Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Alfred mit René Plessin (von links) vor den Ausstellungsstücken in Wolfsberg
4

Optik Plessin
Mobile Ausstellung von Brillen im Wandel der Zeit

Seit Dienstag gibt es im Tenorio in Wolfsberg um die 50 Brillen zu bestaunen, die bis zu 270 Jahre alt sind.  WOLFSBERG. Von 27. Oktober bis 21. November 2020 stellt Optikermeister Alfred Plessin, der seit rund 50 Jahren auch leidenschaftlich Brillen sammelt, einige Unikate in Wolfsberg aus. Vor der Filiale im Tenorio befinden sich ingesamt acht Ständer, wo die Entstehungsgeschichte der Brillen widergespiegelt wird und eine holländische Sammlung rund um dieses Thema interessante Eindrücke...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Einige Besucher waren am Eröffnungsabend in der Stadtgalerie vor Ort.
6

Wolfsberg
Ausstellung von Renate Krammer eröffnet

Seit gestern stehen die Türen der Stadtgalerie offen, wo nun Künstlerin Renate Krammer mit "Linien" gastiert. WOLFSBERG. Am Donnerstag, 22. Oktober 2020, wurde die neue Ausstellung "Linien" der Künstlerin Renate Krammer eröffnet. Bis 20. November können ihre Werke mittwochs und donnerstags von 14 bis 17 Uhr sowie freitags von 10 bis 12 Uhr bestaunt werden. Bei der gesamten Ausstellung gilt Maskenpflicht. Renate Krammer stellt Kunstwerke aus

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Detail des Epitaphs von 1583: der Name Gottes יהוה
9

Ausstellung nur mehr eine Woche lang zu sehen
Der Name Gottes in Sankt Paul im Lavanttal

Ihr werdet essen und satt werden und den Namen des Herrn, eures Gottes, preisen, der für euch solche Wunder getan hat. (Joel 2,26)Mit diesem Bibelvers rief die Diözese Gurk vor wenigen Wochen dazu auf, Gott für die Ernte zu danken. "Ihr werdet den Namen des Herrn, eures Gottes preisen." Doch welchen Namen hat der Herr, unser Gott, den wir preisen sollen? In der diesjährigen Ausstellung im Schatzhaus Kärntens, dem Stift Sankt Paul im Lavanttal, über Fürstabt Martin II. Gerbert (1720-1793)...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Nikodemus Löffelmann
Markus Megymorez (links) und Josef Dohr von der Ortsgruppe St. Andrä sind auch gleichzeitig im Landesvorstand tätig.

KAB Lavanttal
Die Heimat im Herzen tragen

Vor 100 Jahren kam es zur ersten Volksabstimmung in der Geschichte, was bis heute fast einzigartig ist. LAVANTTAL. Im Jubiläumsjahr 2020 steht die Geschichte Kärntens im Mittelpunkt: Am 10. Oktober fallen zwar große Gedenkfeiern dem Corona-Virus zum Opfer, doch der Kärntner Abwehrkampf gerät nicht in Vergessenheit. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums traf sich die WOCHE Lavanttal mit Markus Megymorez, dem Bezirksobmann des Kärntner Abwehrkämpferbundes. Das Bewusstsein stärkenDer...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Geschwister Gabriele und Stefan Ebner stellten einige ihrer Werke aus.
3

Asphalt Wolfsberg
Vernissage in der Oberen Stadt

Gestern Nachmittag stellten Jugendliche im Rahmen der Vernissage um die 50 Kunstwerke aus. WOLFSBERG. Am Mittwoch, den 30. September 2020, lud die mobile Jugendarbeit "aspHALT Wolfsberg" zur Vernissage in der Johann-Offner-Straße, wo Adressaten die verschiedensten Werke präsentierten. Kreative FreizeitgestaltungIn den vergangenen sechs Wochen lebten rund zehn junge Künstler bei der mobilen Jugendarbeit ihre Kreativität aus, wie Einrichtungsleiter René Murnig erzählt: "Zum Großteil wurden...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Ausstellung im Haus der Region: Regina Ragger und Heimo Luxbacher planen in nächster Zeit auch eine Vernissage.
2

Wolfsberg
Künstler arbeitet an neuen Stadtansichten

Seit drei Wochen stellt Heimo Luxbacher seine neue Serie "Wolfsberger Ansichten" im Haus der Region aus. PACK, WOLFSBERG. Künstler Heimo Luxbacher nutzte die letzten Monate, um einem schon lange bestehenden Anliegen nachzukommen. Mit einer neu entwickelten Technik präsentiert er die Stadt Wolfsberg in einer besonderen Darstellungsform. Derzeit werden rund 30 Werke, wovon jedes Stück ein Unikat ist, ausschließlich im Haus der Region am Hohen Platz ausgestellt. Spezielle Brenntechnik"Ich...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Dauer der Ausstellung wurde verlängert.

