Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Sport
Die geehrten Sportler mit LH Doskozil und Sportlandesrat Illedits

"Herausragende Leistungen"
Land ehrt Nachwuchs-Sportler

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Sportlandesrat Christian Illedits würdigten am Dienstag herausragende Leistungen burgenländischer Nachwuchs-Sportler bei Welt- und Europameisterschaften BURGENLAND. 2018 konnten burgenländische Athletinnen und Athleten 765 Medaillen und damit den historisch zweitbesten Wert in der Geschichte des Landessports erringen. Am Dienstag wurden sieben junge Sportler für ihr Erreichtes von LH Doskozil und Sportlandesrat Illedits geehrt. Die Geehrten und...

  • 26.11.19
Lokales
Die ausgezeichneten Fundermax-Lehrlinge Julian Werstroh, Lukas Ostermann und Marcel Wildzeiss
2 Bilder

Ehrungen aus dem Bezirk Mattersburg
Sieben „Young Stars of Industry“

Am 16. Oktober wurden Lehrlinge aus heimischen Industriebetrieben vor den Vorhang gebeten. BEZIRK MATTERSBURG. Rund 70 Lehrlinge und ihre Lehrbetriebe wurden in der Wirtschaftskammer Burgenland mit den „Young Stars of Industry“ geehrt. Darunter auch sieben Lehrlinge aus dem Bezirk Mattersburg. aus den Betrieb Fundermax wurden Julian Werstroh, Lukas Ostermann und Marcel Wildzeiss ausgezeichnet, von Neudörfler Office Systems wurden Dominik Haga, Fabian Fuchs, Tina Phillippowitsch und Benjamin...

  • 17.10.19
Lokales
Peter Nemeth mit den Wirtinnen Renate Scheiber, Gabriele Schandl-Resch, Judith Neusteurer und Obfrau der Schmankerlwirte, Herta Walits-Guttmann

Wirtinnen aus Mattersburg geehrt

BEZIRK MATTERSBURG. Um die Wirtinnen als Stütze der Gastronomie hervorzuheben, wurden seitens der WK Burgenland langjährige Gastronominnen im Rahmen des Gastwirtetags am 24. September geehrt. Aus dem Bezirk Mattersburg erhielten die Wirtinnen Renate Scheiber, Gabriele Schandl-Resch und Judith Neusteurer Auszeichnungen von Obfrau der Schmankerlwirte, Herta Walits-Guttmann, und WK-Präs. Peter Nemeth.

  • 27.09.19
Lokales
Präsident des LV Stmk. Werner Weinhofer, Präsidentin LV Bgld. Friederike Pirringer, Tina Mayer-Bucsics und Präsident des ÖRK Gerald Schöpfer

Rotes Kreuz Mattersburg
Tina Mayer-Bucsics mit Dr. Lauda Preis ausgezeichnet

Im Zuge der Jahreshauptversammlung des Österreichischen Roten Kreuzes im Juni 2019 wurde der Dr. Lauda Preis verliehen. MATTERSBURG. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin der hiesigen Rotkreuz-Bezirksstelle Tina Mayer-Bucsics bekam den Preis für ihr besonderes Engagement bei der Entwicklung des Lesepaten-Programms für den Bezirk Mattersburg und in weiterer Folge gesamt Burgenland. "Es freut mich, dass mit Tina Mayer-Bucsic heuer eine besonders verdiente Mitarbeiterin den Lauda-Preis erhalten hat",...

  • 08.07.19
Lokales
Landessieg Bestes Familienunternehmen 2019: Paula Radel, Firmengründer Friedrich Radel, Geschäftsführerin Andrea Hahn-Radel, Stefanie Hahn, Ewald Radel und Philip Hahn bei der Award-Verleihung
2 Bilder

Radel & Hahn
Bestes Familienunternehmen aus Mattersburg

Die Radel & Hahn Holding GesmbH hat bei der Award-Verleihung von "Österreichs Beste Familienunternehmen 2019" den Landessieg ergattert. MATTERSBURG. "Wir fühlen uns geehrt und freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Unser Dank gilt dabei vor allen unseren Geschäftsführern und Mitarbeitern, die maßgeblich zu diesem Erfolg beitragen“, so GF Andrea Hahn-Radel nach der Preisverleihung. Den Preis widmet sie dem ehemaligen Geschäftsführer Robert Hahn. „Ohne ihn wäre das Unternehmen nicht...

