Bildern. Seine bevorzugte Technik sind Zeichnungen mit...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Obmann Franz Moser
3

Heimathaus Stadtmuseum
Ein Update für das Perger Heimatbuch

PERG. Wer an der Bezirkshauptstadt und ihrer Geschichte interessiert ist, kommt nicht daran vorbei: Die Rede ist vom Heimatbuch der Stadt Perg. 2009 ist es unter Herausgeber Franz Moser erschienen. Zum Jubiläumsjahr arbeitet der Obmann des Heimatvereins gemeinsam mit Franz Pfeiffer an einem zweiten Band. "Es soll ein Update werden, ein Bericht darüber, was in den vergangenen zehn Jahren geschehen ist", beschreibt Moser. Präsentiert werden soll das maximal 100-seitige Werk bei den...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Künstler Fred Gruber vor seinen Werken

Vernissage
50 Gesichter der Stadt Perg

PERG. "50 PergerInnen" stellt Manfred Gruber in den Fokus seiner Ausstellung im Heimathaus, die am Freitag, 15. November, um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Gruber porträtiert bekannte Gesichter aus Perg, die in den vergangenen fünf Jahrzehnten durch ihr Wirken zum Leben in der jungen Stadt auf besondere Weise beigetragen haben. "Ich hatte vor Jahren schon die Idee, echte Pergerinnen und Perger zu malen. Voriges Jahr wurde daraus die Idee, zu 50 Jahren Stadt Perg würde es passen, 50...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Sonderausstellung im Heimathaus Sankt Georgen an der Gusen

Vor 100 Jahren wurde St.Georgen an der Gusen an das Stromversorgungsnetz der damaligen TEG Linz (= Tramway- und Elektrizitätsgesellschaft, später ESG, heute Linz AG) angeschlossen. Diesem Jubiläum ist die diesjährige Sonderausstellung „Es wurde LICHT - 100 Jahre elektrischer Strom“ gewidmet. Der Heimatverein lädt zum Besuch dieser Ausstellung ein, wobei natürlich auch alle anderen Sammlungen im Heimathaus besichtigt werden können. Öffnungszeiten: Von Mai bis November (ausgenommen August) an...

  • Perg
  • Erhard Wansch
Farbbilder von Hans Stöger, Ausstellung im neuen Rathaus Grein. Anton Rosenleitner, Hans Stöger, Rainer Barth, Lothar Pühringer.
1 31

Ausstellung
Grein in Bildern

GREIN. Großformatige Farbbilder von Hans Stöger, 82, beeindruckten bei der Eröffnung der Fotoausstellung „Grein“ im neuen Rathaus. Kulturreferent Lothar Pühringer und Bürgermeister Rainer Barth brachten es auf den Punkt: Bekannte Greiner Ansichten werden von Hans Stöger aus neuen Blickwinkeln, neuen Standtorten in einem besonderen Moment in Szene gesetzt. Die Bilder schmücken jetzt den Gang zur Amtsleitung und zum Bürgermeister-Büro sowie den Sitzungssaal des Gemeinderates. Jetzt brauchen die...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Andrea Taspinarli Franz Geirhofer
1 17

viel.seitig kontrast.reich sehenswerte Ausstellung

DIMBACH, GREIN, SEIENSTETTEN. In einer kontrastreichen Werkschau sind noch bis 3. Juni die Exponate der künstlerischen Schweißerin Andrea Taspinarli aus Dimbach und des Greiner Malers Franz Geirhofer im Bildungszentrum St. Benedikt Seitenstetten zu bewundern. Andrea Taspinarli liebt die Metamorphose von wertlosen Metallstücken in Kunstwerken. Das Produzieren von konkreten und abstrakten, silberglänzenden und rostigen Skulpturen ruft in der Künstlerin euphorische Gefühle hervor. Die...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Weihnachtsbuchausstellung in Katsdorf

Die Öffentliche Bibliothek der Pfarre Katsdorf veranstaltet wie jedes Jahr auch heuer wieder eine Weihnachtsbuchausstellung im Katsdorfer Pfarrheim. In regionaler Kooperation mit der Bücherinsel in Gallneukirchen können wir auch heuer wieder viele verschiedene Bücher aus den verschiedensten Bereichen zum Durchschmökern und Bestellen anbieten. Egal ob für einen selber, für die Kinder, Enkel, für Oma, Opa, Mama oder Papa: Mit den vielen verschiedenen Büchern findet man für jeden das passende Buch...