Wolfsberg
Ausstellung am Schloss verlängert

Bis 13. September gastiert Manfred Bockelmann mit seiner Ausstellung in Wolfsberg. WOLFSBERG. Seit Anfang Juli stellt Künstler Manfred Bockelmann seine Werke am Schloss Wolfsberg aus. Ursprünglich war die Ausstellung bis Ende August anberaumt, doch aufgrund der großen Nachfrage kommt es zu einer Verlängerung: Bis Sonntag, 13. September, können Werke von Dienstag bis Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr bewundert werden.

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Künstler Manfred Bockelmann gastiert noch bis Ende August mit seiner Ausstellung in Wolfsberg.

Schloss Wolfsberg
Führung mit dem Künstler

Am Sonntag führt der Manfred Bockelmann erneut durch seine Ausstellung im Schloss. WOLFSBERG. Am 23. August 2020 findet um 16 Uhr und 16.30 Uhr wieder eine Führung mit Manfred Bockelmann durch seine Ausstellung im Schloss Wolfsberg statt. Um Anmeldung im Kulturreferat unter 04352/537-246 wird gebeten. Künstler gastiert im Schloss

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Manfred Bockelmann mit Vizebürgermeisterin Manuela Karner

Schloss Wolfsberg
Führung mit Manfred Bockelmann

Am Sonntag führt der Künstler Manfred Bockelmann durch seine Ausstellung im Schloss.  WOLFSBERG. Am 9. August 2020 findet um 16 Uhr und 16.30 Uhr eine Führung mit Manfred Bockelmann durch seine Ausstellung im Schloss Wolfsberg statt. Um Anmeldung (04352/537-246) und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird gebeten.

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Sommerausstellung: Künstler Manfred Bockelmann mit Kulturreferentin und Vizebürgermeisterin Manuela Karner
1

Schloss Wolfsberg
Künstler gastiert im Schloss

Manfred Bockelmann, der Bruder von Udo Jürgens, stellt seine Werke in Wolfsberg aus. WOLFSBERG. Die Sommerausstellung des Kärntner Künstlers Manfred Bockelmann öffnete letzte Woche ihre Pforten: In seinen Werken bringt er die Liebe zur Natur zum Ausdruck und spricht gezielt den Tod an. Das Sterben der BlätterSeit vergangenem Freitag findet die Ausstellung, das Sterben der Blätter, in den Räumlichkeiten des Schlosses in Wolfsberg statt. Bis Ende August können Bockelmanns Kunstwerke...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Zarfl
Die siebenköpfige Truppe kombinierte beim Ausflug Sport und Kultur.
2

St. Andrä
Radausflug der Pensionisten

Vergangene Woche stand bei den Pensionisten ein Radausflug nach Bleiburg am Programm.  ST. ANDRÄ. Am Freitag, den 12. Juni 2020, machten sich die Pensionisten rund um Obmann Wolfgang Hobel auf den Weg nach Bleiburg. Nach der Anreise mit dem Zug besuchten die sieben Teilnehmer die Ausstellung "Manfred Deix trifft Werner Berg". Danach traten sie fleißig in die Pedale: Sie überquerten die 175 Meter lange Hängebrücke St. Luzia/Aich und machten beim Hartl Stadl für das Mittagessen Halt. Nach der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Vor fünf Jahren ging ebenfalls eine Ausstellung unter dem Motto  "95 Jahre Kärntner Volksabstimmung" über die Bühne.
2

Wolfsberg
100 Jahre Kärntner Volksabstimmung

Im Sommer findet in der Stadtgalerie eine Ausstellung anlässlich der Kärntner Volksabstimmung statt. WOLFSBERG. Am 2. August 2020 beginnt in der Stadtgalerie am Minoritenplatz die Ausstellung "100 Jahre Kärntner Volksabstimmung". Veranstalter ist der Kärntner Abwehrkämpferbund mit der Stadtgemeinde Wolfsberg und Organisator Josef Dohr. Im Rahmen der Ausstellung werden großteils Exponate aus einer Sammlung von Dohr präsentiert, die mit der Kärntner Volksabstimmung im Jahr 1920 in Verbindung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Anzeige
Bis Ende September kann man zahlreiche eindrucksvolle Bilder aus der Region von damals und heute bestaunen.