  • 16.05.19
Wirtschaft
Innovationspreis eingefahren: Neudoerfler wurde auf der Nutzen.Leben 2019 ausgezeichnet

Innovativste Lösung
Innovationspreis für Neudoerfler

Der Innovations-Preis der zehnten „Nutzen.Leben“ Messe, Österreichs größter Fachmesse für den öffentlichen Einkauf, geht an Neudoerfler. NEUDÖRFL. Auf der Messe konnte Neudoerfler mit der preisgekrönten MyMotion Büromöbelkollektion überzeugen. Die multifunktionale Produktlinie schafft Freiräume für persönliche Bedürfnisse, macht aus bisher ungenutzten Flächen zusätzlichen Stauraum und hilft, den Arbeitsplatz spielerisch einfach zu organisieren. Diese, mit findigen Details ausgestattete...

  • 11.04.19
  •  1
Sport
Die Vertreter der U16 des SV Mattersburg nahmen die Ehrung durch LR Astrid Eisenkopf und LH Hans Niessl entgegen.
16 Bilder

Für Erfolge ausgezeichnet
Ehrung für sportlichen Nachwuchs des Burgenlandes

EISENSTADT/BEZIRK MATTERSBURG. Sportler der Jahrgänge 2002 und 2003 sowie Jugendmannschaften wurden vor kurzem vor den Vorhang gebeten und für ihre Leistungen von LH Hans Niessl und LR Astrid Eisenkopf für ihre Bestleistungen ausgezeichnet. Jugendliche sind Vorbilder „Diese jungen Sportler haben besondere Leistungen vollbracht und üben eine Vorbildfunktion aus“, so LH Hans Niessl, der auch den vielen Funktionären, Trainern und Eltern dankt, die im Hintergrund unterstützen und die Leistungen...

  • 07.02.19
Lokales
Sportgütesiegelverleihung:  Bildungs- und Sportreferent LH Hans Niessl übergab das Zertifikat an die NMS Mattersburg.
2 Bilder

Schulsportgütesiegel verliehen
Auszeichnung für NMS und Berufsschule Mattersburg

MATTERSBURG. Schulen, die sich aus eigener Initiative heraus besonders in Sachen Schulsport engagieren und Bewegung ganz bewusst in den Schulalltag integrieren und gewisse Bewertungskriterien erfüllen, werden vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung mit dem Schulsportgütesiegel ausgezeichnet. Das Schulsportgütesiegel in Gold, Silber und Bronze wurde von Bildungs- und Sportreferent Landeshauptmann Hans Niessl an 20 burgenländische Schulen überreicht. Ausgezeichnete...

  • 06.02.19
Lokales
Die Preisübergabe nahmen Natur- und Umweltschutzlandesrätin Astrid Eisenkopf, Landesumweltanwalt DI Dr. Michael Graf, Bildungsdirektor Mag. Heinz Josef Zitz und MMag. Sonja Graf (Ökolog-Regionalteam Burgenland, Koordination) vor. 

Für Nachhaltigkeit ausgezeichnet
Ökologzertifikate an 52 burgenländische Schulen überreicht

EISENSTADT/BEZIRK MATTERSBURG. Bereits zum sechsten Mal wurde der Burgenländische Nachhaltigkeitspreis vergeben. Im Rahmen dieses Wettbewerbs werden Schulen ausgezeichnet, die besonders nachhaltige Projekte durchführen. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbs war „Leben durch Wasser, Leben mit Wasser, Leben im Wasser!“ Im Rahmen der Preisverleihung im Haus der Begegnung in Eisenstadt erhielten 52 burgenländische Schulen das Ökolog-Zertifikat verliehen. Im Bezirk Mattersburg erhielten folgende...