  • Perg
  • Silke Lindenberger
Clevedon Pier
4

Eröffnung Fotoausstellung Schwertberg

„Ansichtssache“ Alle Jahre wieder präsentieren die Mitglieder des Fotoclub Schwertberg ihr aktuellen Werke im Volksheim. Unter dem Titel „Ansichtssache“ sind dabei Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln oder besonderen Standorten zu sehen. Bei der Eröffnung am 25. Oktober um 19:00 gibt es zusätzlich eine Multivisionsschau über Südengland zu sehen. Dieses Ziel wählte eine Gruppe des Fotoclubs dieses Jahr für eine Fotoreise. Alle Fotointeressierten sind herzlich zur Eröffnung eingeladen. Die...

  • Perg
  • Manfred Astleitner

Die Bibel mit allen Sinnen entdecken

ARBING. Die Pfarre Arbing ist Gastgeber der großen Wanderausstellung des Bibelwerkes der Diözese Linz. Viele Menschen haben heute Angst vor dem Islam. Aber kennen sie die eigene Religion? Was wissen sie über die Grundlagen, über die Heiligen Schriften des Christentums und ihre Inhalte?  Die Ausstellung ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Allen Christen wird ein Gang zur Quelle guttun. Sie tauchen ein in die Welt der Bibel, in ihre Entstehungsgeschichte, in die Geographie des sogenannten...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Auch historische Telefone gibt es zu sehen.

Technikausstellung im Heimathaus St. Georgen

ST. GEORGEN/GUSEN. Das Heimathaus in St. Georgen/Gusen bietet derzeit eine Sonderausstellung an. Vor allem Technikfans kommen bei der Austellung unter dem Titel "Informationstechnik einst und jetzt" voll auf ihre Kosten. Gelegenheit die Ausstellung zu besuchen gibt es jedoch nurmehr an zwei Wochenenden. Am Samstag, 30. September, von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag, 1. Oktober, von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr ist die Technikausstellung wieder geöffnet. Zum letzten Mal werden die...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Sonderausstellung für bedeutenden Mauthausner

MAUTHAUSEN. Unter dem Titel "Hans Gerstmayr – Leben und Schaffen" präsentiert der Heimat- und Museumsverein Mauthausen eine Sonderausstellung auf Schloss Pragstein. Anlässlich des 30. Todestages eines der bedeutendsten Mauthausner Bürger und international anerkannten Stahlschnittkünster wird die Ausstellung am Freitag, 1. September, um 19 Uhr eröffnet. Anschließend ist diese bis einschließlich Sonntag, 29. Oktober, geöffnet und kann an Samstagen und Sonntagen von 15 bis 17 Uhr besucht werden....

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Gerlinde Weiß
4

Steinskulpturen im Perger Steinbrecherhaus

PERG. Nach den bereits traditionellen Volksmusikabenden im Sommer setzt das Perger Freilichtmuseum Steinbrecherhaus im Herbst weitere kulturelle Akzente. Steinskulpturen sind dabei das Thema. Die Exponate für die Ausstellung im Steinbrecherhaus stammen aus den Ateliers der Pregartner Bildhauerinnen Diethild Kempter und Gerlinde Weiß. Beide sind Mitglieder der Zülow-Gruppe und der KünstlerInnengemeinschaft "ART 5". Die Bandbreite ihrer Skulpturen umfasst Torsi und Köpfe als auch abstrakte Werke...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Ausstellung der Bilder unserer Regionauten auf den Frohnleitner Kunssttagen!
4 29 4

Frohnleitner Kunsttage - Bilderausstellung von und mit unseren Regionauten

** Achtung! Neues Datum! ** Bilder einschicken und dabei sein! "Jeden Tag posten wir, die Regionauten, die schönsten Fotos. Weil, wir haben im richtigen Augenblick den Auslöser gedrückt. Leider bekommen wir nicht von alle Fotos zu sehen. Jeden Monat sichtet man die online gestellten Schnappschüsse und erstellt daraus die Bildergalerien des Monats aus der Region, aus Steiermark oder aus den anderen Bundesländern. Leider sind diese Schnappschüsse schon nach kurzer Zeit vergessen. Fotos sind...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
2

Workshops im Heimathaus Stadtmuseum Perg

Ein nicht alltägliches Workshop-Angebot bietet anfangs Juli der Heimat- und Museumsverein Perg. Am Freitag, 30. Juni und am Freitag, 7. Juli 2017 besteht von 18:00 bis 21:00 die Gelegenheit, in der historischen Bibliothek des Heimathaus-Stadtmuseums Perg in einem Fundus von etwa 1.800 Büchern zu schmökern. Bereichert wurde die Bibliothek 2017 durch die Anschaffung von Originalen und Nachdrucken sowie Sekundärliteratur zu dem aus Perg stammenden Tübinger Gelehrten Thomas Lansius. Seit seinem...