Ausstellung in Völkermarkt
Zwei „Kunsttatorte“ zu sehen

Ab 5. Juni kann eine einzigartige Ausstellung in der Bezirksstadt Völkermarkt bestaunt werden. VÖLKERMARKT. Zwei Ausstellungsorte, ein Titel – am Freitag, 5. Juni 2020, öffnen gleich zwei Räume unter dem Titel „Städte & Landschaften in Unterkärnten – Völkermarkt Einst & Jetzt“ ihre Türen. Das Projekt wurde gemeinsam mit der Stadtgemeinde Völkermarkt, der Galerie Magnet, dem Wirtschaftsverein Zukunft Völkermarkt und weiteren Partnern ins Leben gerufen und zeigt bis Ende September...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Berndt Kulterer, Heinz F. Kogler und Kurt Scherwitzl (von links)

Wolfsberg
Fotografieren für den guten Zweck

Der Wolfsberger Heinz F. Kogler stellt seine Werke in der Galerie Atelier Berndt zur Schau. WOLFSBERG. „Augen weit geschlossen“ heißt die aktuelle Ausstellung des Fotografie-Künstlers Heinz F. Kogler in der Wolfsberger Galerie Atelier Berndt. Seine Augen dürfte Heinz F. Kogler, freischaffender Fotograf aus Wolfsberg, beim Knipsen der Fotos für seine am Samstag in der Galerie Atelier Berndt eröffnete gleichnamige Ausstellung nicht weit geschlossen gehabt haben. Erlös für guten...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Lilly Rosca und Hannes Lengauer
34

Bildergalerie
Hannes Lengauer und "Hansi & The Gretels" bei den Stadtmachern

Mit einer Ausstellung des Wiener Künstlers Hannes Lengauer und einem Konzert von "Hansi & The Gretels" eröffneten die Stadtmacher den "Kult:Herbst". WOLFSBERG (tef). Unter das Motto "Kult:Herbst" stellen die Wolfsberger Stadtmacher mit Claudia Kronlechner, Andrea Jandl, Sandro Gutschi, Karin Rupacher, Sabine Watl, Simeon Kovacev, Michael Hatzenbichler, Bernhard Teferle und einigen anderen das aktuelle Herbstprogramm. Die Eröffnung des "Kult:Herbst" gestalteten der Wiener Maler,...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Hausherr Andreas Henckel-Donnersmarck, Walter Melcher und der Abteilungsleiter für Kunst und Kultur beim Amt der Kärntner Landesregierung Igor Pucker (von links)
52

Bildergalerie
"Werke und Tage" von Walter Melcher auf Schloss Wolfsberg

WOLFSBERG (tef). Eine der Möglichkeiten, den für Ausstellungen nicht ganz unproblematischen Räumen in der Beletage des Schlosses Wolfsberg seinen Stempel aufzudrücken, ist Großformatigkeit. Walter Melcher ist es damit und mit beeindruckendem handwerklichem Können bei der derzeit laufenden traditionellen Sommerausstellung "Werke und Tage" jedenfalls gelungen. Überzeugen konnte er damit nicht nur die zahlreichen Besucher der Vernissage, sondern auch den Abteilungsleiter für Kunst und Kultur beim...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Spannend verspricht die Sommerausstellung von und mit Walter Melcher auf Schloss Wolfsberg zu werden

Lokales
Walter Melcher stellt im Schloss aus

Neuere und ältere Arbeiten sind heuer von Walter Melcher zu sehen. WOLFSBERG (tef). Walter Melcher zeigt diesen Sommer im Ambiente des Schlosses Wolfsberg einen Querschnitt seiner Arbeiten. Viele der gezeigten Werke des an der Kunstakademie in Venedig ausgebildeten Malers sind zum ersten Mal öffentlich ausgestellt und zeigen eine Auswahl aus verschiedenen Werkgruppen. Start Anfang Juli Die Eröffnung findet am Donnerstag, dem 4. Juli, mit Beginn um 19 Uhr statt. Das breit gefächerte Spektrum...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Pfarrprovisor Christoph Kranicki lud Künstler Walter Teschl (von links) ein, in der Wolfsberger Markuskirche auszustellen
2

Ausstellung
Walter Teschl stellt in der Markuskirche aus

Ende April sind in der Stadtpfarrkirche zehn großformatige Bilder des Wolfsberger Künstlers Walter Teschl zu sehen. WOLFSBERG. Dem kunstinteressierten Publikum ist Walter Teschl vor allem für seine penibel, bis ins letzte Detail ausgeführten Zeichnungen mit dem Kugelschreiber ein Begriff. Das trug ihm in der Szene auch den Beinamen "Kulist" ein. Besonders reizvoll sind diese Miniaturen, wenn sie auf ungewöhnlichen Trägermaterialien ausgeführt sind. Am bekanntesten ist wohl die Serie, die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Christine Ragger, Daniel Strassnig und Alexandra Hatz (von links) setzen auf Mithilfe der Lavanttaler