  • 03.01.19
Lokales
Bei der Auszeichnung: BM Margarete Schramböck, Daniela Kovacs-Jeck, Maria Plank, Jadranka Lipić und WKÖ-Präsident Harald Mahrer

Auszeichnungen überreicht
Burgenlands „Pflegerinnen mit Herz“ 2018 sind gekürt

MATTERSBURG. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, und Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammern Österreichs, ehrten in der „Grand Hall“ am Erste Campus die „Pflegerinnen mit Herz“ 2018 aus dem Burgenland. Drei Kategorien Die „Pflegerinnen mit Herz“ 2018 aus dem Burgenland wurden in den drei Kategorien „Pflege- und Betreuungsberufe“, „pflegende Angehörige“ sowie „24-Stunden-Betreuung“ prämiert und nun für ihr herausragendes Engagement in...

  • 20.12.18
Lokales
Zum Direktor ernannt wurde Martin Pöttschacher, VS Neudörfl.
2 Bilder

Auszeichnung erhalten
Gymnasium Dir. a.D. Karl Pinter zum Hofrat ernannt

MATTERSBURG/NEUDÖRFL. 35 Junglehrer erhielten kürzlich im Landtagsssitzungssaal in Eisenstadt ihre Dienstverträge. Landesschulratspräsident Landeshauptmann Hans Niessl überreichte in Anwesenheit von Bildungsdirektor Mag. Heinz Josef Zitz, der Leiterin des Präsidialbereichs in der Bildungsdirektion WHRin Mag.Sandra Steiner und von Vertretern aus dem Bildungsbereich den Pädagogen ihre Dekrete. Zwei Pädagogen wurde zu Hofräten, fünf zu Direktoren, ein weiterer zum Fachinspektor ernannt. Zum...

  • 18.12.18
Lokales
Preisträger Redewettbewerb Hrvatski: Bildungsdirektor Zitz, Sara Radic, Mila Smiljanic, Matthias Popovic und LR Eisenkopf

Kroatisch, Ungarisch, Russisch
Preisträger Redewettbewerb Ostsprachen ausgezeichnet

MATTERSBURG/EISENSTADT. Den 16. Rede- und 10. Aufsatzwettbewerb für Ostsprachen hatte das Landesjugendreferat in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Burgenland ausgeschrieben. Zur Teilnahme eingeladen waren alle burgenländischen Schüler der Mittleren und Höheren Schulen, nicht muttersprachliche ebenso wie muttersprachliche Sprecher in den Sprachen Kroatisch, Ungarisch und Russisch. Ziel des Bewerbes ist es, die Attraktivität der Ostsprachen im Burgenland für Jugendliche zu steigern,...

  • 06.12.18
Sport
LH Hans Niessl gratulierte Anna Schmidl zu ihren Erfolgen.
2 Bilder

Aktive und Funktionäre
Erfolgreiche Sportler ausgezeichnet

EISENSTADT. Das Land Burgenland verleiht jedes Jahr Ehrenzeichen in Gold, Silber und Bronze an Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften, die auf Landesebene, national und international besondere Leistungen im Sport erbracht haben sowie an Funktionärinnen und Funktionäre, die seit vielen Jahren im Vereinssport ehrenamtlich tätig sind. 19 Sportlerinnen und Sportler, zehn Mannschaften und zwölf Funktionärinnen und Funktionäre wurden dabei von Sportreferent LH Hans Niessl...

  • 05.12.18
Wirtschaft
FunderMax-Geschäftsführer Rene Haberl nahm die Auszeichnung freudestrahlend entgegen.

„Best Recruiters“
Preis für Betrieb aus Neudörfl

NEUDÖRFL/ST. VEIT. Zum zehnten Mal hat die renommierte Best Recruiters-Studie die Top-Arbeitgeber im deutschsprachigen Raum bewertet. In Österreich erreichte FunderMax mit Firmensitz in Neudörfl den 10. Platz in der Gesamtreihung unter 400 untersuchten Unternehmen. Nach dem Branchensieg in der Kategorie Bau/Holz und dem 15. Gesamtrang im Vorjahr ist dies eine weitere Spitzenplatzierung unter Österreichs Betrieben. Die besten Köpfe gesucht Basis der Studie ist ein umfassender...

  • 29.11.18
Lokales
Pannonia Eagles Obmann Andreas Krammer (m) nahm die Goldene Medaille des Landes Burgenland entgegen.