  • Perg
  • Franz Pfeiffer

"Galerie im Turm" feiert Eröffnung

SCHWERTBERG. Der Arbeitskreis Windegg lädt am Sonntag, 7. Mai, um 14 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung 2017 in der Galerie im Turm, Burgruine Windegg, ein. Musikalisch gestaltet wird der Tag von "D'Aushüf'n". Die heurigen Aussteller sind: Irene Köck (Schwertberg), Elisabeth Drabek (St. Pantaleon), Ingrid Götzl (Schwertberg), Heidi Rohrmoser (Kremsmünster) und Johanna Klug (Schwertberg). Diese fünf werden Kunsthandwerke und Luftaufnahmen über Burgen und Schlösser des unteren Mühlviertels...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Nachbau einer Prüfungsszene zur Zeit des Thomas Lansius in Tübingen.
2

Thomas Lansius eröffnet die Museums-Saison in Perg

PERG. Der große Unbekannte unter Pergs berühmten Söhnen, Thomas Lansius, erfreut sich in der Zwischenzeit einiger Aufmerksamkeit, nachdem sein Geburtstag im Februar ausgiebig gefeiert worden war. Am Freitag, 5. Mai, um 19 Uhr wird im Heimathaus-Stadtmuseum Perg die Sonderausstellung mit dem Titel “Thomas Lansius - Flucht & Karriere” eröffnet. Bis 26. Oktober kann die Ausstellung besucht werden. Die Eröffnung findet mit einer besonderen musikalischen Darbietung statt. Ein Ensemble unter der...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Die Ausstellung zeigt den rasanten technischen Fortschritt der letzten Jahrzehnte!
3

St.Georgen an der Gusen: Sehenswerte Ausstellung im Heimathaus

Eine interessante Sonder-Ausstellung zum Thema „KOMMUNIKATION EINST UND JETZT“ ist heuer im Heimathaus St. Georgen an der Gusen zu sehen. In liebevoller Kleinarbeit haben rührige Mitarbeiter des Heimatvereins sehenswerte Exponate zusammengestellt. Wann ist diese Ausstellung zu besichtigen? Samstag, 29. April 2017 Sonntag, 30. April 2017 Samstag, 30. September 2017 Sonntag, 1. Oktober 2017 Samstag, 4. November 2017 Sonntag, 5. November 2017 Samstags jeweils von 14:00 bis 17:00 Uhr, Sonntags...

  • Perg
  • Erhard Wansch

Galerie Pehböck lädt zur nächten Ausstellung

NAARN. Am Freitag, 17. März, wird in der Galerie Pehböck um 19.30 Uhr die nächste Ausstellungseröffnung gefeiert. Unter dem titel "Die Teile zum Ganzen" werden Bilder von Franz Blaas zur Besichtigung bereitstehen. Die Finissage findet am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 15 Uhr statt. Wann: 17.03.2017 19:30:00 Wo: Galerie Pehböck, 4331 Naarn im Machland auf Karte anzeigen

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Anzeige
Gartenbauschule Ritzlhof
12

Reges Treiben in der Gartenbauschule Ritzlhof

"Frühlingserwachen in Ritzlhof" und die "Messe Blühendes Österreich" in Wels sorgen für reges Treiben in den Klassen und Werkstätten. Unsere angehenden Gärtner/innen, Florist/innen, Garten- und Grünflächengestalter/innen sind mit Feuereifer dabei. Die Vorbereitungsarbeiten für die Messe Blühendes Österreich und die ganz neue Gartenausstellung Frühlingserwachen in der Gartenbauschule Ritzlhof (Sa, 25. 3. 2017) laufen auf Hochtouren. Ritzlhof-Gartenausstellung Frühlingserwachen: In Zusammenarbeit...

  • Linz-Land
  • Karin Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.