Neue Sonderausstellung
"Das Lavanttal in alten Ansichten"

Das Museum im Lavanthaus bittet die Lavanttaler Bevölkerung bei der Suche nach altem Filmmaterial um Unterstützung. WOLFSBERG. Die diesjährige Sonderausstellung des Wolfsberger Museums im Lavanthaus widmet sich dem Thema "Das Lavanttal in alten Ansichten". Historische Ansichtskarten und Fotografien sollen die Besucher auf eine Zeitreise durch die vergangenen Jahrzehnte des Lavanttales einladen. Zusätzlich werden auch alte Filmaufnahmen zu sehen sein und dazu sucht das Museumsteam noch nach...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Claudia und Karin Rupacher mit Kulturreferentin Vizebürgermeisterin Manuela Karner (von links)
14

Vernissage
Karin Rupacher stellt bei den "Stadtmachern" aus

Karin Rupacher präsentiert einen Querschnitt ihrer in den letzten zehn Jahren entstandenen Arbeiten in der "Stadtmacher"-Zentrale.  WOLFSBERG. Das Motto der Ausstellung "Errötet" in der "Stadtmacher"-Zentrale  ist nicht nur eine Anspielung auf die Thematik ihrer Bilder, sondern vor allem auf die Farbe Rot, welche seit 30 Jahren im Mittelpunkt von Rupachers Werk steht. Die Farbe Rot und die Auseinandersetzung mit dem menschlichen Körper bilden bei Karin Rupacher die inhaltliche Grundthematik....

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Bernhard Teferle
Die noch vorhandenen Bilder des Künstlers sind käuflich zu erwerben
1

Wolfsberg: Atelier Nr. 5 öffnet wieder

Das Atelier des im Oktober 2016 verstorbenen Künstlers Jörg Stefflitsch wurde neu gestaltet. WOLFSBERG. Knapp zwei Jahre nach dem Tod des Künstlers Jörg Stefflitsch hat seine Mutter das Atelier neu gestaltet. Dieses ist jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr zu besichtigen (außerhalb der Öffnungszeiten bei Grete Stefflitsch läuten). Die noch vorhandenen Bilder sind käuflich zu erwerben. Es ist auch möglich den Raum für Ausstellungen zu mieten (04352/31 59).

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Richard Klammer: Frieda, 2013, Öl auf Leinwand
2

Unser Land in Wort und Bild

Landle, Liab und Liad: "Das andere Land" ist der Titel der neuen Ausstellung im MMKK. KLAGENFURT (chl). „In Kärnten wird viel und gerne über Kärnten nachgedacht“, schickt Direktorin und Kunsthistorikerin Christine Wetzlinger-Grundnig der neuen Ausstellung im Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) voraus. Der Titel: „Das andere Land. Kärnten | Koroška in Wort und Bild.“ „Wir haben versucht, die Blickweisen von bildender Kunst und Literatur in einen produktiven Dialog zu setzen und für neue...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Kulturamtsleiter Alfred Seidler, Manuela Karner, Isabella Moser- Wulz und Günter Moser bei der Ausstellungs-Eröffnung

Wolfsberg: Stadtgalerie zeigt eine "Zeitreise"

Bis 25. Mai ist die Ausstellung von Günter Moser noch zu sehen. WOLFSBERG. Seit Kurzem kann man sich in der Wolfsberger Stadtgalerie am Minoritenplatz auf eine "Zeitreise", so der Titel der neuen Ausstellung von Günter Moser, begeben. Vizebürgermeisterin und Kulturreferentin Manuela Karner begrüßte bei der Vernissage zum ersten Mal nach ihrem schweren Verkehrsunfall wieder zahlreiche Besucher in der Stadtgalerie und nutzte die Gelegenheit, sich für die vielen Genesungswünsche zu...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Langeweile am Wochenende? Keine Chance!
4

WOCHE Veranstaltungs-Vorschau fürs Wochenende - KW 15

Habt ihr schon Pläne für das Wochenende? Wir haben die wichtigsten Events für euch. Ob Konzert, Kabarett, Ball oder Clubbing, rund um das verlängerte Wochenende gibt es für jeden Geschmack die passende Veranstaltung. schließen X Ausstellung "Klagenfurt 500 - eine Stadt im Bild" wird verlängert 12. April 2018 um 10:00 - 18:00 Alpen-Adria-Galerie, Theaterplatz 3, 9020, Klagenfurt am Wörthersee...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.