Goldenen Medaille
Hohe Auszeichnung für Eagles Obmann

BAUMGARTEN. Im Rahmen der Burgenländischen Ehrenzeichenverleihung 2018 überreichte Landeshauptmann Hans Niessl dem langjährigen Obmann der Pannonia Eagles aus Baumgarten, Andreas Krammer, die goldene Medaille des Landes Burgenland für seine Verdienste um den burgenländischen Sport. Mit der Gründung der Pannonia Eagles brachte Krammer ein mittlerweile sehr erfolgreiches Projekt auf den Weg. Ein Vize-Meistertitel in der Division IV in der Season 2016 und ein Meistertitel in der Division III im...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Die FunderMax-Lehrlinge erhielten in der Wirtschaftskammer ihre Auszeichnungen überreicht.

„Young Stars of Industry“
Auszeichnung für FunderMax-Lehrlinge

NEUDÖRFL. Fabian Prantl, Julian Kornfeind, Lukas Ostermann, Marco Paulesits und Manuel Tritremmel, Lehrlinge bei FunderMax in Neudörfl, im Zuge der großen Wirtschaftskammer-Gala „Young Stars of Industry“ für die besten Lehrlinge gewürdigt. Dieser Erfolg kommt nicht zufällig, denn FunderMax tut an allen seinen Standorten viel für junge Talente.

  • 08.11.18
Wirtschaft
Bei der Auszeichnung:  Donau VKL Dieter Fuchs, Sylvia Weißenbacher, Silvia und Werner Trenker sowie LH Hans Niessl

Austria‘s Leading Companies
Hohe Auszeichnung an Marzer Unternehmen

MARZ. Bei der Gala zur Ehrung der besten Unternehmen Österreichs, die heuer zum zwanzigsten Mal von der Tageszeitung Die Presse, KSV 1870 und PWC veranstaltet wird, erzielte das Familienunternehmen Med Trust mit Sitz in Marz den zweiten Platz in der Kategorie „International agierende Unternehmen“ Burgenland. Performance entscheidend Bei Austria‘s Leading Companies (ALC) entscheidet keine Jury wer gewinnt, sondern ein objektives und bewährtes Kennzahlenmodell ist die Basis für die Bewertung,...

  • 08.11.18
Lokales
Landeshauptmann Hans Niessl und Bundes- und Landesstabführer DI Peter Reichstädter (l.) mit den Stabführern der ausgezeichneten Musikvereine und Kapellen und Marketenderinnen

Wertungsspiele
Drei Blasmusikkapellen im Bezirk Mattersburg ausgezeichnet

MARZ/SCHATTENDORF/WIESEN. Die Blasmusik ist ein wichtiger Kulturträger des Landes. Es gibt in unserem Heimatland kaum eine Veranstaltung, die ohne Musikverein oder Blasmusikkapelle abgehalten wird. Aus diesem Grund wurden auch heuer wieder verdiente Blasmusikkapellen und Musikvereine von Landeshauptmann Hans Niessl und dem Burgenländischen Blasmusikverband mit Obmann Prof. Mag. Alois Loidl, Kapellmeister Johann Kausz und Bundes- und Landesstabführer DI Peter Reichstädter an der Spitze, im ORF...

  • 07.11.18
Lokales
Schüler der VS Mattersburg mit Bgm. Ingrid Salamon, LR Verena Dunst, Betreuerinnen Bettina Morawitz und Julia Gebhardt

Kinderbetreuung gewürdigt
Auszeichnung für die Ferienbetreuung der VS Mattersburg

MATTERSBURG. Die Ferienbetreuung der Stadtgemeinde Mattersburg erreichte beim Bewerb „Beste Ferienbetreuung des Landes“ unter mehr als 30 Bewerbern den ausgezeichnet 2. Platz. Schon im Vorjahr wurde die Mattersburger Ferienbetreuung mit dem „goldenen Mistkäfer“ für besondere Leistungen in der Abfallwirtschaft belohnt. „Eine umfangreiche und optimale Kinderbetreuung ist mir ein wichtiges Anliegen. Dazu gehört auch ein entsprechendes Angebot in den Ferien“, betont Bürgermeisterin Ingrid...

  • 07.11.18
Wirtschaft
Bundesgremialobmann Gerhard Lackstätter (l.), Melanie Eckhardt und Bundesgremialgeschäftsführer Dr. Otmar Körner

"Silberne Ehrennadel"
Auszeichnung für Mattersburger Unternehmerin

MATTERSBURG. Im Rahmen der Bundesgremialausschuss-Sitzung wurde Melanie Eckhardt, Obmann-Stv. des bgld. Markthandels, die „Silberne Ehrennadel“ der Branchenvertretung verliehen. ie Auszeichnung erhält Melanie Eckhardt, Unternehmerin und Wirtschaftskammerfunktionärin aus Mattersburg, für ihren Einsatz rund um den Markthandel. Gemeinsam mit der Geschäftsstelle wurde ein Konzept und ein Leitfaden für den heimischen Markthandel erstellt. Inhalt sind u.a. der Nutzen eines Marktes, die...

  • 25.10.18
Lokales
Gesundheitslandesrat Norbert Darabos übergab die Mitgliedsurkunden an die Vertreterinnen der neuen GeKiBu-Kindergärten

Auszeichnung
Krensdorf zeigt sich als "Gesunder Kindergarten"

BEZIRK. Ziel des Projektes „Gesunde Kindergärten im Burgenland – GeKiBu“ ist es, Kinder auf spielerische Weise zu bewusster Ernährungsweise zu motivieren und zugleich Eltern, KindergartenpädagogInnen und Verpfleger miteinzubinden und auf dem Weg zum „Gesunden Kindergarten“ zu begleiten und zu unterstützen. Im Kindergartenjahr 2017/2018 haben landesweit insgesamt 15 Kindergärten die GeKiBu-Intensivbetreuung in Anspruch genommen, darunter auch jener in der Gemeinde Krensdorf. Gesundheitslandesrat...

  • 25.10.18
Wirtschaft
Bgm. Posch (r) mit den Lehrlingen von FunderMax.
2 Bilder

Lehrlinge ausgezeichnet
Wirtschaftskammer ehrte „Young Stars of Industry“

NEUDÖRFL/EISENSTADT. Mit den „Young Stars of Industry“ wurden fast 70 Lehrlinge aus 18 burgenländischen Betrieben geehrt. Ausgezeichnet wurden Lehrlinge, die bei Prüfungen bzw. im Zeugnis, besondere Leistungen vorweisen können. „Mit dieser Ehrung wollen wir unsere ‚Stars‘ vor den Vorhang bitten und sie für ihre Leistungen würdigen“, erklärt Industrie Spartenobmann KommR Anton Dallos und meint weiter: „Die Auszeichnung ist ein Symbol dafür, dass wir unsere Lehrlinge und ihre Leistungen...

  • 19.10.18
Lokales
Bei der Preisverleihung: Norbert Pingitzer, Silvia Mühlgaszner, LR Hans Peter Doskozil, Nicole Varga und Franz Stangl

Bücher prämiert
Buchpreis an Autor aus Mattersburg verliehen

MATTERSBURG. Der Burgenländische Buchpreis 3 x 7 wurde heuer zum bereits vierten Mal veranstaltet und ist als Instrument der Förderung burgenländischer Autorinnen und Autoren sowie burgenländischer Verlage gedacht. Ermittelt wurden die Gewinner durch ein Publikumsvoting. Drei Wochen lang wurde in den Votingstellen geschmökert und abgestimmt. Es galt, in den Kategorien Belletristik, Kinder- und Jugendbuch sowie Sachbuch die besten Bücher der Jahre 2015 bis 2018 zu bestimmen. In der Kategorie...

  • 19.10.18
Lokales
LH-Stv. Johann Tschürtz und LH Hans Niessl überreichten Lukas Hatz den Sicherheitspreis.

Auszeichnug
Landes-Sicherheitspreis für Lukas Hatz aus Sieggraben

SIEGGRABEN/EISENSTADT. Bereits zum fünften Mal wurden die burgenländischen Sicherheitspreise verliehen. Die Verleihung fand im Rahmen einer Sicherheitsgala im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt statt. Sicherstes Bundesland „Das Burgenland ist heute das sicherste Bundeslands Österreichs und eine der sichersten Regionen Europas. Das ist in erster Linie ein Verdienst unserer Blaulicht-, Hilfs- und Einsatzorganisationen und deren Mitglieder, die sich beruflich und oftmals auch ehrenamtlich...

  • 18.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.